Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • big_ita
    big_ita (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    0
    25
    0
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2010
    #1

    Überraschung zum Valentinstag

    Hey,
    Ich wollte mir mal ein paar neutrale Meinungen holen und bin dabei auf das Forum gestoßen. Es steht ja der Valentinstag vor der Tür. Ich habe meiner Freundin mit der ich nun 6 Monate zusammen bin eine Kette gekauft aber mir ist eben irgend wir der Gedanke gekommen das da noch etwas fehlt. Da wir in letzter Zeit oft essen waren denke ich wäre das nicht das beste für so einen Tag.

    Ich habe mir gedacht ich bilde eine Art Weg aus Rosenblättern und Kerzen vom Flur in ihr Zimmer zum Bett. Aus den blättern forme ich dann noch ein Herz. Auf dem Bett warte ich dann in boxershort mit einer Rose im Mund und den Händen auf den Rücken gebunden (Plüschhandschellen)...

    Die Idee finde ich irgend wie cool aber irgend wie auch komisch.
    Über Meinungen würde ich mich freuen.


    MfG
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Valentinstaggeschenk
    2. Valentinstaggeschenk
    3. Valentinstag...
    4. ValEntInsTag
    5. Valentinstag...-.-
  • kaninchen
    Gast
    0
    2 Februar 2010
    #2
    Ganz ehrlich? Ich finde das ist ein bisschen too much. Da gibts Weihnachten, Geburtstage, Valentinstag, Kennenlerntag, Zusammenkommtag........ Ich kenne deine Freundin natürlich nicht, aber ich finde eine Kette sollte vollkommenst reichen. Von mir aus auch noch mit nem Blümchen dabei, aber mach nicht zuuu viel. Du bringst sie inZugzwang (und dich auch) das das nächste mal wieder zu toppen...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    2 Februar 2010
    #3
    das wäre mir zuviel. ich würde mich über ne karte freuen und ein nettes essen (gemeinsam kochen oder nett ausgehen). kette is auch ok.
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.103
    198
    913
    Verheiratet
    2 Februar 2010
    #4
    Würde ich auch sagen. Die Kette reicht eigentlich aus, vielleicht noch eine Rose dazu, wenn es dir zu wenig erscheint. Wenn du all deine Ideen an einem Tag verpulverst ist das ein bisschen zu viel.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    2 Februar 2010
    #5
    Die Nummer mit dem Bett würde ich weglassen. Ich kenn deine Freundin ja nicht, vielleicht steht sie sogar auf so was. Aber ich persönlich würde mich über so eine Überraschung wohl eher amüsieren als freuen. :grin:
     
  • Amalia
    Amalia (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    122
    43
    11
    in einer Beziehung
    2 Februar 2010
    #6
    Ich würde mich nicht mehr einkriegen vor Lachen, sollte mein Freund auf die Idee kommen, das zu machen.

    Kette reicht völlig. Noch ein "Ich liebe dich" dazu und es wird ein toller Tag für euch beide.
     
  • Summergirl91
    0
    2 Februar 2010
    #7
    Bin auch der Meinung eine Kette reicht vollkommen, so lange kennt ihr euch ja auch noch nicht. Wenn es unbedingt noch etwas sein muss, fände ich persönlich einen Brief oder eine Karte sehr schön.
     
  • big_ita
    big_ita (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    0
    25
    0
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2010
    #8
    Mhhh okay ich glaube ich werde das dann lieber lassen bevor der Abend mit einem lach flash endet.
    Danke für die antworten :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste