Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ägypten

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von twinkeling-star, 18 Dezember 2003.

  1. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    Ich flieg bald nach Ägypten und da wollte ich mal fragen, ob es irgendwelche bestimmte Empfehlungen gibt an Medikamten z.B.
    oder ob mir sonst noch einer ein paar Tipps und Tricks verraten kann. Schließlich will ich nicht ganz unvorbereitet dahin fliegen. Vielleicht war ja einer von Euch schon mal da und kann mir von seinen Erfahrungen berichten.

    Also Reispass haben wir, ein Mittel gegen Magen-Darm auch, und Impfungen halt das übliche, Tetanus, Diphterie, Polio, ich noch Hepatitis B und mein Freund A und B.
    Gäb es da sonst noch was?
    Und eben Erfahrungen wären nicht schlecht.

    Gruß Twinkeling-Star
     
    #1
    twinkeling-star, 18 Dezember 2003
  2. Dykie
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    2
    vergeben und glücklich
    hi,
    ich war schon zwei mal in ägypten. wirklich ein tolles land.
    aussergewöhnliche impfungen brauchst du eigentlich keine, allerdings
    kannst du deine magen-darm-medikamente beruhigt zu hause lassen, sie
    wirken eh nicht...
    du solltest zum zähneputzen mineralwasser nehmen und auch sonst versuchen leitungswasser zu vermeiden (kein salat, kein abgewaschenes obst, keine eiswürfel)....allerdings kann man montezumas rache manchmal doch nicht
    vermeiden. da hat bei mir in cola aufgelöstes salz geholfen (nachdem 4 immodium und 6 perenterol eher abführende wirkung hatten) und die medikamente, die ich vom hotelarzt bekommen ahbe.

    wo genau fliegst du denn hin ?
     
    #2
    Dykie, 18 Dezember 2003
  3. Nightfly
    Gast
    0
    Wichtig auch Thema Trinkgeld oder Bakschisch....
    Ägypten ist im vergleich zu Europa ein armes Land. Für Ägypter müssen wir Europäer unglaublich reich sein, da wir es uns leisten können für eine Nacht im Hotel mehr Geld auszugeben als der Durchschnitts-Agyter im Monat verdient. Deswegen leben die meisten nicht zuletzt auch vom Bakschisch. Überall findest du Leute die versuchen dir Geld abzuknöpfen. Das fängt am Flughafen an, Kofferträger überall und natürlich wollen die auch ein paar Groschen haben. Ist ja auch OK, alternativ kann man natürlich auch einen Rollwagen nehmen, wie sonst auch.
    Dann natürlich alle Bedienstete im Hotel, angefangen von eurem Zimmermädchen, bis hin zum Barkeeper. Es ist generell so, auch ohne Bakschisch bekommst du was zu essen, was zu trinken und ein sauberes Zimmer, das ist klar. Aber mit etwas "Nachhilfe" in form von ein paar Ägyptischen Pfund geben sich die Leute etwas mehr Mühe. Aber das ist ja eigentlich überall so.

    Besondere Vorsicht ist geboten wenn ihr beschliesst die Hotelanlage zu verlassen. Dort gibt es allerlei Gestalten die es manchmal nicht so genau nehmen :zwinker:
    So kann es schon vorkommen das ein Taxifahrer der euch in die Stadt fahren will und das am Hotel für 2 Pfund angeboten hat, am Ziel dann plötzlich 20 Pfund will, und von den angeblichen 2 Pfund plötzlich nix mehr weiss. (ist uns passiert). Wenn Ihr zB auf einen Basar geht, wird man öfters angesprochen mit einigen Brocken Deustch und es wird versucht einem Souveniers aufzuschwatzen. Ich meine das jetzt nicht böse, es gibt nette Sachen, aber es ist bisweilen doch manchmal sehr aufdringlich.

    Ganz wichtig auch beim Thema Basar, das Handeln. Das Handeln ist ein solchen Ländern ein Volkssport. Wenn man, auch als Tourist die Ware einfach zum ersten Preis kauft, dann gilt man als dumm und unverschämt. Es wird sogar manchmal als persönliche Beleidigung aufgefasst nicht zu handeln. Generell sind die Preise auch schon so gerechnet das man runterhandelt. Man treibt den Händler also nicht in den Ruin wenn man ein bischen runterhandelt. Festpreise gibt es zB nur in Apotheken, grossen Kaufhäusern usw.

    Manche Ägypter wollen sich nicht fotografieren lassen, bzw nur gegen Bakschisch...
    Deswegen am besten vorher Fragen, oder einfach mal hinhalten und die Reaktion beobachten bevor man abdrückt.

    Essen und Trinken:
    Es kann sein das man wenn man einen empfindlichen Magen hat das Essen nicht immer verträgt. Die Gewürze und die Zubereitung ist schon anders und manchmal nicht für den Europäischen Magen verträglich. Trinken generell nicht dirket aus Dosen und Flaschen, sondern immer aus einem Glas und ohne Eiswürfel. Auch kein Leitungswasser trinken, auch nicht zum Zähne putzen. Gute Hotels bieten Mineralwasser in kleinen Flaschen für das Zimmer an, die kann man dann zum Zähne putzen verwenden.
    Man sollte auch wenn es draussen sehr warm ist auf eiskalte Getränke verzichten, lieber etwas warm werden lassen.

    Sollte man doch mal krank werden, also ich meine jetzt Erkältung oder Magenverstimmung, geht einfach in die nächste Apotheke. Dort bekommt man alles und das ohne Rezept und zu Preisen da kann man hier nur davon Träumen. Den gang zum Artz kann man sich so eingentlich sparen.

    Ansonsten einfach Sonne tanken und geniessen....

    Wo gehts hin? Hurghada...?
     
    #3
    Nightfly, 18 Dezember 2003
  4. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.567
    168
    269
    Single
    wir sind 15 km außerhalb von hurghada in einer ziemlich großen anlage.

    ich hab tropfen von meiner hausärztin mitbekommen, als ich ihr gesagt hatte, das ich evtl nach ägypten fliege. also kein frei verkäufliches. immodium hilft mir ja in deutschland schon nicht mal, warum sollte ich das dann mitnehmen :grin:

    das mit dem wasser usw. ist ja schon fast logisch, soll man ja nicht mal auf grand canaria trinken. obst und salat muß ich mir merken und auf jeden fall auch den tip mit in cola aufgelöstes salz. Um mineralwasser brauch ich mir keine sorgen machen, wir haben ne minibar, die kostenlos genutzt werden kann :grin: also weiß ich jetzt schon wo ich das her bekomme.

    @ nightfly
    trinkgeld in ägyptische Pfund bezahlen oder lieber in US-Dollar-Scheinen oder können die da auch was mit Euro-Münzen anfangen? also egal wo wir jetzt trinkgeld geben. der tip den bediensteten im hotel am anfang schon mal was zu geben ist auf jeden fall gut, werde ich mir merken.
    hihi taxifahren wird dann ja ein spaß, geld abzählen und sobald das taxi steht, geld in die hand drücken und rausspringen oder wie seh ich das jetzt?
    das man dort viel angesprochen wird, gerade auf einem basar kann ich mir vorstellen und handeln mach ich schon zu haus auf dem flohmarkt, also werd ich da ja meine helle freude haben oder reden die in ägypten auch nicht mit frauen? ich war in marokko und da wurd mit mir gar nicht geredet, wenn ich etwas kaufen wollte mußte das immer mein ex machen, weil man mich nicht mal beachtet hat.

    warum soll man eigentlich nicht direkt aus einer dose oder flasche trinken?

    aber danke schon mal für eure hilfe.
     
    #4
    twinkeling-star, 18 Dezember 2003
  5. Nightfly
    Gast
    0
    Also Durchfalltropfen oder Tabletten, egal welche jetzt gehören bei Reisen in solche Länder oder zB auch in Tropen (Bali, Malaysia, etc)zum Standartgepäck... :zwinker:

    Trinkgeld nehmen die lieber Dollar, zumindest haben wir die Erfahrung gemacht. Auch Euro sind willkommen, allerdings eher Scheine. Lustig ist das besonders am Flughafen jede Menge Leute auf dich zukommen die eine Hand voll Euro-Münzen haben und dich fragen ob du ihnen das wechseln kannst. Aber mit ein paar einzelnen Dollar-Scheinen zu einem und fünf Dollar ist man immer bestens gerüstet.

    Bei uns hat er das Taxi abgeschlossen von innen und wollte uns erst nach Geld rauslassen, aber er hat schnell gemerkt das solange die Tür zu ist er nichtmal 2 Cent bekommt. Da wird mit allen Tricks geschafft, uns hat er mit Polizei gedroht. Aber keine Angst, die Polizei ist sehr hinterher das sich Touristen sicher fühlen und nicht abgezockt werden. Also keine Angst wenn euch einer damit kommt. Am besten ihr tut euch mit noch einem Pärchen zusammen, macht den Preis vorher aus, und zeigt am besten das Geld. Aber auf keinen Fall das Geld schon vorher geben, sonst kann es sein das er Euch in der Wüste rausschmeisst...:zwinker:

    Wir wurden auf dem Basar eigentlich beide angesprochen, vorallem wenn du blond bist, denn blonde Frauen gibts dort net....
    Vielleicht werden Frauen sogar eher angesprochen weil die wissen das Frauen eher für so Souvenier-Kitsch zu haben sind :zwinker:
    Diese Männer/Frauen-Regelung wie zB in Afrikanischen Ländern (Marokko/Senegal etc) gibt es dort weniger. Ägypten ist eher eins der westlicher orientierten arabischen Länder.

    Warum man nicht aus der Dose/Flasche trinken soll? Frag dich mal wo die Dose/Flasche bevor sie in euer Hotel geliefert wurde überall rumstand....

    Wünsche Euch einen schönen Urlaub, besser Wetter wie hier werdet ihr auf jeden Fall haben.
     
    #5
    Nightfly, 18 Dezember 2003
  6. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.567
    168
    269
    Single
    ach das meinst du mit den flaschen und den dosen, naja ich putzte die im urlaub immer mit nem feuchten tuch ab, aber hast schon recht.

    oh dann weiß ich ja wirklich, was auf mich zu kommt, bin nämlich noch blond, aber ist schon mal schön zu wissen, das man nicht vollkommen ignoriert wird.

    und taxi fahren wird dann ja wirklich ein spaß :grin:
    aber da mach ich mir keine sorgen, ich kann auch ganz schön energisch werden und das wird der taxifahrer dann auch merken.

    danke
     
    #6
    twinkeling-star, 19 Dezember 2003
  7. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    hey twinkie, schönen urlaub! wenn du die gelegenheit hast, dann buche eine tour nach luxor. das tal der könige/königinnen, karnaktempel etc. sind wirklich sehr schön, wenn nicht gerade ein touristenmassaker stattfindet.... :eek:

    ok, lassen wir den schwarzen humor. aegypten ist ein wunderschönes land, in welchem man aber auch etwas vorsicht walten lassen sollte, wenn man sich ausserhalb der geschützten hotelanlagen befindet. ich würde dir raten als frau nicht alleine zu reisen und dich auch nicht allzu freizügig zu kleiden, d.h. deinen körper bedeckt zu halten. grundsätzlich werden touristen fast überall von einheimischen abgezockt aber leider sehen viele aegypter die touristinnen (vor allem wenn sie ohne begleitung sind) als freiwild an und sind dann entsprechend aufdringlich.

    ich kenne aegypten von meinem job her und bin froh, dass ich schon lange nicht mehr hin musste. aber nochmals ernsthaft: die gräber in luxor sind etwas vom eindrücklichsten, was ich schon jemals gesehen habe.

    president, der alte miesepeter... :grin:
     
    #7
    president, 19 Dezember 2003
  8. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.567
    168
    269
    Single
    ich fliege mit meinem freund, also für männliche begleitung ist gesorgt :grin: nur mit einer freundin würd ich auch nicht fliegen, da hat mich marokko zu sehr abgeschreckt.

    was meinst du denn mit köper bedeckt halten? muß ich mich nu vermummen?
     
    #8
    twinkeling-star, 19 Dezember 2003
  9. Nightfly
    Gast
    0
    Neee das nicht, aber halt auch nicht mit einem XXS-Top und Hotpants wo noch ein Tanga rausschaut... :cool:

    Ansonsten kann president nur zustimmen...Tal der Könige ist einen Besuch wert. Eigentlich auch Kairo und die Pyramiden, aber das ist von Hurghada aus mit dem Bus zu weit, bliebe nur ein Ausflug per Flugzeug, aber das ist sehr teuer.
     
    #9
    Nightfly, 19 Dezember 2003
  10. opossum
    opossum (39)
    Ist noch neu hier
    678
    0
    1
    nicht angegeben
    Das muss nicht sein - am Flughafen direkt erkundigen, Flüge nach Kairo sind nicht teuer, wenn man nicht im Reisebüro bucht und nicht unbedingt normale Economy-Maßstäbe anlegt.
     
    #10
    opossum, 19 Dezember 2003
  11. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    na ja, ist sicher nicht falsch ein paar lange hosen und ein langärmliges t-shirt dabeizuhaben.
     
    #11
    president, 19 Dezember 2003
  12. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.567
    168
    269
    Single
    hot pants hab ich nur, nur ultra kurze röcke :grin: und xxs tops zieh ich normalerweise auch nicht mehr an und schausschauende tangas find ich bäh. lange sachen nehm ich sowieso mit, da es nachts bis auf 10 grad abkühlt. also muß ich da mal in meinem schrank wühlen, was sich da noch so finden läßt, aber ich finde schon was.

    mit den ausflügen müssen wir mal schauen, je nach dem was das alles so kostet. auf jeden fall wollen wir schnorcheln und evtl nen tauchkurs machen :grin:
     
    #12
    twinkeling-star, 19 Dezember 2003
  13. Piccolo
    Gast
    0
    Tauchen ist in Ägypten nur zu empfehlen Ras Muhammed ist eine super Tauchstelle. Und die Ausflüge sind alle irgendwie ein bischen überteuert, ich denke es liegt einfach daran, dass eben viele Touristen dort sind.
    Wenn Ihr keinen Tauchschein macht auf alle Fälle schnorcheln, Ägypten hat eine der schönsten Tauch und Schnorchelgebiete.

    Und wenn Ihr etwas leichter begleitet irgendwo an einer STrasse lauft, und Ihr euch wundert warum viele in Ihrne Autos hupen, dann liegts an eurer leichten Begleitung ;-)
     
    #13
    Piccolo, 19 Dezember 2003
  14. SchwarzeFee
    0
    Ich war vor gut zwei Jahren auch in Ägypten und seit dem ist es mein absolutes Traumland. Ich habe auf meiner Homepage einen umfangreichen Reisebericht geschrieben, bei dem du dir noch viel Informationen über Sehenswürdigkeiten holen kannst.
    Wir haben damals eine Tagesreise nach Kairo gemacht udn es war einfach klasse. Wenn man schon mal in Ägypten ist muss man sich auch die Pyramiden, den Sphinx und was es da nicht noch alles gibt, gesehen haben. Allerdings sind wir damals im Sommer hingeflogen und es waren in Ägypten bis zu 60°C in der Sonne. Was auffällig ist, ist, dass du dort so gut wie nie ein Thermoeter für draussen finden wirst, weil sie die Touristen nicht verschrecken wollen. Man erzählt dir dann, es seien 40°C. Ich selbst habe mich in einem Laden mit dem Verkäufer gut befreundet und er erzählte mir dann unmengen über Ägypten, die Leute und auch den Tourismus.
    Weiterhin begehren Ägypter europäische Frauen. Sie lieben die helle Hautfarbe, sodass öfter mal Scherze kommen, wie: "Wieviel Kamele wollen sie für diese Frau?" :grin: War ganz lustig, wenn meine Eltern das immer gefragt wurden *g*
    Nochwas: Fotografiere niemals am Strand ein Kamel: Es ist sehr teuer. Sofort kommt jemand an und will Geld für dieses Foto. Ich selbst hatte Glück, dass ich mich mit dem Kamelinhaber gut verstand, sodass ich sogar mal eine Runde auf dem Kamel über den Strand reiten durfte. Hat sehr viel Spaß gemacht, aber ich kann nur sagen: GUT FESTHALTEN :grin:
    Ein Urlaub in Ägypten ist wirklich zu empfehlen. Ich wünsche dir viel viel Spaß dabei!
     
    #14
    SchwarzeFee, 23 Dezember 2003
  15. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    1.567
    168
    269
    Single
    danke auch für eure Tipps, ich frag mich nur, was ich in den 7 tagen noch alles machen soll, die zeit ist viel zu knapp :grin:

    schnorcheln oder tauchen wollen wir schon, ich bin eh eine wasserratte. den rest müssen wir mal gucken, liegt auch an den preisen zu denen es angeboten wird. aber ein besuch im tal der der könige reizt mich ja schon :grin:

    in 2 tagen geht es los, hihi, ich freu mich ja schon so.
     
    #15
    twinkeling-star, 30 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ägypten
Nicole1980
Off-Topic-Location Forum
2 August 2009
2 Antworten
Eleganza
Off-Topic-Location Forum
18 Juli 2007
24 Antworten
olli.de
Off-Topic-Location Forum
26 April 2006
18 Antworten