Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Über 20: annonyme Selbsthilfegruppe :D

Dieses Thema im Forum "Stammkneipe" wurde erstellt von Liebbin, 17 Januar 2006.

  1. Liebbin
    Gast
    0
    *aus dem Stuhlkreis ans Poduim geh*

    Hallo erstmal,

    Ich bin 23 Jahre alt und ein annonymer Altjungmann. Wie ich zu dem geworden bin was ich heute bin? Tja, das wird man nicht von heute auf Morgen, es paasiert eher schleichend und braucht viel Zeit .... :grin:

    Ok, Ok mal im Ernst. Laut Forenumfrage waren oder sind etwa 20% der Leute hier im Forum beim ersten mal älter als 20. Es sollte also eine genügend starke Gruppe geben die hier mitreden kann. Was ich eigentlich will ist eine längere Diskussion anzufachen, die sich mit diesem Thema auseinandersetzt.

    Es gilt in unserer Gesellschaft nun mal als "unmänlich" in diesem Alter noch keinen Geschlechtsverkehr gehabt zu haben, weshalb die meisten damit Probleme haben, die einen mehr die anderen weniger. Ganz egal wird es keinem Mann sein, jedenfalls würde ich das nicht glauben.

    Ich würde mal gerne eure Gefühle, Erfahrungen und Gedanken hören, und mache selbst den Anfang.

    Warum?
    Ich war einerseits immer ein sehr schüchterner Typ, andererseits recht einzelgängerisch veranlagt. Mit der Zeit baute sich meine Schüchternheit immer mehr ab(und tut es immer noch, wo das nur hinführt? :eek:). Eine feste Freundin zu haben kam mir bisher, trotz aller Vorteile, zu stressig vor, weshalb ich auch nicht aktiv(was auch immer das heissen mag) danach suchte.

    Stört's mich?
    Naja, es ist für mich keine oh-mein-gott-ich-bin-Jungfer-und-möchte-mich-in-einem-Teich-ersaufen-Sache . Aber ja, es nervt mich. Irgendwie bekomme ich dieses seltsame verlangen einen Menschen zu haben auf den man sich völlig einlassen kann, dem man Liebe geben kann und von dem man Liebe bekommt:herz:. Solche Gefühlsduseleien eben, weiß nicht muss am Wetter liegen :zwinker:.

    Die andere Sache ist ... ich brauch SEX und zwar ganz viel davon! gagh :geknickt:! Warum muss jeder ausser mir ein Sexualleben haben?! Was man in diesem Forum so alles liest ... argh ich gönns euch ja, aber das macht mich echt frustriert :kopfschue.

    Wenn ihr hier auch was loswerden wollt, oder Fragen habt, nur zu.

    *in den Stuhlkreis zurückgeh*
     
    #1
    Liebbin, 17 Januar 2006
  2. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    naja, ich bin zwar noch nicht 20, aber in weniger als 1½ jahren bin ich es.
    bis dahin wird sich nichts ändern, an dieser, von dir schon angesprochenen tatsache... ich werde mich dann wieder melden, es sei denn ich werde auch so aufgenommen
     
    #2
    Jay-J, 17 Januar 2006
  3. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Warum?
    Dafür gibt es mehrere Gründe. Zum einen hatte ich nie das was man unter einem normalen sozialen Umfeld verstehen würde, d.h. mein Freundes- und Bekanntenkreis war sehr klein - und ist mittlerweile fast nicht mehr existent.
    Auch bin ich nicht der Typ, der gerne unterwegs ist ("Party machen").
    Aus beidem resultiert eine sehr starke Isolation, sodass sich erst gar keine Möglichkeit ergibt jemanden kennenzulernen.
    Ein zweiter Punkt ist dass ich recht schüchtern bin und auch nicht sonderlich gespräching - ich werde wohl nie eine Frau von mir aus ansprechen, wüsste dann auch nicht worüber ich reden sollte.
    Auch habe ich ein sehr geringes Selbstbewusstsein, was ich ungewollt sicherlich auch ausstrahle.
    Zu guter letzt würde ich mein äußeres als eher unterdurchschnittlich beurteilen, auch und gerade weil ich stark übergewichtig bin.

    Stört's mich?
    Sicherlich tut es das, mal mehr - mal weniger (in Gegenwart knutschender Pärchen eher mehr :zwinker:).
    Ich bin mir aber bewusst dass sich daran nichts ändern wird, solange ich mein Leben nicht grundsätzlich umkrempele - wozu ich offensichtlich nicht gewillt bin.
    Von daher versuche ich es halt zu akzeptieren.
     
    #3
    Mr. Poldi, 17 Januar 2006
  4. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    ich war mit 20 auch noch jungfrau ..

    Warum?
    zu schüchtern gepaart mit komplexen

    Hats Mich Gestört
    Ja .. es hat mich außerordentlich stark gestört ..
    so stark, dass ich mein leben umgekrempelt hab ..
    und mittlerweile mehr oder weniger erfolgreich auf
    der jagd bin ..
     
    #4
    Fireblade, 17 Januar 2006
  5. Liebbin
    Gast
    0
    Wow, gleich 3 beiträge in so einem kurzen Zeitraum und um diese Urzeit ... haben wir nichts besseres zu tun :grin:?

    @Jay-J

    So einen jungen Hüpfer wollen wir hier nicht haben:zwinker:! Nein, mal ehrlich sie mal ich bin 5 jahre älter als du, mit dem Sorgen machen bist du also verfrüht dran.

    @ kirby
    Das ist bei mir ähnlich, ich neige dazu mich selbst zu isolieren. In letzter Zeit bekämpfe ich das willentlich aber mit Erfolg. Ich weiß nicht wie es bei dir ist, aber ich bin jemand der Gesellschaft nicht unbedingt braucht, ihr aber auch nicht abgeneigt ist. Dieses ganze Party-machen-wir-einen-drauf-getue war mir immer zuwider. Aber es kommt eben alles auf die Leute an mit denen man zusammen ist. Und um die richtigen Leute zu treffen muss man sich wohl oder übel mit vielen Leuten abgeben.

    @ Fireblade

    Hmmm, wenns deine Privatsphäre nicht alzu sehr stört würde ich da gern mehr erfahren :zwinker:
     
    #5
    Liebbin, 17 Januar 2006
  6. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    ja da hast du recht, wobei ich einer der wenigen bin, die wirklich noch gar keinen kontakt zu mädels hatten
     
    #6
    Jay-J, 17 Januar 2006
  7. Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    naja .. vor ca. einem jahr dachte ich mir "so kann es nicht weitergehen" .. ich hab online nen bißchen gesucht und durch zufall nen ebook gefunden ..
    ich fand mich und meine situation in diesem buch genau wieder ..
    und nachdem ich es gelesen hatte, wußte ich irgenwie was ich all die jahre falsch gemacht hatte.

    kurze zeit später hatte ich dann mehrere dates, und auch meine erste feste freundin und damit auch meine entjungferung.
    naja .. es endete ziemlich katastrophal. ich hab mir gesagt, dass ich keine Beziehung mehr eingehe.
    hatte dann nen paar ONS ..
    und dann doch die nächste beziehung .. die aber vor kurzem auch wieder geschteitert ist..

    also kurzgefasst: mein leben hat sich durch die ebooks die ich gelesen hab total geändert ..
    es ist sicherlich nicht jedermanns sache was da drin steht ..
    aber mir hats ungemein geholfen ..
     
    #7
    Fireblade, 17 Januar 2006
  8. Liebbin
    Gast
    0
    @Fireblade

    Jetzt machst du mich aber neugierig. Oder versucht du mir nur ein ebook das mein gesammtes Leben ändern wird zu einem sagenhaften Preis zu verklickern:tongue: ?

    @ Jay-J

    Definiere gar keinen Kontakt. Du willst mir doch nicht etwa klarmachen das du noch nie ein Wort mit einem weiblichen Wesen gewechselt hast?
     
    #8
    Liebbin, 17 Januar 2006
  9. flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.422
    123
    3
    Single
    Ich weiß nicht aus einen Buch kann man, dass doch nicht lernen, am besten versucht sein soziales umfeld zu erweitern, macht Sport veilleicht Verein oder ander Tätigkeiten im Umfeld. Vielleicht holt man sich anderweitig Hilfe.

    Im I-Net ist das immer so eine Sache, dort wird viel erzählt ob das Simmt ist nun die Frage :kopfschue . aber fireblade hat es ja schon treffend relativiert.
     
    #9
    flip1977, 17 Januar 2006
  10. schwedenmädel
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    nur jungmänner bisher....
    dürfen auch frauen mitmachen?


    zwar gehöre ich nicht mehr dazu, aber ich war auch schon satte 24bei meinen ersten mal.

    natürlich war ich froh, es endlich "hinter mir" zu haben, endlich mitreden zu können, ohne mir irgendwas aus den fingern saugen zu müssen. aber mein leben hat es nicht wirklich verändert.
    sex ist eine feine sache, aber lange nicht so spektakulär und essentiell wie man es sich vorstellt, solange man noch keinen hat.
     
