Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ästhetische Pornos - Niveau und Leidenschaft?

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von luke.duke, 29 März 2007.

  1. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    Die (Er)Lösung für alle Standard-Porno-Hasser?


    Kurzzusammenfassung:
    Dieser Spiegel-Online-Artikel beschäftigt sich mit dem neuen bzw. wiederaufkommenden Trend der deutschen Pornoindustrie, ästhetischere Filme zu produzieren.
    Emotionen und Leidenschaft in Form von Mimik und Gestik fern der typischen und standardisierten Hardcore-Geschlechtsnahaufnahmen spielen in diesem Trend genauso eine Rolle wie das Umfeld und die Atmosphäre. Dabei finden dennoch Handlungen wie Cum-Shots weiterhin ihre Berücksichtigung.

    Als Beispiel des neuen Genres wird immer wieder eine junge Regisseurin herangezogen, die bereits selbst Erfahrungen als Darstellerin machte und dem allgemeinen Trend der immer härter werdenden sogenannten Gonzo-Pornos (Billig-Produktionen) entgegenhält.



    Quelle:
    www.spiegel.de
     
    #1
    luke.duke, 29 März 2007
  2. your-destiny
    0
    Sehr gute Sache!!

    Also ich würde solche Pornos wirklich mal begrüßen. Diese ganzen "Standard-Pornos" werden einfach irgendwann langweilig. Klar ist dort die Toleranzgrenze eigentlich gar nicht vorhanden.

    Aber es gibt eben auch Zuschauer, die davon emotional berührt werden möchten. Diese ganzen Bilder sieht man einfach zu oft. Wenn da aber mal Emotionen mit dabei sind, hat alles wieder eine völlig andere Wirkung. Die Quoten dürften sich hierdurch auch wieder steigern und die Nachfrage würde sich auch speziell bei der Zielgruppe Frau sicherlich erhöhen.

    Also ich befürworte das ganze sehr!!! Zumal ich ja auch Single bin und wenigstens meine Fantasie nicht "erstarren" soll und ich zumindest mental nicht aus der Übung kommen möchte. :schuechte
     
    #2
    your-destiny, 30 März 2007
  3. luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    ich würd das auch recht interessant finden. allerdings würde mich der preis ganz schön abschrecken. ich glaub in dem text steht was von 40-50 euro! :eek: das fänd ich schon heftig. dafür dass es den restlichen schrott im internet für umme gibt...
     
    #3
    luke.duke, 30 März 2007
  4. captainslater
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    Na da bin ich mal gespannt. Aber irgendwo stelle ich mir die Frage wozu?
    Ich meine, geht's bei Pornos im Prinzip nicht hauptsächlich darum, Personen beim GV (und anderen Spielereien) zuzusehen um sich selbst Anregungen und Befriedigung zu holen?

    Wobei man schon sagen muss, dass es durchaus auch amerikanische Regisseure(innen) schaffen, 'anspruchsvolle' Streifen zu drehen. Ich denke da zB an Joone und/oder einige Private-Filmchen. (nur davon gehört natürlich :zwinker:)
     
    #4
    captainslater, 31 März 2007
  5. luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    klar geht es um geschlechtsverkehr! in jedem sogenannten porno.
    aber darum geht es in den filmen doch auch, aber halt anders inszeniert, sowie ich das verstanden habe!
    finde ich schon angenehmer, wenn es da die spur von niveau gibt. nicht nur so 'hallo, ich bin der klempner, mach den mund auf du geile sau...' :tongue:
    obwohl das ja auch nen gewissen unterhaltungswert hat! :grin:
    aber du hast schon recht, um sich schnell mal einen runterzuholen reicht auch nen clip aus dem netz! :grin: :grin: :grin:
     
