Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Evil-Kitty
    Evil-Kitty (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2007
    #1

    Überraschung für Freund

    Hallo ich möchte heute Abend meinen Freund überraschen, da meine Eltern heute Abend mal nicht zu Hause sind!
    Hab mir gedacht ich schreib so einen Zettel auf dem stehen soll: "Komm rein" und häng in an die Haustüre, damit er weiß dass er rein kommen soll!
    Will dann noch ein paar andere Zettel im Haus verteilen,die ihn dann bis in mein ZImmer führen sollen,wo ich dann eben rumliege in sexy Dessous, aber leider weiß ich nicht was ich auf die anderen Zettel drauf schreiben soll...:flennen:
    Könnt ihr mir bitte ein paar Tipps geben? Wäre sehr sehr lieb von euch!
    Danke
    glg Evil-Kitty
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    18 Mai 2007
    #2
    wenn er sich einigermaßen gut auskennt in deinem haus, dann kannst du auch statt was draufzuschreiben einfach nur draufmalen - strichmännchen oder so, die dann immer zum nächsten zettel führen, der dann wieder ein neues rätsel oder hinweis hat. oder du stellst ihm dann aufgaben, z.B. schonmal Hose ausziehen oder sowas?! :cool1:
     
  • dolce
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2007
    #3
    am besten du ziehst dir eine bluse mit grosszügigem V-Ausschnitt (ohne BH) und sehr kurzen rock an (ohne unterwäsche). dann holst du ihn auch an der türe ab und offerierst einen drink. je nachdem kannst du dich ihm gegenüber sitzen und ab und zu die beine breit machen. wenn er immer noch nicht sieht was er sehen sollte bück dich um etwas aufzuheben und zeig ihm dein po. wenn er realisiert dass da nix drunter ist wird er schon auf seine männliche art reagieren. setz dich dann auf ihn so dass er dich fingern kann, lass ihn zappeln und lass dich noch nicht ausziehen. und wenn ihr es beide nicht mehr aushaltet könnt ihr euch ins liebesnest stürzen.
    damit brauchst du dir um keine zettel mehr gedanken zu machen!
    viel vergnügen!
     
  • kenny99
    kenny99 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    272
    101
    0
    Single
    18 Mai 2007
    #4
    Off-Topic:
    Hat er's gut :flennen:
     
  • Evil-Kitty
    Evil-Kitty (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    77
    91
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2007
    #5
    @ all: ich glaube dass was Dolce geschrieben hat mach ich ^^
    das is ja noch besser *g* da kann ich ihn mal so richtig quälen!

    @ kenny99:
    findest bestimmt eine die das auch mit dir macht, da bin ich mir sicher! :zwinker:
     
  • Masso
    Masso (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    Es ist kompliziert
    18 Mai 2007
    #6
    boah, sowas feines, aber damit triffste sicherlich ins schwarze viel spass
     
  • dolce
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2007
    #7
    ach ja und noch was, wenn er noch angezogen ist: leg ihn aufs sofa (oder boden), press deine mumu fest auf seine latte. damit es ihm nicht weh tut solltest du kurz unter seine hose greifen und seinen penis auch gerade richten (aber nicht ausziehen!). und jetzt kannst du richtig auf ihn reiten und mit deiner mumu seine latte intensiv streicheln. drück ihm die beiden drinkgläser in die hand und sag ihm wenn er es verschüttet gibt es einen stopp. zieh ihm das hemd hoch und fahr mit deiner feuchten mumu über den oberkörper. er soll richtig spüren wie du davon geil geworden bist. und dann kniest du über sein gesicht und bietest im deine liebesgrotte an. dazu darfst du aber nicht mit deinem becken zu tief gehen, so dass er den kopf heben muss wenn er von deinem liebessaft kosten will (das ist anstrengend für ihn). und nicht vergessen, wenn seine zunge dein klitoris trifft musst du geil aufstöhnen, das wird ihn total anmachen. anschliessend kniest du noch einmal über seiner brust und ziehst dich langsam aus. dabei fährst du mit deinen fingern über deine mumu und wenn er den drink immer noch nicht verschüttet hat darf er deine finger lecken. zum schluss drinkst du die beiden drink leer, so dass er die beiden hände frei kriegt und hauchst ihm ins ohr, dass er nun zeigen darf was er jetzt als mann drauf hat.

    für risiken und nebenwirkungen fragst du den arzt oder apotheker...

    ach ja, und ein feedback wünschen wir auch ;-)
     
  • 18 Mai 2007
    #8
    edit
     
  • pnk_lady
    pnk_lady (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2007
    #9
    Off-Topic:
    wieso denn ehemalig?! :tongue:


    viel spass dann mal ^^
    vielleicht wirds auch ganz anders als erwartet...wer weiß :grin:
     
  • neptun1988
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    103
    1
    nicht angegeben
    18 Mai 2007
    #10
     
  • Musikmädchen
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Mai 2007
    #11
    Sowas in der Art hab ich letztens auch gemacht... Allerdings stand auf meinem Zettel "Komm ins Bad..." und ich hab in der Badewanne auf ihn gewartet... :drool:

    Zettel an die Haustür halt ich aber nich für so ne gute Idee... Willst du dann die Türe auflassen?! :ratlos: Wie wärs wenn du ihm den Schlüssel unter die Fußmatte legst und ihm, wenn er klingelt (oder schon davor), ne SMS schreibst, wo der Schlüssel is?

