Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ärgerlich -> Ring am Strand verloren

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von LaKrItZe, 13 Juli 2009.

  1. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich bin total am verweifeln, ich war gestern mit meinem Freund in Heringsdorf (auf Usedom) am Strand. Gerade als wir losgehen wollten, habe ich meinen Partnerring verloren.

    Wir hatten es sogar noch kurz in der Luft blitzen sehen als er fiel und dann haben wir die Stelle abgesucht wo ich gestanden habe...aber er war weg!
    Wie kann das nur sein, kann der so tief in den Sand gefallen sein? Wir haben eine halbe Stunde wie die Blöden gesucht.

    Vor zwei Jahren hatte mein Freund seinen Ring im See verloren... natürlich nie wieder gefunden. Er hatte dann einen Neuen bekommen. Mich ärgert es nur, das der Ring warscheinlich direkt vor meinen Füßen lag, aber wir ihn einfach nicht sehen konnten. Am liebsten würde ich sofort wieder hinfahren, aber der Ort ist zwei Stunden von hier entfernt. Außerdem ist schönes Wetter und warscheinlich sind schon jede Menge Leute darüber gelaufen und geregnet hat es gestern Abend auch noch.

    Das Blöde ist auch, dass es bei uns im Moment sowieso nicht so prickelnd läuft. Wie oft habe ich diesen Ring schon abgenommen und in die Ecke geworfen wo wir Zoff hatten. Tja, und nun ist er echt weg, der Ring hatte wohl auch die Schnauze voll...

    Ist euch schon Ähnliches passiert?
    Wie hat euer Partner reagiert?
    Seht ihr sowas auch als "schlechtes Zeichen" an?

    Musste das jetzt einfach mal loswerden.

    Lakrtize
     
    #1
    LaKrItZe, 13 Juli 2009
  2. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Als schlechtes Zeichen sieht man sowas nur, wenn man es sehen will :zwinker: Wenn du denkst, dass es mit deinem Freund nicht mehr klappt dann liegt das mit Sicherheit nicht am Ring. Wenn ihr jetzt nämlich glücklich sein würdet, käme dir nicht mal der Gedanke, dass es ein Zeichen sein soll :zwinker:

    War der Ring so groß, dass er einfach runterrutschen kann? Meinen kriege ich nur mit "Zug" runter. Wenn ich den nicht wegmache, hängt der noch im Grab an meinem Finger - außer, ich hab bis dahin meinen Finger verloren. :zwinker:

    Schlafmütze -.-
    Was ähnliches ist mir eigentlich nicht passiert. Allerhöchstens, dass ich Sachen verlege und die verlorenen kamen bisher immer wieder.
    Ich denke mal, dass mein Freund sehr enttäuscht sein würde, wenn das passiert. Wütend nur dann, wenn er weiß, dass ich geschludert hab. Mir würde es dann aber auch nicht anders gehen.
     
    #2
    Wipf, 13 Juli 2009
  3. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Der Ring saß immer fest, aber gestern war es ja nicht gerade sehr warm und ich bin in die kalte Ostsee gesprungen. Da sind meine dünnen Fingerchen wohl noch dünner geworden.

    Ich bin jetzt nicht am Heulen, ich ärgere mich einfach nur, dass ich nicht schneller reagieren konnte. Ich hatte ja gemerkt, dass der etwas lockerer geworden ist. Sonst nehme ich meinen Schmuck auch immer ab, aber gestern war es mir irgendwie egal.

    Ja, und das mit dem schlechten Zeichen: Da hast du wohl Recht, es hatte einfach alles nur so gut zusammengepasst, dass ich mir einbildetete, es könnte ja was bedeuten.
     
    #3
    LaKrItZe, 13 Juli 2009
  4. Wipf
    Wipf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    113
    32
    vergeben und glücklich
    Ach, manchmal macht man sich eben nicht so einen Kopf, weil man vielleicht auch denkt, dass nicht passiert. Wenns dann passiert, ärgert man sich, aber ändern kann man es eh nicht mehr. Hast du deinem Freund gesagt, dass dich das ärgert? (Und nein, ich finde es nicht schlimm, dass du keine Heulattacke startest :zwinker:)

    Manche Zufälle kommen gelegen und manche nicht. Wie man es auslegt ist eigene Sache. An sowas wie Schicksal glaube ich jetzt nicht wirklich. Es gibt immer so viele Möglichkeiten wie etwas abläuft, wer sagt dann, dass es nur genau die eine Möglichkeit gab? (Ja, ich weiß. Wer sagt es nicht? :grin:)
     
    #4
    Wipf, 13 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ärgerlich Ring Strand
AhoiBrause
Off-Topic-Location Forum
4 Oktober 2015
33 Antworten
Hexe1980
Off-Topic-Location Forum
5 Dezember 2013
50 Antworten