Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Überweisung nach Österreich

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 12616, 9 Mai 2005.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Möchte grad was bei eBay kaufen, der Verkäufer kommt aus Ötserreich und hat auch da sein Konto.
    Kostet mich die Überweisung ins Ausland (also Österreich) dann was?
    Wenn ich eine Auslandsüberweisung tätigen will, fragt der mich, ob man die Kosten teilen will usw.
    Meine aber mal gehört zu haben dass das innerhalb Europas nix kostet?!

    Allgemein zahl ich ja noch nichts da ich Schlerin bin.
     
    #1
    User 12616, 9 Mai 2005
  2. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    endlich ist europaweit die überweisung kostenlos.
     
    #2
    DocDebil, 9 Mai 2005
  3. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Du brauchst für die kostenlose Überweisung die IBAN und den BIC der Bank bzw. des Kontos des Empfängers. Kann dieser bei seiner Bank erfragen.
     
    #3
    i_need_sunshine, 9 Mai 2005
  4. Lt. Cmdr. Data
    Verbringt hier viel Zeit
    591
    101
    0
    Single
    Wenn du IBAN und BIC hast kostet dich das nicht mehr als eine Inlandsüberweisung (für die zumindest ich zahlen muss).
     
    #4
    Lt. Cmdr. Data, 9 Mai 2005
  5. |Zero|
    |Zero| (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    jup is von bank zu bank unterschiedlich wie das mit den gebühren machen und je nach kontomodell. allgemein sagen is kostenlos stimmt net. aber im gegensatz zum nem z1 auftrag is es billiger.
    iban und bic geht aber nur bis 15.000 € :smile:
     
    #5
    |Zero|, 9 Mai 2005
  6. |Zero|
    |Zero| (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    und was du mit teilen meinst wird soviel ich weiß nur bei z1 aufträgen gemacht, also net bei ner eu-standardüberweisung
     
    #6
    |Zero|, 9 Mai 2005
  7. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja ich hab grad erst gesehen, dass es neben der "Auslands-Überweisung" auch die "EU-Überweisung" gibt.
    Da steht auch von Kosten nix.

    Dankeschön!
     
    #7
    User 12616, 10 Mai 2005
  8. Nudl
    Gast
    0
    Ohne IBAN und BIC_SWIFT könnte es teuer werden.
    Mein Vater hat mal nach Deutschland überwiesen ohne Iban und Bic und hat 15 euro nur für die Überweisung bezahlt.

    LG Tamara
     
    #8
    Nudl, 10 Mai 2005
  9. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja IBAN und BIC hab ich.
     
    #9
    User 12616, 10 Mai 2005
  10. na das ist ja gleich zweimal falsch!

    eu-standartüberweisungen (also mit iban und bic/swift und unter 15.000€) dürfe n nicht mehr kosten als inlandsüberweisungen!
    Und wenn die was kosten - sorry - hast du einfach die falsche Bank!

    iban und bic geht genauso über 15.000€ ist dann aber meldepflichtig und die Überweisung heißt dann Zahlungsauftrag im Aussenwirtschaftsverkehr weil sie in der Aussenhandelsbilanz erfasst wird.
     
    #10
    smileysunflower, 10 Mai 2005
  11. |Zero|
    |Zero| (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    also bei der falschen bank bin ich bestimmt net und da ich net die preise von anderen banken kenne, sondern nur die preise bei uns, kann ich auch schlecht dazu was sagen. trotzdem habe ich mit der aussage recht, dass es von bank zu bank unterschiedlich ist.

    punkt 2 klar geht iban und bic auch bei beträgen über 15000€. is ja auch klar gibt im internationalen zahlungsverkehr keine bankleitzahl in dem sinne. aber es ging eher darum sich die kosten zu teilen und das geht eben bei ner eu überweisung net.
     
    #11
    |Zero|, 10 Mai 2005
  12. ..aber auch erst seitdem es die gibt - und hast du schon mal versucht bei ner inlandsüberweisung die kosten zu teilen??
    weil mehr dürfen sie ja nicht kosten!!
     
    #12
    smileysunflower, 10 Mai 2005
  13. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    @Zero: machst du online banking oder noch mit Formularen?

    Da viele Banken möchten, dass man auf online banking umsteigt bieten sie dies kostengünstiger bzw. kostenfrei an.
     
    #13
    User 12370, 10 Mai 2005
  14. |Zero|
    |Zero| (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    ich arbeite bei ner bank :zwinker:
    also von daher is alles kostenlos
     
    #14
    |Zero|, 10 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Überweisung Österreich
sumsilein
Off-Topic-Location Forum
17 Juli 2016
26 Antworten
jellymaus
Off-Topic-Location Forum
6 Dezember 2012
3 Antworten
krava
Off-Topic-Location Forum
19 Juni 2012
11 Antworten