Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Über die korrekte Kommunikation mit einem Mann

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von NiceGirl84, 28 August 2006.

  1. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Ich würde gerne mal wissen, wie die vergebenen Damen hier bei PL es anstellen, wenn sie etwas aus ihrem Freund/Mann rausquetschen wollen und dieser beide Ohren auf Durchzug stellt. Bzw. er hat was Dummes kommen lassen und ihr wollt wissen, wieso und warum. Zuerst werdet ihr ganz sachlich fragen und offen wirken >>>Reaktion : "Ich weiss auch nicht".
    Dann bietet ihr Vorschläge a la "War es vielleicht, weil du..." >>> Reaktion : "Keine Ahnung, warum ich das gemacht hab"

    Ihr versucht es auf die Psycho-Tour "Es würde mir helfen, wenn ich verstehen könnte, warum..blabla" >>>Reaktion kann man sich denken.
    Schliesslich fängt man an zu zicken und jetzt ist`s endgültig vorbei mit Kommunikation.
    Warum wollen Männer über gewisse Dinge überhaupt nicht reden ? Warum stellen sie sich stur wie ein 8jähriger, der mit seinem Ball das Fenster zerdeppert hat und schmollen ??
    Obwohl sie im Grunde wissen, das der andere eine Antwort/Erklärung verdient hat ? Wenn er mich irgendwas fragt, weiss ich ihm darauf immer eine Antwort zu sagen, er jedoch macht bei gewissen Sachen direkt "dicht".

    Ich kann ihn doch deswegen nicht zum Psychologen schicken, nur weil er seine Zähne nicht auseinander bekommt ?!
    Und nein, unsere "Kommunikationsebene" ist auch nicht gestört, über vieles können wir wunderbar reden/diskutieren, wenn es dann aber auf sein Verhalten zu sprechen kommt plopp>>>Ohren zu>>>Option : irreführende Antworten a la "Ich weiss es nicht !"

    Das macht mich noch wahnsinnig !!!:angryfire :angryfire Wendet ihr irgendwelche Tricks an, um ihn zum Sprechen zu kriegen ? Oder habt ihr ein besonderes Exemplar, dass von sich aus plappert:grin:
     
    #1
    NiceGirl84, 28 August 2006
  2. 7Inch
    7Inch (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich Deine Posts soweit verfolgt habe tut mir Dein Freund langsam leid.
    Aber genrell sollte man niemanden zwingen (oder durch Tricks dazu bringen) etwas zu erzählen oder zu reden. Jeder Mensch ist halt anders und es gibt auch Themen die ich nicht sofort oder nur sehr ungern mit meiner Freundin bespreche. Generell rede ich aber über alles mit Ihr da es unser Zusammenleben vereinfacht.
    Bei mir ist es aber sofort mit der Kommunikation vorbei wenn mich irgendjemand (auch meine Freundin) nervt ala 'Nu sag doch' oder 'Was hast Du' und das auf Endlosschleife stellt.

    Wenn Dein Freund nicht reden will, lass ihn. Je mehr Du nervst desto weniger wird er sagen.
     
    #2
    7Inch, 28 August 2006
  3. D_Raven
    D_Raven (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    0
    Verheiratet
    Genau das. Aber vielleicht kannst du ja mal bei verschiedenen Geheimdiensten anfragen wie die ihre "Gäste" zum reden bekommen.

    Aber auch bei diesen Methoden bleibt dann zu bedenken: Niemand kann verraten was er nicht weiss... Denk mal drüber nach.
     
    #3
    D_Raven, 28 August 2006
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja. Und was besonders Dummes oder Unverständliches hat er auch noch nicht angestellt. Hatte nie einen Grund etwas anzuzweifeln was er sagt, ist ein absolut ehrlicher Mensch. Und kommunikationsfähig, schmollen hab ich ihn noch nie gesehen, und ein "Weiss ich auch nicht" hab ich auch noch nie zu hören bekommen, wenn ich etwas frage bekomme ich immer eine vernünftige Erklärung. Und ich weiss auch warum...weil er weiss, dass man mit mir genausout reden kann wie mit ihm.
     
