Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ärger mit der Freundin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von SunnyBee85, 21 Juli 2005.

  1. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also ich hatte es ja schon länger geplant meiner besten Freundin von meinen Problemen zu erzählen. Hab also mal den Mut gefasst sie einfach angerufen.
    Zuerst erzählt sie wiedermal nur von sich, was sie alles schönes gemacht hat. Dann kam auch schon der erste Klops: Ich frage sie schon seit Wochen wann wir mal wieder in die Disco gehen. Ihre Standardantwort: Du kann ich dir nicht sagen, muss ja arbeiten, weiß nicht wann.

    Heute dann: Ach ja war ja letztes Wochenende mit xx auf der Schaumparty in der Disco und war voll geil!

    Ja... ich weiß nicht, ich hab dazu einfach mal nichts gesagt weil es mir einfach den Boden unter den Füßen weggezogen hat. :grrr:

    Dann kommt die entscheidende Frage: Na und wie gehts dir denn??
    Normalerweise hab ich gar keinen Bock ihr irgendwas zu erzählen nach ihrem halbstündigen Vortrag über ihr wundervolles Leben, doch das sollte heute ja anders sein.
    Ich nehm also allen meinen vorhandenen Mut zusammen und sag ihr: Weißt du mir gehts nicht gut. Hab Probs mit der Uni und mich machts fertig das ich keinen Kerl hab, läuft alles scheiße bei mir.

    Nachdem ich die vergangenen 30 Minuten nichts gesagt hab, sondern nur zugehört hab und ihr das dann offenbart hatte, dachte ich sie würde fragen was denn los sei .... weit gefehlt...

    Sie sagte mir: Ja du und die Uni, sei doch froh das du so wenig Klausuren zu schreiben hast.

    (Ich will auf nen anderes Fach wechseln, hab ihr davon mehrmals erzählt, ihr meine ganzen Sorgen dabei ausgebreitet)

    Ich sagte nichts. Das einzige was noch kam war: Du ich leg mich mal hin. Tschüß. ich : Tschüß....das wars..
    Ich bin echt so voll fertig :cry: Ich will ihr endlich was erzählen und dann hat sie mir nichts mehr zu sagen als das ?!?..... :flennen:
    Ich hatte die ganze Zeit Angst vor so einer Reaktion.... und dann DAS!!!!
    Wie kann sie nur??? Warum will sie nichts von mir und meinem Leben wissen..
    Bin echt am Ende, was soll ich machen :flennen:
     
    #1
    SunnyBee85, 21 Juli 2005
  2. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Dir eine "richtige" beste Freundin suchen, die ist es nicht.
     
    #2
    Chabibi, 21 Juli 2005
  3. DizzyWizzy
    Gast
    0
    Das ist doch keine Freundin!!
    Schieß sie sofort in den Wind und melde dich nicht mehr bei ihr. Würde meine beste Freundin so etwas mit mir machen .. nein .. unvorstellbar! Du hast echt eine bessere Freundin verdient. Du kannst doch nicht ihr Seelenmülleimer oder sonst was sein und selber kannst du ihr nichts erzählen!? Frage mich nur, wieso du sie noch "Freundin" nennst.
    Du musst auch keine Angst haben, dass du ohne sie alleine dastehst, weil das tust du so doch auch. Lern neue Leute kennen. Das geht meist einfacher, als man denkt. Und mit neuen Freunden sieht das bald auch schon ganz anders mit der Liebe aus. Die kannst du woanders sicher besser kennenlernen! Viel Glück dabei!
     
    #3
    DizzyWizzy, 21 Juli 2005
  4. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Danke.

    Ja keine ahnung, irgendwie dachte ich bis jetzt, dass sie ne wirkliche Freundin ist, aber irgendwie hab ich mich da wohl getäuscht.

    Soll ich ihr nochmal was dazu schreiben? So nach dem Motto, find es schade, dass wir nicht mehr so wie früher sprechen können?
    Oder soll ich überhaupt keinen Kontakt mehr zu ihr haben.

    Find den Gedanken daran schon schwer..... :flennen: :flennen:
     
    #4
    SunnyBee85, 21 Juli 2005
  5. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Hey SunnyBee,
    mir ist sowas ähnliches vor 'ner Weile auch passiert. Nicht so krass wie bei dir, aber es gab da jemanden, wo ich wirklich dachte, ich hätte nach langer Zeit mal wieder eine wirklich gute Freundin gefunden. Tja, und seit sie mit ihrem neuen Freund zusammen war (jetzt schon über ein Jahr her), wurde unsere Freundschaft immer weniger und oberflächlicher.

