Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Über Probleme sprechen

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von User 37900, 12 September 2005.

?

Über Probleme sprechen ...

  1. fällt mir leicht.

    39 Stimme(n)
    63,9%
  2. fällt mir eher schwer.

    22 Stimme(n)
    36,1%
  1. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Mir ist am Wochenende aufgefallen, dass es mir sehr schwer fällt mit meinem Freund über Probleme zu sprechen. Sei es über unsere Beziehung oder gesundheitliche Probleme etc. pp.

    Wie ist das bei euch so?

    Fällt es euch leicht über Probleme zu sprechen oder fällt es euch eher schwer und ihr verdrängt die Probleme einfach?

    Liebe Grüße

    Apfelbäckchen
     
    #1
    User 37900, 12 September 2005
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  2. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Mir fällts eigentlich nicht so schwer etwaige Probleme anzusprechen, aber meist fehlt mir die Kraft, diese auch durchzudiskutieren (bezogen auf Probleme in der Beziehung), weil sie mich direkt so sehr belasten, dass mir irgendwann die Tränen kommen. Nur ganz selten kann ich eine Diskussion so durchziehen, wie ich wollte: Nämlich in dem ich ihm meinen Standpunkt klar mache und wir beide am Ende zu nem Ergebnis kommen - ohne Tränen!
     
    #2
    Cinnamon, 12 September 2005
  3. ~Lady~
    ~Lady~ (30)
    Meistens hier zu finden
    2.061
    148
    163
    Verheiratet
    Naja, Probleme in der Beziehung hatte ich noch nicht. Und über Kleinigkeiten zu reden, die dann aufkommen, das fällt dann auch nicht schwer.
    Ich versuch immer offen und ehrlich mit meinem Schatz zu reden, egal was mich gerade bedrückt. Ich denke das ist am besten so.
     
    #3
    ~Lady~, 12 September 2005
  4. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Mit niemandem kann ich über Probleme reden - außer mit meinem Freund. Bei ihm hab ich keinerlei Hemmungen, egal um was es geht.
     
    #4
    Olga, 12 September 2005
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    So kenne ich das auch :smile:
     
    #5
    Numina, 12 September 2005
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    ich kann mit meinem freund gut über probleme reden. nicht immer sofort, aber wenn ich wirklich reden will und unterstützung brauche, geht das. inzwischen redet auch er eher über seine probleme als früher (ist da der mit-sich-selbst-ausmacher-typ).

    cinnamon: na, bevor du dann gar nicht drüber redest, dann gibt es dabei halt zwischendrin tränen. dann ist der druck kurz weg, du beruhigst dich wieder und ihr redet weiter. oder macht ihr das eh? wenn ja, ist es doch okay. dann kannste halt nicht immer "stark" bleiben, sondern bist eben mal emotional, was solls.

    so kenn ich das von mir, wenn mich was sehr belastet, kommen mir auch mal die tränen, was aber eben kein "drama" anzeigt, sondern nur meine schleusenwärtereigenschaft. wir reden dann trotzdem weiter. dass meine tränen KEIN "druckmittel" sind und er trotzdem seine meinung weitervertreten kann und nicht "klein beigeben" soll, nur weil ich etwas weine, weiß er.
     
    #6
    User 20976, 12 September 2005
  7. AustrianGirl
    0
    Auf keinen Fall möchte ich Probleme verdrängen, denn das bringt auf Dauer gar nicht und schadet wohl eher. Ich halte Reden für ein sehr wichtiges Segmet in einer Beziehung und mir fällt es dann auch nicht so schwer, über Probleme zu reden. Unangenehme gesundheitliche Probleme "beichte" ich nicht gerne - aber wer mag das schon?
     
    #7
    AustrianGirl, 12 September 2005
  8. glashaus
    Gast
    0
    Wenn ich ein Problem habe, dann merkt man - und besonders mein Freund - das für gewöhnlich recht schnell, ich bin nicht sehr gut darin, so etwas zu verstecken. Und wenns mich selbst genügend ankotzt rede ich natürlich auch darüber.
     
    #8
    glashaus, 12 September 2005
  9. mamischieber
    Verbringt hier viel Zeit
    494
    101
    0
    nicht angegeben
    So einer bin ich auch :smile: Aber nach 3 1/2 Jahren Beziehung nehme ich langsam richtig Fahrt auf und rede vermehrt wenn mich was stört oder wenn ich Probleme hab :smile:
     
    #9
    mamischieber, 12 September 2005
  10. User 37900
    User 37900 (32)
    Teammitglied im Ruhestand Themenstarter
    1.798
    148
    145
    vergeben und glücklich
    Habt ihr es gut. Würde auch gern einfach mal drauf losquatschen. Aber ich trau mich nie. Keine Ahnung warum. Mit meiner Mutter kann ich über alle Probleme sprechen. Nur bei meinem Freund find ich nie die richtigen Worte. Und wenn ich mir alles zurecht gelegt habe, dauert es noch ne ganze Weile, bis ich mich überwunden. Sollte es dann irgendwann doch soweit sein, dass ich meine Gedanken auch aussprechen kann, red ich ohne Punkt und Komma, nur das hilft ja auch nicht weiter.
     
