Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Soll ich zu ihm gehen ?

  1. w: Ja

    13 Stimme(n)
    17,3%
  2. w: Nein

    20 Stimme(n)
    26,7%
  3. m: Ja

    28 Stimme(n)
    37,3%
  4. m: Nein

    14 Stimme(n)
    18,7%
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    20 Juni 2008
    #1

    Überraschung: Ein Strip zum Geburtstag – Wagen oder bleiben lassen ?

    Vor etwa einem Monat habe ich einen interessanten Typen auf einer Party angesprochen. Wir haben geflirtet und er hat mich etwas später auch geküsst. Irgendwas hat meinen betrunkenen Verstand in der Nacht geritten und ich bin am Ende der Party zu mir nach Hause gegangen und nicht mit zu ihm um noch eine Runde zu kuscheln und zu quatschen. Zwei Wochen später haben wir uns wieder auf einer Party getroffen, erneut geflirtet … nur war er diesmal betrunken und ist alleine nach Hause. ^^ Aber das bekommen wir schon noch gebacken, ist kein Ding. ;-)

    Er hat am kommenden Donnerstag Geburtstag (wird 22) und ich dachte mir ich überrasche ihn am Mittwoch-Abend mit Alkohol in einem sexy Outfit und strippe für ihn (Ich weiß wo er wohnt).
    1. Nun wollte ich vor allem von den Männern hier wissen, ob eine solche Überraschung eine gute Idee ist?
    2. Ich meine, was wenn er Überraschungen nicht mag?
    3. Oder was, wenn er eine unaufgeräumte Wohnung hat und es ihm peinlich ist mich reinzulassen?
    4. Oder noch schlimmer, ich weiß nicht wie ich rausbekommen kann, ob er mit Freunden reinfeiert. Ich meine nehmen wir an ich tauche da im Mini plus Strapse auf und er öffnet die Tür und seine Kumpels starren mich an (ich habe nicht vor, vor denen zu strippen) … ich kann ihn ja kaum fragen ob er Mittwoch-Abend feiert, sonst fühlt er sich noch verpflichtet mich einzuladen. :ratlos:
     
  • BMWRacer
    BMWRacer (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Juni 2008
    #2
    Versuchs doch anders... tue deine sexyklamotten in einen Rucksack und gehe normal angezogen zu ihm. Damit gehst du schonmal kein risiko ein, und wenn er wirklich alleine ist was unter der woche woche wahrscheinlich ist dann kannst du dich da immer noch heimlich umziehen.

    Bedenklicher ist vielicht eher das er an einem Mittwoch abend zu einer normalen Uhrzeit ins Bett geht immerhin kann es ja sein das er Donnerstag Schule hat oder Arbeiten muß.

    Zu meinem Geburtstag kannst übrigens auch kommen
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    20 Juni 2008
    #3
    Hmm, du willst ihn erobern?

    Mach das auf ne andere Art und Weise, ganz ehrlich... Das gibt nix gutes am Ende.
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    20 Juni 2008
    #4
    Wenn du es gar nicht herausfinden kannst, würde ich auch eher normal angezogen erscheinen. Ist ja nicht unwahrscheinlich, dass seine Kumpels bei ihm sind, oder eine andere Frau, die das womöglich gar nicht gern sehen würde :zwinker:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2008
    #5
    Ich denke, du hast einen leichten Dachschaden ... :cool1:

    Wenn du vor ihm strippen willst, dann hast du ja wahrscheinlich gewisse Hintergedanken :drool:

    Dann musst du auch in Erfahrung bringen, ob er alleine zuhause ist, oder nicht.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    20 Juni 2008
    #6
    Wenn er alleine sein sollte, dann kann ich mich zwar immer noch umziehen, aber nicht mehr heimlich. Er wird sich garantiert wundern, wenn ich 10 Minuten lang im Bad verschwinde.

    Definiere „erobern“. Eigentlich habe ich ihn bereits erobert, es gibt eine bestimmte Anziehung zwischen uns und uns ist klar, dass etwas laufen wird. Nur das was und wann ist noch offen.

    Ich würde es natürlich äußerst gerne herausfinden, nur weiß ich nicht wie ohne ihn fragen zu müssen.

    Schon möglich. :grin:

    Nein habe ich nicht, bzw. nicht die Hintergedanken an die du denkst. Ich will an diesem Abend (noch) keinem Sex mit ihm, sondern bloß strippen, nett anstoßen, vielleicht ein wenig mit ihm „spielen“ also necken … aber dann wieder verschwinden. ;-)

    Wie?
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    20 Juni 2008
    #7
    ich finde das ist eine perfekte schwachsinnsidee. :jaa:

    mir würde so eine frau ungefähr so viel imponieren wie ein sandsack auf dem meeresgrund.

    wenn du unbedingt ficken willst, dann schenk ihm einen gutschein fürs ficken. :smile:
    wenn du mehr von ihm willst ... was ich allerdings nicht annehme ... dann schenk ihm was, wo du dir gedanken gemacht hast, weil du ihm eine freude machen willst.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2008
    #8
    Dann mach es nicht an seinem Burtzeltag, sondern irgendwann später.

    Wenn du mit ihm "spielen" willst, geht das immer :grin: :grin: :grin:
     
  • GreenEyedSoul
    0
    20 Juni 2008
    #9
    Ich find das schrecklich peinlich.

    Woher bist du dir so sicher, dass er Interesse an dir hat? Ihr habt euch doch bisher nur 2x gesehen.

    Meiner Meinung nach viel zu aufdringlich...
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    20 Juni 2008
    #10
    Aber ich will an dem Abend weder ficken, noch mehr von ihm (in Form einer langsam anpendelnden Beziehung). Und Gutschein ist kein guter Einfall. Am Ende will er den erst in 3 Monaten oder so einlösen und bis dahin finde ich ihn vielleicht gar nicht mehr so attraktiv ? :grin:

    Peinlich finde ich es nicht, sonst würde ich ja kaum auf die Idee kommen. :grin: Ich weiß sicher, dass er Interesse hat, weil wir ganz einfach schon darüber geredet haben. Er ist kein bisschen weniger aufdringlich, es würde ihn anmachen. ;-)
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    20 Juni 2008
    #11
    Ich hab ja nun keine Ahnung wie er tickt, aber ICH fühlte mich durch eine solche Aktion eher überrumpelt als geschmeichelt und das wäre meiner Attraktion zu der ausführenden Frau eher abträglich.:zwinker:
     
  • GreenEyedSoul
    0
    20 Juni 2008
    #12
    Wenn du dir sicher bist, dass er total drauf abfahren würde und sich nicht bedrängt fühlt, dann frag ihn doch, ob er an dem Abend was vorhat und sag ihm, dass du eine Überraschung für ihn hast.
    Oder kennst du vlt. einen Freund von ihm, der wissen könnte, ob er reinfeiert?
     
  • musicus
    musicus (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    11
    in einer Beziehung
    20 Juni 2008
    #13
    geistlos.
    egoistisch.
    schwach.
     
  • squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    113
    37
    Single
    20 Juni 2008
    #14

    Wieso geistlos?
    Wieso egoistisch?
    Wieso schwach?



    Wenn du genau weißt, dass er nichts dagegen hat, dann mach es. An seiner Stelle würd ich mich freuen.
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    20 Juni 2008
    #15
    ....
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.546
    248
    1.862
    Verheiratet
    20 Juni 2008
    #16
    also ich halte das definitiv für KEINE gute Idee.
    1. ist die Chance, dass er an seinem Geburtstag allein zu Haus ist, relativ gering.
    2. wäre ich an seiner Stelle, wäre mir das ganze viel zu offensiv, dass einfach jemand bei mir vorbeischaut, der mich noch nie zuvor besucht hat, den ich nicht eingeladen habe und dann noch strippt ...aber da bin ich evtl. nicht repräsentativ.
     
  • DarkPrince
    Gast
    0
    20 Juni 2008
    #17
    Also ich finde die Idee an und für sich ja nicht schlecht. Aber wenn du sagst du hast gespürt, daß bei beiden von euch Interesse an Sex besteht, dann zu ihm gehst, für ihn strippst, ihn "neckst" (ich kann mir schon vorstellen was du meinst^^) und danach einfach so verschwindest, wäre ich an seiner Stelle irgendwie ziemlich angepisst^^ Klar ist es ein geiles B-Day Geschenk, ohne Zweifel, aber das könnte missverstanden werden:zwinker:

    Aber das kommt wahrscheinlich, daß ich dann anders reagieren würde als die Wohnungstür auf zu machen und "bye" zu sagen:tongue:
     
  • BMWRacer
    BMWRacer (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    149
    101
    0
    nicht angegeben
    20 Juni 2008
    #18

    Warum sollte es ihn wundern? Du bist eine Frau er wird eher überrascht sein das du nach 10 minuten schon wieder raus kommst und eigentlich darf er sich ja wundern und überlegen drauf kommen wird er trotzdem net.:engel:

    Wovon ich allerdings ausgehe ist das ihr wenn es klappen sollte ficken werdet egal was dir davor vorgenommen hast. Und darauf könnte ich nach der Situation sogar wetten:grin:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic Themenstarter
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 Juni 2008
    #19
    Zuallererst möchte ich sagen, dass es mich sehr erschreckt wieviele hier im Forum Angst haben sich für ihre Meinung rechtfertigen zu müssen, Angst vor schlechten Bewertungen haben usw … Ich habe nämlich mehr als nur zwei oder drei ON’s von Männern und Frauen bekommen, die den Strip als eine positive Idee empfinden. (Weiß nicht, was ich von dieser Entwicklung hier im Forum halten soll).

    Ja, das hast du so alles perfekt zusammengefasst.

    Nur weil wir uns erst zweimal getroffen haben heißt das nicht, das wir uns bloß eine Stunde unterhalten haben und den Rest der Zeit mit rummachen verbringen. Auf der ersten Party haben wir etwa 4 Stunden miteinander geredet und auf der zweiten Party haben wir bis 8 Uhr morgens unser Gespräch fortgeführt, ich weiß also mit Sicherheit, dass er Single ist und alleine wohnt.

    Welche Vorraussetzungen brauche ich denn für einen Strip deiner Meinung nach ?

    Ihr Männer unterschätzt den klaren Verstand einer Frau gerne mal. Wenn ich die Entscheidung getroffen habe, an diesem Abend nicht mit ihm zu schlafen aus diesem oder jenem Grund … dann mache ich das auch nicht. Ist ja nicht das erste Mal, dass ich mich in brenzlige Situationen bringe. ;-)
     
  • Clocks
    Clocks (32)
    Meistens hier zu finden
    550
    128
    92
    in einer Beziehung
    22 Juni 2008
    #20
    tz64544%%%d
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste