Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Éine Frau "erobern". Aber wie???

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von ratlos_er, 20 August 2005.

  1. ratlos_er
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!
    Erstmal ein kurzer Einblick. Also ich hab letztens eine Frau in einem chat kennengelernt und sie schon zwei mal getroffen. Wir hatten zwei schöne abende miteinander, waren was essen und haben uns nett unterhalten, es war wirklich schön und wir sind uns auch beide sympatisch. Während den Unterhaltungen hat sie mir erzählt, dass sie in Sachen Liebe eher "altmodisch" eingestellt ist, d.h. sie ist der Typ Frau, der erobert werden möchte. Und da fängt mein Problem an, wie stelle ich das richtig an??? Ich weiß, man kann das nicht generell für alle Frauen sagen, aber ein paar Tipps wären nicht schlecht, weil ich nicht so die Erfahrung mit Frauen habe und weiß halt nicht was ich richtig mache! Also ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, wär euch dafür sehr dankbar.
     
    #1
    ratlos_er, 20 August 2005
  2. lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    Da du schon zwei Dates mit ihr hattest sei gewarnt.
    Es gibz da so ne Regel die da lautet: Wenn nicht spätestens beim dritten Date was gelaufen ist wirds nicht mehr als Freundschafft.

    Wünsch dir was.
     
    #2
    lonesome_wulf, 20 August 2005
  3. Al´lan'Jackson
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    muss halt nen guter wille erkennbar sein. ich hab für meine jetzige bei mir zuhause was gekocht, und am selben abend war sie dann meine :zwinker:. ansonsten einfach kleine aufmerksamkeiten, melden, aber nich zu oft und dann fragen wie es ihr geht...
    und dafür kann ich keine garantie übernehmen, aber bei mir wars gut: keinen moment sie nicht spüren lassen, dass du mehr von ihr willst und freundschaft nich in frage kommt, dh. küsschen, beim caffee trinken einladen, abblocken und thema wechslen wenn sie von typen oder ex freunden anfängt zu reden oder direkt sagen, dass du das nicht hören willst. :karate-ki
     
    #3
    Al´lan'Jackson, 20 August 2005
  4. ratlos_er
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @ lonesome_wulf

    Meinst du diese regel kann man so verallgemeinern??? bin da eher nicht deiner meinung! Schließlich ist nicht jede frau gleich! bei der einen dauert es halt langer, bei der anderen nich!

    @ Al´lan'Jackson

    ja, der wille is ja da, aber wie ich es ihr zeigen soll, keine ahnung. das mit dem kochen ist etwas schwierig, sie wohnt ein stück weg und ist männern gegenüber sehr skeptisch. also wird das wohl erstmal nix...
    Das mit den aufmerksamkeiten is keine schlechte idee, aber die frage is ja wie oft man das machen sollte, will sie ja auch nicht nerven!
    Aber wie lass ich sie denn spüren das ich mehr will?
     
    #4
    ratlos_er, 21 August 2005
  5. Al´lan'Jackson
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    ich würd sagen eindeutig zweideutige bemerkungen, oder es ist wahrscheinlich auch viel körpersprache dabei. klitzkleine komplimente nebenbei und sowas, ich weiss nich, das kommt aber eh einfach so. und ich meine man merkt es halbwegs, wenn sich das mädel über ne kleine aufmerksamkeit freut, und nicht zu oft is halt nich zu oft :zwinker: .
     
    #5
    Al´lan'Jackson, 21 August 2005
  6. Shaded
    Shaded (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    Single
    @ratlos_er: Die Regel trifft meist zu.. langt doch oder?

    Nimm sie ein bisschen mit auf Reisen, erzähl ihr von schönen Plätzen an denen du warst usw. mach ein paar 2 deutige Bemerkungen, rutsch ihr so nah wie möglich, nimm sie am Arm..!
     
    #6
    Shaded, 21 August 2005
  7. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Ich halte nicht viel davon, jemanden "erobern" zu müssen. Entweder es passt und dann geschiehts ganz automatisch oder dann eben nicht.
     
    #7
    q:, 21 August 2005
  8. BelowSummer
    0
    Eine Frau erobern? Was soll das sein? Denk dran, Frauen meinen meistens genau das Gegenteil davon was sie sagen. Also kriech ihr nicht in den Arsch oder behandel sie wie eine Prinzessin, sondern einfach wie jeden anderen auch.
    In Punkte Dates kann ich lonesome_wulf nur zustimmen. Spätestens beim 3ten Date solltest du den nächsten Schritt machen. ciao
     
    #8
    BelowSummer, 21 August 2005
  9. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #9
    sarkasmus, 21 August 2005
  10. User 27629
    User 27629 (32)
    Meistens hier zu finden
    703
    128
    136
    nicht angegeben
    hmm.. also, was ich mag, wenn ein mann was von mir will (und umgekehrt..), sind so simple dinge wie tür aufhalten, nicht vorne weg rennen beim gehen (alles schon erlebt *g*), interesse zeigen (z.b. indem er nachfragt, wenn ich was erzähle und nicht nur daran interessiert ist, sich selbst zu präsentieren) usw. beim bezahlen find ich es fair, sich abzuwechseln. total ätzend ist es, wenn er bei der nachfrage des kellners direkt "getrennt" sagt. das find ich voll daneben, weil es die frau blöd dastehen lässt. zum thema "erobern".. finde doch mal raus, was sie so mag und überrasche sie dann genau damit. kleinigkeiten zählen! sei es eine einzelne blume ihrer lieblingssorte oder was auch immer. was mich auch sehr gefreut hat, war, wo ein ex von mir sich angeboten hat, mein auto durchzuschauen (reifendruck etc.).. so kleine sachen halt, die einem zeigen, dass der mann einen mag!
    viel glück bei dem mädel! :zwinker:

    syleena
     
    #10
    User 27629, 21 August 2005
  11. lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    @ sarkasmus

    Was bitte soll denn an dieser Regel dumm sein?
    Ihr Frauen entscheidet doch angeblich innerhalb der ersten dreisig Sekunden ob ein Mann etwas für euch ist. Ich verstehe deine Haltung mal überhaupt nicht.
    Bei mir hat diese Regel jedesmal zugetroffen.
     
    #11
    lonesome_wulf, 21 August 2005
  12. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #12
    sarkasmus, 21 August 2005
  13. BelowSummer
    0
    Die Tipps von sarkasmus & Syleena sind gut.
    Aber sarkasmus's letzter Post finde ich sehr fragwürdig. Sicherlich ist es von Frau zu Frau unterschiedlich, trotzdem bin ich auch der Meinung, dass man sich spätestens beim 3. Date näherkommen sollte. Mag ja sein, dass das bei dir anders ist, aber dann bist du eine Ausnahme.
    Stell dir mal vor, du stehst auf einen Typen und ihr verabredet euch zu einem Date. Und dann würde er nicht den nächsten Schritt machen und ihr würdet beim 20ten Date noch nicht übers Qautschen und Flirten hinauskommen. Da würdest du dir sicherlich ziemlich verarscht vorkommen. ciao ciao
     
    #13
    BelowSummer, 21 August 2005
  14. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #14
    sarkasmus, 21 August 2005
  15. lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    Nix gegen Kritik aber immer schön sachlich bleiben Madame. Wo ich das herhab ist doch mal egal. Und zum Thema Frauenzeitschriften kann ich auch nur sagen LOL

    Die les ich mal wenn sie mir in die Hände fallen und ich mich amüsieren will . :link:
     
    #15
    lonesome_wulf, 21 August 2005
  16. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #16
    sarkasmus, 21 August 2005
  17. lonesome_wulf
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    3
    in einer Beziehung
    normalerweise halt ich eigentlich ziemlich viel von der Meinung und Einstellung meiner Kumpels. Als mein Kumpel mir das damals erzählt hat, er ist immer noch mit ihr zusammen konnte ich das gut nach vollziehen. Ehrlich gesagt ich hab damals auch nicht mehr damit gerechnet, dass das noch mal was wird.

    p.s. hier im Forum nehm ich das mit manchen Regeln der deutschen Rechtschreibung eh nicht so genau
     
    #17
    lonesome_wulf, 21 August 2005
  18. MystikDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also ich hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, geb jetzt eifach mal zum besten wie mein freund mich "erobert" hat.. .vielleicht hilfts ja..:

    Also... erstmal meinte er die ganze zeit von anfang das er eigentlich schüchtern sei... (also hab ich mich in gedanken schon mal darauf eingestellt das ich den ersten schritt machen muss)

    Dann ROSEN... er hat mir ne rose mitgebracht... erstmal ne weiße - damits nicht zu aufdringlich wirkt...

    und dann sind wir in den zoo gefahren und da ham wir uns angesehen und er hat so andeutungen gemacht (KÖRPERSPRACHE) das er mich gern küssen würde... das hab ich erwiedert...

    und das nächste mal hat er für mich gekocht (er ist aber auch koch von beruf :grin:) und meinte dann er müsste noch kurz sein zimmer aufräumen... und hatte dann alles abgedunkelt und auf einem stuhl eine vase mit ner roten rose und einem herz aus teelichtern stehen...

    da wars um mich geschehen...
     
    #18
    MystikDragon, 21 August 2005
  19. Al´lan'Jackson
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    das is echt hammerharter foto-love story kitsch...rosen gehen ja, kerzen auch, aber zu einem herz aus kerzen UND rosen würd ich mich nicht herablassen. du kannst dich auf jedenfall drauf verlassen, dass er sich nachher mit seinen kumpels prächtig darüber amüsiert hat :zwinker:
     
    #19
    Al´lan'Jackson, 22 August 2005
  20. BelowSummer
    0
    Off-Topic:


    Richtig. Da ist Unsicherheit im Spiel. Und genau deswegen geht man auch als Mann auf sie zu, sagt das man der richtige ist und fertig. Alle unsicherheiten beseitigt. Ganz ohne Rosen und Romantik blabla... ciao :smile:
     
    #20
    BelowSummer, 22 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test