Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ängste, Phobien und Panikattacken

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von swisspacha, 1 August 2007.

  1. swisspacha
    DieterBohlen-Klon
    971
    0
    1
    Single
    Hallo Ihr Lieben,

    vor ca. 2 Jahren habe ich schon einmal einen gleichnamigen Thread eröffnet und gerne möchte ich diesen weiterführen. Leider durfte ich den früheren nicht wiedereröffnen da es zu lange her ist. Deshalb nun ein ganz neuer..

    Ich weiß, über Phobien und dergleichen zu reden, gilt vielerorts noch als TABU, doch ich möchte nun eine Lanze brechen und Klartext reden. Ich hoffe, dass sich viele anschließen und offen über ihre Laster und Problemchen sprechen werden..

    Ich habe seit ich denken kann, extreme Angst vor dem Erbrechen.
    Gott sei Danke musste ich mich schon seit ca. 12 Jahren nicht mehr übergeben, doch wenn ich bsp. jemandem die Hand gebe und der mir anschließend sagt, er habe Magen-Darm-Grippe gehabt, gehen bei mir die Sicherungen durch und ich sehe nur noch rot. Muss dann unbedingt meine Hände mehrmals gründlich waschen und dann beginnen 24h des Hoffens und Zitterns, dass es mich nicht erwischt hat. www.emetophobie.de

    Dort könnt Ihr mal gucken, falls es Euch interessiert. Mittlerweile ist es viel besser geworden und ich kann gut damit umgehen. Ich mache stetig Fortschritte und hoffe, eines Tages diese Phobie ein für alle mal überwunden zu haben.

    Liebe Grüße
     
    #1
    swisspacha, 1 August 2007
  2. swisspacha
    DieterBohlen-Klon Themenstarter
    971
    0
    1
    Single
    überhaupt keine beiträge..???
     
    #2
    swisspacha, 2 August 2007
  3. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Hier war doch irgendwo so ein ähnlicher Thread. Darum schreibt bestimmt auch keiner. Na ja, ich hab auch ne Emetophobie. Bin auch in dem Forum angemeldet von der Seite, die du aufgeschrieben hast.

    Ist bei mir auch seitdem ich zwölf bin und pass auf, dass ich nichts Esse, wo das Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist. Dazu halte ich großen Abstand von Leuten, die irgendwas Ansteckendes mit dem magen haben. Ich musste sieben Stunden neben einem Mädel verbringen was drei Wochen lang ne Magen-Darm Grippe hatte und die gerade so halb vorbei ist. Ich wär fast gestorben, solche angst hatte ich. Da war ich erst mal zwei tage krank...

    Gotteseidank hab ich mich seit ich zwölf war nicht mehr übergeben und hab sogar ne Magenspiegelung ohne zu große Panik überstanden. Na ja, ich wusste früher gar nicht, dass es sowas gibt und dass es so viele gibt. Und dann sogar hier jemand im Forum.

    Na ja, das ist meine Geschichte dazu,

    evil
     
    #3
    User 10015, 2 August 2007
  4. Laja
    Laja (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.171
    123
    3
    in einer Beziehung
    #4
    Laja, 3 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ängste Phobien Panikattacken
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
5 September 2016
9 Antworten
bessere_Welt 2.0
Off-Topic-Location Forum
3 Juni 2016
51 Antworten
swisspacha
Off-Topic-Location Forum
5 Februar 2005
45 Antworten