    #5
    luke.duke, 31 März 2007
  6. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    na ja, ich denke jeder wird es begrüßen wenn die Schauspieler net aussehen als hätten se sich gerade vor dem Dreh ne Nase gezogen und sind froh dass sie gewisse Buchstaben noch zu Wörtern zusammen kriegen..

    dabei sind so "Gute Nachtfilme" auf Vox auch nicht besser bewertet..

    irgend wie bringt die Pornoindustrie bisher nix anspruchsvolles hervor ^^

    vana
     
    #6
    [sAtAnIc]vana, 31 März 2007
  7. Gravity
    Verbringt hier viel Zeit
    641
    101
    0
    nicht angegeben
    Pornos mit Ästhetik? Mit Anspruch und Niveau?
    Geht das überhaupt?


    Ich finde solche Versuche ebenso langweilig wie den "Standard-Porno". Eine Story einzubauen, wird zuviel Zeit des "Films" in Anspruch nehmen und den G-Faktor* nach unten schrauben. Da ist dann zuviel Leerlauf dazwischen.

    Es würde vermutlich auch nichts daran ändern, dass die Schauspieler noch immer eigenartig und unnatürlich aussehen. Die Männer sind meist hässlich oder für mich als Mann eh unattraktiv und die Frauen sind oft so unnatürlich und überzeichnet, dass es einfach nicht mehr funktioniert: Meine Bewertung sinkt ins Bodenlose, an bestimmte Dinge ist dann einfach nicht mehr zu denken.
    Auch die Ausleuchtung bis in die Eingeweide der Darsteller wirkt auf mich eher wie ein Operationssaal im Krankenhaus - Lust mag sich da auch nicht entwickeln.

    Vielleicht liegts an meiner Präferenz zu absoluten Amateur-Pornos - also die mindestens fast echten, keine Nachstellungen. Schlechte Ausleuchtung, natürliche und vor allem völlig normale Darsteller und kein erzwungener Text und überzogene Geräuschkulissen.


    *G-Faktor: Geilheits-Faktor
     
    #7
    Gravity, 2 April 2007
  8. luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    ich weiß gar nicht, ob es um handlung geht!?! so wie ich das verstanden habe, geht es darum, dass man die inszenierung einfach ändert, dass auch mal 'echte' emotionen durch mimik gezeigt werden, dass auch die atmosphäre drumherum zählt etc.
    inwiefern das spielfilm mäßig sein soll und ob, weiß ich gar nicht...
     
    #8
    luke.duke, 2 April 2007
  9. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Also, ich hab da neulich was schönes gesehen, von ner freundin ausgeliehen, n Video mit verschiedenen ganz schönen Clips, wo immer irgendeine kleine Szene dargestellt war, die die Phantasie anregte, obwohl es die ganze Zeit eben doch um Sex ging: Da war ein Clip drauf, auf ner Veranda mit ganz wucherndem Grün drumrum, sie rote wilde Locken, hübsches Gesicht, weiße Strümpfe, weißer Schleier im Haar, sonst nichts. Er im Anzug.

    Eingestreute STimme: "Er mochte es gern, wenn ich zu ihm sagte:"

    Darstellerin sagt: "Es ist mein erstes Mal. Du wirst mir zeigen müssen, wie es geht."

    Er macht Hose auf, sagt: Lutsch ihn schön hart,

    und das wars mit Reden.

    Das ganze hatte irgendwie ne erotische Stimmung, war nicht nur Sex zwischen zwei Automaten, sondern Sex zwischen zwei (gespielten) Menschen. Die anderen Clips gefielen mir auch meistens, nur das im Vorspiel durchgeführte "Er steckt Finger rein und stößt mehrfach" ist mir persönlich unangenehm und schmerzhaft, deswegen kam ich bei diesen Einstellungen immer ruckartig wieder runter.

    Also, es gibt solche Pornos, sie sind echte Pornos, Handlung bezieht sich in halbwegs authentisch oder romantisch-verträumt-irrealistischer Weise auf den dargestellten Sex, aber es wird ein bestimmtes Verhältnis zwischen den Charakteren angedeutet. Durch Blicke, Mimik, Gestik, Kameraführung, nicht durch ablenkende Handlung.

