Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 November 2005
    #1

    Übermäßig teures Weihnachtsgeschenk

    Wenn ihr genau das ideale absolut genialste, Weihnachtsgeschenk für euren Partner kennen würdet, womit man ihm quasi einen Traum erfüllen könnte, würdet ihr dafür 260 € ausgeben, wenn ihr es euch nur so gerade leisten könntet/eure eigenen Bedürfnisse etwas zurückstellen müsstet?
     
  • Mieze
    Mieze (32)
    Sehr bekannt hier
    5.598
    173
    2
    vergeben und glücklich
    10 November 2005
    #2
    Ja würde ich. Aber nur wenn ich mit demjenigen schon länger als paar Tage zusammen bin :zwinker:
     
  • oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2005
    #3
    xxxx
     
  • mt80
    mt80 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    Single
    10 November 2005
    #4
    Wenn man wirklich schon ne weile zusammen und sich seiner gefühle absolut sicher ist JA.
    Und ein Traum kostet oft mehr als 260€. Da wär das ja noch ein Schnäppchen :jaa:
     
  • pimplegionaer
    0
    10 November 2005
    #5
    ....
     
  • der Graf
    Gast
    0
    10 November 2005
    #6
    also in meienm alter ist das ja noch nicht so ganz nach voll ziebar aber wenn ich das geld so gerade hätte und jemandem aus meiner familie wirklich einen traum erfüllen könnte z.B. meiner mutter würde ich das machen !!!
     
  • 10 November 2005
    #7
    260 € sind schon viel.
    aber wenn ich andererseit zusammenzähle was ich in den letzten gut 1,5 jahren für ihn nur für geschenke ausgegeben hab, dann sprengt das ja den rahmen von 260€ gewaltig...:tongue:
    ich glaub ich würds schon machen.... wenn ich ihm damit seinen traum erfüllen könnte?!?!? warum dann nicht??
    mit 260€ kann man schlecht einen laptop, bagger, traktor, schneefrähse, handkreissäge, irgendein eckschleifdingsbums, pickup, und vieles vieles mehr, auf einmal kaufen...

    was willst ihm denn kaufen???
     
  • oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2005
    #8
    xxxx
     
  • pimplegionaer
    0
    10 November 2005
    #9
    ....
     
  • oOShyEyesOo
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2005
    #10
    xxxx
     
  • D_Raven
    D_Raven (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    10 November 2005
    #11
    Solang man sichs leisten kann ist für das strahlende Gesicht des Partner nix zu teuer.
    Wenn man sich allerdings selbst zu grossen finanziellen Schaden zufügt, bringt es dem Partner auf Dauer auch nichts.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 November 2005
    #12
    Sein Traumauto

    Die ganze Familie ist so motorsportbegeistert.
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 November 2005
    #13
    Das würd ich an deiner Stelle auf jeden Fall machen. :smile:
    Mein Freund hat andere Wünsche, und ich fürde das Geld auch ausgeben.
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    10 November 2005
    #14
    Also wenn es sein Traum ist, wirklich sein allergrößter Traum und ich schon länger mit ihm zusammen wäre - dann JA!
    Ich meine, ihm damit eine so große Freude zu machen wäre was tolles! :gluecklic

    Aber ich finde das sehr sehr teuer irgendwie - oder nicht? Was bekommt man denn noch davon? Einen Wellnessurlaub zu zweit mit Candle-Light Dinner...z.B.

    Dem stimme ich absolut zu! :zwinker:
     
  • Altkanzler
    Altkanzler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    10 November 2005
    #15
    machet ...

    gegen den Dank den du dafür bekommst wirkt das Geld dann lächerlich :gluecklic
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    10 November 2005
    #16
    Ich würds machen.

    Dafür würd dann aber wohl das nächste Geburtstagsgeschenk etwas kleiner ausfallen.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    10 November 2005
    #17
    Nein würde ich nicht, wenn ihr auseinander seid ärgerst du dich wahnsinnig drüber, dass du mal so viel Geld ausgegeben hast!

    Außerdem darf er da ja nicht mal selber fahren!
     
  • DieDa
    DieDa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2005
    #18
    Wow.. nicht schlecht. Ich würds n bisschen davon abhängig machen wie lange ich schon mit ihm zusammen wär.. und wieviel 260€ relativ gesehn sind.

    Für meinen Schatz würd ichs tun, auch wenns finanziell gesehn n herber Schlag wäre da ich in keinster Weise n regelmäßiges Einkommen habe.

    Aber ich weiß, dass er das für mich genauso tun würde.

    N Freund meiner Eltern hat genau das Geschenk übrigens zum letzten Geburtstag gekriegt :smile:
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    10 November 2005
    #19

    Also entschuldigung... aber wer ärgert sich denn bitte irgendwann mal im nachhinein dasser soviel geld für einen anderen Menschen ausgegeben hat. Ich persönlich fänds nich schlimm, hab meinem Ex auch nen sehr teures geschenk gemacht, und ich bereu es überhaupt nicht, schliesslich lebt man nicht in der Zukunft. Und nur weil man weiss das man sich ev. trennt heisst das noch lange nicht das man dem jetzigen Partner kein "teures" geschenk, schenken soll, weil man es vielleicht später bereut :what: (wieso sollte man es nur bereuen D:?). Ausserdem is schenken ein tolles "Gefühl" find ich, mir gehts dann immer gut wenn ich sehe das sich jemand den ich mag freut.
     
  • Mondmann
    Mondmann (32)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    704
    101
    0
    Single
    10 November 2005
    #20
    Eben, und man lebt auch nicht in der Vergangenheit. Wenn es das irgendwann mal wert war dann ist das auch gut so gewesen.

    @HB: Hätte nicht gedacht dass du so ne kalte Ego-Karrieresau bist. Naja wirst wohl deine gründe haben

    Mondmann
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste