Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Öfter "bereit" sein?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Ayus66, 4 Oktober 2008.

  1. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    Single
    Hallo liebe Gemeinde!
    Ich habe mal ne kleine Frage an euch, und zwar geht es um das altbekannte Thema "Errektion".
    Nun ist es für mich nicht das Problem einen "Steifen" zu kriegen und meine Freundin zu "beglücken"...aber! Wenn es dann vorbei ist...bin ich irgendwie "lustlos".
    Also bzw. nicht ich bin lustlos, sondern mein "Schwanz". Und das nicht nur 10min...und wenn dann ist er sehrrr schwer erregbar...
    Woran könnte das liegen? Weil ist echt nen Fluch, man hat ne geile Freundin neben sich und kann nich wann man will sondern muss "warten bis der da unten will.."...

    Edit: Nochmal näher...also es ist nich so das ich keine Lust hätte(und es war auch schon so das ich locker in ner Stunde 3 mal gekommen bin bei meiner Freundin)...eher mein Penis fühlt sich "leblos" oder schlaff an...also hab keine richtige "Kontrolle"...er braucht da eben immer ne Auszeit :/
     
    #1
    Ayus66, 4 Oktober 2008
  2. E.T.
    Gast
    0
    verantwortlich dafür ist das Hormon Prolaktin.

    Prolaktin (PRL) auch laktotropes Hormon (LTH) oder Laktotropin genannt, ist ein Hormon, das in den laktotropen Zellen (azidophil, ca. 20 % der Adenohypophyse) im Hypophysenvorderlappen gebildet wird und vor allem für das Wachstum der Brustdrüse im Verlauf der Schwangerschaft und für die Milchsekretion (Laktation) während der Stillzeit verantwortlich ist.
    Das bei einem durch sexuelle Aktivät hervorgerufenen Orgasmus bei Mann und Frau intern ausgeschüttete Prolaktin hemmt anschließend die Wirkung von Dopamin, welche normalerweise in einer Erhöhung der sexuellen Erregung besteht. Durch diese derart verursachte Dopaminwirkungshemmung wird auch die nach einem Orgasmus in der Regel auftretende Refraktärphase verursacht. Die Höhe der Prolaktinausschüttung ist proportional zur nach dem Orgasmus empfundenen geschlechtlichen Befriedigung und Entspannung.
    Man vermutet beim Mann, dass ein andauernd außergewöhnlich hoher Prolaktinspiegel im Blut für Erektile Dysfunktion (Impotenz) und Libidoverlust verantwortlich ist.

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Prolaktin
     
    #2
    E.T., 4 Oktober 2008
  3. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Ja, aber das hat doch jeder oder? Ich mein, bei mir ists da z.t. so das ich nen ganzen Tag nicht mehr kann :frown: Bzw. nur schwer :/
    Muss ja sagen, der Sex ist wirklich SEHR gut, für uns beide...aber das dann so lang nix mehr geht...da traut man sich shcon fast garnich mehr zu kommen :frown:
     
    #3
    Ayus66, 4 Oktober 2008
  4. Prinzli
    Prinzli (30)
    Benutzer gesperrt
    22
    28
    1
    Single
    Mir gehts genau so. Wenn ich grad gepoppt hab hab ich direkt danach auch keine lust mehr. Dauert dann wieder ne Stunde bis die Lust kommt.
    Mein Schwanz Hätte zwar kein problem nochmal nen Steif zu werden und loszulegen aber mir fehlt direkt danach einfach die lust.
     
    #4
    Prinzli, 4 Oktober 2008
  5. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Bei mir ists ja andersrum! Ich hab Lust aber mein Schwanz spielt nich mit...letztes mal erst wieder, hab Lust, bekomme nen Steifen, aber der geht sobalds zur Sache geht gleich wieder zurück :frown:
    Ich kann mir nich erklären worans liegt...wäre ich impotent würde ich doch ne nen Steifen bekommen oder? Das ist ja nur wenn ich Sex hatte...
     
    #5
    Ayus66, 4 Oktober 2008
  6. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Dieses "Problem", das du uns schilderst, haben doch Millionen von anderen Männern auch...da gibt es welche, die können binnen ein, zwei Stunden 5x und bei anderen ist nach einmal Schluss mit Schuss und da geht erst auch wieder nach 1 Tag Pause was...das ist halt so und ich wüsste ehrlich gesagt nicht, was deinen Schwanz "aufrütteln" könnte, (außer du nimmst irgendwas ein) wenn es nicht mal deine geile Freundin schafft bzw. ermöglicht, denn irgendwie glaube ich fast, dass du dir diese Lust einfach nur einreden willst, damit du dich als potenter einstufen kannst.

    Du vergisst nämlich eines: Für eine ordentlich-harte und standfeste Erektion benötigt es ein Zusammenspiel und den Einklang zwischen Kopf und Schwanz...es reicht nicht aus, wenn nur eine Komponente mitspielt (selbst wenn du das unbedingt willst und gerne so hättest)...und dann kommt halt auch noch hinzu, mit was dich die Natur gesegnet hat.

    Ich finde, du machst dir unnötige Gedanken, denn du leidest weder unter Erektionsstörungen und erst Recht nicht an Impotenz oder hat sich deine Partnerin irgendwie "beschwert"?
    Außerdem hast du doch nur mehr zu bieten als deinen Schwanz, um deine Freundin länger zu beglücken, denn ich hoffe, du gehörst nicht zu den Männern, die meinen, nur Ficken ist "echter" Sex.
     
    #6
    munich-lion, 4 Oktober 2008
  7. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    @Munich Lion

    Die Sache ist ja die...normnalerweise kann bzw. KONNTE ich ja "oft" also sagen wir 3 mal in ner Stunde...zumindest wars am Anfang so...warum ist es dann jetz anders?
    Und nein meine Freundin hat sich nicht beschwehrt...sie findet den Sex sogar super schön(merkt vorallem man an ihren Orgasmen *g*)...aber naja es wurmt mich das es nich mehr so geht wie zu Beginn...woran liegt das?
     
    #7
    Ayus66, 4 Oktober 2008
  8. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Och, das kann mehrere Gründe haben...zum einen, dass du deine Freundin besser kennst und sich die Phase der absoluten Geilheit auf/beim Sex natürlicherweise auch abschwächen bzw. einpendeln kann.
    Dann wäre es auch möglich, dass du dir psychischen Druck aufgebaut hast, weil es vielleicht ein, zweimal nicht so klappte, wie du es dir vorgestellt hast.
    Und irgendwann verändert sich der Körper auch mal...oder glaubst du vielleicht, du hast von 17 bis 70 immer den gleichen "Bereitschaftsgrad"?

    Wie sieht es denn bei der SB aus? Geht da öfter was?
    Ich finde, du schiebst unnötig Panik und solltest dich viel mehr freuen, dass deine Freundin den Sex mit dir genießt und wunderschön findet.
    Weshalb musst du dir und ihr etwas durch "Mehrfachständer" oder Dauererektion beweisen...je mehr du diese Sache zum Thema machst, desto weniger wird es so wie vorher werden...ganz im Gegenteil: Du könntest sogar riskieren, dass bald gar nichts mehr geht, wenn du deine Gedankengänge weiter fortspinnst.
     
    #8
    munich-lion, 4 Oktober 2008
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Aber Hände, Mund und Zunge funktionieren noch, oder ?
    Du bestehst nicht nur aus Schwanz ...

    Und soweit ich es verstanden habe, ist deine Partnerin auch nicht unglücklich mit dem Zustand.

    Also, Kopf hoch (oder auch runter :drool: ) und nach anderen Möglichkeiten suchen.
     
    #9
    waschbär2, 4 Oktober 2008
  10. wannabe
    wannabe (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Kommt mal wieder zu spät (HAHA) ich weiß, aber ich hab noch eine eine konkrete Frage !


    Ist es so, dass du keinen richtig harten Ständer mehr bekommst, oder, dass du nicht mehr geil wirst ?
    Zwischen dem ersten und zweiten mal liegt bei mir mind. ne 3/4 stunde .. und dann eigentlich immer 1 1/2 stunden bis ich überhaupt wieder kommen kann, was ziemlich doof ist.
    Ich machs ihr dann einfach nur so aus "Spaß". Hört sich komisch an, aber ich finds auch so schön in ihr zu sein und sie "verrückt" zu machen, ohne Orgasmus. Es ist nur .. eklig .. wenn man das Gefühl hat man würde gleich kommen und muss nur immer schneller .. und holt sich schlussendlich nen Krampf und verbraucht 3000kcal vom ganzen Rein-Raus.

    @Munich-Lion: Hat sicher was mit "sich potent" fühlen zu tun, aber wenn du das so sagst klingt es ziemlich negativ. Das ist nicht nur rein egozentrisch, ich probiere dann oft neues aus und schaue wie es ihr gefällt, weil ich mich gar nicht so sehr um meine eigenen Bedürfnisse kümmern muss. Ich kann viele neue Stellungen ausprobieren ohne darauf achten zu müssen, nicht zu früh zu kommen. Das Problem gestaltet sich viel schwieriger als Frau sich vielleicht denkt. Wenn man ganz entspannt rangehen kann mit der Gewissheit sie hat ganz sicher einen Orgasmus macht es einfach viel mehr Spaß, man kann sich mehr auf den Partner konzentrieren und denkt nicht die ganze Zeit daran, den richtigen Muskel zur richtigen Zeit im richtigen Maß anzuspannen oder den Moment abzupassen wo man jetzt mal kurz fingert damit es zeitlich passt. Ich muss eigentlich 2 mal zum Orgasmus kommen, sonst ist es für mich nur "halber Sex", nur in der 2ten Runde ist das berühmte "Fallenlassen" für mich so richtig möglich, dann nehme ichs auch gerne in Kauf, dass er zwischendurch mal schlaff wird. Außerdem kennen meine liebste und ich mittlerweile einige Tricks wie sich das ganz schnell wieder ändern lässt.
     
    #10
    wannabe, 7 Oktober 2008
  11. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Ich bekomm dann keinen Ständer mehr..also wenn dann kurz aber das vergeht ganz schnell wieder...eben als ob er noch nich wieder auf der Höhe ist.
    Vielleicht red ich mir dann aba auch einfach nur ein das ich geil bin, wer weis :grin:
    Hab jetz mal meine SB zurückgefahren(ok..gestern 1 mal aber das musste *g*) und schau ob es dadurch vllt. besser wird...
     
    #11
    Ayus66, 7 Oktober 2008
  12. wannabe
    wannabe (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Geht mir ganz genau so ! Ist nur son Schein-Ständer der dann wieder weg ist, stimmts ? Glücklicherweise reichts immer genau solange um sie nochmal zu befriedigen.

    Du ich glaub das klappt nicht ...dachte auch immer, es läge daran, dass man ja beim masturbieren kommen kann wann man will und das es vielleicht daran liegt, dass man sich ja da meistens keine zweite runde nimmt (also ich jedenfalls nicht, du ja wohl auch nicht) das irgendwie ... verwöhnt oder so.
    Aber ich hab in den letzten 2 wochen in denen wir uns gesehen haben höchstens 2 mal masturbiert - hat nichts geändert.

    Mein Tipp wäre einfach, bleib einfach ganz ruhig nach deinem Ograsmus und bleibt noch etwas im Bett liegen, dann mach den Kopf frei und denk gar nicht dran, denk nur daran, dass du dein geliebtes Wesen glücklich machen DARFST nicht MUSST. Lass dich nicht zu wildem Sex hinreißen sondern gleite einfach rein raus, ganz sanft und beachte jedes kleine Gefühl, beachte wie es sich in ihr anfühlt, versuch dich mit ihr jenseits des sexuellen verbunden zu fühlen, dafür ist es wichtig keine äußeren Ablenkungen zu haben (ist mir ja fast peinlich, aber wenn ich nicht gerade ultra geil bin hab ich potenzprobleme wenn nebenbei der fernseher oder eine radiosendung läuft, musik geht noch).

    Ich hab so mal 45 min einfach nur Rein-Raus gemacht und bin schließlich auch nochmal gekommen. Dabei ist die Reiterstellung sehr praktisch, immer weit raus und wieder rein gleiten, durch den Temperaturunterschied bleibt er, zumindest bei mir, einfach steif. Missionarsstellung ist deutlich schwieriger weil man ja sowieso so eng aufeinander liegt. Noch was, werd nicht zu schnell ! Ich weiss nicht ob dus kennst aber ich bekomm dann meistens Schmerzen im Prostata oder PC-Muskel Bereich. Tut zwar nicht wirklich weh, fühlt sich aber eklig an.

