Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übelkeit während der Zyklus

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Bella555, 5 April 2009.

  1. Bella555
    Gast
    0
    Hallihallohallöle,
    ich nehme jetzt seit 13 Monaten die Pille und hatte eigentlich nie Probleme damit, doch seit ich im Januar/Februar immer wieder krank wurde und dadurch sehr oft Antibiotika nehmen musste, ist mir in der zweiten Woche während des Zyklus sehr oft übel, noch dazu hab ich in letzter Zeit öfters auch ein Zwicken im Unterleib, was mir ziemliche Sorgen macht.
    Die Pillensorte möchte ich ungern wechseln, weil ich damit eigentlich keine Probleme habe, außer der Übelkeit in letzter Zeit.
    Ich möchte auch ungern deswegen jetzt unbedingt zum Arzt gehen, vllt. ist es ja auch "normal" und ich muss mir deswegen keine Sorgen machen.
    Kennt das von euch vllt. auch jemand?
    Würde mich sehr freuen wenn mir irgendjemand von euch helfen könnte!

    Gruß
    Bella555
     
    #1
    Bella555, 5 April 2009
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du Probleme hast, dann geh zum Arzt.
    Ob das normal ist, ob es harmlos oder bedenklich ist, das kann dir hier per Ferndiagnose wohl niemand sagen.

    Wann genau ist dir übel und seit wann?
    Was heißt übel? Musst du dich auch übergeben?
    Kanns an Stress, Krankheit, Ernährung o.ä. liegen?
     
    #2
    krava, 5 April 2009
  3. Bella555
    Gast
    0
    Also es ist so, dass mir in der zweiten Woche des Zyklus übel wird, immer so ungefähr bei der 9./10. Pille, das zieht sich dann auch bis zu der Pillenpause.
    Das geht, seit ich dieses Jahr das erste mal Antibiotikum (Amoxycillin) wegen einer Mandelentzündung nehmen musste, das war Anfang Januar, kurz bevor ich in die Pause gegangen bin.
    Im Februar, nach meiner zweiten Mandelentzündung, wurde das mit der Übelkeit noch schlimmer.

    Die Übelkeit äußert sich so, dass mir in erster Linie nur schlecht wird und ich deswegen auch unter Appetitlosigkeit leide. Übergeben muss ich mich nicht, worüber ich sehr glücklich bin, jedoch esse ich in der Zeit auch nicht viel.
     
    #3
    Bella555, 5 April 2009
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Sicher, dass es keine Magen-Darm-Geschichte ist?
    Als Nebenwirkung des ABs vielleicht? Das kann sich durchaus auch auf den Magen-Darm-Bereich auswirken, allerdings sollte das nicht ewig so gehen.
    An deiner Stelle würde ich zum Arzt gehen, wenn es sich nicht bessert.
     
    #4
    krava, 5 April 2009
  5. Bella555
    Gast
    0
    Ich dachte ja zuerst auch, dass ich mir vielleicht einen Virus oder so etwas in der Art eingefangen habe, war deswegen auch beim Arzt, jedoch der meinte, dass das weder Nebenwirkungen von dem Antibiotikum seien, noch dass es ein Infekt ist.
    Werd jetzt aber mal einen Termin bei meiner Frauenärztin machen.
     
    #5
    Bella555, 5 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Übelkeit während Zyklus
Nickmona
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Februar 2013
4 Antworten
fortuna15
Aufklärung & Verhütung Forum
12 Dezember 2012
1 Antworten
Smariella
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Dezember 2012
5 Antworten