Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übers Internet anschreiben ist scheiße...wenn sie nicht mehr antwortet

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von HollowEyes, 8 Juni 2009.

  1. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    :grin: Also, zunächst mal zu meiner Feststellung: sie ist korrekt und das können sicher einige bestätigen.

    Ich bin in freier Wildbahn (Geschäfte, Clubs, Discos) kein flirtfauler Mensch. Im Gegenteil: ich flirte Frauen an, von denen mir andere abraten - ich habe kein Problem damit, wenn andere denken, gewissen Frauen wären nicht meine Kragenweite. Meine "Quote" gibt mir Recht, dass Frauen auch nur Menschen sind. :zwinker:

    Was ich aber garnicht abkann, ist diese ganze Internet-Chatterei.
    Hier mal ein aktuelles Beispiel, das mich zu meinem Beitrag bewogen hat:

    Vor etwa einem Jahr bin ich einem Mädel begegnet, das ich total süß fand. Als ich hörte, dass sie gut 6 Jahre (damals: ich 24, sie 18) jünger ist als ich, verwarf ich den Gedanken wieder, sie anzusprechen. Anfang des Jahres, bei einer Karnevalsfeier, sah ich sie wieder und dachte mir: Scheiß doch auf den Altersunterschied. Sie ist hübsch und sympathisch und du bist n Mordskerl (*g*). Ran an die Kleine!"

    Naja, wie das so auf Karnevalsfeiern ist, war ich natürlich sternhagelvoll und nicht in der Lage, eine geeignete Konversation zu führen. Also musste ich den Flirt verschieben - man will sich ja nicht unnötig blamieren, indem man sabbernd Dinge sagt wie "HeyschbindäTyp...findisch voll süßnso...willse was drinkenenen?"

    Leider traf ich sie auf keiner einzigen Veranstaltung mehr, seitdem.

    Nun bin ich zufällig über ihr Profil in einem dieser beliebten Freundeportale gestoßen (der Zufall war, dass ich eine alte Schulfreundin mit gleichem Vornamen suchte, aber meinen jetzigen Wohnort angab, statt meinen letzten). Wie es der Zufall nunmal wollte, hatte sie - wie erwähnt- den gleichen Vornamen.

    Nun musste ich mir nur was ausdenken, um sie anzuschreiben (wie ich sowas hasse!!!). Also sagte ich, sie hätte mich an Karneval fast aus dem WC-Wagen geschubst. Das stimmt allerdings nicht. Sie wurde geschubst, ich wich aus und wäre beinahe durch eigene Blödheit aus dem Wagen gefallen. Da war ich allerdings noch nüchtern. Andernfalls wäre ich glatt die 1,50m tief auf den Schädel gefallen...garantiert. :zwinker:

    Sie schrieb zurück, dass sie sich garnicht daran erinnern könne (wie auch? war ja garnicht passiert) und entschuldigte sich.

    Ich antwortete, dass ich mich nur deshalb daran erinnern konnte, weil ich für den Rest des Abends überlegte, ob ich sie nicht lieber hätte fallen lassen sollen.

    Sie schrieb zurück, das wäre unverschämt (sinngemäß) mit Smileys und meinte, sie würde mich nun zur Strafe zu ihrer Freundesliste hinzufügen.

    "Packjot!!!", dachte ich...bis mir einfiel, dass es Jackpot heißt!

    Ich nahm das Freundschaftsangebot natürlich an und schrieb ihr, dass ich das eigentlich so meinte, dass sie auf mich gefallen wäre (also sicher und recht weich), während ich auf den harten Boden geknallt wäre. So hätten wir uns, während die Sanitäter an mir rumdokter, noch Zeit gehabt und kennen zu lernen.

    ...OK, blöde Geschichte...ei noh wot ju sink!

    Das Blöde ist nur - jetzt, wo ich gerade einen Fuß in ihr Leben gesetzt habe - dass ich ihre Reaktion darauf nicht abschätzen kann. Sie hat meine Nachricht gelesen, das kann ich in meinem Profil sehen, aber sie hat nicht geantwortet.

    Bei einem echten und guten Flirt, kann man an der Reaktion seines Gegenübers sehen, wohin der Flirt geht und wie man gegensteuert. Im Netz ist das nicht so, was mich tierisch nervt. Ich weiß nicht, was sie nun denkt und muss davon ausgehen, dass sie kein weiteres Interesse hat...auch wenn sie die Nachricht frühstens gestern Mittag hat lesen können.

    Vielleicht war meine Antwort falsch...vielleicht hat sie mich auch nur deshalb so schnell geaddet, weil sie - wie viele andere auch - der Freundeslisten-Sammelwut verfallen ist. Manche Leute haben ja 120 Personen in ihrer Liste und kennen davon nur 30 namentlich.

    Wäre jedenfalls schade. Sie ist nicht nur hübsch - das sind viele und davon findet man reichlich - sie ist auch sympathisch und wirkt liebenswürdig. :smile:

    Ist es nicht tierisch ätzend, einer Person nicht in die Augen sehen zu können, wenn man mit ihr redet? Ich glaube, ich werde dem Erfinder des Internets in den Hintern treten. Wie heißt der noch? Ach ja, Dr. I. Explorer...der Arsch!!!

    :zwinker:
     
    #1
    HollowEyes, 8 Juni 2009
  2. warmcold
    warmcold (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    31
    0
    nicht angegeben
    www.kissnofrog.de - geht schonmal in die richtige Richtung (hier kannste Videochats machen), ist aber ebenfalls übersät mit Fakes und "ich-push-mein-ego"-Frauen.

    Recht haste aber auf jeden Fall. Das Problem im Netz ist genau das. Direkt, ehrlich ... voll auf die 12 :smile: funktioniert hier nicht, weil gerade die gut aussehenden Frauen in den einschlägigen Singlebörsen und Social Networks fast nur darauf aus sind, ihr Ego zu pushen, indem sie sich durch genau deine und die Nachrichten vieler anderer Männer bestätigen lassen, dass sie (immer noch) attraktiv sind. Kennenlernen funktioniert hier anders ... die (um es mal in Pickup-Sprache zu sprechen *gg*) HB und SHB's kriegst du aber nur auf der Straße.

    Also lass es gut sein, reg dich nicht auf und geh wieder raus :smile: Die nächste läuft schon wieder durch die Einkaufspassage oder die Fußgängerbrücke und wartet auf deinen .. "Approach" :smile: Ich hab das im Netz auch aufgegeben und mach das mittlerweile nur noch just4fun. Drüber nachdenken wäre eh sinnlos.
     
    #2
    warmcold, 8 Juni 2009
  3. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Ja, da hast du wohl Recht! Irgendwie zum Glück und irgendwie "leider". Leider, wegen dem Mädchen und zum Glück aufgrund der sinnigen Erkenntnis. :smile:

    Und btw: PickUp funktioniert! :zwinker:
     
    #3
    HollowEyes, 8 Juni 2009
  4. warmcold
    warmcold (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    31
    0
    nicht angegeben
    Allerdings, sonst hätt ich das nicht angesprochen :zwinker:
     
    #4
    warmcold, 8 Juni 2009
  5. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Bei der Sache mit dem Fallenlassen dachte ich direkt an das Disqualifikationsprinzip. :cool1: Aber darauf musste ich ja was nettes folgen lassen. Ich war wohl zu nett. :zwinker:
     
    #5
    HollowEyes, 8 Juni 2009
  6. warmcold
    warmcold (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    31
    0
    nicht angegeben
    tja, sie hat dich halt nicht gesehen in dem Moment und Smileys wirken so scheisse :smile: Damit haste im Netz den "Rapport" verpasst, der im RL geklappt hätte :zwinker:

    Schwamm drüber. Wenn sie sich nimmer an dich erinnern konnte (je nachdem, wie lang das schon her war), haste eh nix verpasst, würd ich meinen. Auf zur nächsten, Frauen gibts wie Sand am Meer :cool1:
     
    #6
    warmcold, 8 Juni 2009
  7. Robin Masters
    Sorgt für Gesprächsstoff
    25
    26
    0
    Single
    Ach, einige Pickupper unterwegs hier? Auch online sollte man Pickup anwenden. Für Nichtpickupper:

    - necken, aufziehen

    - Fragen stellen bei denen sie beweisen muss, dass sie was drauf hat

    -auf Freunde im Netz verweisen, möglichst mit Fotos, auf denen man mit Freunden zu sehen ist

    - kleine geschichten erzählen, die einen gut aussehen lassen

    ...und immer wieder wichtig: Gemeinsamkeiten finden.