    Am Anfang lief's dann noch so: "Ich ruf dich auf jeden Fall am Wochenende an!" --> Sie rief natürlich nicht an. Wenn ICH dann angerufen hab, war garantiert ihr Freund im Hintergrund und wir haben vielleicht 3min. telefoniert, natürlich nur blabla geredet (keine richtigen "Frauen-" bzw. "Beziehungsgespräche" mehr, denn ihr Freund hat ja immer mitgehört) dann kam: "Du, sorry, ich muß jetzt aufhören, wir müssen noch unbedingt xxxx...."

    Sie kam auch weniger in die Vorlesung, irgendwann hab ich's auch nicht mehr eingesehen, sie anzurufen, wenn sie's bei mir vergessen hatte. Und mittlerweile haben wir praktisch gar keinen Kontakt mehr. Ein paar Mal hatte ich gehofft, das könnte doch noch wieder werden, aber nix war's. Sie ist jetzt bei einem Praktikum, schon seit 2 Wochen oder so, und meinte, bevor sie gefahren ist: "Da ruf ich dich gleich abends an, wie's so war, ich hab bestimmt total viel zu erzählen!" - tja, natürlich hat sie nicht angerufen, hab bis heute nix von ihr gehört.

    Ich fand's am Anfang auch sehr schade, weil ich gehofft hatte, ich hätte eine echte "beste Freundin" gefunden und weil wir uns wirklich so perfekt verstanden haben die erste Zeit über, so total auf einer Wellenlänge lagen. Aber na ja, was soll man machen. Man kann Freundschaften nicht erzwingen. Und wenn sie nicht will bzw. es ihr die Mühe nicht wert ist, dann halt nicht.

    Und ich finde, du solltest da auch deine Konsequenzen ziehen. Auch wenn das schwer ist. Aber ist es so, wie's jetzt ist, denn besser? Ist das deine Vorstellung von Freundschaft? Ich denke nicht...

    Sternschnuppe
     
    #5
    Sternschnuppe_x, 21 Juli 2005
  6. DizzyWizzy
    Gast
    0
    Wie ist es denn, wenn du dich einige Zeit nicht bei ihr meldest? Habt ihr dann gar keinen Kontakt oder kommt sie auch manchmal auf dich zu?
    Wenn du davon ausgehen kannst, dass sie sich von allein mal melden würde, dann warte bis dahin. Vielleicht fragt sie ja, was mit dir los ist und du kannst ihr mal deine Meinung sagen.
    Wenn du allerdings mit nichts von ihr rechnen kannst, musst du für dich selber entscheiden, wie viel sie dir noch bedeutet. Manche brauchen vielleicht einmal eine kleine Standpauke, damit sie ihr scheiß Verhalten erkennen. Kann aber auch sein, dass es ihr egal wär. Dafür kenn ich sie ja nicht. Ich würde wahrscheinlich noch einmal anrufen und sie direkt fragen, ob sie nicht merkt, dass es keine mehr Freundschaft ist und dass dies sehr schade ist. Vielleicht bewirkt das ja noch etwas und sie sieht es ein. Ich hatte auch mal Stress mit meiner besten Freundin, da sie sich vernachlässigt gefühlt hat. Mir war das so aber gar nicht bewusst und das Gespräch war gut. Seitdem läuft auch wieder alles super.
     
    #6
    DizzyWizzy, 21 Juli 2005
  7. BOTD
    Gast
    0
    Winx* SunnyBee

    Off-Topic:
    Du hast deine Wortwahl gegenüber dem anderen Thread gewechselt.*
    *beifallklatsch* [​IMG]


    Es ist erstaunlich das du trotzdem deine "Freundin" als "beste" bezeichnest. Spätestens nach deinem ersten Beitrag im vergangem Thread würde ich sie so nicht bezeichnen.

    Mich würde es echt interessieren was du noch an ihr schäzt...

    Auch diesmal ist der einzig plausible Rat: Freunde die einem nicht beistehen geschweige sich für die Sorgen nicht interessieren, sind keine!


    Off-Topic:
    Ich wage auch zu beahupten das; User die sich hier bei PlanetLiebe lange und oft tummeln, um Sorgen/Kummer zu besprechen, kaum richtige oder nur sehr wenige Freunde haben.
     
    #7
    BOTD, 21 Juli 2005
  8. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    oder einfach nur sehr viel Zeit auf der Arbeit :rolleyes2
     
    #8
    Chabibi, 21 Juli 2005
  9. BOTD
    Gast
    0
    Off-Topic:

    Trotzdem sehe ich dich "fast gar" täglich hier :zwinker:
     
    #9
    BOTD, 21 Juli 2005
  10. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    @Sternschnuppe... also erstmal tut mir das mit deiner Freundin Leid. Ich muss sagen, dass das bei mir und ihr am Anfang echt genauso war wie du es mit deiner Freundin beschrieben hast. Wir kennen uns ja aus der Schule. Wir haben uns durch zufall als unsere Klassen zusammengelegt wurden kennengelernt und saßen dann immer und überall zusammen rum. Wenn wir Freistunden hatten waren wir unterwegs, shoppen, über Sex und kerle reden ...lief alles perfekt. Sie war auch diejenige mit der ich abends unterwegs war, über Sachen die in meinen beziehungen abliefen offen sprechen konnte. Und seit einiger zeit ist sie so anders.

    @Dizzy: Ich schätze es an ihr, dass ich bei ihr sein kann wie ich wirklich bin. Ich bin ne Discogängerin und hab gerne des Nächtens meinen Spaß. Ich hab Kerle und Sex gerne und sie hat halt jede menge ons hinter sich und wir konnten uns immer über alle Sachen austauschen. Außerdem hatte ich das Gefühl das ich offener mit ihr reden kann. Bei anderen Leuten kann ich das nicht, weil ich das Gefühl hab das sie mich falsch verstehen würden.
    Sie ist halt ne typische Tussi, sie sieht gut aus, sie geht gerne shoppen, sie hat schon mit vielen Kerlen gepennt hatte aber auch längere Beziehungen, sie geht gerne feiern... sie ist so wie ich auch bin.... oder vielleicht sein möchte.
    Naja, zudem hatte ich bislang auch den eindruck das sie sehr verständnisvoll ist.

    @ others: Ja, da ich studiere kann ich meine Sprachwahl auch ins positive beeinflussen. Nachdem ich damals so geladen und demnach auch weniger "schön" formulierte, und so von gewissen Leuten einen vorn Bug gehauen bekam, hab ich mir gedacht "Da es ja eh nichts mit deinem Anliegen zu tun hat, schreib doch einfach in normal"...

    Und ja: Ich finde ich brauche nicht 150 Leute, die ich sowieso nie wieder sehen oder hören werde die sich meine "Freunde" nennen können. Ich hab tatsächlich sehr wenig Freunde. Ich will lieber Leute die sich für mich interessieren und da sind, als jede Menge Bekanntschaften. Jedem das seine.
    Tut an der Stelle aber nichts zur Sache, und ist gerade doppelt so schlimm, da ich mich ja in der einen von wenigen auch noch getäuscht hab
     
    #10
    SunnyBee85, 21 Juli 2005
  11. BOTD
    Gast
    0
    Und ich kann barfuß Funken schlagen... sieh mal...*zing*zong*zing*blitz*wusch* :tongue:


    Ist ja vollkommen okay... Lieber 1-2 richtige Freunde als 50 Saufkompanen Mit denen man zwar auch Spaß haben kann. ABER sie nicht das geben was wirkliche Freunde können:; Halt
     
    #11
    BOTD, 21 Juli 2005
  12. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Ja offenbar können mir meine vermeintlich richtigen Freunde auch keinen Halt geben, hab ich ja heute eindrucksvoll gesehen.

    Und ich hatte genau vor so einer Reaktion die ganze Zeit Angst.... und ich hab ihr nie was erzählt...jetzt hab ichs gemacht und mir gehts nur schlechter dadurch.... :flennen:
     
    #12
    SunnyBee85, 21 Juli 2005
  13. BOTD
    Gast
    0
    Das mit der Uni hast du in der Hand!
    Also net flennen >>arbeiten
    Ohne Fleiß kein Surprise :zwinker:
    Das mit dem Freund sollte für eine Frau kein wirkliches Problem sein.
    Du hast ein Privileg das du nutzen kannst.
    Freunde kann und muss man sich aussuchen können. :bandit:
    Wenn die Tussi zu tussig ist: adé

    Wenn dein Selbstertauen total im Keller ist und du jammerst wie ein Wasch... wirds nicht besser sondern noch schlimmer.

    Sry das es vielleicht nicht das ist , was du hören möchtest. Trotzdem ist es das was ich denke.
     
    #13
    BOTD, 21 Juli 2005
  14. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Also :
    Mal schön langsam...
    Ich arbeite an der Uni... und das nicht zu knapp...
    Ich möchte den Abschluss meines Fachs und ein anderes wechseln... da ich mich neu bewerben muss ist das alles ziemlich kompliziert und nicht einfach für mich. Musste die Entscheidung treffen und weiß nicht ob sie die richtige war... über all diese Sorgen habe ich schon mit der Freundin gesprochen.

    Ich find es jetzt also ziemlich daneben, dass sie mir sagt wieso ich denn jammere wenn ich keine Klausuren schreiben müsse... das ist aber doch nicht mein Prob und das weiß sie auch.

