Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Überlebensdauer von spermien - schwangerschaft

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Elmira, 9 September 2005.

  1. Elmira
    Gast
    0
    Hallo,

    Ich nehme die Mini-Pille Valette. Die Pillenpause von Ausgust zu September habe ich ausgelassen, so dass ich glich mit der nächsten packung angefangen habe, die noch bis dienstag reicht.
    Dummerweise muss ich seit Montag Antibiotika schlucken. Und es heißt ja, dass Antibiotika die Pillenwirkung beeinflussen können.
    Mittwoch habe ich meinen Freund mit der Hand befriedigt. Nach einigen Minuten (ca. 10) hat er dann noch hand an mich angelegt. Ich fragte ihn,ob er noch Sperma an den Händen hätte, weil er mir beim Wischen geholfen hätte. Er meinte, sie seinen trocken und da würde auch nix kleben.
    Und nun habe ich ein Wenig Angst schwanger zu sein. Ist dies unter den gegebenen Umständen überhaupt möglich, denn eigtnlich "leben" ja spermien nicht mehr,wenn sie "auf dem trockenen sitzen"?

    Ich weiß, das Problem ist etwas komplizierter, dennoch danke für die Antwort.
     
    #1
    Elmira, 9 September 2005
  2. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    1. Valette is ne Mikropille

    also, ich würde es eher alös unwahrscheinlich bezeichnen dass da was passiert is. Spermien überleben in der Luft nich lang, und wenn er nicht direkt reingegriffen hat ins Sperma wird auchnich viel (wenn überhaupt was) an seinen Händen gewesen sein.

    aber du weißt schon, dass du ab jetzt und dann noch im nächsten Zyklus zur Sicherheit zusätzlich mit Kondom verhüten musst?!
     
    #2
    f.MaTu, 9 September 2005
  3. Elmira
    Gast
    0
    Danke erst mal.

    Ich weiß, dass wir ein gummi nehmen müssen, auch mindestens eine woche, nach ende der antibiotika. Und neulich ohne gummi...das war eXtrem DUMM! ich weiß

    Dennoch danke erst mal :smile:
     
    #3
    Elmira, 9 September 2005
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ähm, da du ja nächste Woche Pillenpause hast...wie lang musst du das Antibiotika noch nehmen?
    wenn du das noch bis Dienstag oder so nehmen solltest, würde ich dir vorschlagen, im GESAMTEN nächsten Zyklus mit Gummi zu verhüten!
    nich dass da durch die AB-Wirkung die erste Pille nach der Pause nich wirkt un dann wirds gefährlich...
     
    #4
    f.MaTu, 9 September 2005
  5. Elmira
    Gast
    0
    also, die Pille reicht noch bis (einschließlich) dienstag und die antibiotika bis (einschließlich) mittwoch. und theoretisch müsste ich frietag meine periode bekommen.
     
    #5
    Elmira, 9 September 2005
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    dann würde ich dir wirklich raten im nächsten Zyklus zusätzlich ein Kondom zu nehmen. besser so als dass du schwanger wirst!
     
    #6
    f.MaTu, 9 September 2005
  7. Elmira
    Gast
    0
    ich freue mich auch über statements von anderen leuten :smile:
     
    #7
    Elmira, 9 September 2005
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    also, ein anderer mensch mal dazu:

    die antibiotika können bis zu zehn tage nach ende der einnahme auswirkungen auf den darm und somit die aufnahme der hormone in den körper haben.

    das heißt: noch bis in die neue einnahmephase im neuen zyklus hinein!

    somit bin auch ich für zusätzlichen schutz im nächsten einnahmemonat, mit kondom.

    möglichkeiten, jetzt KEINE pause ab dienstag zu machen, sondern die pilleneinnahme einige tage fortzusetzen und erst mehrere tage nach ende der antibiotika die siebentägige pause zu beginnen, mag es geben, aber dazu möge sich ein experte wie björn oder lupus melden...ist mir zu heikel. aktuell ist der schutz jedenfalls nicht gewährleistet.

    die mikropille valette hat noch sonderregelungen, was vergessene pille in der jeweiligen woche angeht, mit angaben, wie viel pillen zu nehmen sind, damit der schutz gegeben ist und ähnliche "berechnungen".

    du kannst dich auch an die valette-hersteller wenden mit deiner frage. aber in anlehnung an björns formulierung halte ich das für "risikomanagement" und empfehle dir, wenn du die pause am mittwoch beginnst, auf jeden fall kondomnutzung auch noch im neuen pillenstreifen.
     
    #8
    User 20976, 9 September 2005
  9. Elmira
    Gast
    0
    Ich hab inzwischen die FÄ gefragt. Sie meinte, solange ich die antbiotika nehme, sollen wir zusätzlich einen gummi nehmen. Und weiter: nach ende der antibiotikaeinnahme, sei die funktion der pille spätestens zwei tage danach wieder voll gewährleistet. Sie meinte, das antibiotikum würde dazu führen, dass die leber, den wirkstoff der pille schneller abbaut, die leberfunktion würde sich aber spätestens 1-2 tage nach ende der antibiotikaeinnahme wieder normalisieren und dann sei die wirkung der pille wieder 100%.
    Außerdem meinte sie, da ich keine zwischenblutungen hatte/habe seit ich angefangen habe die antbiotika zu nehmen, sei es auch unwahrscheinlich, dass der schutz der pille beeinträchtigt ist.

    Gruß
     
    #9
    Elmira, 11 September 2005
  10. kLio
    Gast
    0
    Komische FÄ die du da hast - die schent das ganze reeeecht locker zu sehen :ashamed:, denn die Nachwirkungen von AB, die die Pille beeinflussen, können bis zu 10 Tage andauern und solange kann man nicht von 100%igem Pillenschutz sprechen (siehe Wechselwirkungen von Medikamenten mit der Pille - aktualisiert )!

    Zu 100% sicher kann man sich bzgl. der bestehenden Pillenwirkung nach AB-Einnahme erst sein, wenn die 10 Tage Nachwirkzeit um sind UND dann ein neuer Zyklus angefangen hat.
     
    #10
    kLio, 11 September 2005
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ich würde trotzdem den ganzen nächsten Zyklus mit Kondom verhüten...sicher is sicher.
     
    #11
    f.MaTu, 11 September 2005
  12. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    lol also danke ich würd in dem zyklus nur dann ohne gummi sex haben wenn ich mir eh nen kind wünsche...
     
    #12
    darksilvergirl, 11 September 2005
  13. kLio
    Gast
    0
    Dito. :rolleyes2
     
    #13
    kLio, 11 September 2005
  14. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Das stimmt leider nur für einen Teil der Antibiotika. Ein zusätzlicher Effekt von AB ist, daß dadurch die Darmflora (Bakterien) gestört wird.
    Die AB zerstören auch die Darmbakterien, die aber für den "enterohepatischen Kreislauf" wichtig sind.
    Dabei werden die in der Pille enthaltenden Hormone in den Darm ausgeschieden, dort wird dann von den Bakterien ein Teil am Hormon abgespalten und wieder in den Blutkreislauf aufgenommen. Erst jetzt liegt die wirksame Hormonstruktur vor!

    Nach Absetzten der AB kann es aber schon mal bis zu 7-10 Tage dauern, bis sich die Darmflora wieder erholt hat und auch der "enterohepatische Kreislauf" wieder normal funktioniert.

    Ich würde also diesen Einnahmemonat und natürlich auch in der Pause noch zusätzlich verhüten. Evtl. auch noch im neuen Einnahmezyklus, wenn zwischen der letzten AB-Gabe und dem Beginn des neuen Streifens weniger als 10 Tage liegen.
     
    #14
    *lupus*, 11 September 2005
  15. Elmira
    Gast
    0
    mich würde noch interessieren, was Ihr zu der überlebensdauer von spermien sagt/wisst. Und, ob da neulich was "schief gegangen" sein kann oder ob das eher unwahrscheilich ist.

    Danke für eure antworten,
    Gruß
     
    #15
    Elmira, 12 September 2005
  16. Elmira
    Gast
    0
    hab meine periode bekommen, damit sollte die "gefahr" gebannt sein
     
    #16
    Elmira, 17 September 2005
  17. BrummiBär
    Gast
    0
    Überleben nur 3-4 stunden an der luft! Jungs passt auf die besenkammer auf LOL :eek: :grin:
     
    #17
    BrummiBär, 1 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Überlebensdauer spermien schwangerschaft
ultraflip
Aufklärung & Verhütung Forum
9 November 2011
7 Antworten
blubbelchen
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Februar 2008
2 Antworten
frühlingsbote
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Januar 2008
3 Antworten
Test