    Achja: Ich wünsch euch viel Spaß... :zwinker:
     
  • Adsartha
    Adsartha (30)
    Benutzer gesperrt
    134
    0
    0
    Single
    18 Mai 2007
    #12
    Also ich geh ma davon aus dass er sich ohne Lageplan in dem Haus zurechtfindet ^^ Von daher find ich die Idee gut, dass du ihm "Aufgaben" stellst, den Weg findet er auch so :smile:

    Viel Spaß :grin:
     
  • Laura92
    Laura92 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2007
    #13
    Du könntest ihm auch irgendwann die Augen zubinden, dann kann er sich richtig überraschen lassen und kann sich mehr auf irgendwelche Berührungen konzentrieren.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    19 Mai 2007
    #14
    nun ja, was Dolce geschrieben hat, ist direkt und doch ein recht guter Plan den hier viele verwirklichen wollen würden.. Immerhin gibt es doch jeden Tag n Thema "wie verführe ich ihn mal so richtig heiß" !?

    sie wird das schon meistern *G

    vana
     
  • MorningSky
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    18
    nicht angegeben
    19 Mai 2007
    #15
    Sag mal, des is ja Hamma, wo hast du denn des her??
    Schon selber ausprobiert???
     
  • Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Mai 2007
    #16
    Ich weiß was ich morgen mache :zwinker: Das ist ja mal richtig geil...
     
  • dolce
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    19 Mai 2007
    #17
    @morningsky und purzel
    jetzt mal langsam! ich übernehm keine verantwortung! und ja, ich habs selbst erleben dürfen in beiden rollen: als "folterer" und "gefolterter". es gab noch ein paar zusätzliche pikante details die ich hier nicht erwähnen mag, ich möchte nicht als pornoautor dargestellt werden. auf jeden fall hat es irre spass gemacht .und passt einfach auf dass es unter der hirnschale nicht zu kochen beginnt... ;-)

    just enjoy, dolce
     
  • schlafmuetze07
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    20 Mai 2007
    #18
    Auch wenn der Abend schon vorbei sein müsste^^, solche Ideen finde ich cool und mach auch selber gerne ähnliches. Und da bestimmt ein neuer Abend kommt, schreib ich dir mal auf, an was ich dabei do gedacht hätte:

    1.) Du Empfängst Ihn an der Tür mit einem Zettel "Hallo Süßer,schön dass du endlich da bist (usw.),lege bitte deine Jacke und die Schuhe ab und betrete das Bad".

    2.) Im Bad ein Zettel: "Zieh dich aus, spring nochmal kurz unter die Dusche und dann gehe nackt in die Küche."

    3.) Am Kühlschrank:"Hol die Sahne aus dem Kühlschrank und gehe zu meinem Zimmer."

    4.) Vor deinem Zimmer:"Stell dich mit dem Kopf an die Wand, schließe deine Augen und sag bescheid, dass du bereit bist, für eine ganz besondere Überraschung."

    5.) Dann empfängst du ihn, verbindest ihm die Augen, führst ihn auf dein Bett, wenn er/ihr es mag/mögt kannst ihn dazu ja noch fesseln, spielst erstmal ein bisschen mit der Sahne an ihm rum und dann wenn er schon auf 180 ist, führst ihn deine neuen Dessous vor. Na ja und der Rest sollte sich dann schon ergeben^^

    Hoffe hast jetzt ein paar Ideen sammeln können, falls du ihm noch einmal zettel schreiben willst;-)
     
  • catwild
    catwild (31)
    Meistens hier zu finden
    534
    148
    236
    Verheiratet
    21 Mai 2007
    #19
    @schlafmuetze:
    Auch nicht übel! ;-)
     
  • MorningSky
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    103
    18
    nicht angegeben
    25 Mai 2007
    #20
    Nee, wäre mir nicht in den Sinn gekommen, dich als Pornobuchautor hinzustellen..
    Aber auf sowas muss man erst einmal kommen.. Ich hätte da galub cih selber weder die Beherrschung, ncoh die Fantasie dazu..:smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste