Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Über 7% für die Nazis in MacPom

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Hens, 17 September 2006.

  1. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Die Nazis bekommen doch glatt über 7% in Mecklenburg Vorpommern. :kopfschue :madgo:

    Merken die noch was.

    Und die Kommunisten sind auch in beiden Parlamenten. :cry:

    Wer kann denn bloß sowas wählen ? [​IMG]
     
    #1
    Hens, 17 September 2006
  2. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Hat jemand was anderes erwartet? Also ich nicht!

    Aber das SPD und CDU im Moment nur 0,1% voneinander entfernt sind ist ja auch spannend ohne Ende!
     
    #2
    StolzesHerz, 17 September 2006
  3. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Die "Kommunisten" (sind das nicht eher Sozialisten?) sind für viele Ostdeutsche eben noch "ihre" Partei. Da war die Bevölkerung bis vor 16 Jahren eben auch noch "kommunistisch". Außerdem war die böse Linkspartei ja in beiden Ländern in der Regierung, und hat da so gar nicht kommunistisch gehandelt.
    Und die NPD... naja, die Lage in Meck-Pom ist schon ziemlich desolat, und die NPD engagiert sich da teilweise auch sozial (auf ihre Art und Weise), ich denke das spricht schon viele Leute an, die ihr Bundesland da gerade aussterben sehen.


    Hier noch ein Artikel zur NPD: http://www.zeit.de/2006/37/Rechtsextreme
     
    #3
    Ike, 17 September 2006
  4. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Weil sie ja mit demokratischen Parteien zusammen arbeiten mußte.
    Da sitzen teilweise noch die gleichen Verbrecher der "DDR" drin
    Und wenn ich Verbrecher schreibe, dann meine ich das auch ganz genauso.

    :eek: :kopfschue

    Das Soziale möcht ich mal sehen.
    Wo Schlägertrupps durch die Straßen ziehen und anders Denkende einschüchtern.
     
    #4
    Hens, 17 September 2006
  5. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    naja. ich bin da ein bischen zwiegespalten.
    auf der einen seite kann ich die leute da verstehen.
    die "großen" parteien kriegen es einfach nicht gebacken und dann werden extreme gewählt.

    nur andererseits widerum kann ich einfach nicht glauben, das in deutschland wirklich soviele bekloppte rumlaufen und parteien wählen die überhaupt kein konzept haben. :kopfschue

    nur dumme sprüche leisten und wie am stammtisch über die politik meckern, aber nichts, aber auch gar nichts konstruktives beitragen (wollen).

    die setzen sich dann schön mit ihrem arsch in den landtag, kassieren auch noch geld für ihr nichtstun und lachen die demokratie aus.

    also mein fazit:
    ostdeutschland ist arm dran!!!
     
    #5
    User 38494, 17 September 2006
  6. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist doch nur ein Zufall, dass das mal wieder im Osten passiert ist.
    :kopf-wand
     
    #6
    audiophil, 17 September 2006
  7. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Da muß ich dir natürlich voll zustimmen. :geknickt:

    Das ist auch so eine Sache.
    Wieso eigentlich nur immer da.:ratlos:
     
    #7
    Hens, 17 September 2006
  8. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    leider wahr :kopfschue
    zumindest die gegend bei mir hier, auch wenn hier keine npd mitregiert bzw. im landtag sitzt
     
    #8
    User 39864, 17 September 2006
  9. Snakecharmer
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    in einer Beziehung
    Ich find das ganze ja so amüsant wenn sich diese ganzen selbsternannten Musterdemokraten fast ins Hemd machen weil die NPD 7,1 % abgestaubt hat.

    Da sind die etablierten Parteien selber dran schuld. Es macht ja schon garkeinen Unterschied mehr ob man CDU/CSU oder SPD wählt.

    Ich möchte garnicht wissen wie sie alle durch drehen würden wenn die NPD über 20% holen würde :-D
     
    #9
    Snakecharmer, 17 September 2006
  10. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Also 1tens finde ich es ganz und garnich amusänt. Selbst wenn die bisher in die Landtage gewählten NPDler, laut diversen Berichten, nichts gebacken bekommen, ist die Tendenz doch erschreckend.
    Und 2tens, macht sich keiner ins Hemd. Ich habe im gegenteil eher den Eindruck, die peilen garnicht, was da passiert. Bis auf ein paar warmen Worten kommt ja nichts.
    Meine Zustimmung bekommst du allerdings, wenn du davon sprichtst, dass die SPD und CDU keinen Unterschied mehr machen...
     
    #10
    Ich_Tarne_Eimer, 17 September 2006
  11. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Tja, und loswerden tun wir sie auch nicht. Also müssen wir wohl mit ihnen leben. Irgendwann gehen auch die in Rente, und solang sie bis dahin Mehrheitsbeschaffe für die SPD spielen...

    Das tun sie da eben auch. Aber weil sie auch die nette Seite raushängen lassen, und sich ansonsten ja gaaaanz brav geben finden viele Leute da oben sie halt auch gut. Von den anderen Parteien erwarten die da oben ja nichts mehr.
     
    #11
    Ike, 17 September 2006
  12. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Erschreckend viele dumme Leute in Mecklenburg-Vorpommern.
    Wie kann man nur NPD wählen?

    Zum Glück sind die Idioten zu dumm, um sich auch in der Politik zu etablieren.

    Achja, wie brav die sich geben. Wer hat denn nun die Wahlkampfhelfer der SPD - sprich meine Parteigenossen - bedroht?
     
    #12
    Wowbagger, 17 September 2006
  13. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Mhm, meinst du denn nicht, dass das gerade passiert?
    Oder meintest du eher, dass sie sich im Endeffekt nicht festsetzen können, weil ihr Konzept eher schwach ist??
    Ich will mal sehen, wie dumm die schauen würden, wenn die Globalisierung auch in ihren Autarkie-ähnlichen Vorstellungen, Arbeitslose hervorbringt.
     
    #13
    Ich_Tarne_Eimer, 17 September 2006
  14. Snakecharmer
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    in einer Beziehung
    Muss mich verbessern.

    Sind nicht wie vorher von mir geschrieben 7,1 % sondern 7,2 %. Wobei das keinen großen Unterschied macht.

    Mal abwarten was die NPD so vorschlägt. Möglicherweise kommen vielleicht sogar ein paar Vernünftige Vorschläge.......aber naja, die würden sowieso abgeblockt werden. Selbst wenn was gutes kommt.
     
    #14
    Snakecharmer, 17 September 2006
  15. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Bei aller Zustimmung, dass auch daher gute Vorschläge kommen könnten, meinst du denn nicht, dass eine Zustimmung zu solchen Vorschlägen die NPD nur auf ihrer Reise stärken und im Endeffekt ihre Ideologie fördern würde?
     
    #15
    Ich_Tarne_Eimer, 17 September 2006
  16. Wowbagger
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    nicht angegeben
    Die werden im Landtag rumsitzen und nicht wissen, was genau sie eigentlich machen sollen. Und nach 4 Jahren fliegen sie wieder raus, ohne irgendwas bewirkt zu haben außer ein paar Beiträgen auf Seite 2 der Bild.
    Hoffentlich.
     
    #16
    Wowbagger, 17 September 2006
  17. ~magic~
    Gast
    0
    Ja, hoffentlich ist es auch so.
    Wenn die jetzt in den Landtag kommen, wird natürlich öfters in den Medien über die NPD berichtet und dann besteht vielleicht die Gefahr, das sie noch mehr Anhänger haben werden bei der nächsten Wahl.

    wg. der BILD: Die bringt das morgen bestimmt auf der ersten Seite, das die NPD es in den Landtag geschafft hat :angryfire
     
    #17
    ~magic~, 17 September 2006
  18. Sydoni
    Gast
    0
    Das einzige was von der NPD kommen wird ist:" Ausländer raus, dann gibts wieder Jobs für die arische Bevölkerung und die Arbeitslosenquotes sinkt rapide."
    Was will man von denen auch Anderes erwarten :angryfire
     
    #18
    Sydoni, 17 September 2006
  19. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Zuerst zum Thementitel, wo steht 7% für die Nazis. Nazis heißt Nationalsozialisten, im Beitrag drinnen wird hingegen von der NPD gesprochen. Da das aber Nationaldemokraten heißt fehlt mir ein bisschen die Übereinstimmung. Ebenso dass "Kommunisten" in den Parlamenten sind.

    Über die sogenannten NPD-Schlägertrupps hab ich ein paar Artikel gelesen. Aufgefallen ist mir dass sie jedesmal die Formulierungen "mutmaßlige NPD-Mitglieder" oder "vermutlich der NPD angehörenden" verwendet haben.
    Auf mich macht das den Eindruck als dass diese Jugendlichen gar keine Verbindung zur NPD haben, jedenfalls keine gewollte die von der Partei zu ihnen ausgeht.
    Ich wär mal gespannt wie die Partei zu diesen Aktionen steht, und wie sie darauf antwortet wenn sie das gefragt wird.

    Ich hab vom Wahlkampf der NPD in M. V. ehrlichgesagt keinen einzigen Satz mitbekommen, wie auch von den anderen Parteien nicht da ich nicht aus der Gegend komme. Ich hab nur den Kandidaten bei der Tagesschau sprechen sehen und was der gesagt hat, hat von vorne bis hinten gepasst (Was man vom Diskussionsstil des Nachrichtensprechers ihm gegenüber nicht behaupten kann) Er hat die Wahlergebnisse kommentiert wie jeder andere normale Politiker auch, und nicht wie ein Außerirdischer oder was man erwartet haben mag.
     
    #19
    EstirpeImperial, 17 September 2006
  20. solarfighter
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    103
    53
    nicht angegeben
    Mal nen Tipp: Was hat überhaupt ne Partei mit 7% gebacken zu kriegen? Wenn die nicht gerade an irgendeiner Koalition beteiligt sind, hat eine Partei mit 7% nichts zu vermelden. Manchmal ist die Verfassung so, dass die dann so etwas wie Fraktionsstatus haben und in irgendwelche Ausschüsse reindürfen. Wirklich Politik gestalten kann man damit nicht. Schau dir doch einmal im Vergleich die Grünen an, da wird z.B. bei der CDU immer noch auf Bundesebene philosophiert, ob die koalitionsfähig sind. Die haben in ihrer langen Oppositionszeit viele Anträge gemacht, die natürlich von der Regierung abgebügelt wurden und ggf. (falls doch nicht so schlecht) modifiziert als eigene Ideen verkauft wurden, während die Grünen immer noch als weltfremde Spinner und nicht politikfähig behandelt wurden. Bei der NPD läuft es genauso: Die neuen Schmuddelkinder der Nation. Ob die wirklich verkappte Neonazis sind, oder auch vernünftige Ansätze für MacPom haben, wirst Du aus der Presse wohl kaum erfahren. Schau Dir mal das Bohei an, welches um die letzte Papst-Äußerung gemacht wurde. Es geht hier nicht um Inhalte oder wirkliche Meinung sondern Gesprächsfetzen und Unterstellungen werden genommen und Meinungen zu verfestigen und Quote zu machen.:wuerg:
     
    #20
    solarfighter, 17 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Über Nazis MacPom
weiblichesWesen
Off-Topic-Location Forum
28 Januar 2005
59 Antworten
Mondmann
Off-Topic-Location Forum
28 September 2003
56 Antworten