    Mir gefiel das neben all dem Schrott aus dem Internet sehr gut.
     
    #9
    Shiny Flame, 13 April 2007
  10. luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    hört sich interessant an. :smile:

    jetzt fehlt nur noch ne quelle... :ratlos:
     
    #10
    luke.duke, 14 April 2007
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    klingt ja eigentlich recht nett . . .
     
    #11
    xoxo, 14 April 2007
  12. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Interessenten können gerne den Titel des Videos bei mir per PN erfragen, aber ich weiß nicht genau, ob ich hier im offenen Thread quasie Werbung machen darf. Der Bericht sollte ja eigentlich mehr etwas erzählen, was mir persönlich gut gefallen hatte...
     
    #12
    Shiny Flame, 14 April 2007
  13. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Ein Porno muss richtig versaut sein und geile Uschis am Start haben, Ästhetik interessiert mich da mal so überhaupt nicht :grin:

    Off-Topic:
    Wobei ich eigentlich gar keine Pornos gucke, gesunde Fantasie+Pics>Prono
     
    #13
    DerKönig, 18 April 2007
  14. luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    Flame, gibt's irgendwas neues in der hinsicht?
     
    #14
    luke.duke, 12 September 2007
  15. User 43924
    User 43924 (32)
    Benutzer gesperrt
    16
    88
    4
    Single
    Find ich sehr gut!! Ästhetik is bei sowas ja das um und auf, die Atmosphäre soll auch stimmen, die Beleuchtung, die Farbtöne! Etwas mehr Kunst und Ästhetik wertet Pornos mit Sicherheit auf und macht sie vielleicht auch für jene Frauen interessanter die bisher nix von Pornos gehalten haben!
     
    #15
    User 43924, 15 September 2007
  16. luke.duke
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    leider findet man nichts wirklich ästhetisches kostenlos im internet. das ist eigentlich alles der übliche und tausendfach gesehene dreck...

    und geld ausgeben für pornos möcht ich eigentlich nicht, bei meinem beschränkten budget. :kopfschue :zwinker:
     
    #16
    luke.duke, 22 Oktober 2007
  17. Caramel bon bon
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    103
    7
    Single
    Jep ein wenig mehr Ästetik fänd ich gut. Dieses stumpfe "Kamera-auf-Vagina" reicht für mich und meinen kleinen Freund - aber wenn man mal was anspruchvolles erotischeres braucht (zB wenn man mal zusammen einen gucken will), dann taugt das zu recht wenig. Ich erinnere mich allerdings an die "guten alten" Gina Wild Streifen, da waren die Schauspieler nicht so unpersönlich. Ich weiß leider nicht mehr wie die hießen, aber in einem wo sie noch recht jung war, hat sie mal ihren Lover ausgesperrt, weil er einen Dreier mit den Nachbarn gemacht hat - anstatt sowas mal mit ihr zu machen.
     
    #17
    Caramel bon bon, 25 Oktober 2007
  18. captainslater
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    Connie Dachs und Gina Wild - das deutsche Porno-Traumpaar :grin:
     
    #18
    captainslater, 25 Oktober 2007
  19. 0rN4n4
    Gast
    0
    Oder wie wärs mit den guten alten schwarz weissen Heuversionen? :grin:
     
    #19
    0rN4n4, 26 Oktober 2007
  20. Jo_89
    Jo_89 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Ich finde ästhetischer als bei hegre-art geht es kaum.
     
    #20
    Jo_89, 26 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ästhetische Pornos Niveau
kopfsache
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
17 Oktober 2016
11 Antworten
vry en gelukkig
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
19 Juli 2016
31 Antworten
J.P
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
9 Juni 2016
26 Antworten
Test