Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übertreibe ich wirklich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ai20, 4 März 2010.

  1. Ai20
    Ai20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ich bin seit 7 Wochen wieder in einer Beziehung und jetzt gibts schon huddel.

    Mein Freund meint ich würde ihn zu sehr einschränken und er braucht mehr Freiheiten.

    So, das ist klar wer braucht das nicht aber jetzt gehts ins Detail.

    Er meint ich habe ihm erst verboten zu nem Kumpel saufen zu gehen und dann darf er nichtmal über 2 Mädels reden.

    Also erstmal hab ich ihm gar nix verboten, mal das vorweg.

    Ich sagte wegen dem Kumpel nur das ich nicht so begeistert bin wenn er immer da ist weil
    1. wird dann nur gesoffen (und mein Freund hat ambitionen zum Alkoholiker, er war schonmal zur Beratung)
    2. hat besagter Kumpel auch Drogen im Haus und mein Freund war schonmal abhängig und er meinte auch das er nicht weis ob er wiederstehen kann wenn er die Drogen sieht.
    3. Sieht er den Kumpel täglich auf der Arbeit und er wohnt 2 Häuser über meinem Freund

    zu den Mädels:

    Mit den Mädels die er da erwähnt hatte er mal was. Wenn er also mir erzählt "Oh ich hab heute die Natascha gesehn (name is frei erfunden) und ich hab mit ihr gequatscht" dann reagiere ich da empfindlich.
    Ist das so extrem das ich da überreagiere?

    Ich kann mir nicht vorstellen das dass überhaupt jemand toll findet wenn der Freund/die Freundin Freudestrahlend von einer/einem anderen erzählt die er schonmal im Bett hatte.

    Und bei dem Kumpel habe ich einfach bedenken.

    Er hat ja noch andere, langjährige Kumpels wovon auch einige bald weg ziehen und das ist eigentlich seine Clique, und mit denen macht er wenig und ich sag dann das er dann doch mit denen was machen soll (auch ohne mich versteht sich).

    Ist das jetzt so schlimm das ich von dem einen Kumpel und den Weibergeschichten nicht so ganz begeistert bin?

    Was soll ich euerer Meinung nach tun?
    Denken "och mach was de willst?"
     
    #1
    Ai20, 4 März 2010
  2. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Der Satz liest sich lustig:smile:

    Das mit dem Kumpel verstehe ich nur, weil du sagst, dass er s selbst nicht einschätzen kann, ob er rückfällig wird. Sonst wäre es mir egal, dass im Haus des Freundes meines Freundes Drogen sind.

    Würde mir meine Freund "verbieten", mich mit meinen Exfreunden oder Exromanzen zu treffen, würde ich auch bissig reagieren, das sind nun mal meine Freunde. Ich bin treu.

    Wenn er fremdgehen will hält ihn die Einschränkung nicht ab.
     
    #2
    User 46728, 4 März 2010
  3. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Das kann ich so für mich auch übernehmen.
     
    #3
    User 85918, 4 März 2010
  4. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    dito. das mit den mädels finde ich auch übertrieben, sorry. auch wenn er mal was mit ihnen hatte, es ist in der vergangenheit. ist doch gut, dass sie sich jetzt noch verstehen und befreundet sind. und wie es aussieht, hat er die eine auch nur zufällig getroffen und dann mit ihr gequatscht. soll er sie etwa ignorieren und vor ihr wegrennen?

    wenn er dich betrügen will, dann kann er das auch mit irgendeiner machen, die er irgendwo auf der straße aufgabelt. dazu braucht er nicht irgendwelche exfreundinnen. da musst du ihm vertrauen :smile:

    das mit dem kumpel betrifft, gebe ich dir recht. da würde ich mir auch sorgen machen... vor allem wenn er selbst sagt, dass er anfällig für rückfälle ist. hast du da schon mit ihm geredet? wie ist der kumpel? weiß der kumpel, dass dein freund neigungen zum alkoholiker hatte?

    wenn nicht, dann wäre es sinnvoll, dass dein freund (nicht du) mal mit dem kumpel redet. dann wird er ihn sicherlich nicht mehr zum "saufen" animieren und ein bier anbieten.
     
    #4
    Xorah, 4 März 2010
  5. Final_Dream
    Benutzer gesperrt
    355
    0
    43
    Single
    Ich kann dich schon verstehen. Mich würde das auch sehr verletzen und begeistert wäre ich davon nicht.
    Das mit den Drogen versteht sich ja von selbst, daß ich da seeeehr kritisch wäre.
     
    #5
    Final_Dream, 4 März 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. User 35990
    User 35990 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    Also ich kann dich was die Mädels angeht ein Stück weit verstehen aber sei froh, dass er mit dir drüber redet. Er verheimlicht dir nichts und du weißt wo du dran bist und naja wenn er betrügt dich ja nicht gleich, nur weil er mit seiner Ex redet. Du bist immerhin jetzt seine Nummer eins und sie seine Ex und das wahrscheinlich net grundlos.
    Was den Kumpel angeht: Dein Freund ist erwachsen. Ich finde es gut dass du da bedenken anmeldest aber vielleicht habt ihr euch einfach missverstanden und dein Freund hat das *nicht so begeistert* als Verbot interpretiert. Ganz ehrlich wenn ich meinem Freund sage ich bin von etwas nicht so begeistert heißt das quasi *Lass es wenn du mich nicht verärgern willst*. Wie dem auch sei, dein Freund muss selber wissen ob er das Risiko eingeht wenn er seinen Kumpel besucht oder nicht. seine Sucht oder potentielle Sucht kann nur er allein im Griff halten. Wenn er meint er müsste zu dem Kumpel hin obwohl er von den Drogen weiß, kannst du ihm auch nur wenig helfen.
     
    #6
    User 35990, 4 März 2010
  7. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Das mit den Mädels kann ich schon irgendwo verstehen. MANCHE Frauen fühlen sich dann einfach irgendwie "in Gefahr" die könnte ja besser gewesen sein oder sonst etwas. Aber verbieten kannst du ihm das nunmal nicht ( tust du ja auch nicht). Aber das dir sowas nicht gefällt verstehe ich voll und ganz.
     
    #7
    Party_Girl, 4 März 2010
  8. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    "nicht so gerne" ist wie ein Verbot. Und was du ihm verbietest, wird er umso lieber haben wollen.
     
    #8
    xoxo, 4 März 2010
  9. *Lily*
    *Lily* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    5
    nicht angegeben
    Also ich sehe "nicht so gerne" oder "bin ich nicht begeistert" nicht als Verbot. Ich sehe das so wies da steht. Da braucht man nichts rein interpretieren was nicht da ist. Und außerdem ist es finde ich verständlich, dass sie nicht gerade in Freudenschreie ausbricht, wenn ihr Freund zu nem Freund geht, der Drogen hat und ihr Freund schon mal abhängig war. Da würd ich vermutlich noch viel mehr sagen als: "ich bin nicht begeistert"

    Das mit den Mädchen ist vielleicht jetzt ein bisschen übertrieben, weil es ja nicht heißt, dass sie was von ihm wollen oder er was von ihnen will, nur weil sie mal was miteinander hatten (komplizierter Satz. :-P) Aber besonders am Anfang der Beziehung finde ich es noch normal, dass sie bei "ehemaligen" ein bisschen skeptisch ist. War ich am Anfang meiner Beziehung auch und erst als ich sie kennen gelernt habe hatte ich da keine Bedenken mehr.

    Versuch deinem Freund klar zu machen, dass du ihm nichts verbieten willst. Mein Freund wirft mir auch zur Zeit immer vor, dass ich ihm sauer bin, nur weil ich ihm nicht gleich um den Hals falle, wenn er mir erzählt, dass er mit der Bekannten ( die was von ihm will und jede Sekunde nutzen würde um ihn mir auszuspannen) am Freitag ins Kino geht. Mein genauer Wortlaut war: „Tu das.“ Und das heißt auch er soll tun was er für richtig hält.
    Ich glaube, dass zwischen den Zeilen lesen, wo gar nichts steht, ist zur zeit eine Männerkrankheit. :lol:
     
    #9
    *Lily*, 4 März 2010
  10. aiks
    Gast
    0
    Ich finde das toll, dass sich mein Freund mit seinen Exfreundinnen versteht. Das ist für mich ein Zeichen dafür, dass er ein umgänglicher Mensch ist, der weder zu Rachegeschichten oder sonstigen zwischenmenschlichen Kindereien fähig ist.
     
    #10
    aiks, 4 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Übertreibe wirklich
traudel001
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2016
5 Antworten
Hackbällchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Oktober 2012
11 Antworten
Schoko_Keks
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 August 2008
22 Antworten
Test