Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übergewicht x__X

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Lightofhope, 10 April 2009.

  1. Lightofhope
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo liebe Planet-Liebe Nutzer,
    ich habe da ein kleines Problem und zwar
    bin ich ein bisschen übergewichtig :frown: Ich bin nicht
    seeeehr dick aber ich schaffs einfach nicht abzunehmen..
    Ich bin total unmotiviert und letzte Woche hab ichs 3 Tage durchgehalten, Abends Diätdrink getrunken und Sport gemacht jeden
    Tag aber dann hab ichs nicht ausgehalten und hab wieder angefangen Fast Food zu essen und kein Sport mehr zu machen und den Diätdrink hab ich auch nicht mehr getrunken :frown:
    Kann mir vielleicht jemand helfen? Ich weiß nicht wie ich das
    schnell anstellen soll weil ich will die Kilos echt runterhaben :flennen:
     
    #1
    Lightofhope, 10 April 2009
  2. FreeMind
    Gast
    0
    Um wieviel Kilos geht es und ist 13 dein reales Alter?

    Wie gross bist du?

    In dem Alter würde ich keine Diäternährung empfehlen, sondern viel Bewegung und gesunde normale Ernährung.

    Was für Sport machst du?

    Was für FastFood isst du und wie kommst du daran (ist es zuhause in der Tiefkühltruhe, fährst du selber zu MacDoof, ...)
     
    #2
    FreeMind, 10 April 2009
  3. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Genau.
    Du bist nicht sehr dick. Und voll in der Pubertät. Mit 13 sollte man nicht an seinem Gewicht herum machen, ausser der Arzt oder die Ärztin rät dazu.

    Mit Sport und gesunder Ernährung sollte man in deinem Alter das Gewicht halten können, auch wenn es mal ein paar Kilo mehr sind als einem vielleicht gefällt.
    Diätnahrung gehört nicht dazu, ausser auf Anweisung.

    Gibt es keinen Sport, den du wirklich gern machst? Sport soll ja Freude bereiten!

    Noch etwas:
    1. Wer hat gesagt du bist zu dick?
    2. Bist du in letzter Zeit in schulärztlicher Untersuchung gewesen?
    3. Wie ist der Sportunterricht an deiner Schule?
     
    #3
    simon1986, 10 April 2009
  4. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Sport und gesunde Ernährung sind auf jedenfall nicht verkehrt, und das solltest du ins Auge fassen.

    Diätdrinks und Fastfood ist allerdings der selbe Mist, und die solltest du schnell wieder vergessen.
     
    #4
    Reliant, 10 April 2009
  5. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Mit Diätdrinks schaffst du nichts und ich verstehe erst recht nicht warum man mit 13 eine Diät macht. Du bist mitten in der Entwicklung und man selber hat meistens keine sehr objektive Meinung über sein Gewicht.

    Für mich ist abnehmen eine dauerhafte Veränderung des Lebensstils und nicht mal eben 2 - 3 Wochen hungern. Denn das bringt dir nichts, außer Kummer.

    Wenn du tatsächlich abnehmen willst dann musst du den Gedanken aufgeben sofort einen Haufen Sport zu machen und zu hungern oder Diätdrinks zu trinken ( schmecken im übrigen echt scheiße und sind verdammt teuer ) Du musst Schritt für Schritt mit dem Sport anfangen um dich daran zu gewöhnen und machst in der Woche auch mal einen Sportfreien Tag um deinen Körper auch mal zu belohnen und ihm Ruhe zu gönnen.
    Du musst deine Ernährung umstellen, gegebenenfalls kochen lernen und lernen dir auch mal was zu gönnen ohne gleich in Fressattacken zu verfallen.
    Verbiete dir nichts, aber verfalle auch nicht wider in Trägheit.
    Suche dir einen Sport der dir gefällt, dir Spaß macht, bei dem du neue Leute kennen lernst denn so macht Sport am meisten Spaß.

    Man kann mehr mit Gemüse und Obst machen als daran traurig rumzuknabbern. Deshalb ist es sehr gut sich damit auseinander zu setzen was man essen will und wie man es macht. Hier eine ganz ganz tolle Kochseite mit gesunden Rezepten :

    http://www.chefkoch.de/

    Und du darfst dir auch ruhig ein Stück Schoki gönnen wenn du das willst.

    Aber am wichtigsten ist wohl erstmal das du runter kommst von diesen Diät Drinks und dem Zwang das du abnehmen musst.
     
    #5
    Pink Bunny, 10 April 2009
  6. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Fang am besten mit einem Kampfsport in einem guten Verrein an. Da hast du Leute die dich Motivieren, du tust was für deinen Körper und deine Koordination und es macht Spaß.

    Ansonsten schau dir mal ein Buch über gesunde Ernährung an.
     
    #6
    Reliant, 10 April 2009
  7. Lightofhope
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich

    Ja ich bin 13 und wiege 75 Kilo :ee die anderen wiegen alle 50 oder so :flennen: mir würden aber auch schon 65 oder 60 reichen :cry:
    ich bin 1,65 ..
    ich habe immer david kirsch - der ultimative new york bodyplan gemacht (das ist der trainer von heidi klum, hab ich halt auf dvd) ich finds nicht zu anstrengend nur manchmal aber ich bin einfach zu unmotiviert :kopfschue
    bei fastfood ess ich meistens pizza und pommes und emistens is es inner kühltruhe, ja :frown:

    ich gehe am liebsten eislaufen aber die eislauf saison is vorbei und inliner kann ich nicht fahren :kopfschue
     
    #7
    Lightofhope, 11 April 2009
  8. FreeMind
    Gast
    0
    Ich halte das sicherlich nicht verkehrt, jedoch ist es sicherlich für dich nicht einfach umzusetzen. Es ist mehr was für ältere Leute die ihre Ernährung und Bewegung unabhängiger steuern können.

    Darüber kannst du aber bestimmt auch mit deinen Eltern mal sprechen. Sie sind es ja die die Kühltruhe füllen. Hast du mal mit ihnen über das Problem mit deinem Übergewicht und den Verlockungen in euerem Tiefkühler gesprochen?

    Inwieweit ist deinen Eltern das Thema gesunde und ausgewogene Ernährung wichtig? Was essen deine Eltern so und sind sie "normalgewichtig" oder übergewichtig?

    Ich denke du musst ihr einen Weg zusammen mit deinen Eltern finden der für beide verwendbar ist.

    Das dachte ich auch immer ;-), Inliner ist jedoch in einigen Punkte viel einfacher als Eislaufen (bremsen z.b.).
    Aber du musst ja nicht Inlinerfahren, hast du denn vielleicht ein Fahrrad? Fahre doch damit mal öfters ein paar Touren. Fange dabei langsam an und steigere die Strecke langsam! Wenn du dich beim ersten Versuch überforderst und dann schnell Muskelkater bekommst hast du am nächsten Tag schon wieder keine Lust mehr ;-).

    Fahrradfahren ist super zum Abnehmen, wenn man es regelmäßig macht. Es bringt einen an die frische Luft und das fördert die Fettverbrennung und macht im Sommer gerade viel Laune. Flasche Wasser mitnehmen und los gehts.
     
    #8
    FreeMind, 11 April 2009
  9. Lightofhope
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Mein Vater wohnt in Amerika das macht mich auch n bisschen kaputt ich leb alleine mit meiner Mutter :cry: Meine Mutter ist auch n bisschen stämmiger will aber jetzt auch abnehmen und ich wollte dann das sozusagen mit ihr auch machen aber ich schaffs nicht irgendwie :kopfschue
     
    #9
    Lightofhope, 12 April 2009
  10. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Ist deine Mutter denn konsequent beim abnehmen ? Dir muss bewusst sein das du nicht wie eine erwachsene abnehmen kannst und du dir dein eigenes gesundes system aufbaust. Und das was du gemacht hast ist nicht gesund, denn wer wie Heidi Klum in ein paar wochen schon wider Traummaße hat der macht noch was anderes als nur Sport.

    Hast du Kontakt zu deinem Vater ? Schreiben ,Telefon ?
     
    #10
    Pink Bunny, 12 April 2009
  11. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Wenn deine Mutter auch abnehmen will wäre das erste einmal vernünftige Ernährung! Klar kann man mal eine Pizza oder ähnliches essen, aber nicht ständig.
    Wie schon gesagt wurde: Diäten sind, besonders in deinem Alter, nicht anzuraten. Ernährungsumstellung und Sport mögen vielleicht nicht 5 Pfund in 5 Tagen schmelzen lassen (wie es manche Diäten anpreisen), aber sie sind auf Dauer wirkungsvoller und gesünder!
    Informiert euch am besten mal über gesunde Ernährung (z.B. beim Arzt, der kann nämlich auch individuell berücksichtigen, dass es nicht nur um eine erwachsene, sondern auch um eine Person im Wachstum geht).
    Zum Sport kann ich am ehesten Vereinssport empfehlen. Da wird man eher mitgerissen als bei einem Video. Man hat einen Grund regelmäßig hin zu gehen (Spaß, Freunde etc.), also sich regelmäßig sportlich zu betätigen.
     
    #11
    happy&sad, 12 April 2009
  12. tom2000
    tom2000 (40)
    Benutzer gesperrt
    7
    0
    0
    Single
    Wie hier schon viele sagten ist eine Diät in deinem Alter absolut nicht zu empfehlen.
    Treibe Sport, geh schwimmen, fahre Rad, besorg die Inliner und übe, das ist nicht so schwer, wenn du gut eislaufen kannst.
    Versuche möglichst viel an der frischen Luft zu sein, das wird dir helfen dein Gewicht in den Griff zu bekommen
     
    #12
    tom2000, 13 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Übergewicht x__X
special_a
Kummerkasten Forum
12 Februar 2004
23 Antworten