    Ich finde es nicht einfach einen Freund zu finden... ich bin schon seit nem Jahr Single...ich hab nicht mit ihr darüber geredet das mich diese Situation so mitnimmt, das wollte ich ja heute tun...
    Ich will kein Mittleid von ihr, aber sie ist meine Freundin und irgendwie würde ich gerne Kraft bei ihr finden und in gewisser Weise Beistand...

    außerdem fühle ich mich allein und würde gerne wieder was mit ihr unternehmen...so wie das früher war.... aber ich hab das Gefühl, das es nicht um ihre Arbeit geht sondern darum, dass sie keine Lust hat was mit mir zu machen.

    Weiß nicht, also das heute das hat echt gesessen bei mir... :geknickt:
    Kann sie überhaupt nicht einschätzen... weiß nicht... so war sie früher nicht zu mir.
     
    #14
    SunnyBee85, 21 Juli 2005
  15. BOTD
    Gast
    0
    Vielleicht hat sie ja kein Bock sich mit einer "looserin" abzugeben, die ständig jammert...(sofern du den Anschein in ihren Augen machst dazu mutiert zu sein)
    Dein ständiges Gejammer geht ihr vielleicht auf die Nerven
    Will aber nich spekulieren. :schuechte


    Freunde sollten immer ein offenes Ohr haben dabei ist es echt egal zu welcher Tages oder Nachtzeit.

    Wenn sie das nicht kann /will sage ihr: (wie schon zig mal von allen geraten):


    "Leb wohl... und komm wieder wenn du das Bedürfnis danach hast...ich bin mir aber nicht sicher ob ich dann noch berreit bin, Aufmerksamkeit zu schenken die du mir in der letzten Zeit nicht erbracht hast"
     
    #15
    BOTD, 21 Juli 2005
  16. SunnyBee85
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.535
    123
    2
    nicht angegeben
    Mit ner Looserin???
    Ja vielleicht....
    aber ist das nicht ein Armutszeugnis??? Ich mein allein schon die Bezeichnung Looserin??? Ich würde mich nicht so nennen...

    Und ich hab noch nie gejammert.... ich hab ihr noch nichtmal etwas von meinen Gefühlen im Moment erzählt... nichts!
    Ich hatte immer Angst davor was sie sagen wird.... naja und wie ich gesehen habe, war sie berechtigt..

    Warum bin ich denn ein Looser nur weil ich ein Jahr keine Beziehung hab. Ich hab viel erreicht worauf ich stolz bin....
     
    #16
    SunnyBee85, 21 Juli 2005
  17. kopf hoch!

    ich kenn das gefühl eine freundin zu verlieren nur zu gut...hab vor einer langen zeit meine beste freudin verloren...jedoch hatte es einen anderen grund, denn sie hat geheimnisse von mir allen leuten erzählt und naja...ich dann auch von ihr.war zwar scheiße...aber so wat macht man dann in seinr wut .
    haben versucht wieder freunde zu werden aber das vertrauen war gebrochen!

    und so eine freundin wie du hast...die angeblich deine beste freundin sein soll, braucst du wirklich nicht, denn dieses mädel wird dir niemals halt gebn und dir niemals in schweren zwiten zur seite stehen...und das ist wichtig in einer freundschaft

    hört sich jetzt vielleicht scheiße an und ich weiß, dass es schwer sit, aber such dir neue freunde die wirklich für dich da sind!!

    schönen abend noch!!
     
    #17
    candyshop_lady, 21 Juli 2005
  18. BOTD
    Gast
    0

    Beruhig dich doch es war nur reine Spekulation^^ :bandit:


    Wenn sie doch nichts von all dem weiss: zB das du dich von ihr vernachlässigt fühlst. Was spricht dagegen es ihr zu erzählen? Es aus Angst zu verschweigen find ich absurd...Seit wann muss man ein Blatt vor den Mund nehmen um mit Freunden zu reden?
     
    #18
    BOTD, 21 Juli 2005
  19. Léò-81
    Léò-81 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    Single
    ...ich denke auch, das es Ihr garnicht bewusst ist...

    ...allerdings ist dies eine Form von egoismus und nicht so besonderst gut zu heissen.

    Sprich Sie doch mal darauf an und schau wie -sie reagiert, entweder ist es Ihr nicht so bewusst oder aber wird ein blöder spruch von wegen kommen das Sie so viel um die Ohren hat und eigene Probleme ect. ...dann weisst Du woran Du bist.
     
    #19
    Léò-81, 22 Juli 2005
  20. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Kann ich nur zustimmen. Diese hier schein eher nur drauf aus zu sein, das man irh zu ihrem tollen Leben gratuliert. Und irgendwie wirkt ihre Erzählweise bissl ....
    hm angeberisch?
     
    #20
    Kenshin_01, 22 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ärger Freundin
FunkyPanda
Kummerkasten Forum
26 Oktober 2016
7 Antworten
passion94
Kummerkasten Forum
27 Oktober 2013
23 Antworten
05er
Kummerkasten Forum
15 Juli 2011
8 Antworten
Test