Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Übertreibe ich...?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Deep-ImpacT, 15 Juni 2009.

  1. Deep-ImpacT
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Verliebt
    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich komme gleich zur Sache...Ich bin mit meiner Freundin jetzt fast ein halbes Jahr zusammen und wir sind auch glücklich in unserer Beziehung. Wir waren beide anfangs bei dieser (dummen) Internetcommunity "Jappy" einige kennen es bestimmt, angemeldet.
    Doch weil ich diese Seite eig. verabscheue, wollte ich mich auch schnell wieder abmelden und sie teielte meine Aufassung. Also haben wir uns beide abgemeldet. Dazu muss ich sagen, das sie über Jappy mal einen Typen getroffen hatte (vor unserer Beziehung) und von ihm Fotos gemacht hat, aber weiter nichst gelaufen ist. Der hat jetzt mitlerweile auch eine Freundin. Er hatte ihr, als wir schon zusammen waren, unmoralische Angebote gemacht, ob sie nicht mal Lust hätte einen Dreier mit ihm und seiner Freundin zu machen, was ich natürlich nicht sehr toll fand. Weiterhin hat er sie auch, alles über Jappy natürlich, gefragt, ob sie noch mit ihrem Freund (also ich) zusammen wäre usw..
    Aber wir hatten uns ja dann bei Jappy beide abgemeldet und sie hat ihn aus ihrem Telefonbuch vom Handy auch gelöscht und somit war die Sache für mich eig. gegessen.
    Nun hat sie sich wieder bei Jappy angemeldet wegen ihrer Freunde usw. was mich natürlich gestört hat.
    Nun kommen wir zum eigentlichen Problem bei der Sache.
    Jetzt war dieser oben genannte Typ wieder auf ihrer Seite und sie auch auf seiner...gut hatte ich mir gedacht, wenns nicht mehr ist...aber jetzt sehe ich, das sie ihm eine Freundschaftseinladung geschickt hat und er sie natürlich auch angenommen hat.
    Alleine diese Tatsache regt mich innerlich gewaltig auf.
    Sie sagt zwar immer das sie mich liebt und ich glaub ihr das auch, aber wieso zum Teufel, schickt sie ihm eine Freundschaftseinladung, obwohl sie genau weiß, was ich davon halte?!!?

    Was meint ihr dazu, reagiere ich da über, oder darf ich mich berechtigt aufregen?

    Nun ja ist doch ein bisschen länger geworden als ich dachte, aber ich bin für jede Antwort dankbar.

    mfg
     
    #1
    Deep-ImpacT, 15 Juni 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ich finde du übertreibst, denn anscheinend hast du keinen Grund eifersüchtig zu sein, schon gar nicht wenn sie dir anscheinend zeigt was sie ihm schickt bzw. schreibt oder? Woher weißt du denn sonst was sie da macht?
     
    #2
    User 66223, 15 Juni 2009
  3. Deep-ImpacT
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Verliebt
    Das was er ihr geschickt hat, war schon vor einger Zeit...und sie weiß auch, das ich das mehr als nicht gut finde...und nun schickt sie ihm eine Freundschaftseinladung...ich meine, wenn er ihr eine geschickt hätte, wäre die Situation ein kleinwenig anders, aber sie hat ihm eine geschickt und das die beiden Freude sind, kann ich verneinen. Also warum macht sie sowas?

    Das stört mich an der Situation!!!

    Ps. Sie weiß nicht, das ich jetzt mal, ohne das sie dabei war, auf ihrem Profil war.
     
    #3
    Deep-ImpacT, 15 Juni 2009
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Warum musst du das hinterfragen? Akzeptiere es doch einfach! Deine Freundin sagt selber dass sie dich liebt, also wovor hast du solche Angst? Es ist eine virtuelle Freundschaftseinladung und sonst gar nichts!

    Tja, toll gemacht! Wahrscheinlich hat sie es dir verheimlicht damit du kein Drama drum machst...
     
    #4
    User 66223, 15 Juni 2009
  5. Deep-ImpacT
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Verliebt
    Andererseits würde sie es genauso wenig gut finden, wenn ich nen Mädel in so einer Internetcommunity als Freundin hätte, die mit mir gerne einen Dreier haben möchte!!!

    Versetzt dich mal in meine Lage und nicht in die meiner Freundin!!!
     
    #5
    Deep-ImpacT, 15 Juni 2009
  6. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Mein Gott, nur weil er das mal gesagt hat, heißt dass doch noch lange nicht, dass sie das jetzt auch mit denen machen wird! Wahrscheinlich war das auch nur ein blöder Spruch von ihm und nicht mal ernst gemeint!

    Wenn jemand mir ernsthaft einen Dreier vorschlagen würde und ich absolut kein Interesse hätte, wäre das doch kein Grund den Typen komplett zu ignorieren, solange er mir nicht weiterhin mit sexuellen Anspielungen kommt!

    Kennt sie den Typen persönlich? Hat sie sich jemals mit ihm getroffen?
     
    #6
    User 66223, 15 Juni 2009
  7. Deep-ImpacT
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Verliebt
    Hatte ich ja in meinem ersten Beitrag geschrieben...ja sie hatte sich einmal mit ihm getroffen, um Fotos von ihm zu machen.

    Ja schön wäre es, wenn er es nur einmal aus Spass gefragt hätte, aber das hat er eben nicht...
     
    #7
    Deep-ImpacT, 15 Juni 2009
  8. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Oh sorry, das hab ich überlesen!

    Warum fragst du sie nicht einfach? Klar, es wird rauskommen dass du geschnüffelt hast, aber wenn dich das so sehr belastet, rede doch mit ihr.
     
    #8
    User 66223, 15 Juni 2009
  9. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich würd mich von so einem Spielchen nicht eifersüchtig machen lassen. Weil mehr ist das nicht!

    Steh einfach drüber!
     
    #9
    kingofchaos, 15 Juni 2009
  10. Deep-ImpacT
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    26
    86
    0
    Verliebt
    Ja ich würde gerne mit ihr darüber reden...doch ich möchte sehen wie weit diese "Spielchen" noch gehen..wie weit ich ihr da vertrauen kann...trozdem verletzt es mich iregendwie!?
     
    #10
    Deep-ImpacT, 15 Juni 2009
  11. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Ich würde die gar nicht zur Kenntnis nehmen.


    Ich würde ihr eines klarmachen:
    Soll sie doch chatten mit wem sie will. Kratzt dich überhaupt nicht.

    Sollte sie sich allerdings auf Treffen einlassen oder die Chatterei deiner Gegenwart vorziehen, wäre deines Ermessens nach ein Punkt erreicht, an dem du dir Gedanken über die Fortführung der Beziehung machen würdest. ( lach nicht, erst kürzlich hatten wir hier einen Thread von jemandem, der 400 km gefahren ist um dann zu hören, er störe sie bei der Chatterei mit einem anderen...)
     
    #11
    kingofchaos, 15 Juni 2009
  12. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Ich finde, gerade die "Ich ignoriere das, ich stehe da drüber"-Reaktion ist eines dieser Spielchen, das man in einer gesunden Beziehung vermeiden sollte.
    Es geht doch nicht um Macht oder DOminanz oder darum, wer zuerst blinzelt, sondern darum, was sich in einer monogamen Beziehung gehört und was nicht.

    Meine Meinung: Kontakt zu einem Dritten zu suchen, der aktiv darauf hingewirkt hat, besagte monogame Partnerschaft zu zerstören (und ein Angebot für `nen Dreier, obwohl das Mädel da schon vergeben war, ist schon ziemlich dreist und destruktiv), ist nicht ok. Und du hast eigentlich jedes Recht, ihr zu sagen: "Das will ich nicht."
    Das hat nichts mit Schwäche oder Eifersucht oder Konkurrenzdenken oder Kontrolle oder bla zu tun, sondern damit, dass du nicht willst, dass deine Freundin Kontakt zu jemandem hat, von dem ihr beide wisst, dass er es darauf anlegen wird, eurer Beziehung zu schaden. Es stellt sich in dem Zusammenhang die Frage, warum deine Freundin Kontakt zu dem Kerl will: ist sie dumm, vergesslich oder hat sie eine Absicht?

    Jedenfalls, du solltest sie darauf ansprechen. Da du geschnüffelt hast, stehst du natürlich nicht ganz so gut da, daher würde ich dir im Interesse einer möglichst schmerzfreien Abwicklung raten: frag sie einfach mal "Sag mal, du bist doch wieder bei (chatname) angemeldet... hast du denn da auch wieder Kontakt zu (Typ)?" - Wenn sie ja sagt, setzt ihr ruhig und sachlich auseinander, warum dir das nicht so recht ist, und hör dir ihre Argumente an - wenn sie nein sagt, würde ich anfangen, mir wirklich Sorgen zu machen, denn dann ist was im Busch.
     
    #12
    many--, 15 Juni 2009
  13. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Hast wohl nicht verstanden, was ich meine:
    ich spiele nicht uninteressiert, es interessiert mich wirklich nicht.
     
    #13
    kingofchaos, 15 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Übertreibe
traudel001
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2016
5 Antworten
Redana
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Februar 2016
19 Antworten