Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Überlebenskünstler vs. Empfindlichkeiten hoch 10

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Witwe, 16 März 2006.

  1. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Herrje, gibt es denn noch Leute, die wirklich etwas vertragen? Also so richtig richtig harte Leute? So richtige Überlebenskünstler unter uns? :zwinker: Solche, die alles auf sich nehmen, egal was kommt? Schlafen im Freien auf Käfern und zwischen Ratten, eine Wunde ohne Pflaster bedecken, auch wenn es tierisch blutet, in einem Zimmer nächtigen, auch wenn die Heizung kaputt ist? Zwei Stunden schwere Einkaufstaschen schleppen, obwohl die Finger schon blau angelaufen sind? 6 Stunden auf hohen Schuhen stehen, obwohl man schon tierische Schmerzen hat? Mit T-shirt durch die Kälte laufen, auch wenn man eine Jacke hat? Oder sind die wirklich schon alle ausgestorben? :zwinker:

    Oder gehört ihr eher zu denjenigen, die bei den ersten Regentropfen panisch unter ein Dach rennen und dort bleiben, wie es vorbei ist? Diejenigen, die beim Zahnarzt lieber eine Betäubungspritze mehr verlangen als eine zu wenig? :grin: Diejenigen, die lieber gleich zum Arzt gehen, anstatt die Krankheit mit hartem Willen und Mut zu durchringen? Diejenigen, die lieber ein Fahrticket kaufen, bevor sie kaputt und verschwitzt zu Fuß ankommen?
    Und diejenigen, die ihr essen nicht runterkriegen, weil gerade das Salz fehlt?:zwinker:


    Laßt michs wissen...:grin:
     
    #1
    Witwe, 16 März 2006
  2. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich komme aus dem osteuropäischen Ghetto :-D Insofern bin ich recht anspruchslos.
    Das heißt aber nicht, daß ich es nicht gern bequem hab :-D
     
    #2
    Schlumpf Hefti, 16 März 2006
  3. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Juhei, ich bin ein Mischling! *g*

    Das mach ich immer. *g* Mein Schlafzimmer hat gar keine Heizung. Mir bleibt also nichts anderes übrig.

    Also, 2 Stunden muss ich nicht schleppen. Hab aber kein Auto und wohn auch nicht direkt neben einem Einkaufszentrum, ein gutes Stück weit muss ich also schon schleppen und komm dann daheim meistens außer Atem und fertig an...

    Alltag, zumindest wenn ich am Schalter stehen "darf"...

    Ich mag Regen, aber nicht, wenn ich gut gestylt irgendwohin will. Dann flüchte ich mich auch entweder unter ein Dach oder hab eben nen Schirm dabei... Aber wenn ich nur den Keks vom Kindi hole und unterwegs fängt es zu regnen an, renne ich nicht und es ist mir ziemlich egal... Kann auch vorkommen, dass wir dann auf dem Heimweg extra Pfützenspringen machen und dann RICHTIG nass daheim ankommen. :grin:

    Ich geh nicht gern zum Arzt und wegen nem einfachen Husten oder sowas würd ich nie gehen... Das muss mein Immunsystem schon alleine schaffen... *g*

    Also ein Fahrticket kauf ich mir deutlich lieber als zu laufen... :schuechte Das geb ich ehrlich zu - ich bin lauffaul...

    Alles in allem würd ich mich trotzdem nicht zu den Überlebenskünstlern zählen. Ich denke, ich mach es mir oft leicht. Finde das angenehmer als mich rumzuquälen, wenn es gar nicht sein müsste...
     
    #3
    SottoVoce, 16 März 2006
  4. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Na, Mischlinge muss es auch geben!Bild existiert nicht mehr
     
    #4
    Witwe, 17 März 2006
  5. djshog
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bis auf das letzte was du geschrieben hast, könnte alles auf mich zutreffen. denn beim Essen bin ich sehr wählerisch. Ich lasse ziemlich oft die Heizung aus, da ich kosten sparen will, ich freue mich wenn mal so richtiger wasserfall fällt... wenn ich fieber hab, geh ich auch nicht zum artzt, es sei denn, 42° Wenn z.B. irgendwas wichtiges zerbrechliches aber schweres fällt, dann leg ich mich irgendwie dazwischen, die verletzungen heilen...Naja, wenn man bald in die Bundeswehr geht, muss man sich ja schon ein bisschen abhärten
     
    #5
    djshog, 17 März 2006
  6. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Ich bin so hart, dass ich zur Not sogar meine Corn Flakes mit warmer Milch esse! Alles andere ist mir dann doch zu hart. :zwinker:
     
    #6
    Subway, 17 März 2006
  7. Canis lupus
    Verbringt hier viel Zeit
    356
    101
    0
    Single
    Ich persönlich agiere eher wie ein "Quasiüberlebenskämpfer".:zwinker:

    Schlafen im Freien?Kein Problem,hab ich früher sehr oft gemacht.

    Wunde ohne Pflaster bedecken?Auch kein Ding,ich schlepp ja nicht immer 10000 Plaster mit mir rum,nur um jeden kleinen Kratzer abzudecken und wenns eine richtig grosse Wunde ist,hilft auch kein Plaster mehr.:zwinker:

    Im kalten Zimmer nächtigen?Tja,da ich Kälte sowieso vorziehe und ich auch schonmal im tiefsten Winter mit T-Shirt rumrenne,seh ich darin kein Problem drin.
    Schlimmer find ich es,in einem pisswarmen Zimmer zu schlafen,da ich zuviel Wärme (gerad im Sommer!) nicht so gut vertrage,aber egal,zur Not schlaf ich auch darin und maul nicht weiter darüber rum.

    Stundenlang Einkaufstaschen rumschleppen,obwohl die Finger schon blau werden?Das ist mir völlig egal.Lieber sowas,als alle 20 Minuten die Taschen für ne halbe Stunde abzustellen.Da würd ich ja zum meinem Lebensende noch nicht zuhause sein.

    Zu den Schuhen kann ich nix sagen,aber dafür zum Arzt.Zu dem gehe ich nur sehr,sehr selten hin,quasi erst dann,wenn ich kurz vorm Abnippeln bin.:tongue:

    Zu Fuss laufe ich auch weitere Strecken.Naja und mit dem Essen bin ich eigentlich auch nicht so wählerisch.Die einzigen Ausnahmen,die mir da gerad so einfallen, ist die Erbsensuppe,Griess und so komisches,japanisches Glibberzeug,dass nach kalten Kaffeesatz schmeckt.Damit könnte man mich jagen,aber sonst bin ich schon ein ziemlich "harter" Kerl.:tongue: :zwinker:
     
    #7
    Canis lupus, 17 März 2006
  8. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich bin wohl irgendwo in der Mitte.

    Ich lauf auch ma Stunden durch n Regen, is mir egal.
    Ich esse/trinke, was da is. Obs meinen Geschmack trifft is erstma egal.
    Ich beschwer mich net wenn ich mal mehr als 5 Schritte geh.
    Ich bin oft auch im Winter sehr lang draussen, beim Gammeln mit Freunden usw.
    Zum Arzt geh ich erst, wenns nich mehr geht.
    Ich hab nie Pflaster dabei, also lass ichs bluten, wenns blutet.
     
    #8
    User 12616, 17 März 2006
  9. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    betäubungsspritzen? lass ich mir lieber 4 stück zu viel geben bevor ich beim zahnarzt was spüre

    arztbesuche? lieber zu früh als zu spät

    fahrtickets statt zu fuß gehen? --> schwarzfahren?

    ne wunde die tierisch blutet? also wenn ich zu hause bin isses doch tierisch praktisch dann nen pflaster draufzumachen

    und warum sollte ich mit t-shirt durch die kälte laufen, obwohl ich eine jacke habe? ist doch alles absurd

    bin ich jetzt ne memme? ich glaub ja
     
    #9
    ericstar, 17 März 2006
  10. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Hart im Nehmen bin ich schon, meine Wohnung hat sowieso keine Heizung (außer Holzofen und den ignorier ich so gut es geht), Schmerzmittel hasse ich, zum Arzt geh ich nur wenn ich schon am Sterben bin, Regen ist mir egal, stundenlang zu Fuß laufen oder den ganzen Tag stehen oder schwere Sachen herumschleppen auch (hab aber bequeme Schuhe :zwinker: ), essen tu ich alles was da ist, trinken hauptsächlich Wasser,...
    aber trotzdem ist es mir lieber, wenns warm ist, wenn alles bequem ist, wenn mich ein Chaffeur wo hinfährt, wenn ich nicht selbst alles herumschleppen muss und wenn mich wer verwöhnt :grin:
     
    #10
    User 15848, 17 März 2006
  11. Utila
    Utila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    Verheiratet
    So schätz ich doch ist es bei den meisten.
    Hart im Nehmen, aber wenn es bequemer geht sagt auch keiner "Nein". :zwinker:
     
    #11
    Utila, 17 März 2006
  12. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Was ist denn eigentlich so schlimm daran, gleich zum Arzt zu
    gehen? :rolleyes:
    Lieber geh ich einmal mehr als zu wenig, verschleppte und
    spät erkannte Krankheiten sind meistens schlimmer als gleich
    behandelte.
     