    Gruß
    Robin
     
    #7
    Robin Masters, 11 Juni 2009
  8. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    So wie du es formulierst, kann ich dem nicht zustimmen. Es geht nicht darum mit einer Frau viele Gemeinsamkeiten zu haben, wie Beispielsweise das gleiche Hobby oder die gleiche Eissorte. Vielmehr geht es darum auch bei unterschiedlichen Tätigkeiten die gleichen Gefühle zu haben.
     
    #8
    func`, 11 Juni 2009
  9. the_matrix
    the_matrix (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    113
    36
    vergeben und glücklich
    Achja, das liebe Internet. :grin:

    Hab das auch mal probiert und keine Ahnung wie viele Frauen gegruschelt. War ein verregneter Nachmittag, an dem ich nicht wirklich was zu tun hatte, wie man sich vielleicht schon denken kann. ;-)
    Von jeder 3. bis 4. kam sogar was zurück (wenn ich die 7 Mädels aus der Playmate-Gruppe einfach mal wegdefiniere :grin: ) in Form von auch gruscheln oder einer sehr fantasievollen Nachricht: „Kennen wir uns???“
    Danach gings dann ans Nachrichten schreiben und spätestens, wenn es um die Nummer ging, hat sich eine nach der anderen verabschiedet. Gut, bei manchen Damen hab ich es dreisterweise einfach mal schon in der ersten Nachricht versucht und ansonsten kam ich da auch relativ früh drauf zu sprechen, aber so ist nun mal meine Art. Auf ewige Dialoge über's Internet hab ich keine Lust und seh da auch nicht wirklich den Sinn dahinter.

    ABER!!! Mit einer hatte ich dann auch ein Date. Sie war sogar pünktlicher als ich am Treffpunkt (gut, ich bin Student, da sind 5 Minuten Verspätung schon drin!) und mein erster Gedanke war wirklich: „Wow!!! Matrix, du wirst heute viel Spaß haben!“
    Naja, dann hat sie leider angefangen, den Mund auf zu machen und so viel Müll von sich gegeben, dass meine anfängliche Euphorie total den Bach runter gegangen ist.

    Meine Schlüsse daraus: Ich kann online einfach nicht flirten. Bin dafür scheinbar zu doof. Ab und zu gruschel ich mal eine, wenn ich zufällig auf wen hübsches stoße, aber ansonsten lass ich das Ganze lieber sein und konzentrier mich stattdessen auf all die Frauen vor meiner Haustüre. Da klappt es auch irgendwie besser. :grin:

    Meiner bescheidenen Meinung erweckt die Nachricht bei der Frau den Eindruck, dass du in echt nicht den Mut hattest, sie anzusprechen, im Internet dann aber aufeinmal große Töne spucken kannst. Sowas kommt meistens nicht sehr attraktiv rüber.

    An deiner Stelle würde ich noch ein paar Tage warten und wenn dann noch nichts von ihr gekommen ist, schreibst du sowas wie: „Hey XY, weißt du, ich würde dich wirklich gerne näher kennen lernen. Bis jetzt kenn ich dich nur als (was sie auch immer für eine Verkleidung hatte) und das war es schon. Du hast auf mich aber einen sympathischen Eindruck gemacht und ich würde gerne heraus finden, ob der nüchtern auch noch vorhanden ist! :zwinker:

    Aber wie gesagt, online ist nicht wirklich meine Welt und deshalb auch keine Garantie auf nix.
    Halt uns auf dem Laufendem!
     
