Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Über 2 1/2 Jahre sind jetzt vorbei...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von PinDevil, 3 Mai 2007.

  1. PinDevil
    PinDevil (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    :cry:

    Hm, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...
    Wir hatten schon seit einiger Zeit Probleme, zum einen Alltagstress wir arbeiten beide sehr viel (in der Regel zwischen 10-12 Std. und zum Teil auch am WE) dann der Haushalt... Es kam immer wieder zu Streit eigentlich wegen Kleinigkeiten.
    Zum anderen hat sie mich mal betrogen (jetzt etwas über 1 Jahr her) Ich hab das nie richtig verarbeiten können & wenn sie mit Freundinnen unterwegs war bin ich jedesmal fast verrückt geworden. Das hat mich innerlich zerfressen.

    Am Dienstag kam es dann zum "großen Streit". Ich habe Ihr gesagt das ich so nicht weitermachen kann & Sie gefragt ob Sie mir einen Grund nennen kann warum wir uns nicht trennen sollten... Sie sah mir in die Augen & zuckte mit den Schultern...

    Das war dann erstmal zuviel für mich, ich musste ne ganze Weile weinen, dann hat sie mir gesagt sie wüsste auch nicht wie es weitergehen soll...

    Gestern kam sie um 21 Uhr von der Arbeit, wir haben wieder geredet & sie hat mir gesagt das Sie erstmal Abstand braucht um Sie darüber klar zu werden was Sie will. (Wir wohnen ja zusammen, da ist das mit Abstand bissel schlecht... :kopfschue )

    Ich habe Ihr gesagt das ich das nicht kann, das ich nicht mit der Frau die ich liebe zusammen wohnen kann & Sie mich nicht mehr an sie heran lässt. Das ertrage ich nicht.

    Dann hab ich Ihr gesagt das es wohl besser währe wenn wir uns trennen würden. Sie began zu weinen & frage wie es denn dann jetzt weiter gehen soll. Erhlich gesagt wusste ich das auch nicht... Da wir ja solange bis Sie eine Wohnung hat immernoch zusammen wohnen...

    Es war komisch aber wir lagen uns danach noch bis heute morgen in den Armen, haben zusammen geweint und darüber geredet wie unsere Beziehung angefangen hat, was wir für wunderschöne Zeiten zusammen erlebt haben & was aus uns geworden ist, was schief gegangen ist... Wir haben zum Teil auch gelacht wenn wir über "alte Zeiten" geredet haben... Seit langen haben wir wieder total offen miteinander reden können.

    Im Moment bin ich total überfordert, Ich liebe diese Frau mehr als mein eigenes Leben und will sie eigentlich nicht verlieren! :kopfschue Aber ich weiß nicht ob Sie mich noch liebt & sie ist im Moment völlig durch den Wind...
     
    #1
    PinDevil, 3 Mai 2007
  2. xXx-theUnknown
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    103
    1
    Single
    ich glaube was ihr einfach mal brauchtet war ein klärendes und völlig offenes gespräch. durch den satz "ich glaube es ist besser wenn wir uns trennen" hast du eine barriere niedergerissen, die sich wohl seid längerem in eurer Beziehung eingenistet hat. dannach konnte jeder offen reden, weil ja sozusagen schon schluss war. keiner hat wohl etwas verschwiegen weil er dachte er zerstöre die beziehung damit. ich glaube es war ein wichtiger schritt für euch beide. mit ein wenig geduld wird das mit sicherheit wieder. ich bin fest davon überzeugt, dass ihr wieder zueinander finden werdet.

    nehmt diese offenheit mit in neue gespräche. glaube das wird schon wieder.

    alles gute wünsch ich dir
     
    #2
    xXx-theUnknown, 3 Mai 2007
  3. kaiserin
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    vielleicht solltet ihr wirklich erstmal Abstand nehmen, damit jeder die Möglichkeit hat, über sich, den anderen und euch als Paar Gedanken zu machen. Allerdings geht das nicht, wenn ihr beide in der gemeinsamen Wohnung bleibt. Hat einer von euch die Möglichkeit für ein paar Tage bei einem Freund/einer Freundin oder bei den Eltern unter zu kommen?

    Die Nacht hat doch gezeigt, dass noch Gefühle da sind..allerdings seit ihr im Moment mit der ganzen Situation überfordert (Alltagsstress, Streit wegen Kleinigkeiten..). Ihr müsst euch beide bewusst werden, ob ihr euch eine gemeinsame Zukunft weiter vorstellen könnt und das denke ich geht nur, wenn ihr jetzt erstmal ein paar Tage Abstand gewinnt. Und wenn ihr eure Gedanken und Gefühle "sortiert" habt sprecht darüber, wie es nun weiter gehen soll.
     
    #3
    kaiserin, 3 Mai 2007
  4. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    erstmal::knuddel:
    Ich weiss leider ziemlich genau was du meinst, obwohl man bei mir noch 2 Jahre abziehen kann und wir nicht zusammen lebten.

    Was willst du? Willst du sie gehen lassen oder noch um sie kämpfen?
    Beim kämpfen...sei sicher dass sie auch noch die ist, die du liebst, sonst endet das sehr schmerzhaft.
    Am besten lasst ihr euch Zeit, so viel wie ihr braucht und dann kannst du sie fragen ob sie dich noch liebt.
     
    #4
    lost Romance, 3 Mai 2007
  5. PinDevil
    PinDevil (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    nicht angegeben
    Naja, am Samstag habe ich Geburtstag (ja, meinen Geburtstag hab ich mir irgenwie anders vorgestellt)
    da werde ich erstmal in die Heimat fahren, und Zeit mit meinen Eltern und Freunden verbringen... (Wir kommen beide aus Meck-Pom & sind wegen der Arbeit zusammen in die Nähe von Hamburg)

    Noch ein großes Problem ist, das ich bald in den Auslandseinsatz muss (für 4 Monate) k.A. wie ich diese Zeit mit dieser ungewissheit überstehen soll... Wird sie noch da sein wenn ich wiederkomme??? Ich weiß im Moment nicht wie es weitergehen soll... :flennen:
     
    #5
    PinDevil, 3 Mai 2007
  6. lost Romance
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das habe ich auch gedacht. Überleg es dir zuerst ob sie es wert ist, sont hast du gute Chancen daran zu zersplittern.
    Sei ehrlich zu dir, ob du mit ihr nochmals zusammen kommen willst, ob sie noch die ist die du geliebt hast, ob du selbst nicht mehr die gleichen Fehler machst wie vorher.
    Denn ich habe es versucht, sie war es nicht wert und ich erwischte die guten Chancen.
     
    #6
    lost Romance, 3 Mai 2007
  7. Sternchen87
    Verbringt hier viel Zeit
    135
    101
    0
    Verlobt
    Ich würde auch sagen die beste Lösung wäre erst einmal Abstand zu nehmen voneinander was natürlich problematisch ist wenn man zusammen wohnt (weiß das aus Erfahrung) So wie du schreibst liebst du sie ja immer noch und sie ist sich ihren Gefühlen nicht sicher?? Das mit viel arbeiten und wenig Zeit füreinander haben kann ich auch gut nach voll ziehen mein freund arbeitet auch meißt 14 std manchmal 6 Tage die Woche das ist schon sehr hart.

    Das du bald weiter weg fährst zu deiner Family ist glaube ich schon ein guter Ansatz vielleicht bringt die Entfernung Klarheit in eure Beziehung.
     
    #7
    Sternchen87, 3 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Über Jahre vorbei
Jack777
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 April 2013
20 Antworten
Der.Guru
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 April 2012
9 Antworten
Why
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Dezember 2011
37 Antworten