    Probiers einfach mal ... und zum Masturbieren ... versuch doch einfach mal direkt 2 mal hintereinander zu masturbieren statt gar nicht ? Wenn du gar nicht masturbierst kommst du vielleicht noch früher und kannst dann nicht mehr .. das wäre ja noch schlimmer :zwinker:
     
    #12
    wannabe, 7 Oktober 2008
  13. LaLolita
    LaLolita (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    103
    11
    nicht angegeben
    sorry aber ich versteh dein "problem" wirklich net.
    du hast doch einen ständer, beglückst deine freundin.. was willst du noch mehr?? einmal geilen sex reicht doch aus..
    glaub mir, deine freundin findet bestimmt keinen gefallen daran wenn du sie wundpoppst nur damit du potenter dastehen kannst :zwinker:

    mach dir kein kopf.. meiner meinung nach alles im grünen bereich :smile:
     
    #13
    LaLolita, 7 Oktober 2008
  14. ThroughLife
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    Single

    ja du bei mir ist genau das selbe... nachdem ich gekommen will ..will ich eigendlich ne zweite runde... aber der mister da unten spielt nicht mit... er wird höchstens halbsteif und des wars dann schon..und wieder schlaff...

    ich brauch selber ca 30 minuten um mich zu erholen..was blöd ist ,dann hat nämlich meine freundin keine lust mehr ^^ .....(meißtens ^^)

    mir gelingt es nur selten eine zweite runde.. aber ich würd voll gerne eigendlich...

    darum gehts ja nicht....

    was ist schlimm daran ,wenn beide partner länger sex haben wollen ^^ :zwinker:
     
    #14
    ThroughLife, 7 Oktober 2008
  15. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Danke für eure Antworten :smile:
    @LaLolita
    Es geht wie mein Vorredner schon sagte nich darum potent dazustehen - das hab ich nicht nötig, es geht darum das ich den Sex einfach viel zu schön mit ihr finde und wirklich so oft wie möglich mit ihr Sex haben möchte...einfach um dieses wunderbare Gefühl zu erleben, ich hoffe du weist was ich meine :smile:

    @wannabe

    Wer deine Tipps mal austesten, ist oft aber so das wir nicht nur hemmungslos Sex haben sondern wirklich auch die ganze Sache mal locker angehn und genießen...einfach das Gefühl mit dem anderen Vereinigt zu sein....:smile:

    Mit dem Schein-Ständer hast du recht - er kommt kurz und weg isser wieder...meist wird er auch nicht 100% hart.
    Das dumme ist das ich dann meist nich schnell genug reagiere und bevors losgehn kann isser wieder klein bzw. nicht mehr steif genug.
    Mit Ablenkung hab ich allerdings kein Problem(zumindest nich beim 1. Mal, da klappt alles am schnürchen..da könnte ne Bohrmachine an der Wand sein un mir wärs egal *g* Beim 2. mal - gut das könnte dann schon eher stören :grin:

    Der Tipp mit dem mehrmals Masturbieren zum Training klingt irgendwie logisch :grin: Werd ich wohl mal nen kleinen Test machen obs hilft :grin:

    Und nochmal zum Klarstellen an alle:
    Ich weis das es kein Weltuntergang ist nur 1 mal zu können, schon garnicht will ich mich mit meiner Potenz bei meiner Freundin profilieren...dafür ist der Sex auch so schon schön genug.
    Aber 1. bin ichs anders gewöhnt, 3 mal Sex in einer Stunde wie gesagt war vor paar Monaten kein Problem. Und 2. will ich einfach wieder öfter bereit sein weils eben auch mal schön is gleich ne 2. un 3. Runde einzulegen nach ner kurzen Pause...Ich nenns mal Freiheit...das man keine Angst haben muss "oh toll 1 Orgasmus - nu is Schluss" :grin:
     
    #15
    Ayus66, 7 Oktober 2008
  16. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    HAHAHAHAHA!:grin:
    Sorry Leute aber ich find diese Ironie zu geil :grin:

    Ich hab ne gute und ne schlechte Nachricht!

    Die kurze und Gute: Ich bin eigentlich so potent wie immer, nix bei mir hat sich wirklich verändert und alles wird wieder besser! Das schlaffe Gefühl im Schwanz wird verschwinden!:grin:

    WENN!
    Und jetz kommt die schlechte Nachricht:

    Ich wieder gesund bin...
    Heute fühlte ich mich nachm Aufstehn(hatte am Abend übungsmässig versucht mehrmals zu masturbieren, nach 1 mal wars aus...:grin:) ziemlich gerädert, leicht kränkelnd...
    Toll wie ich bin machte mir das nix aus, ich machte mich fertig, beachtete die leichten Schmerzen wenn ich meine rechte Gesichtshälfte berühre nicht und ging zur Arbeit.
    Dort angekommen plauderte ich kurz mit meiner Chefin(die gleichzeitig meine Mutter ist) die mich auf eine Schwellung meiner rechten Gesichtshälfte aufmerksam machte.
    Naja, da durft ich nichtmehr arbeiten(ist auch mal was anderes :grin:) und musste zu Arzt.
    Was ist? Ich setz mich rein...schildere der Ärztin alles(ich hatte schon die leise Vorahnung was kommen würde...) und die gute Frau schliesst mit hoher Wahrscheinlichkeit auf:
    MUMPS! Eine Kinderkrankheit...soviel dazu. Mit 19 noch Mumps trotz Impfung! Das rockt doch :grin:
    Naja, als sie sagte das ein Symptom auch sein kann(bei 30% der Männer laut Wiki) das sich Mumps auf den Hoden auswirkt kam ne rege und lustige Diskussion über meine momentane Sexsituation ins rollen...wir ham gut gelacht :grin:
    Gut gelaunt lies ich mir noch Blut ziehen und Penicillin verschreiben. Kam nach dem Besuch bei der Ärztin nich ausm Grinsen raus...:grin:
    Sie sagte höchstwahrscheinlich wird alles wieder so wies vorher war. Wenn nicht kennt sie nen guten Urologen^^
    Bei Extremfällen kann man zwar auch unfruchtbar werden aber das wird schon nich passieren, hab ja Elite-Spermien *lach*
    Was ich nicht versteh das meine "Schlaffheit aber schon min. gut 2 Wochen andauert(wenn ich mich richtig entsinne), aber vllt. hat sichs auch zuerst darauf ausgewirkt keine Ahnung...oder es liegt an der langen Inkubationszeit von Mumps(12-25 Tage...da sollte die krankheit zwar nich ausbrechen, aber wer weis vllt. wirkt sich das auch schon aus^^)


    Ihr glaubt nicht wie ich mich freue das mein gewohntes Sexleben doch wieder werden wird un nich nach dem Motto zugrunde geht: Ein Schuss - dann is Schluss :smile:

    PS: Jetz mal ehrlich, wer von euch hätte auf ne Krankheit wie Mumps getippt?:grin:

    PPS: Nur enger Kontakt mit meiner freundin is nu erstmal nich mehr-.- Wobei ich sie wahrsch. eh schon angesteckt hab :/
     
    #16
    Ayus66, 8 Oktober 2008
  17. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Jetzt werde erst einmal wieder richtig gesund und dann schaust du einfach weiter...mit Mumps hätte ich auch nie und nimmer gerechnet, aber jetzt weißt du wenigstens, woher dein bisschen "schlapper" Schwanz kommt.
     
    #17
    munich-lion, 8 Oktober 2008
  18. LiebesLieber
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    101
    0
    nicht angegeben
    Man(n) lernt ja nie aus...
     
    #18
    LiebesLieber, 8 Oktober 2008
  19. wannabe
    wannabe (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Oh wie schön, es liegt also nur an Mumps, dass in vielen Fällen zu einer bedrohlichen Encephalitis führt, hast du ein Glück (Sarkasmus). Ja, Mumps hat tatsächlich eine lange Inkubationszeit, zur jetzigen Jahreszeit (kenne natürlich dein Immunsystem nicht) dauert das so um die 2 Wochen.

    Hättest du das nicht später posten können .. wollte gerade nur zum Thema Masturbieren sagen .... warum Pfahlsitzen trainieren, wenn du nen Marathon laufen willst :zwinker:
     
    #19
    wannabe, 8 Oktober 2008
  20. Ayus66
    Ayus66 (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    88
    91
    0
    Single
    Nuja bisher war auf mein Immunsystem immer Verlass.
    War nur aller 1-2 Jahre mal mittel-bis rel. hoch Fiebrig aba nach 3 Tagen war das weg und ich hatte wieder Ruhe.
    So schnell stirbts sich aber sowieso nich. Bis auf nen komisches Gefühl inner Birne(halt so krankheitsgefühl)und nen paar geschwollene Drüsen auf der rechten Gesichtshälfte gehts mir gut :smile:
    Ok, heute Nacht hatte ich Alpträume und bin 3 mal aufgewacht...aber egal, die Tabletten scheinen auf jeden Fall zu wirken :grin: Fieber usw konnte ich bisher zumindest nich feststellen, und ne Morgenlatte hat mich heut auch begrüßt...
    Naja, ich berichte euch weiter wenn sich was tut, bis dahin viel Spaß euch allen :grin:
     
    #20
    Ayus66, 9 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Öfter bereit
badner91
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 August 2016
59 Antworten
KeineAhnung123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
1 März 2016
24 Antworten
Pokus999
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
2 August 2013
24 Antworten