    #10
    User 37900, 12 September 2005
  11. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Hey Apfelbäckchen! :knuddel:

    Also bei mir ist es eher andersrum. Ich kann in der Regel besser mit meinem Freund über Probleme reden als mit meiner Mutter. Kommt aber auch auf die Probleme drauf an. Manche kann ich nur mit meinem Freund bereden, andere auch mit anderen.
    Warum fällt es dir denn so schwer mit deinem Freund über Probleme zu reden? Hast du Bedenken, er könnte dich nicht verstehen o.ä.?

    LG
     
    #11
    User 34605, 12 September 2005
  12. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Es gibt Dinge, die mich belasten, über die ich, egal mit wem, nicht sehr gerne spreche.
    Weil es mir unangnehm ist und ich eigentlich auch niemanden damit auf den Geist gehen will.

    Aber wenn ich mit jemanden drüber rede, dann wohl am ehesten mit meinem Partner.

    Bei anderen Dingen, Beziehungsprobleme, Schulprobleme, Gesundheit usw. habe ich gar keine Hemmungen drüber zu reden!
     
    #12
    User 12616, 12 September 2005
  13. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Also wenn mir irgendwas fehlt ind er BEziehung oder wenn er mir blöd kommt, dann brauch ich etwa 2 Tage Zeit, um drüber reden zu können. Ich brauch halt meine Zeit. Gemeinsam Probleme ausdiskutieren ist dann aber kein weiteres Problem, das klappt super mit uns beiden, wir versuchen und aufeinander abzustimmen.

    Wenn ich sonstige Probleme hab, kann ich da mit meinem Freund auch sehr gut drüber reden. Ich find es wichtig, dass jemand da ist, der mich auffängt,wenn's mir nicht so gut geht - das beruht übrigens auf Gegenseitigkeit.


    @threadstarter
    Versuch dich doch gegenüber deinem Freund ein bisschen zu öffnen. Ich mein, er ist doch deine Vertrauensperson, du musst dich vor ihm doch nicht genieren - erst recht nicht wegen deiner Probleme!
     
    #13
    SexySellerie, 12 September 2005
  14. *deluXe*
    *deluXe* (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    770
    101
    0
    vergeben und glücklich
    auf ein problem selbst anzusprechen, fällt mir sehr schwer. wenn es dann aber mal soweit ist, dass man über etwas ernstes redet, ist das kein problem und bin auch total ehrlich und sage was ich will bzw was mich vielleicht bedrückt.
     
    #14
    *deluXe*, 12 September 2005
  15. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich muss immer ansprechen was mir nicht passt/gefällt, ansonsten bekomme ich furchtbare Magenschmerzen-> dann sag ichs lieber gleich. "Spar" ichs mir auf- fällts mir irgendwann von selbst aus dem Mund. Und dann natürlich immer in den unpassendsten Momenten (Party etc.)... :rolleyes2

    Man beachte die fabelhafte Verwendung der bildhaften Sprache :grin: - is aber so.
     
    #15
    popperpink, 12 September 2005
  16. sweety-les
    sweety-les (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mir fällt es eigentlich net so schwer über probleme zu reden, eigentlich gehts mir danach noch besser als mit dem problem. so muss man des immer unterdrücken und hat schlechte laune usw.

    da red ich lieber drüber um des problem schlussendlich auch zu lösen!!!
     
    #16
    sweety-les, 12 September 2005
  17. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn mir was auf dem Herzen liegt (was meistens Beziehungsprobleme sind) gehe ich damit zu meinen Eltern. Die sind ehrlich und haben einfach mehr Erfahrungen. Mit meinem Freund rede ich natürlich auch darüber, hole mir aber vorher immer den Rat meiner Eltern, damit ich nix falsches rüberbringe.
     
    #17
    (ma)donna, 12 September 2005
  18. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Mit meinem Freund kann ich gut über sowas sprechen, aber mit den meisten anderen Menschen nicht, weil ich einfach zu dominant bin um dann mal nachzugeben oder mal zuzugeben, dass es mir gerade nicht gut geht, dass ist nur mit meinem Schatz anders.
     
    #18
    BloodY_CJ, 12 September 2005
  19. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Mir fällts eigentlich nicht so schwer etwaige Probleme anzusprechen, aber meist fehlt mir die Kraft, diese auch durchzudiskutieren (bezogen auf Probleme in der Beziehung), weil sie mich direkt so sehr belasten, dass mir irgendwann die Tränen kommen. Nur ganz selten kann ich eine Diskussion so durchziehen, wie ich wollte: Nämlich in dem ich ihm meinen Standpunkt klar mache und wir beide am Ende zu nem Ergebnis kommen - ohne Tränen!

    Hey das kenne ich auch. Probleme ansprechen okay, aber dann die Diskussion zuende führen (ohne Tränen) oh wei, gar nicht so einfach. Aber das liegt wahrscheinlich daran das es mir so weh tut, Probleme mit meinem Mann zu haben. Was heisst Probleme, sind ja meist gar keine richtigen Problem, einfach kleine schwierigkeiten, die wahrscheinlich jeder mal hat
     
    #19
    möchtegernemama, 12 September 2005
  20. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Wir reden sogar zu viel über Probleme, meiner Meinung nach... Aber können tun wir's auf jeden Fall :jaa:
     
    #20
    ogelique, 12 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Über Probleme sprechen
Mr. Grey
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 November 2016
156 Antworten
SilentBob81
Liebe & Sex Umfragen Forum
31 August 2016
22 Antworten
Julien-Luca :)
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 September 2016
62 Antworten