Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übernachten?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Franzy, 26 Juni 2001.

  1. Franzy
    Gast
    0
    Hi alle zusammen!
    Hab mal ne ganz allgemeine Frage an alle. Also ich bin jetzt 15 und mit meinem Freund 4Monate zusammen. Leider erlauben mir meine Eltern immer noch nich dass er mal am Wochenende bei mir übernachtet :mad:
    Ich mein an ihm kanns nich liegen, weil sie ihn echt total mögen und bei meinem Ex durfte ich auch nie pennen und er nich bei mir. Obwohl ich mit dem 9Monate zusammen war. Inzwischen mach ichs einfach so, dass ich ihn einfach manchmal heimlich bei mir übernachten lasse,z.B. am Wochenende wenn meine Eltern bis abends bei FReunden oder im Kino sind oder so bleibt er bei mir,legt sich hinter mich unter ne zweite Decke und ich mach das Licht aus. Wenn sie dann so gegen 12 zurückkommen tu ich so als ob ich schlaf und sie schaun nur kurz zur Tür rein sehn aber nix.Man das is immer Nervenkitzel pur :smile: Naja und manchmal sag ich halt dass ich mit meinem Freund auf ne Party geh und dann später unten im Wohnzimmer penn und er in seinem Zimmer. Die sind sich da so sicher, dass das wirklich so is weil sie mit seiner Mutter darüber geredet haben und die hat aber nix dagegen dass ich bei ihm im Bett schlaf. Trotzdem hab ich jetzt auch keinen Bock mehr meine Eltern immer so zu hintergehen,dafür mag ich sie eigentlich viel zu sehr aber trotzdem irgendwie muss man sich ja zu helfen wissen oder nich?!
    Meine Eltern wissen auch dass ich schon Sex hatte,und die Pille nehme,daran kann es also kaum liegen. Wie is das bei euch gewesen oder wie ist es?Ab welchem Alter dürft ihr bei eurem Freund/in übernachten?!
    Würd mich über ganz viele Beiträge freuen!!!
    Ciao
    Franzy
     
    #1
    Franzy, 26 Juni 2001
  2. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    Also das Problem kenn ich nich!
    Naja vielleicht n bissl!

    Mein Schatz wohnt 500km von mir entfernt und somit is die Frage ob ich übernachten darf schnell geklärt...!Nun hat aber die Mutter immer was dagegen das ich bei ihr penn und deswegen durft ich nur ins Gästezimmer (das war früher)
    Mittlerweile penn ich einfach bei ihr mit im Bett!...sie hat auch glaub ich nix mehr dagegen :zwinker:

    Also... sag es ihnen einfach,,,
    übrigens... meine Freundin war damals 14 !!!

    Deine Eltern sind echt :-(

    Meine hatten auch nie was dagegen wenn sie bei mir gepennt hat das sie in meinem Bett mit schläft!

    Red einfach mal mit denen... vielleicht bessert es sich ja!

    BYE ;-)
     
    #2
    Phil, 27 Juni 2001
  3. Franzy
    Gast
    0
    Erst mal danke für deinen Beitrag!
    Also geredet hab ich schon oft genug mit ihnen.Aber die lassen sich einfach nicht überzeugen!!!
    Dann meinen sie immer mit 16 erlauben wir dir das bestimmt, aber das seh ich irgendwie auch nicht ein,ich mein wenn ich im Oktober 16 werde, bin ich ganz bestimmt nicht viel viel reifer als vorher.Und ich denk mal daran liegts auch nicht,also um Verhütung kümmern sich ich und mein Freund drum,da müssten sie sich echt keine Sorgen machen.
    Sie sagen dann immer, ihr seid doch noch kein altes Ehepaar, das schon in einem Bett schlafen muss. Oh man es geht mir einfach darum seine Wärme beim einschlafen zu spüren und morgens wieder neben ihm aufzuwachen und n GUtenmorgenluss zu kriegen...is einfach nur n total schönes Gefühl. Mein letzter Freund hat auch 150 km entfernt gewohnt da musste ich immer beim ihm im Zimmer schlafen und er au der Couch, total bescheuert und seine Eltern wollten meine Eltern damals nie hintergehen so mit anlügen und so.
    Ich finds total bescheuert,wenn sie wenigstens einen wirklich einleuchtenden Grund hätten, den gibts aber eh nich:smile:
    Würd mich auch noch über andere Beiträge freuen!!
    Liebe Grüße
    Franzy
     
    #3
    Franzy, 27 Juni 2001
  4. billabong
    Gast
    0
    Hi!
    Tja, wenn deine Eltern in dieser Hinsicht so irrational reagieren, wird dir hier wohl niemand einen richtigen Tipp geben können...meistens haben die Eltern ja Angst, dass ihr kleines Mädchen zu früh Sex haben könnte und dann vielleicht noch schwanger :eek: Aber wenn deine Eltern wissen, dass du schon mal Sex hattest und dich auch schon mit der Verhütung auseinandergesetzt hast, dann verstehe ich wirklich nicht, was noch dagegen sprechen könnte.
    An deiner Stelle würde ich einfach so weitermachen wie bisher, deine Eltern sind selber schuld, wenn du nicht ehrlich zu ihnen bist. Wenn sie dir keinen klaren Grund für ihr Verbot nennen, können sie von dir auch kein Verständnis erwarten.
    Viel Spaß noch (und bis zum Oktober isses ja auch net mehr sooo lange hin :zwinker:)
     
    #4
    billabong, 27 Juni 2001
  5. Danysahne18
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi!
    Also zum Thema übernachten muß ich mal ne schöne Anekdote erzählen: Die Eltern von meiner Freundin wußten nicht, daß wir zusammen sind, deswegen mußten wir uns heimlich treffen. Die Mutter hatte nachtschicht (nur leider kommt sie schon um 6.30 wieder, da muß man dann immer so früh aufstehen :frown: ) und der Vater hatte in der alten Wohnung übernachtet (sie sind da gerade umgezogen). Dann bin ich da abends so gegen 21 Uhr hin, und wir haben uns erstmal nur n bißchen unterhalten. Ca. 20 später hören wir den schlüssel in der Wohnungstür :eek: Panik! Ich hab mich dann schnell in den Schrank von ihr gesetzt :grin: (ehrlich)(das hatten wir zum glück einen abend vorher schon mal ausprobiert, ob ich im Notfall da reinpassen würde). Der Vater ist dann auch, kaum daß ich im Schrank war, ins Zimmer von meiner Freundin reingekommen, und hat sich mit ihr unterhalten. Da die leider ein hellhöriges Haus jetzt haben, mußte ich dann im Schrank bleiben, bis der Vater abendbrot gegessen hatte, und dann nach ner 3/4 Stunde !! wieder gegangen ist.

    Stellt euch mal vor, wir hätten uns nicht erst nur so unterhalten, sondern schon angefangen rumzukuscheln :eek: :zwinker: (dann hätten wir den schlüssel garantiert nicht gehört)

    MFG
     
    #5
    Danysahne18, 27 Juni 2001
  6. eheu
    eheu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Du solltest deine eltern einmal nach einem Grund fragen, schließlich müssen sie ja irgendwelche Bedenken haben, wenn sie deinen Freund nicht bei dir im Bett schlafen lassen!

    Als meine Ex-Freundin mal bei mir geschlafen hat wollte meine Mutter mitten in der Nacht herüberkommen und sie ins Bett meines Bruders schicken (er war gerade beim Bundesheer), aber mein Vater hat sie überredet, dass sie es nicht tut (gott sei dank, wär echt nicht vorteilhaft gewesen, wenn sie uns gestört hätte). Sie sagte, dass das Kuppelei wäre, wenn sie meine Freundin bei mir schlafen lassen würde (sie war da auch erst 15). Ist irgendeine gesetzliche Sache, hab jetzt aber auf die schnelle keine Seite im INet gefunden

    lG, Uwe
     
    #6
    eheu, 27 Juni 2001
  7. Franzy
    Gast
    0
    Erst mal danke für eure Beiträge!
    Also von Kuppelei hat meine Mutter auch schon mal gelabert,aber ich find das Quatsch dann mit Gesetzen anzukommen,weil das ja eigentlich aufs Vertrauen zwischen den Eltern und dem Kind ankommt,meiner Meinung nach jedenfalls. Aber dann bin ich ja beruhigt dass ich mit meinem Problem nich allein dasteh. Meine Freundin zum Beispiel darf auf dem Gebiet ewig viel. Ihre Mutter erlaubt das sogar wenn ihr Freund auch unter der Woche wenn sie am nächsten Tag Schule hat bi ihr pennt.und am Wochenende eh immer wenn sie es will. Und dann kommt noch dazu dass ihr Freund 33 is und sie 16:smile:
    Naja Geschmackssache würd ich da mal sagen :rolleyes:
    Freu mich über viele Beiträge -danke!!
    Franzy
     
    #7
    Franzy, 27 Juni 2001
  8. schoko-keks
    0
    *gg* typisch eltern. als ich 15 war durfte mein damaliger freund zwar nachmittags mit mir alleine zu hause sein, aber übernachten musste er im gästezimmer. naja und bei uns übernachten durfte er auch nur, weil er 150km weggewohnt hat.
    mein letzter freund durfte dann auch in meinem bett schlafen. naja, ich hab einfach gar nicht mehr gefragt. überrumpelungstaktik.

    ich meine, nächte zusammen sind ja nunmal das allerschönste überhaupt... arm in arm einschlafen und aufwachen... :rolleyes: *schnief* ich auch mal wieder will... nunja.

    ich hab übrigens von extremfällen gehört, wo der freund bei dem mädel nicht mal schlafen durfte, als sie schon 18 war. :smile: aber lass dich von solchen extremfällen lieber nicht entmutigen. so konfuse eltern sind bestimmt ausnahmen.
     
    #8
    schoko-keks, 27 Juni 2001
  9. Franzy
    Gast
    0
    *G* Ja das hoff ich doch mal sonst zieh ich echt bald aus aber ich denk mal ganz soo schlimm sind die auch wieder nicht.Hab aber gestern nochmal mit meinem Dad drüber geredet und er meint dass ich mir doch einfach noch was schönes aufheben soll und nicht gleich alles was man will sofort machen darf.Aber ich denk ich wart jetzt schon lang genug bestimmt 1-2Jahre her als ich das erste mal gefragt hab und jetzt wärs echt langsam an der Zeit.Aber er klang eigentlich gar nicht mehr so felsenfest von seiner Meinung überzeugt und will nochmal mit meiner Mutter drüber reden.Wenn das nich klappt wende ich die Überrumplumgsmethode an:smile:
    Danke für eure Antworten.Würd mich noch von vielen mehr interessieren wie das bei euch is!
    Ciao
    Franzy :loch:
     
    #9
    Franzy, 28 Juni 2001
  10. Florian_PL
    Florian_PL (33)
    Planet-Liebe-Team
    Administrator
    504
    228
    1.561
    nicht angegeben
    Buddy schreibt:

    Füher galt es als kuppelei wenn die Eltern einfach so erlaubten das deren Kind mit seinem/ihrem Partner in einem Bett schläft.
    Btw:
    Ich bin 17 und als meine Freundin das erste mal bei mir geschlafen hat waren wir beide 16. Hat eigentlich keine Probleme gegeben.

    MfG
    Buddy
     
    #10
    Florian_PL, 28 Juni 2001
  11. Angelina
    Gast
    0
    Also...
    ich weiss nicht wie das bei mir damals gewesen ist!
    Schon so lange her! *g*
    Aber ich glaube die hatten nichts dagegen solange sie gewusste haben wo genau ich mich befinde und das ich da auch bleibe! :smile:

    Mhm und ich habe meine Eltern nie wirklich angelogen - nur so Notlügen aber nie wirklich. Das könnte ich nicht!

    Klar gibts komische Eltern, aber ich würde auch sagen das die Überrumpelaktion am besten ankommen würde. Einfach den Freund mit ins Zimmer nehmen und bis zum nächsten Morgen einschliessen *grins*!

    Bye Angie!
     
    #11
    Angelina, 28 Juni 2001
  12. *zhara*
    Gast
    0
    Hallo,

    also er durfte früher auch nicht bei mir übernachtn, wenn ich das so im nachhinein betrachte, finde ich es auch völlig ok. Denn wenn es endlich erlaubt wird, freut man sich noch mehr, mann nimmt es nicht als Selbstverständlichkeit hin.
     
    #12
    *zhara*, 28 Juni 2001
  13. Woher kenne ich diese Probleme nur?
    *g*

    Also ich durfte auch vor ziemlcih genau 1 Monat zum 1.Mal bei meinem Freund schlafen..ich bin jetzt 15 und werde auch im Oktober 16!
    Doch das hat verdammt vile Überredungskünste gebraucht und sie sagt daß sie auch jetzt noch nicht einverstanden ist aber sie will nicht daß ich es hinter ihrem Rücken mache und sie will auch nicht mehr mit mir streiten also erlaubt sie es....
    Ich glaube daß ist einfach die Angst der Eltern daß die Kinder erwachsen werden...wenn sie dich bei deinem Freund schlafen lässt ist das wieder ein großer Schritt von ihr weg (klingt vielleicht dumm aber ich hoffe du verstehst mich :zwinker: ) und deswegen fällt es ihr nicht so leciht....
    aber probiers weiter irgendwann klappts schon noch :herz:
    ciao
    Watermelon :engel:
     
    #13
    Sweet Watermelon, 29 Juni 2001
  14. Franzy
    Gast
    0
    Hey Leute!
    Echt komisch,kaum hab ich das Thema hier im Forum gepostet hat sich das eigentlich schon wieder alles erledigt.Hab mit meinen Eltern nochmal drüber geredet und dann erst mal meinen Vater überzeugt:smile:Der hat das ganze dann schonend meiner Mutter beigebracht und dieses Wochenende darf mein Freund jetzt endlich mal offiziell bei mir pennen :loch:
    Man find ich voll geil...hätte echt nich gedacht dass sich mein Problem so schnell in Luft auflöst.
    Danke nochmal für eure lieben Beiträge!
    Ciao
    Franzy :zwinker:
     
    #14
    Franzy, 3 Juli 2001
  15. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    Red mit deinen Eltern ganz offen über Aufklärung und mach ihnen klar, dass du aufgeklärt bist und das, selbst wenn ihr miteinander schlafen wollt, dass mit Verantwortung macht.

    Machihnen klar, dass es doch wohl besser ist, wenn du in einer vertrauten Umgebung mit deinem Freund schläfst (meist haben Eltern davor Angst, glauben auch nicht, dass man es nicht tut, wenn man es noch so bekräftigt) als wenn ihr auf Hinterhöfe, Bahnhofstoiletten, Waldstücke oder sonstwohin ausweichen müsstet.
     
    #15
    Norialis, 4 Juli 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test