Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

·÷±‡± Sind die "Stillen" langweilig? ±‡±÷·

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Theufel1, 22 August 2003.

  1. Theufel1
    Gast
    0
    Ich hab mir grad den THREAD: ? an die frauen: welche töne... durchgelesen und bei manchen Antworten, vorallem von Frauen kam bei mir dann die Frage auf, ob man(n) zwingend "Töne" von sich geben muß, um nicht eintönig oder langweilig zu gelten?
    Zumindest sah ich schon an den Antworten, das es vielen extrem wichtig ist, dem Partner verbal zu zeigen, das man ihn mag!

    Kommt es denn nicht auf andere Dinge an, um im Bett gut zusein, als die Tonleiter rauf und runter stöhnen? :grin:
    Ich gehe mal davon aus, das die "Stillen" in gewisser Weise vielleicht auch so ihre Probleme haben, aus sich heraus zukommen. Zumindest sehe ich das bei mir so.

    Was würdet ihr dagegen unternehmen, wenn euer Partner ein "Stiller" ist und ihr es lieber mögt, wenn er/sie aus sich herauskommt?
    Wäre es auf längere Sicht ein Problem für euch?
     
    #1
    Theufel1, 22 August 2003
  2. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Es wäre auf lange Sicht schon ein Problem für mich, da ich selber auch recht laut bin und dieses Stöhnen von meinem Freund irgendwie 'brauche'. Es macht mich einfach total an und ich würde mir komisch vorkommen, wenn er nur total still daliegt. Dann würde ich die ganze Zeit denken, es macht ihm nicht richtig Spass oder ich mache was falsch.
    Mein Freund war früher auch ziemlich still, aber er wird mittlerweile immer lauter und stöhnt viel häufiger. Er meinte mal zu mir, er würde sich nur nicht trauen, weil andere es evtl. hören könnten.
     
    #2
    Lila, 22 August 2003
  3. Theufel1
    Gast
    0
    ...und was macht man oder Frau, wenn er still bleibt, aber sonst eigentlich gut im Bett ist? :rolleyes2

    Denn das Stöhnen ansich kommt ja aus dem Inneren/Bauch heraus und ist ziemlich schwer "zulernen".
    Habs auch jahrelang versucht, aber nie wirklich hinbekommen, das es nicht wie auswendig gelernt rüberkommt.
     
    #3
    Theufel1, 22 August 2003
  4. Lila
    Lila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.095
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Mhmm... also so habe ich das auch noch nicht gesehen. Hast du denn überhaupt kein Verlangen danach zu stöhnen? Es nur für den Partner zu tun ist natürlich auch blöd, aber ich hatte gedacht, dass jeder gerne beim Sex stöhnt und die meisten sich nur nicht trauen.

    Ich habe das am Anfang auch nicht gemacht, es dann aber ausprobiert und bin dabei geblieben.
     
    #4
    Lila, 22 August 2003
  5. kaninchen
    Gast
    0
    Also ich denk es is besser jemand ist leise als dass er ein lieblos dahingstöhntes Elchgeröhre von sich gibt... Ich seh zwar irgendwo auch eine Art Bestätigung drin wenn mein Freund stöhnt, aber wenn er es eben nich macht ist es auch ok - würde ihn zu nix zwingen und das hätte auch auf die Beziehung keine Konsequenzen. Hat ja auch seine Vorteile - die Nachbarn wirds freuen :zwinker:
     
    #5
    kaninchen, 22 August 2003
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Es kam einfach aus mir raus, ich merkte es gar nicht richtig. Unterdrücken kann man das nicht.
    Meine Freundin hat ständig gelacht und gekichert, das störte mich aber auch nicht. Beim erstenmal darf es ja schief gehen:grin:
     
    #6
    simon1986, 22 August 2003
  7. Theufel1
    Gast
    0
    @Lila
    Das Verlangen hab ich schon, aus mir herauszukommen, aber es klappt nicht, das ich mal so einfach drauflos stöhnen kann, wie ich es gern möchte, weil es nicht aus dem Bauch/Inneren herauskommt.
    Ich glaube, fast alle möchten aus sich herauskommen und sich fallen lassen wollen, aber geht das leider nicht auf Bestellung.
    versucht hab ich es auch schon, aber es kam (mir) gestellt und nicht echt vor!
     
    #7
    Theufel1, 22 August 2003
  8. Pueppi
    Verbringt hier viel Zeit
    797
    101
    0
    nicht angegeben
    Das ist schon eine schwierigere Sache.
    Ich persönlich habe einfach das Verlangen aus mir heraus.
    Ich denke nicht viel darüber nach ob ich jetzt stöhnen soll, oder nicht.
    Ich stöhne umso lauter, desto ungehemmter ich bin.
    Manchmal schreie ich sogar fast und merke das nicht einmal.
    Das stört mich aber nicht wirklich, bis jetzt hat sich noch niemand beschwert.
    Ich lasse mich halt völlig fallen und folge meinem Gefühl, besser gesagt, ich lasse das heraus, was ich fühle.
    Das kann man einfach nicht lernen, dass passiert von allein.
    Sowas kann man doch nicht üben, nur um dem Partner zu gefallen.
    Macht man es aus Zwang, dann klingt es doch wie in einem schlechten Porno.



    :engel:
     
    #8
    Pueppi, 23 August 2003
  9. razorfish
    Gast
    0
    ich denke, frauen stöhnen mehr und lauter weil sie erkannt haben dass somit die lust und letztenendes der orgasmus gesteigert werden kann.

    männer sollten dem gleich tun...der orgasmus kann um einiges besser und stärker sein :zwinker:

    wenn sich der mann dann auch mal traut, sollten die frauen vielleicht nicht gleich loslachen sondern ihm vielleicht sagen wie es sich besser anhören könnte :grin: ...sonst wirds wieder still...
     
    #9
    razorfish, 23 August 2003
  10. spread
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    ^^^recht geb !

    nur das es sich albern anhört, da muss man schon ziemlich übertreiben...
    oder man steht auf dirty talk, wobei naja muss jeder selber wissen ob er sowas hören will.

    aber ein lustvolles geräusch das dem partner zeigt was man fühlt und einen selbst noch mehr lust bereitet das ist nie verkehrt, ausser man ist mal wieder an orten wo man besser stiller ist *g

    grüsse
    spread
     
    #10
    spread, 23 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ·÷±‡± Stillen langweilig
Sonnenschein90
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
3 Juni 2007
22 Antworten
Stupify
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
16 August 2006
13 Antworten
hektor
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Juli 2006
9 Antworten