Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übertreibe ich es?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von nighti, 2 November 2003.

  1. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Hallo, ich hab da mal wieder was zu sagen, folgendes: Meine beste Freundin is heute nach 2 Wochen aus Bulgarien zurückgekommen. Sie war dort um mit ihrer Religruppe Kindern zu helfen (Vielleicht kennt die story ja schon jemand). Sie weiss dass ich etwas mehr von ihr will, als wir drüber gesprochen haben kannten wir uns erst 3 wochen, und sie wollte dass wir uns einigen erstmal gute freunde zu sein, was ich auch eingesehn habe! Das ist jetzt mitlerweile 3 Wochen her. Wir haben uns seitdem immer liebe SMS geschrieben, Zeit miteinander verbracht und es war immer schön (im Auto 4 Stunden nachts gekuschelt etc.). Sie sagt ich bedeute ihr sehr viel und sie hat mich lieb, aber keine Ahnung was es im endeffekt heissen soll. Naja sie kommt also heute zurück und schreibt mir gleich dass sie wieder da ist. ich hab im kino gesessen und sie wollte sich wieder melden wenn sie weniger stress hat. ok das hat sie dann auch, und wollte wissen wann wir uns sehn. Ok da dachte ich mir: super, die macht sich ja echt gedanken und macht sich was aus mir, wenn sie schon gleich danach fragt (normal frage ich immer wann wir weggehn etc.), hat mich gefreut. Dann meinte sie aber dass sie heute abend fertig wäre (verständlich) und gleich ins bett geht. morgen hat sie keine zeit und die restliche woche schreibt sie klausuren, d.h. wir sehn uns am donnerstag. jetzt habe ich nur ein mieses gefühl, weil ich würde sie gerne schon morgen mal wenigstens kurz sehn um sie in den arm zu nehmen, mich davon überzeugen dass es ihr gut geht. ich hab mir 2 wochen solche sorgen gemacht, die haben da unter echt miesen umständen gewohnt. ich frage mich jetzt wenn sie das nicht will, bin ich ihr egal?

    Meine denkweise ist folgende: Wenn ich jemanden mag, er mir schreibt dass er mich 2 wochen vermisst hat, dann würde ich ihn(sie) so schnell wie möglich erstmal sehn wolln, wenn auch nur kurz.

    Ich fühle mich im Moment total überflüssig, als ob sie das eben nur als pflichtprogramm ansieht mich zu treffen. ich weiss nicht wie ich das deuten soll! bin ich ihr garnicht so wichtig wie sie sagt? ist es ihr egal das ich mir so sorgen gemacht habe?

    ich hab ihr nichtmehr geschrieben dass ich mich so fühle, dass ich sie wenigstens mal kurz sehen will, weil ich mich auch nicht zu sehr aufdrängen will!

    Es geht mir mies, denn irgendwie fühle ich mich so, dass meine gefühle andren leuten (auch ihr) ein stück weit egal sind (toller satz ja).....ach scheisse...wahrscheinlich übertreibe ich total, wär schon gut wenn mir wenigstens das jemand hier bestätigen könnte.....
     
    #1
    nighti, 2 November 2003
  2. chieuse
    chieuse (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    88
    1
    nicht angegeben
    Vielleicht ist sie einfach nur erschöpft?
    Ich würde sie nicht unter Druck setzen, oder willst du, dass sie dich aus schlechtem Gewissen trifft? Schick ihr doch einfach ein nettes SMS, in dem du ihr ein schönes Wochenende wünschst und halte durch bis Donnerstag, ist ja schon in ein paar Tagen!
    Viel Glück!
     
    #2
    chieuse, 2 November 2003
  3. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Ums durchhalten gehts nicht direkt, die paarTage bekomm ich rum, hol mir Montag nen neuen Pc und bin Mittwoch auf nem Konzert, das is nich das Problem!

    Problem ist, dass ich das Gefühl habe ihr nicht so wichtig zu sein wie ich angenommen habe und das ihr meine Gefühle nicht so wichtig sind (eigentlich waren meine Gefühle noch nie jemandem wirklich wichtig)! Natürlich will ich nicht dass sie mich aus Mitleid trifft, aber es scheint ihr nicht so dringend zu sein dass sie mich wenigstens mal kurz sehen will! ich möcht ja nicht dass sie den ganzen Tag mit mir verbringt, mir würds schon langen wenn ich sie nur mal in den Arm nehmen kann, mal kurz mit ihr sprechen. Die 2 Wochen waren hart für mich, weil sie ja wirklich 2 Wochen unter nicht normalen Bedingungen leben musste, und ich weiss nicht wie ihr reagieren würdet wenn z.B. eurer freund bei ka. -15° ohne Heizung in einer unisolierten Schule irgendwo im Nirgendwo weit weg und ohne eine Nachrichtenmöglichkeit übernachtet!
     
    #3
    nighti, 2 November 2003
  4. chieuse
    chieuse (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    88
    1
    nicht angegeben
    komm mal von der Ich-Perspektive weg, es denken nicht alle Leute gleich wie du. Vielleicht möchte sie einfach voher noch die Augenringe wegkriegen, oder die Klausuren hinter sich haben. Einfach den Kopf frei haben, um sich besser auf dich konzentrieren zu können. Auch wenn du das jetzt vielleicht abstreitest, ich bin sicher, du wärst enttäuscht, wenn sie dich schnell kurz treffen würde, aber irgendwie abwesend erscheint... Es gibt so viele Möglichkeiten, warum sie dich nicht vor Donnerstag treffen will. Ob du dir jetzt den Kopf darüber zerbrichst oder nicht, kommt im Endeffekt aufs gleiche raus... Ich an ihrer Stelle würde mich auf jeden Fall über aufmunternde SMS's freuen, die nichts fordern, z.B. viel Glück bei der Klausur...
    Naja, meine Ansicht...
     
    #4
    chieuse, 2 November 2003
  5. Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    @nighti:
    Ich denke auch, du kannst nicht viel mehr tun als zu respektieren, dass sie etwas Zeit braucht, und ihr vielleicht zu sagen, dass du sie vermisst hast und dich auf Donnerstag freust.

    Als ich vor fast 6 Jahren mit meiner Freundin gerade mal 4 Wochen zusammen war, war sie auch für 2 Wochen allein weg, und ziemlich verändert, als sie wieder kam. Sie hatte in den 2 Wochen viel mehr neue Eindrücke, als ich (ich war ja zuhause im ganz normalen Alltag, da tut sich ja nicht viel). HEUTE nach so langer Zeit würde sie die Eindrücke gleich mit mir teilen, aber damals ging das gar nicht. Sie brauchte 2,3 Tage und war erst danach ganz die alte und wieder für mich zugänglich.

    Ihr "schreiben" ist vielleicht in diesem Fall gar nicht sooo schlau. Ich würde sie EINMAL anrufen und KURZ halten es sei denn, sie dehnt das Gespräch aus. Sag ihr, du bist froh, dass sie heil wieder zurück ist, dass du bewunderst, was sie da gemacht hat, dass du glaubst, dass sie sicher viele Eindrücke gewonnen hat,d ie sie erst mal verarbeiten muss, und dass du dich sehr freust, sie danach, oder WANN IMMER sie möchte, wider zu sehen. Das zeigt ihr, du bist "da", und lässt ihr den Freiraum, den sie jetzt braucht.

    Viel Glück!
     
    #5
    Carlo, 2 November 2003
  6. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Meine Güte, mach dir doch keinen Kopf wegen so einer Kleinigkeit. Dann siehst du sie halt ein bißchen später, wo ist das Problem? Sei doch froh, dass sie sich sofort gemeldet hat, als sie wieder zurück war und dass sie auch das Treffen vorgeschlagen hat.
    Ihr seit nunmal nicht zusammen (da könnte ich eher verstehen, dass man den anderen nach 2 Wochen wieder in den Arm schließen will), sondern habt "nur" eine gute Freundschaft.
     
    #6
    User 7157, 2 November 2003
  7. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Ok gut, dann werde ich das so machen!
     
    #7
    nighti, 2 November 2003
  8. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Kann dich schon verstehen!

    Warum sie das macht kann ich dir allerdings auch nicht beantworten.
    Was spricht denn dagegen für 5 Minuten zu ihr zu fahren und sie in den ARm zu nehmen wenn du es nicht mehr aushälst? Ich würde mir aber keine Gedanken machen.
    Ich war damals, als wir 3 Monate ca. zusammen waren für eine Woche weg. ICh hatte mit ihm ausgemacht, dass es mich vom Bus abholen kommt. Aber er war nicht da. War auch super enttäuscht. Hab mir auch die gleichen Fragen gestellt wie du........... Hat der Beziehung aber nicht geschadet.

    Jedenfalls hat sie ja den Vorschlag gemacht sich zu treffen. Ich denke nicht unbedingt, dass sie dich nur als Pflichtprogramm treffen will!

    Alles Gute
     
    #8
    Hexe25, 3 November 2003
  9. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Hat sich erledigt, sie war gestern Abend 3 Stunden bei mir, obwohl ich ihr nichts gesagt habe, ging alles von ihr aus *freu*!
     
    #9
    nighti, 3 November 2003
  10. Carlo
    Verbringt hier viel Zeit
    330
    103
    2
    nicht angegeben
    :loch:

    Cool! Alles Gute! Halt uns auf dem Laufenden!
     
    #10
    Carlo, 3 November 2003
  11. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Na siehste!
     
    #11
    Hexe25, 3 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Übertreibe
MeliiMickymouse
Kummerkasten Forum
9 Juni 2014
24 Antworten
Blueberry
Kummerkasten Forum
1 Juni 2014
51 Antworten