    #12
    Auricularia, 17 März 2006
  13. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Es ist nicht schlimm zum Arzt zu gehen, aber wegen irgendwelcher nicht allzuschlimmen Beschwerden ist es nicht dauernd nötig... was manche Leute Zeit beim Arzt verbringen :eek: Und was dann manche Mengen an Medikamenten verschlingen, insbesondere Antibiotika... das ist ja nicht mal gesund. :kopfschue
     
    #13
    User 15848, 17 März 2006
  14. dr.dom
    dr.dom (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Single
    Naja ich kenne da einige Überlebenskünstler die sitzen tags über auf am Strassenrand in der Stadt und haben einen hut wo manche Leute Geld reinwerfen. Nachts schlafen sie unter Brücken versuche es da doch mal :zwinker:
    *sarkasmus ende*

    Glaub mir wer Bodybuliding etwas ernsthafter betreibt weis was schmerzen sind glaub mir das gefühl ist geiler als sex :zwinker: Da fällt mir noch was nettes ein ich hatte ein riesen Abszess und bin dan hald not gedrungen ins Krankenhaus der arzt hat gleich operiert er meinte wäre ich ein tag später gekommen wäre ich tod wegen blutvergiftung naja nur mal so am rande :smile:
     
    #14
    dr.dom, 17 März 2006
  15. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.398
    248
    557
    nicht angegeben
    Ich besitze nur T-Shirts keinen Pulli evtl. d.h. im Winter bei -10 Grad wird auch ein T-Shirt angezogen - eben mit dicker Jacke.:zwinker:
     
    #15
    brainforce, 17 März 2006
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ja so gings mir auch, aber da merkte ich an den wahnsinnigen Schmerzen ja doch, dass ich zum Artz bzw ins Krankenhaus muss. Und der erste Arzt hats nicht erkannt, großartig. Drum wars dann schon knapp :grin:
     
    #16
    User 15848, 17 März 2006
  17. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Zum Arzt muss ich fast nie, aber schwere Sachen tragen, im Regen rumlaufen oder in einer kalten Wohnung bibbern kommt ja mal gar nicht in die Tüte. *gggg*

    Bin auch sehr mäklig beim Essen, dem Frischegrad der Bettwäsche, der Sauberkeit überall etc.

    Also eine vollkommene Memme.

    Dafür kann ich aber ein Zelt in fünf Minuten aufstellen und die schwarze Piste runterfahren. *gnihihihi*
     
    #17
    Piratin, 17 März 2006
  18. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Eine Mischung aus beidem bin ich.

    Naja, war mal drei Wochen in Frankreich zelten, gilt das? :zwinker:

    Hab nie Pflaster zur Hand.

    Als meine Heizung mal ausfiel, blieb mir nichts anderes übrig, war aber nur 24 Stunden.

    Klar, wer einkaufen kann, kann auch schleppen. :zwinker: Ich hab meine gesamten Sachen beim letzten Umzug (40 Kisten und Kleinmöbel) an einem Tag alleine in den 3. Stock geschleppt, weil es sofort sein musste nach meinem Kopf, und sofort niemand da war.

    Kommt öfter vor...bin auch mir solchen Schuhen schon unter blasen 5 km nach Haus geöaufen weil kein Bus mehr fuhr...

    Höchstens aus Eitelkeit. :zwinker:


    Je nach Aufwand meiner Frisur und wohin ich unterwegs bin.

    Auf jeden Fall!

    Nein, ganz und gar nicht. Ich hasse Ärzte...deswegen ist mir auch der Blinddarm durchgebrochen. Nach drei Tagen hab ich mich dann zwingen lassen. Ein paar Stunden später und es wär vorbei gewesen.
    Ja.

    Ich ess fast alles was einigermaßen meinen Geschmack trifft.
     
    #18
    Chocolate, 17 März 2006
  19. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Das einzige Mal, dass ich letztes jahr beim Arzt war, war wegen einer Allergie, die ich ganz plötzlich keommen habe. Das ist dann aber auch alles.
     
    #19
    Lenny85, 17 März 2006
  20. büschel
    Gast
    0
    also ich schon mich nicht besonders..

    und das halte ich nicht unbedingt für ne stärke..
    man darf sich ruhig gut behandeln.. dann hält man länger :zwinker:
     
    #20
    büschel, 17 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Überlebenskünstler Empfindlichkeiten hoch
Ponny
Umfrage-Forum Forum
26 April 2011
11 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
2 April 2011
24 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
18 November 2010
13 Antworten