    #9
    the_matrix, 11 Juni 2009
  10. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Hey Matrix.
    Finde man muss auch viel RL machen. Ich flirte z.b fast jeden tag mit frauen in der bahn.

    Wenn man es richtig macht kann aber online sehr effektiv sein.
    Man muss halt nur wissen was man sucht und nicht irgendwelche Frauen anschreiben. Man muss halt auch gerade online sich von anderen abheben. Wer nur Online ist weil er zu schüchtern ist wird kaum erfolg haben.

    Wer aber draußen erfolg hat und sich an die online gegebenheiten anpasst, kann online sehr viel erfolg haben.

    Was ein Sticking point von mir war, ist das ich zu schnell zum thema sex gekommen bin. Da lassen sich frauen im netz natürlich schnell drauf ein. Aber das kann dann nach hintern losgehen wenn man sie im RL treffen will(stichwort buyers remorse für die PUer hier).

    Also lieber erstmal etwas spaß haben und sich dann etwas persöhnlich kennenlernen. Bei mir war es dann meist so das die frauen selber nach nem date gefragt haben. Wenn du ihr im netz hinterherläufst hast du verloren.

    Hier ist ne ganz coole site(habe ich mal in Zan's forum gefunden)
    http://www.onlinecasanova.com/
     
    #10
    diskuswerfer85, 11 Juni 2009
  11. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    @Robin Masters

    Es müssen keine Gemeinsamkeiten gefunden werden. Ich hätte auch arge Probleme damit, eine Frau zu finden, die auf Slipknot und Tarantino-Filme steht. Viel mehr muss man Frau reflektieren. Körpersprache, Ausdrucksweise, Empfindungen.

    Man belügt Frauen ja nicht, man retuschiert lediglich sein Ich, um der Frau das Gefühl zu geben, auf gleicher Wellenlänge zu liegen. :smile:
     
    #11
    HollowEyes, 11 Juni 2009
  12. Robin Masters
    Sorgt für Gesprächsstoff
    25
    26
    0
    Single
    Es gibt sicher welche. Ich hatte zum Beispiel mit meiner Lieblingsfrau letztes Jahr "Tarantino-Wochen", wir haben uns fast alle Filme zusammen angeschaut. Obwohl sie eine ganz liebe ist, gefiel ihr das Gemetzel.

    Ich würde an deiner Stelle ins Profil schreiben: "Vorsicht! Nur für spezielle Frauen, die auf Slipknot und Tarantino stehen!"

    Ich selbst mag gar nicht mehr mit Frauen zusammen sein, die langweilige oder andere Interessen haben.

    Robin
     
    #12
    Robin Masters, 12 Juni 2009
  13. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Dann bist du ein wahrer Glückspilz, Robin Masters! :grin: :zwinker:
    An die letzte Frau, die ich kannte, die Tarantino mochte, kann ich mich garnicht mehr erinnern. Ich betreibe zwar PU, aber ich verbiege mich nicht wirklich für sie.

    Wenn sie, wie du schon schreibst, langweilig ist, lasse ich es direkt sein. Arroganz langweilt mich zu Tode. Sie ist so gewöhnlich und anstrengend. Das gilt für alle langweiligen Eigenschaft.
     
    #13
    HollowEyes, 12 Juni 2009
  14. warmcold
    warmcold (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    82
    31
    0
    nicht angegeben
    und all diese sachen sind der vorteil am RL: Man merkt eben SOFORT, woran man ist. sowie der mund aufgeht, oder die mimik ihre "kreise dreht", weiss man bescheid. gibts sowas im netz? wo mann UND frau sich dreimal überlegen können, was sie antworten? eher nicht, das direkte spontane im RL ist einfach nicht ersetzbar :smile:

    und sollte man's doch ernsthaft im netz probieren, sollte einem klar sein, dass das größte problem hier ist, dass einem das alleinstellungsmerkmal fehlt. im internet isses ja nicht schwer, ne frau anzuschreiben, das macht jeder und die meisten lassen sich auch sonstwas einfallen. und deswegen kann man im RL so gut approachen können, wie man will, im netz fällt man durch, weil man nur einer von vielen ist. sicherlich kann es klappen und man kann auffallen. aber bringts unbedingt den erfolg, den man erwartet? ich hab neulich z.b. bei einer die pinnwand "studiert", wo dutzende von kerlen darunter halbe liebesgedichte und anderen solchen müll geschrieben haben. meine antwort lautete dann nur: "eure probleme möcht ich haben, so ne wucht ist die gute ja nun auch wieder nicht" :smile: den ganzen schleim halt einfach mal gestoppt *gg* es hat keinen tag gedauert, hatte ich ne mail von ihr von wegen: "was sollte denn dein eintrag in meiner pinnwand, bitte?". ausgehend von ein wenig intelligenz, hatte ich eigentlich erwartet, dass sie mir entweder was ähnliches in meine pinnwand schreibt, oder das ding einfach ignoriert. aber nach ein wenig hin und her hab ich's dann gut sein lassen, da sie immer wieder drauf gebohrt hat, wie ich denn ihr aussehen bemängeln konnte und was ich denn so schlimm an ihrem körper finde ... ich fand natürlich gar nix schlimm an ihrem körper, sie sah richtig geil aus :smile: ihr das zu schreiben, hätte ja aber mein "frame" zerstört :zwinker:

    was ich damit sagen will: entweder man wird zugemüllt mit nachrichten, bei denen man die intelligenz der frau bereits in der ersten zeile erkennt, oder man landet bei dicken bzw. annähernd dicken frauen, die ihr bild 3 mal photoshop'd haben, so dass man real sofort canceln muss. intelligenz und gutes aussehen gibts meiner meinung nach im netz nicht zu holen. aber das ist ne subjektive erfahrung, ich bin auch mal ganz gespannt, auf leute, die's geschafft haben. postet ruhig mal eure erfahrungen :smile:
     
    #14
    warmcold, 12 Juni 2009
  15. HollowEyes
    HollowEyes (33)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    423
    43
    9
    vergeben und glücklich
    Ich kann dem Netz auch nichts abgewinnen, was da betrifft. Der Moment, wenn SIE ihre Haare mit den fingern aufwickelt oder die Haare nach hinten wirft und ihren Hals präsentiert, ist unbezahlbar und im Netz nicht möglich. :smile:
     
    #15
    HollowEyes, 13 Juni 2009
  16. Kratos82
    Kratos82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    93
    6
    Single
    zumal man auch oft an solche Mädels geraten kann, die sich nur aufs schreiben!! beschränken. Sobald es irgendwie Richtung Telefon geht, blocken sie.. nur online leben manche Girls und wollen gar nicht da raus. Also Mädels, die nicht telefonierten bzw. nur SMSen wollen, fallen bei mir durch. Es ist ok, zu chatten aber nicht dauerhaft.

    Außerdem ist das ja so ne Sache.. Mädels die NUR schreiben, da kann was nicht hinhauen. Entweder grottenhässlich/fett whatever oder bringt keinen Ton in ner Konversation raus. Oder sie sehen vielleicht gut aus.. aber langweilen sich und suchen sich halt Typen, die sie bei der Stange halten mit scharfen Worten. Bzw. haben sie Angst, dass du die Führung übernehmen kannst im richtigen Treffen, denn da kann sie nicht sich alles zurechtformulieren, ohne dass es in zig Schweigepausen münden würde. Mädels wollen gerne Kontrolle, grade solche die Telefonate und Treffen ablehnen. Es gefällt ihnen, dass sie hier sich vorher mit ihrer besten Freundin absprechen kann, was sie denn jetzt am besten schreibt oder so. Geht im RL nicht, auch verstellen ist nicht, weil Mimik und Gestik alles schonungslos offenlegen (wenn man selbst halbwegs die Körpersprache richtig deuten kann).
     
    #16
    Kratos82, 19 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Übers Internet anschreiben
BlindAsABat
Flirt & Dating Forum
19 August 2010
3 Antworten
MacGyver81
Flirt & Dating Forum
29 März 2008
4 Antworten
Test