    #10
    schwedenmädel, 17 Januar 2006
  11. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Man muss ja auch nicht gleich "Party machen", um Leute kennen zu lernen. Das geht doch auch, wenn man z. B. von der Schule auf die Uni oder in die Ausbildung wechselt, in einen (Sport-)Verein geht, etc. Da stößt man auch eher auf Leute, die gleichgesinnt sind, auch was Party angeht. Wenn du dich auf Parties zwingst, dann triffst du dort praktisch nur Leute, die gerne Party machen - und wie soll das weiter gehen? Sich immer weiter zwingen, mitzumachen?
    Solange du dich nicht gänzlich daheim vor dem PC verkriechst, klappts bestimmt auch bei dir!
     
    #11
    stilleswasser81, 17 Januar 2006
  12. Slarti1138
    Slarti1138 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Verliebt
    Na dann ich auch mal. :smile:

    Warum?
    Da erfülle ich halbwegs das Klischee: Introvertiert und nicht übermachtig selbstbewusst. Der Typ Mensch, der in seinem Freundeskreis gerne zu hören bekommt: "Du magst zwar jetzt noch keine abbekommen haben, aber dafür bist du der Kerl, der zuerst heiraten wird. Ab Mitte 20 haben die Frauen ihre wilde Zeit hinter sich und sehnen sich genau nach Typen wie dir!". Klasse... :zwinker:
    Ein weiterer großer Grund ist der, dass ich mich einfach unglaublich selten verliebe.

    Stört's mich?
    Teils, teils. Wenn ich grad nicht so gigantisch gut drauf bin, nagt das schon an mir. Aber die meiste Zeit find ich das völlig in Ordnung. Mir ist ja auch wurscht, ob andere Menschen schon Sex hatten oder nicht - dann können mir diejenigen, die ein Problem damit haben, dass ich den erstes-Mal-Altersdurchschnitt nach oben ziehe, ruhig gestohlen bleiben; zu denen würd ich eh nicht passen.
    Früher (so ab dem Alter von 12 Jahren) war ich unglaublich scharf darauf, endlich Sex zu haben. Je älter ich dann wurde, umso wichtiger wurde mir aber, dass ich den mit einer Person habe, die mir wirklich was bedeutet und nicht mit der ersten scharfen Braut, die mich ran lässt. Und da ich mich nicht oft verliebe (ich denke, ich war in meinem Leben überhaupt erst zweimal wirklich verliebt) und da ich halt nicht (wie so viele in meinem Jahrgang) in der 12. oder 13. Klasse mein Glück bei einer 9.- oder 10.-Klässlerin versuchen wollte, nur ums endlich hinter mich zu bringen, hat es sich einfach noch nicht ergeben.

    Was mich dabei wirklich nervt, ist einfach, dass mir dadurch auch die Erfahrung/Routine fehlt, diejenige, in die ich mich verliebe, anzusprechen und auf mich aufmerksam zu machen, weil ich dann zu viel Schiss vor einem Korb habe...

    Naja, jedenfalls finde ich es allgemein nicht so wichtig, wann jemand das erste mal hat, und darum stört es mich bei mir auch nicht allzu stark. Es ist nur blöd, wenn man dann das Gefühl bekommt, einen tollen Lebensabschnitt zu verpassen.
     
    #12
    Slarti1138, 17 Januar 2006
  13. Jay-J
    Kurz vor Sperre
    908
    0
    0
    Verheiratet
    doch das schon, aber nichtmal angefasst gar nix... und nie wirklich geredet... hatte eine weibliche freundin, die mich aber nicht wirklich ernst nahm... also wars dann irgendwann keine freundschaft mehr
     
    #13
    Jay-J, 17 Januar 2006
  14. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    öhm bin zwar keine jungfrau und auch erst 20, aber ich kann ja für meinen freund mitreden... er war jungmann bis er 24 war... also auch ne ganz schön lange zeit.. und das obwohl er in der zeit fast 4 richtige partnerschaften hatte... also er hatte halt viele bekannte und hat sich da halt auch in welche verknallt... passt also nicht so ganz ins klischee... natürlich hat ihn das dann runtergemacht... trotzdem hat er nicht aufgegeben und bei mir hats dann auch geklappt!!!

    und: er war mir gegenüber auch ganz offen. er hat mir gesagt, dass er noch keine erfahrung hatte (was allerdings mehr erfahrung war, als ich hatte :grin: ), und er hat mir auch gesagt, dass er angst hat vorm ersten mal, noch nicht bereit ist usw... also auch seine ängste und sorgen!

    möchte euch also allen mut machen: gebt nicht auf! ihr werdet den passenden topf schon finden, steht aber zu euch und eurer jungfräulichkeit und seid ehrlich! das ist viel viel besser als etwas zu verheimlichen!!!
     
    #14
    fractured, 17 Januar 2006
  15. Nafets
    Nafets (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    103
    1
    Single
    Dann begrüßt mich mal als weiteres Mit-Glied ! *ähm
    Ich werd nun schon 23 dieses Jahr und die sexuellen Kontakte gehen gegen, nein sind Null.

    Warum
    Wenn ich jetzt so zurückblicke merke ich, dass ich mit 15/16 die Mädels noch links liegen gelassen habe, während um mich herum kräftig angebandelt wurde.Ich konnte mir unter dem
    "miteinander gehen" wie es hieß, nicht wirklich was vorstellen.
    "Haben die lange Weile ? Zeitvertreib ?"

    Ich hatte mich zu der Zeit dann auch mehr mit PCs beschäftigt,
    (zocken, programmieren) habe mir aber auch einen kleinen, soliden Freundeskreis aufgebaut der bis heute besteht.
    Hatte mich in der Schule wohl gefühlt, hielt mich aber immer fast introvertiert im Hintergrund, deswegen auch manchmal "Stress" mit Schülern höherer Klassen.
    ...ok reicht als Rückblick

    Ein paar Mädels kannte ich schon, nur hatte ich keinen engeren Kontakt zu denen.

    Es gab mal so kleine Geschichten, die sind aber schon in der Kennenlernphase steckengeblieben.
    Ich brauche nur zu sagen, dass ich Informatik studiere, da werde ich auf die Computer-Zocker - Schiene oder sonstwas gestellt.Dabei hatte ich diese Phase so bis 17/18, jetzt bin ich davon weg.

    (hat mich besonders bei einer Bekannten geärgert, ich rege mich nicht auf wegen ihrer Sozialphädagogen-Ausbildung, aber offtopic)


    Meinen Freunden geht es in der Hinsicht auch nicht besser, aber sie stören sich nicht so daran.
    Stört es mich ?
    Ich sehe das ganz gelassen.Ich wär auch nicht der Typ für x Marathon ONS's nur um endlich mal zu pimpern.
    Ich denke jetzt auch dass da mit 15/16 nichts funktioniert hätte bei mir, wie gesagt konnte ich mir eine Beziehung, falls man das so nennen konnte kaum vorstellen.

    Okay, das sollte erstmal reichen so auf die Schnelle...
     
    #15
    Nafets, 17 Januar 2006
  16. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich verlor meine jungfräulichkeit mit 24.

    Warum?
    1. ich war ziemlich schüchtern und hatte panik davor, typen anzusprechen. außerdem bekam ich auch panik in situationen, in denen etwas hätte passieren können und machte rückzieher.
    2. ich hab immer angenommen, ich wäre unattraktiv, dumm und uninteressant. außerdem waren die kerle, für die ich mich interessierte, meist vergeben oder stellten sich als idioten heraus.
    3. ich hielt mich selbst für vollkommen beziehungsunfähig und einzelgängerisch und wollte aber meine jungfräulichkeit jmd schenken, dem ich 100%ig vertraue und den ich liebe.

    Stört's mich?
    ab 18 oder so hab ich mich erst richtig für sex interessiert und hatte vor, demnächst meine jungfräulichkeit zu verlieren, was aber nicht sofort hingehauen hat. zwischen dieser zeit und der zeit als ich dann entjungfert wurde, hat es mich mit jedem verstreichenden jahr immer mehr gestört und ich dachte, ich wäre der letzte mensch, der sex haben würde. und ich war neugierig und wollte unbedingt wissen, wie es ist. :tongue:
     
    #16
    CCFly, 17 Januar 2006
  17. Alucard_devil
    0
    E BOOK! E BOOk ! E BOOk !
    Link ! Link! Link!
    oder...Inhalt^^

    Uberla falsches THEARD ^^

    Vergesst es

    E BOOK! E BOOk ! E BOOk !
    Link ! Link! Link!
    oder...Inhalt^^:eek:

    :eek: :eek:
    E BOOK! E BOOk ! E BOOk !
    Link ! Link! Link!
    oder...Inhalt^^

    Das muss ja en Toller Text sein^^

    E BOOK! E BOOk ! E BOOk !
    Link ! Link! Link!
    oder...Inhalt^^

    :zwinker:
     
    #17
    Alucard_devil, 17 Januar 2006
  18. Emrys
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    101
    0
    nicht angegeben
    Dito. Aber 100%.

    MfG
    Der Emrys :bandit_alt:
     
    #18
    Emrys, 17 Januar 2006
  19. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    HÄH??? :ratlos: :ratlos_alt: :confused_alt: :hmm_alt:
     
    #19
    CCFly, 17 Januar 2006
  20. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ist ja krass... aber definiere mal "keine erfahrung"... nur sexuell? oder auch aufs küssen bezogen? oder schon allgemeines kontakt-haben?
     
    #20
    CCFly, 17 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Über annonyme Selbsthilfegruppe
schuichi
Stammkneipe Forum
28 März 2014
54 Antworten
Freshminze
Stammkneipe Forum
5 Dezember 2006
10 Antworten
Test