    #4
    Numina, 28 August 2006
  5. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich

    Ja, du hast schon recht, mein Freund ist wirklich eine arme Sau und ich nervige Tussie will ihn auch noch zum Reden zwingen, ich Miststück:kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand
    Finde ich immer schön...die letzten 2 Threads von jmd. lesen, lediglich was von "PC durchsuchen" sehen und daraus schliessen, dass der Mann das Opfer ist und die Frau so böööse:tongue: :tongue:
    Solange du keine genauen Hintergründe kennst, beantworte einfach die Frage in DIESEM Thread oder halte dich komplett raus. Klingt hart, ist aber so:grin:
     
    #5
    NiceGirl84, 28 August 2006
  6. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    Schon wieder ein Mann, der antwortet.....

    Also: Du kannst ruhig, sachlich, freundlich, zickig. auf die psychologische Tor, oder wie auch immer fragen. Die Frage nach "Wieso, Weshalb, Warum" beinhaltet immer einen Vorwurf (ich glaube in dem Kommunikationsmodoll von Schulz v. Thun ist das der Beziehungsaspekt) und damit einen Druck des Gesprächspartners, sich zu rechtfertigen.
    Da kann ich als Mann nur sagen, ich rechtfertige mich nicht. Das, was ich gemacht habe, habe ich aus einem guten Grund getan. Wenn ich danach gefragt werde, warum? stelle ich auch auf Durchzug. Darum eben! Basta!
    Mich nerven die Fragen, "Warum hast Du das, warum hast Du jenes nicht..." total. Und ich meinerseits weiß nicht, warum Frauen immer solche Fragen stellen.
    Nimmt man Euch in der Schule beiseite und erteilt Euch extra "Männer nerven" - Unterricht?
     
    #6
    Schildkaempfer, 28 August 2006
  7. .:devia:.
    Benutzer gesperrt
    25
    0
    0
    nicht angegeben
    worum gehts denn?
     
    #7
    .:devia:., 28 August 2006
  8. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Was meinst du mit "was Dummes kommen lassen", versteh ich grade nicht?

    Tja, frag mal den Jungen, warum er den Ball ins Fenster geschossen hat :smile: Darauf gibt es keine wirkliche Antwort oder sie liegt auf der Hand. Denke, bei euch wird es ähnlich sein, jedenfalls aus Männersicht.
     
    #8
    Britt, 28 August 2006
  9. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Habe doch schon mal erwähnt, dass er sich auf diversen Websites registriert hat (für Sextreffen und so einen Dreck), sich danach aber offenbar nie wieder auf selbiger Seite eingeloggt hat.

    Das ergibt für mich keinen Sinn, ausser dass es verletzend ist. Ich fragte ihn also schon mehrere Male "Warum registrierst du dich bei sowas überhaupt, suchst du Treffen mit anderen Frauen ?" Und er sagt "Nein, ich hatte nie vor, mich mit einer anderen zu treffen, ich bin mit dir zusammen, ich betrüge dich nicht!"...hallo ?! Was meldet er sich denn überhaupt da an ??? Ich stehe leicht auf dem Schlauch und da würde mir eine offene Antwort seinerseits schon sehr helfen !!
    Ich melde mich ja auch nicht bei "Geile F***treffen" an (ob`s die Seite gibt:grin: ?) und labere aber zeitgleich hochtrabend davon, wie wichtig mir Treue ist und dass ich nicht weiss, warum ich mich bei sowas anmelde....:ratlos: :ratlos:
     
    #9
    NiceGirl84, 28 August 2006
  10. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich weiß nicht wovon du genau sprichst, vermutlich macht mein Freund auch nie was richtig Dummes...
    aber wenn ich wissen will, warum er irgendwas Bestimmtes getan oder nicht getan hat, dann kann er es mir meistens schon erklären, manchmal auch nicht - und das glaub ich dann, denn ich weiß ja selber auch nicht immer, warum ich was genau so mache, wie ich es mache :zwinker:
    Im Großen und Ganzen habe ich überhaupt noch nie das Gefühl gehabt, dass er mir nicht zuhören oder nicht antworten würde oder wollte.

    Edit:
    Naja, in deinem Fall würde ich glaub ich nicht mehr viel nachfragen, sondern ihn eher verlassen... hab schon einige Threads zu dem Thema gelesen und glaube nicht, dass ich so einen Mann ertragen würde.
     
