Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Über eigene Blödheit auskotzen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mithridates80, 19 Juli 2006.

  1. Mithridates80
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Hallo Leute,

    ich muss einfach mal ein bißchen Dampf ablassen und mich hier über meine eigene Dummheit/Unfähigkeit auskotzen: :flennen:

    Aufgrund mangelndem Selbstbewusstsein / übertriebener Kopflastigkeit habe ich bisher in puncto Frauen noch nix auf die Reihe gekriegt.
    Aber vor ca. einem Jahr wurde ich quasi "erleuchtet" und habe dann angefangen, an mir zu arbeiten, um im Umgang mit Menschen im Allgemeinen - und Mädels im Speziellen - selbstbewusster und lockerer zu werden.

    Und in der Tat scheinen meine Bemühungen erste Früchte zu tragen: Innerhalb des letzten Vierteljahres haben zwei Mädels (rückblickend) ziemlich deutlich Interesse an mir bekundet - nachdem mich jahrelang keine Frau nicht mal mit dem Arsch angeguckt hatte.
    So weit, so gut.

    Aber was mich momentan derart anpisst, ist die Tatsache, dass ich Volltrottel es einfach nicht gebacken gekriegt habe, irgendetwas daraus zu machen.

    In beiden Fällen habe ich ewig gebraucht, bis ich´s endlich mal gerafft habe, dass sie sich für mich interessiert. Und auch dann war ich nicht in der Lage, einfach mal spontan zu fragen, ob sie vielleicht Lust hätte, mal was mit mir zu unternehmen, obwohl ich das eigentlich wollte - sondern habe noch ewig Zeit (zu viel Zeit) vertrödelt, um alle Für und Wider abzuwiegen und so eine simple Frage wie einen Feldzug generalstabsmäßig zu planen.

    Ergebnis: Ich hab´s bei beiden Mädels verschissen, weil ich zu passiv war. Ich wollte zwar aktiver sein, aber irgendwie war ich mental einfach blockiert.

    Ich habe mir eigentlich vorgenommen, gegen mein "Zu-viel-Nachdenken" anzukämpfen und die Dinge einfach mal laufen zu lassen, was mir bisher auch ganz gut gelungen ist. Aber wenn es mal konkret wird, dann falle ich wieder in alte Denkmuster zurück und stehe mir selber im Weg. :kopfschue

    Diese Scheiße zieht mich einfach grad tierisch runter, ich könnt echt :kotz:

    So, dass musste jetzt mal raus ...

    Vielleicht hat ja irgendwer was sinnvolles (oder auch was nicht sinnvolles) anzumerken.
     
    #1
    Mithridates80, 19 Juli 2006
  2. Tammy®
    Tammy® (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    nicht angegeben
    Hey du :smile2:

    Mal nicht den Kopf hängen lassen... Freu dich doch lieber drüber, dass die zwei Mädels Interesse an dir gezeigt haben :smile: Aller Anfang ist schwer, und auch du kriegst es gebacken. Wenn dir eine über den Weg läuft, deine Traumfrau, dann merkst du das. Dann wirst du aufeinmal aktiv, auch wenn du lauter Blödsinn daherstammelst :grin:
    Keine Sorge... KOmmt öfter vor als du glaubst.
     
    #2
    Tammy®, 19 Juli 2006
  3. Toffi
    Toffi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.869
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Hey Kopf hoch, mein Freund ist auch so einer wie Du, und irgendwann ist er dann doch mal an mir hängengeblieben :grin:

    Also, irgendwann klappts bei Dir auch, nur mal so als Ermunterung....:zwinker:
     
    #3
    Toffi, 19 Juli 2006
  4. Sundance1
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    Verliebt
    Das kommt mir doch irgendwie bekannt vor.
    Mann macht sich zig Gedanken, macht dann nichts weil man auch nichts verkehrt machen möchte, redet sich ein, das man das Interesse evtl. auch falsch deutet etc.
    Also, keinen großen Kopf machen, versuche doch einfach, dir keinen Druck zu machen, sieh es als Spiel, sage dir, ich will das Mädel eigentlich gar nicht, geh also ohne Erwartungen auf sie zu.
    Und schau mal in den Spiegel, du lebst dein Leben, du bist derjenige, der zählt, definiere dich selbst, führe mal alles an dir auf, was dir gefällt.
    Im Grunde ist es egal was andere über einen denken, sei du selbst und verstell dich nicht, und wenn du Blödsinn stammelst, das macht dich doch viel sympathischer, die Frau weiß dann halt das du keine Anmachprofi bist und kommt damit sicherlich klar.
     
    #4
    Sundance1, 19 Juli 2006
  5. Mausebär
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    nicht angegeben
    Jep, ganz mein Freund! Er hats dann auch geschafft mich irgendwann mal in den Arm zu nehmen. Lange hats gedauert. :smile:

    Also Kopf hoch, ärgere Dich nicht über Vergangenes, sieh nach vorn und mache es anders. Das wird schon.
     
    #5
    Mausebär, 19 Juli 2006
  6. Mithridates80
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    59
    91
    0
    Single
    @ all:

    Danke für die Aufmunterung!

    Eigentlich hat es meinem Selbstbewusstsein schon einen gewaltigen Schub gegeben, dass sich urplötzlich doch Mädels für mich zu interessieren scheinen.
    Aber gestern bin ich irgendwie in ein tiefes Loch gefallen und musste mir das einfach mal von der Seele schreiben ...

    Aber was soll´s - an der Vergangenheit kann ich eh nix mehr ändern. Und die Zukunft kann nur besser werden. :smile:
     
    #6
    Mithridates80, 20 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Über eigene Blödheit
EzioMonitore
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 August 2016
43 Antworten
Christoph590
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Mai 2016
5 Antworten
Mila900
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
69 Antworten