Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

´ne Frage an alle Männer

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Zaubermaus33, 6 Januar 2010.

  1. Zaubermaus33
    Sorgt für Gesprächsstoff
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Was muss eine Frau tun, wenn sie einen Mann spontan überraschen, ihn richtig heiß machen und dann verführen will?:eek:

    Setzt bei richtiger Anwendung auch mal bei Euch Männern das Hirn aus oder werden evtl vorhandene Bedenken überwiegen (z.B. Trennung kurz vorher)??? :link:
     
    #1
    Zaubermaus33, 6 Januar 2010
  2. donmartin
    Gast
    1.903
    Off-Topic:
    Ein Schelm wer da böses bei denkt.....Du möchtest doch nicht etwa mit irgendwas eine Beziehung "retten"......


    Es gibt tausende Dinge, mich spontan zu überraschen und mich heiß zu machen. Das geht in der regel auch sehr schnell.

    "Stimmt" aber irgendein Detail nicht (innerhalb der Partnerschaft), dann "kann" ich garnicht. das funktioniert dann nicht mehr.

    Ich kann durchaus auch "Nein" sagen und dabei bleiben.

    Zur Verführung und anschließendem SEX gehören immer 2.
    Dazu gehört eine funktionierende Partnerschaft.

    Sonst wäre es nicht für mich das klassische "Geben und Nehmen".
    Es würde nerven und gegen meinen Willen sein. Das ist Zwang und das gehört in keine Partnerschaft.
     
    #2
    donmartin, 6 Januar 2010
  3. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    Es gibt Grenzen, die überschreite ich im allgemeinen nicht. Wenn du also vor mir auf der Straße auftauchen würdest, könntest du vermutlich noch so geil aussehen und noch so aufreizend tanzen wie du willst. Ficken würde ich dich nicht, weil ich vergeben bin.

    Es muss auf jeden Fall eine Grundakzeptanz da sein. Wenn die vorhanden ist, bedarf es wiederum nicht so sonderlich viel. Komm nackt und bring Pizza mit :tongue:

    Alternativ: netter Strip, in netten Dessous, verwöhn dich ggf. selbst, wobei durchaus Spielzeug zugelassen ist
     
    #3
    Chris84, 6 Januar 2010
  4. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Sex als Mittel zum Zweck oder aus "niedrigen" Beweggründen geht meistens in die Hose...da kann die Frau noch so sehr mit den Titten wackeln oder die Beine breitmachen.
    Es ist vielleicht keine Kunst, ihn nochmals für einen Fick zu gewinnen, aber Halten oder Zurückgewinnen kann frau ihn damit meistens nicht und schon gar nicht seinen Charakter verändern.
     
    #4
    munich-lion, 6 Januar 2010
  5. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Verstehe nicht ganz, was du beabsichtigst. Ob du einen Kerl verführen kannst, hängt auch davon ab, ob er sich überhaupt verführen lassen will. Sonst ist alles vergebene "Liebesmüh" :zwinker:

    Ansonsten ist es bei mir zumindest so, dass noch nie irgendeine Verführung meine cerebrale Schaltzentrale deaktiviert hätte. Im Gegenteil: Wenns interessant wird, ist mein Geist hellwach und ich bin mit dem Kopf voll dabei. :grin:
     
    #5
    Fuchs, 6 Januar 2010
  6. Zaubermaus33
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    27
    26
    0
    nicht angegeben
    Hat sonst keiner was dazu zu sagen????

    Bin doch sooooooo neugierig
     
    #6
    Zaubermaus33, 7 Januar 2010
  7. Lily87
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Ich denke mal nicht, dass man durch verführen eine kaputte Beziehung wieder aufleben lassen kann. Kaputt ist kaputt, und ein halbwegs normaler Mann denkt nicht nur mit dem Schwanz.
     
    #7
    Lily87, 7 Januar 2010
  8. Richter
    Richter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    103
    1
    nicht angegeben
    In meinem Fall einen knackigen jungen Mann mitbringen und ihn die Sache erledigen lassen. :zwinker:

    (Die Frage war ja schließlich "an alle Männer" gerichtet.)
     
    #8
    Richter, 9 Januar 2010
  9. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    Nö, also wenn was nicht stimmt in ner Beziehung und Handllungsbedarf oder Diskussionsbedarf besteht - dann ist eigtl Sex das letzte was ich möchte bzw einem weiterbringt.

    Vorallem wenns Richtung Trennung hinausläuft würde DAS sicherlich nichts an der Situation ändern.


    Vorausgesetzt es ist alles ok in ner Beziehung, gibts natürlich einige Dinge indem man(n) verführen kann...
    Aber hier kommst auch auf Lust, Laune und Geschmack drauf an.

    Schöne Sachen ihm ins Ohr stöhnen, vorallem zeigen dass man Sex haben möchte, Selbstbefriedigung vor ihm....
    Sind mal zwei Dinge von vielen!
     
    #9
    Chimaira, 9 Januar 2010
  10. hellgrau
    Gast
    0
    Also wenn Du ihn nur rumkriegen willst, ist der Deal doch einfach.
    "Du brauchst es unbedingt. Und Du brauchst es von ihm. Es geht Dir nicht gut, wenn Du darauf verzichten musst und Du willst, dass er Dich davor rettet und es Dir besorgt."
    Setz ihm das in den Kopf und der Rest ist völlig wurscht.
    Wenn er auf
    "Ich will unbedingt von Dir gedingst werden."
    nicht anspringt, dann brauchst Du außer auf Drogen oder Erpressung keine Energie auf andere Sachen verschwenden.

    -- -- hellgrau
     
    #10
    hellgrau, 9 Januar 2010
  11. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ich versteh dein problem nicht. willst du wissen, ob männer schnell verführt werden können? kommt auf den mann an.

    ich würde mich von einer frau, von der ich mich kürzlich getrennt habe und mit der es keine einvernehmliche einigung mit der option auf casual sex gab, nicht in tausend jahren verführen lassen, so heiß kann die gar nicht mit ihren titten wackeln. *yawn* - da überschätzt du deine titten :zwinker:

    man könnte mich auch dazu verführen, etwas gegen meinen willen zu tun, aber das, was eine frau haben muss (oder eigentlich eher "sein" muss), damit sie das fertig bringt, lässt sich nicht mit ein paar ratschlägen umreißen. das ist dann weit jenseits von plattem geilmachen. ich könnte es auch nicht wirklich erklären, weil das für mich selbst noch eine unerhörte, bewundernswerte leistung ist, die ich nicht ganz verstehe. es gibt jedenfalls kaum frauen, die das drauf haben, und selbst die haben das eher nicht mit ein paar ratschlägen gelernt, sondern *sind* einfach so. talent, und so. wenn du nicht weißt, wie sich "vorhandene bedenken" in die entscheidung, mit jemandem im bett zu landen oder nicht, einweben, wie es deine anfangsfrage andeutet, solltest du dich mit den "advanced topics" wie dem 180°-rumkriegen gar nicht erst bemühen. sorry.

    vergiss die "feindliche übernahme"-methodik. trefft euch bei starbucks, kauft euch einen kaffee und redet darüber, vielleicht geht ja noch was.
     
    #11
    squarepusher, 9 Januar 2010
  12. honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    433
    128
    171
    nicht angegeben
    Ich kann das nicht allgemeingültig beantworten. Es muss zu der jeweiligen Situation passen. Wenn ich jetzt alle Möglichkeiten durchspielen würde, wäre es in der Realität ja auch keine Überraschung mehr bzw. wäre ich enttäuscht, wenn sie nicht das "Programm" abfährt, das ich mir ausgemalt habe. Von daher beschäftige ich mich erst gar nicht weiter mit dem Thema.
     
    #12
    honi soit qui mal y pense, 9 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ´ne Frage alle
Lisa1206
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 September 2015
11 Antworten
nkki
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Januar 2011
22 Antworten
Soulja-7
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 September 2010
42 Antworten