Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übertreibe ich???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von h2o, 13 Mai 2007.

  1. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    Nabend allerseits! ich bin schon jahrelang footballfan der hamburg blue devils und habe meine freundin seit letzter saison auch dazu gebracht. wir sind 4 jahre zusammen.

    gestern haben wir abgesprochen, wir machen heute, statt zu dem footballspiel zu gehen halt getrennt was mit unseren müttern, wegen muttertag und so. (dazu muss man sagen, ich bin momentan noch bei der bundeswehr, also sehen wir uns nicht so oft und haben vor allem in den letzten 3 wochen kaum zeit miteinander verbracht.)

    heute morgen schreibe ich ihr, wir könnten ja trotzdem heute abend was machen, da ich morgen frei habe und ich mir den abend freigehlten habe, wenn sie denn zeit hat.

    danach hieß es, sie hat keine lust, weil ihre eltern sich zoffen, sie möchte nun heute lieber mit mir zum spiel. ne halbe stunde später hieß es wieder, ihre eltern reden ihr ein schlechtes gewissen ein, sie macht jetzt doch wieder was mit denen.

    so zwischenzeitig ruft mich ein kumpel an, mit dem wir immer hingehen, ob ich denn heute komme. ich hätte das meiner freundin gegenüber unfair gefunden, wenn ich nach dem hin und her zu dem spiel gegangen wäre, während sie nen wirklich langweiligen ausflug mit ihren eltern macht, hab also abgesagt und das auch meiner freundin geschrieben. als antwort kommt, dass ich ruhig hätte hingehen können und ihre eltern ihr jetzt doch anbieten sie sogar hinzufahren, sich das ja nun aber nicht mehr lohnt (denn es war inzwischen 5 vor 3 und um 3 uhr sollte das spiel anfangen)

    damit wäre das also geklärt sollte man meinen, aber nein... ich versuche sie den nachmittag über mal anzuklingeln, um was wegen heute abend abzusprechen (denn meine mutter war im verlauf des hin und hers schon mit meiner oma losgezogen), sie geht die ganze zeit nicht ran. jetzt grad krieg ich eine sms "sorry, dass ich jetzt erst antworte! meine eltern haben mich zum football geschickt.erzähl ich dir später, ironie pur!" ich antworte, ziemlich wütend "kannst du dir sparen" dann kommt von ihr nur noch dass es was mit ihrem besten freund zu tun hatte, usw. (wegen dem mach ich mir aber keine sorgen, also nicht falsch verstehen!)

    ich fühle mich hintergangen, weil ich meinen jungs abgesagt hab, weil es ihr gegenüber unfair gewesen wäre, sitze den ganzen nachmittag rum, warte auf heute abend, um plötzlich von ihr zu hören, sie war beim football?

    meine meinung ist, sie hätte sich melden können, es mir wenigstens sagen, denn wir haben in den letzten 3 wochen vielleicht insgesamt nur 12 stunden miteinander verbracht
    mir geht es ja nicht mal ums football, sondern darum, dass wir uns jetzt heute doch nicht mehr sehen, obwohl sie zeit gehabt hätte, in der sie dann ohne mich beim football war.

    ich hab ehrlich gesagt überhaupt keine lust mir ihre erklärung anzuhören.

    übertreibe ich damit? bitte seid ganz ehrlich!

    wie würdet ihr reagieren?

    ich habe schon seit längerem das gefühl, ich lasse ihr zu viel in die richtung durchgehen und da hat sich viel angestaut, also wenn ich übertreibe, sagt es mir bitte ehrlich!

    mfg h2o
     
    #1
    h2o, 13 Mai 2007
  2. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hm.. weißt du missverständnisse gibt es immer, aber ich wäre sicherlich auch enttäuscht wenn ich an deiner stelle wär. es gehört sich irgendwie einfach nich und ihr habt ja, wie du sagst ,so schon wenig zeit miteinander verbracht in letzter zeit.

    hier kann es sein dass sich deine freundin des problems noch nich bewusst ist und sie denkt für dich wär das in ordnung. stell sie zur rede. sag ihr ruhig dass du enttäuscht bist und lass sie dann einfach sich erklären.

    ich hoffe es gibt sich alles wieder für euch.
     
    #2
    User 70315, 13 Mai 2007
  3. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    @hörnchen: gab nochmal nen edit... wie ich grad drauf bin, hab ich nicht mal lust die erklärung zu hören, ich finde das irgendwie unverschämt.
     
    #3
    h2o, 13 Mai 2007
  4. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Also wenn ich das richtig verstehe, wolltest du auch zu dem Spiel, hast es aber ihretwegen nicht gemacht und sie ging dann mit ihrem besten Freund hin?

    Ich würde mich da auch aufregen, erstens weil du das Spiel ja auch gern gesehen hättest (selbst wenn du dann etwas zu spät gekommen wärst) und zweitens, weil sie anscheinend keinen großen Wert drauf legt, dich zu sehen.
     
    #4
    User 12900, 13 Mai 2007
  5. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    ganz genau, weil ich auf sie gewartet hab, bis der ausflug mit ihren eltern vorbei sein sollte.

    das weiss ich nicht genau, sie hat nur geschrieben, dass es was mit ihm zu tun hat. aber ich denke mal, das soll es heissen.

    haargenau meine position! ist das ein tolles gefühl, verstanden zu werden!:smile:

    nur... was mach ichn jetzt?

    ich kenne sie. wenn ich sie anrufe und sie drauf anspreche ist das einzige, was ich von ihr hören werde: "wirfst du mir das vor? willst du mir etwa verbieten ohne dich hinzugehen?" und im anschluss ne tutende leitung und auf son krams hab ich echt kein bock. sie schafft es immer, es so hinzudrehen, als sei ich der schuldige, schon seit monaten, egal um was es geht, und so wird jedesmal aus ner mücke n elefant.

    ich weiss nicht wie ich bei sowas reagieren soll, habt ihr nen rat?
     
    #5
    h2o, 13 Mai 2007
  6. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Hm, schwierig.

    Vielleicht wäre ein Brief (ersatzweise Mail) ne Möglichkeit?
    Dann kannst du ihr deinen Standpunkt erklären, wie du dich gefühlt hast und um was es dir eigentlich geht, ohne von ihr unterbrochen zu werden.
    Off-Topic:

    Ich find es übrigens unverschämt, dass sie einfach auflegt, wenn du mit ihr telefonierst!


    Außerdem kannst du dir überlegen, was du sagst und bleibst vielleicht sachlicher, als wenn sie dich am Telefon provoziert.


    Oder du rufst sie an und fragst sie einfach, ob sie dich nicht gern gesehen hätte, ganz ohne Vorwurf. Vielleicht war das mit dem besten Freund auch was wichtiges.
     
    #6
    User 12900, 13 Mai 2007
  7. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    naja also so was dramatisches ist es ja eigentlich nicht, dass ich das in nem brief/mail klären würde. ich denke ich versuche es erstmal am telefon. denn ich habe kein problem dabei ruhig zu bleiben, ich reg mich immer erst hinterher fürchterlich auf. :engel:

    kann gut sein, dass es was wichtiges war, aber die haben gestern den ganzen tag miteinander verbracht (ich hatte wache:ratlos: ) und außerdem, wenns was wichtiges is, geht man irgendwohin, wo man reden kann und nicht ins stadion. :zwinker:

    EDIT: sie geht nicht ran. *grummel*

    EDIT, die zweite: ich habe ihr geschrieben, sie soll mich bitte zurückrufen, wenn sie zeit hat. antwort: "warum sollte ich?du meintest ich kann es mir sparen" arrrrrrrrrggggggghhhhhhhhh man kommt an die frau nicht ran

    EDIT, die dritte: ich antwortete "das war die erste wut. ich würde aber jetzt ganz gerne mit dir darüber reden." ihre wunderbar liebevolle antwort: "achso, ich soll mir das also bieten lassen? warum muss ich mich rechtfertigen? du willst es eh nicht hören. sorry, du reagierst mir zu heftig." das ist diese antwort, egal was ich tue, ich mach mich zum idioten.

    was mach ich denn jetzt????????????????????????????????? argh wie ich sowas hasse.
     
    #7
    h2o, 13 Mai 2007
  8. Nominus
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    1
    nicht angegeben
    ich find das irgendwie kinderkrams!!!

    du machst ihr vorwürfe,weil du eine falsche entscheidung getroffen hast und nicht ohne sie zum spiel wolltest.
    wenn ihr heute getrennt was machen wolltet,dann macht das was euch spass macht,und jammert hinterher nicht rum,dass es eine falsche entscheidung war.
     
    #8
    Nominus, 13 Mai 2007
  9. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    @nominus: bevor du das nächste mal jemandem ans bein pissen willst, lies es bitte ersteinmal zu ende.
     
    #9
    h2o, 13 Mai 2007
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Würdest Du Dich denn aufregen, wenn Du ihre Erklärung hörtest?

    Ihr beide seid da am Übertreiben.
    Sicherlich bist Du verärgert.
    Aber das war ein richtiges Chaos, und Du kannst ihr keinerlei Vorwurf machen, weil es ständig hin - und her ging bei ihr.

    Du hats Dich entschieden, zuhause zu bleiben, gut ist.
    Sie hatte es Dir doch angeboten, dass Du gehst, das hättest Du besser tun sollen.
    Jetzt ärgerst Du Dich, aber bestimmt auch über Dich selber.
    Also lass es nicht an ihr aus. Naja, das hast Du schon, irgendwie.

    Wenn Dir noch was an ihr liegt, entschuldige Dich, und hör sie an,
    ohne zu schimpfen.

    Wenn ihr nichteinmal das schafft, dann seid ihr nur so Freunde, aber kein Paar...

    :engel_alt:
     
    #10
    User 35148, 13 Mai 2007
  11. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    347
    101
    0
    Single
    tja, einsamer engel, 4 posts weiter oben: sie geht nicht ans telefon und schreibt charmante sms. ich würde sie ja gerne anhören... würde das gerne aus der welt schaffen. geht nur nicht.
     
    #11
    h2o, 13 Mai 2007
  12. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Ganz ehrlich, ich würde nicht mit jemand zusammen sein, mit dem man nichtmal vernünftig reden kann.

    Wie soll es denn jetzt weitergehen? Und was erwartet sie von dir? :ratlos:
     
    #12
    User 12900, 13 Mai 2007
  13. Nominus
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    103
    1
    nicht angegeben
    also erstmal wollte ich dir sicher nicht ans bein pissen,was hätte ich denn davon?
    zweitens hast du deinen beitrag editiert während ich meinen geschrieben habe,also konnte ich den beitrag garnicht bis zu ende lesen.
    drittens,wenn du nur meinungen hören wolltest in denen deine freundin verteufelt wird hättest du das ja am anfang schreiben können,dann hätte ich hier garnicht geschrieben,weil ich der meinung bin,dass du wegen einer kleinigkeit übertreibst.
    also in meinen augen...kinderkrams.

    ganz meine meinung
     
    #13
    Nominus, 14 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Übertreibe
traudel001
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2016
5 Antworten
Redana
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Februar 2016
19 Antworten
Test