    #10
    User 15848, 28 August 2006
  11. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Mein Freund hat mal was "Dummes" gemacht, aber wir haben darüber
    reden können...

    Ich denke, dass es schon vorkommen kann, dass man was Blödes
    macht und hinterher nicht mehr so genau weiß, warum mach das
    gemacht hat.
    Außerdem ist die Frage, ob für den Mann die ehrliche Antwort immer
    so die beste Lösung ist. Wenn er sich auf so'ner Seite registriert
    hat, weil es ihm z.B. in dem Moment mit Dir im Bett zu langweilig war
    oderes gekriselt hat oder so, dann würd ich das an seiner Stelle
    auch nicht sagen, weil Du ja sonst den Eindruck hättest, dass er das
    bei der nächsten Krise wieder macht... (Hat jemand verstanden,
    was ich mein? :ratlos: )
     
    #11
    Auricularia, 28 August 2006
  12. Schildkaempfer
    Verbringt hier viel Zeit
    511
    101
    0
    nicht angegeben
    Mein Gott, ich guck auf solchen Seiten, bin auf einer Flirtseite registriert und surfe auch mal auf Seiten, wo man Sexdienste ersteigern kann wie bei ebay.

    Warum? Weil ich neugierig bin! Im Internet zu surfen ist eine Sache, dass dann auch zu tun (also z.B. mitsteigern) eine ganz andere. Würde ich auch nie machen, aber ich bräuchte dann auch keine Fragen nach dem Grund. Es ist "nur so" und wenn ich "nur so" antworten würde, glaubt es sowieso keine Frau. Also sag ich irgendwas, damit schnell Ruhe ist.
     
    #12
    Schildkaempfer, 28 August 2006
  13. alex-b-roxx
    0
    ^
    Wenn er keinen genauen Hintergründe kennt, wie kein Schwein hier (denn deine Infos sind rein subjektiv), kannst du auch nicht verlangen, daß nur geschrieben wirst, was dir grade passt.

    Mal abgesehen davon ist er nicht der einzige, der das so sieht. Es schlossen sich schliesslich noch andere an.
     
    #13
    alex-b-roxx, 28 August 2006
  14. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich wiederhol meine fragen gern, wenn ich nicht verstanden wurde oder so, aber so oft kommt das auch nicht vor.
     
    #14
    CCFly, 28 August 2006
  15. Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    596
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich kann die Threadstarterin gut verstehen, denn auch viele meiner Exfreunde haben immer direkt dicht gemacht wenn ich bspw. gefragt habe wieso sie mich nicht angerufen haben, obwohl sie es versprochen haben oder wieso sie anderen Mädels hinterher rennen/ihre Handynr. wollen wenn sie doch eigentlich mit mir zusammen sind oder .... ich kann noch ne Menge aufzählen auf die ich immer die gleichen Antworten bekommen hab und das waren >>ka<<, >>weiß nich<< und >>tut mir leid<< gehört anstatt der Kerl mal sagt >> Mädel ich hab keinen Bock mehr auf dich<< !
     
    #15
    Zuckerpuppe89, 28 August 2006
  16. alex-b-roxx
    0
    Ich habe aber auch schon die Erfahrung gemacht, daß Frauen es aber einfach nicht akzeptieren, wenn man mal nicht reden möchte oder über ein gewisses Thema nicht reden will....

    Das kann schon kollossal nerven.
     
    #16
    alex-b-roxx, 28 August 2006
  17. NiceGirl84
    NiceGirl84 (32)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    225
    0
    0
    vergeben und glücklich

    Nun, ich bin auch bei z.B. ilove registriert, nur mit der FETTEN ANGABE "kein Single/vergeben"...das ist eine Site, auf der kann man Partner und Freunde finden. Die Seiten, die ich meine, wie dieses sexdating.de, sind ja wohl für jeden verständlich auf einer ganz anderen "Kontaktebene" aufgebaut, der horizontalen vermutlich, ha-ha...:geknickt:
     
    #17
    NiceGirl84, 28 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Über korrekte Kommunikation
Aipa
Liebe & Sex Umfragen Forum
8 März 2016
8 Antworten
*Hector*
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 April 2008
20 Antworten