Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

:°-( - die verdammten tage!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von anina, 26 April 2003.

  1. anina
    Gast
    0
    *heul*

    ich dreh gleich durch....

    ok gut mein körper hat sich mal strikt an die packungsbeilage der Pille gehalten, da steht nämlich irgendwo, dass so etwa am 3ten, 4ten tag der pause die regel einsetzten soll.
    schön... wär mir ja egal wenns schon am 2ten tag gekommen wäre, wenns nur nicht so verdammt schmerzen würde!!!!!

    war schon fast ein wenig mühsam zum autofahren als die bauchschmerzen anfingen. gut zu hause hab ich dann gleich zwei tabletten (dismenol) runtergeschluckt und hoffe jetzt dass diese bald mal wirken.
    nun leider habe ich jetzt eifach schiss vor morgen früh.... wenn ich an morgen denke würde ich am liebsten überhaupt nicht ins bett gehen heute...
    das letzte mal bin ich um 5 uhr morgens aufgewacht und konnte überhaupt nicht mehr schlafen, bin halb gekrümmt die treppe runter getorkelt um in der küche die tabletten zu holen. jedoch wollten die scheiss dinger einfach nicht wirken.

    habt ihr mir irgendwelche Tipps, was wirkt, oder was man tun kann, vielleicht sogar irgendwelche hausmittel, keine ahnung, egal was, schreibt einfach.... ich bin für jede hilfe dankbar.... :flennen:
     
    #1
    anina, 26 April 2003
  2. Vivian
    Gast
    0
    Erstmal würd ich sagen, denn es hört sich so an, als ob Du noch nicht lange die Pille nimmst, dass Du mal mit deinem FA sprechen solltest..vielleicht kannst Du dann ja auch die Pille wechseln (hattest Du die Probleme auch schon, bevor Du die Pille genommen hast?)....denn sowas kann manchmal Wunder bewirken...würde das an Deiner Stelle auf jeden Fall mal in Angriff nehmen...

    Und sonst...also als ich mal auf Grund meiner Menstruation krampfartige Schmerzen hatte, habe ich Krampflösende Schmerzmittel genommen (Buscopan) und einen Kornsack (Wärmflasche) auf meinen Bauch gelegt..
    Es kann auch gut tun, ein warmes Bad zu nehmen...denn das entkrampft auch...

    Na ja ..."Gute Besserung"..und alles Gute!!
     
    #2
    Vivian, 26 April 2003
  3. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Meine Mum schwört auf folgendes: geh zur Apotheke und lass dir ne Tee-Mischung aus folgenden Zutaten zusammenstellen:
    • Arnikablüten 12,5g
    • Baldrianwurzel 25,0g
    • Isländisches Moos 6,5g
    • Melisse 12,5g
    • Schafgarbe 12,5g
    • Salbei 12,5g

    Ein leicht gehäufter Teelöffel auf 1/4 Liter Wasser.
    Von dem Tee trinkst du während deiner Tage täglich eine Tasse ... aber: nicht (!) süßen ... der schmeckt zwar super sch****, aber sonst wirkt der net.

    Meine Mum hatte auch immer ziemlich starke Regelschmerzen ... seit sie den Tee trinkt aber kaum noch. Sie meint auch, dass (wenn du den regelmäßig trinkst) die Schmerzen von mal zu mal weniger werden.


    Ansonsten gibts von Dolormin auch extra Tabletten gegen Regelschmerzen.

    Wenns ganz akut ist, ist baden auch gut, das löst die Krämpfe.

    Juvia
     
    #3
    User 1539, 26 April 2003
  4. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    *ma durchknuff*
    Hab gehört n heißes Kräuterbad mit Etääärischn Ölen soll wunder helfen :smile:
     
    #4
    sum.sum.sum, 26 April 2003
  5. anina
    Gast
    0
    die schmerzen hab ich schon immer!

    also durch die Pille dachte ich eigentlich könnts besser werden, ist bis jetzt nicht der fall (nehme sie seit 2 monaten) aber ok schlimmer wurdes nicht, ok geht auch fast nicht mehr!

    sonst hatte ich im zweiten monat überhaupt keine beschwerden mehr wegen der pille, also auch keine zwischenblutungen und so mehr wie im ersten monat, von dem her kann ich über die pille an sich nicht klagen.

    es ist eifach vorallem die ersten tage der regel, morgens extrem schlimm...

    hmm das mit dem tee klingt noch gut, mal ausprobieren....

    danke!

    weitere Tipps sind aber gern erwünscht *G*
     
    #5
    anina, 26 April 2003
  6. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    Hört sich schlimm an... warst du deswegen schonma beim FA ?
     
    #6
    sum.sum.sum, 26 April 2003
  7. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ja, meine Mutter schwört auch auf nen Tee oder sowas, den sie immer davor trinkt..

    Bei mir haben eigentlich immer Aspirin geholfen, also Wirkstoff Acetylsalizilsäure oder wie sie grad heißt.. Weil das die Prostagla(n)din - Bildung hemmt, also das Hormon, dass die Krämpfe hervorruft.
    Gibt ja auch andere spezielle Schmerzmittel, die krampflösend sind.
    Wärme hilft oft auch, wobei das bei mir oft auch nix mehr gebrahct hat.

    Wenn alles nix hilft, würde ich nochmal den Frauenarzt drauf ansprechen, vllt auch wegen einer anderen Pille.
     
    #7
    MooonLight, 26 April 2003
  8. anina
    Gast
    0
    ja also wenns morgen früh wieder so schlimm wie letztes mal ist, dass ich mich schmerzverzerrt im bett herum wälze, dann frag ich beim nächsten termin den FA....

    tja da ich vor der pille meine tage halt nur ca alle 6/7 wochen oder so hatte, und dann halt eben die schmerzen nur die ersten 2 tage hart waren, hab ich das immer wieder die restliche zeit vergessen.... (oder verdrängt?)

    nur ja jetzt kommts ja häufiger, da muss ich schon schauen ob sich da was machen lässt!

    hab mir schon vorgenommen die ganze nacht durchzumachen *G* dann muss ich nicht aufwachen morgen früh... ;-)
     
    #8
    anina, 26 April 2003
  9. glashaus
    Gast
    0
    Hm. ich hatte früher auch starke Regelschmerzen, die wurden durch meine Pille (Desmin 20) aber sehr viel schwächer.
    Früher haben mir nur Schmerzmittel (Paracetamol) oder Bewegung geholfen...mehr als hin und her gehen konnte ich meist nicht, aber das hat oft schon geholfen.
    Ansonsten sollte dich deine FA mal auf Zysten o.ä. untersuchemn, war bei mir auch unter Verdacht.
    Gute Besserung und liebe grüße!
     
    #9
    glashaus, 26 April 2003
  10. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    War bei mir früher genauso..
    Allerdings isses bei mir durch die Pille besser geworden - ganz weg sind meine Schmerzen allerdings nicht, hin und wieder sind sie schon noch ziemlich da.. aber meistens aushaltbar.
     
    #10
    MooonLight, 26 April 2003
  11. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Die Pille ist auch kein Wunder- und/oder Allheilmittel... du mußt ihr schon die Chance geben, ihre volle Wirkung zu entfalten. Und bei den angenehmen Nebeneffekten geht das nun mal net gleich nach 2 Monaten. In der Hinsicht mußt du der Pille mind. 3 Monate Zeit geben... nach ca. 6 Monaten gibts deutlichere Ergebnisse. ich hab sogar Veränderung bis zu 2 Jahren hinauf bemerkt (Regel immer weniger geworden in den 2 ersten Jahren der Pilleneinnahme).

    Inzwischen könntest du auf Magnesiumpulver zurückgreifen (gibts in jeder Apotheke) - ist krampflösend. Oder auf die Schmerzmittel Dolomo... sind noch ne Ecke stärker als Dismenol.
     
    #11
    Teufelsbraut, 26 April 2003
  12. anina
    Gast
    0
    schon klar dasses nicht so schnell geht, aber hoffen darf man doch oder?

    hm also ok die schmerzen waren nicht so schlimm wie letztes mal, und die tablette hat somit auch was genützt... aber zwischen durch kam einfach so wie ein stich, der recht weh tat. (also auch nach dem die tablette sonst wirkte)

    doch so im grossen und ganzen muss ich sagen, dass ich das weekend besser überstanden habe als befürchtet.

    eben ich lass mich mal noch überraschen, kann ja sein dass ich mich dafür morgen quälen muss mit schmerzen *G* oder dasses doch ein wenig besser wird dank der pille!
    warten wir mal ab.... anfangs juni muss ich eh wieder zum FA! :smile: bis dahin muss ich eh warten. (ok ausser es würden schwerwiegende probleme auftreten, was bis jetzt aber wirklich nicht der fall ist)
     
    #12
    anina, 27 April 2003
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also meine schmerzen waren mit der ersten regel nach der ersten packung wech...

    versuch doch mal n körnerkissen...
     
    #13
    Beastie, 27 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verdammten tage
Schnupsi
Aufklärung & Verhütung Forum
30 November 2010
10 Antworten
seti
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Juli 2010
15 Antworten