Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Überraschung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tajänchen, 24 Februar 2002.

  1. Tajänchen
    Gast
    0
    Hallöchen ihr Lieben!!

    Ich hätte mal eine Frage an euch!!

    Ich möchte meinen Freund gerne überraschen...

    Könnt ihr mir ein paar Tipps geben (da ich nicht wirklich viel Erfahrung in soetwas habe) wie ich ihn am besten Überraschen kann. Also ich fahre übernächstes Wochenende zu ihm hin (was er nicht weiß da wir 250km auseinander wohnen) und ich würde gerne etwas für ihn vorbereiten (vielleicht in seinem Zimmer), denn sein bester Freund würde ihn ablenken.

    Nun an die Frauen: Wie habt ihr euren Schatz schon mal überrascht?

    Und an die Männer: Wie würdet ihr gerne überrascht werden?

    Ich danke euch .... :engel:
     
    #1
    Tajänchen, 24 Februar 2002
  2. Also: 1. ist das eine gute Idee, sollte ich auch mal machen und ich kann auch noch was dazu beitragen, weil meine Freundin mir erst heute was dazu erzählt hat.
    Sie hat einmal in seiner Wohnung vom Flur bis zum Badezimmer nur Rosenblätter gestreut. Im Bad überall Kerzen verteilt und romantische musik aufgelegt. Räucherstäbchen, Sekt kaltgestellt und Früchte gehabt. Nach einem tollen Bad, ging's ins Schlafzimmer. Weg wieder mit Rosenblätter gesäumt. Auf dem Bett lagen langstielige Rosen und wieder Kerzen über Kerzen. Weithin Sekt und Erdebeeren. Danach hat sie ihn mit irgendwelchen Massage-Öl eingerieben und danach war's ganz toll ... *g*

    Naja, hoffentlich hilft's!
     
    #2
    nadi-mäuschen, 25 Februar 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 6
  3. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    hm.. ich hab auch mal was in der art für meinen ex gemacht. (würde ich aber nicht wieder tun, da er leider hoffnungslos unromantisch ist)

    hatte ich schon länger geplant, dann endlich mal vorbeireitet bevor er kam, er musste leider als er dann hier war vor der tür warten, weil ich noch die kerzen anmachen musste *g*

    ich hatte nämlich überall teelichter hingestellt,welche in herzform, naja und passende musik.

    er fands aber so schlecht gar nich, obwohl er eigentlich total unromantisch ist.

    es war nur doof, weil die teile nachher im weg zumstanden, und wir sie nachher umstellen mussten!
     
    #3
    MooonLight, 27 Februar 2002
  4. Tajänchen
    Gast
    0
    Also ich hab jetzt schon mal so einiges geplant:
    Sein bester Freund holt mich vom Bahnhof ab und setzt mich bei ihm ab.

    Bloß was dann...? Seine Eltern würden ihn auch zum einkaufen schicken... doch was könnte ich vorbereiten?? Ich komme nämlich um 13h an und ist es da nicht ein wenig zu früh für Kerzen
     
    #4
    Tajänchen, 27 Februar 2002
  5. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Hm ... also keine Ahnung, ob man das unter Überraschung fassen kann ....

    Da mein Freund nicht hier wohnt und ich ihn nur jedes zweite Wochenende seh, fand er es gar nicht so lustig, dass ich jetzt ausnahmsweise erst ein Wochenende später Zeit hatte (musste für ne wichtige LK-Klausur lernen). Naja, auf jeden Fall hab ich ihm dann nen Teddy gekauft und per Post zugeschickt ... hab dann ne Karte mit reingelegt und irgendwas vonwegen "Damit du nachts nicht so alleine bist" draufgeschrieben.
     
    #5
    User 1539, 27 Februar 2002
  6. Würstchen
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hatte mal als ich bei meiner Freundin war 100 Teelichter mitgenommen, dazu noch große Kerzen und ein schwarzes Tuch, um ihr die Augen zu verbinden und sie dann zu verwöhnen :grin: . Massageöl hatte ich auch, um sie überall zu massieren. Die Teelichter hatte ich vor dem Bett angezündet verteilt (aber leider tropfte das Wachs auf den Teppich...dumm, dumm, dumm...ging hinterher wieder raus zum glück). Was dem ganzen das schöne nahm war, dass sie im Bett sitzen musste und die Augen zubehalten sollte, damit's wirklich ne Überraschung wird....sie war abba sooo neugierig :eckig: .
    Grundsätzlich würde mir als Junge das ganze umgekehrt auch sehr gefallen, hauptsache der andere zeigt einem mit der überraschung, dass er an einen gedacht hat und sich mühe gemacht hat einem eine Freude zu machen.

    Würstchen
     
    #6
    Würstchen, 2 März 2002
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. Tajänchen
    Gast
    0
    DANKE euch allen!!!
    Ich habe ihn letztes Wochenende überrrascht und er ist vor lauter freude in seinen Schrank gefallen *ggg*.
    Also sein Freund hat mich vom Bahnhof abgeholt und mich zu ihm gefahren. Seine Eltern haben an der Tür schon auf uns gewartet. Anschließend (nach einem kleinen Smal Talk mit seinen Eltern) bin ich zu seinem Zimmer gegangen, hab angeklopft und bin rein. Er hat geguckt als wenn er nen Geist sieht und ist ein schritt zurück gegangen (da dort sein Schrank stand ist er reingefallen *lol*). Abends hat ihn sein Vater noch mal 5 Minuten aufgehalten und ich konnte in aller Ruhe Teelichter anzünden. Als er dann runtergekommen ist und das gesehen hat hatte er vor lauter Freude sogar kleine Tränen in den Augen. Und die Nacht war auch nicht ohne..... :grin:

    Also danke noch mal für eure Anregungen....
     
    #7
    Tajänchen, 12 März 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Überraschung
BlackWidow
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2015
7 Antworten
Key Key
Beziehung & Partnerschaft Forum
8 November 2015
6 Antworten
faultierchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Oktober 2015
3 Antworten
Test