Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ästhetisches Problem...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Marylin, 20 März 2007.

  1. Marylin
    Marylin (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Es fällt mir gerade überhaut nicht leicht, dieses Thema anzusprechen. Aber ich muss es jetzt trotzdem mal loswerden.:schuechte

    Ich bin "eigentlich" mit meinem Aussehen zufrieden. Aber etwas an meiner Figur gefällt mir gar nicht.
    Ich bin relativ zierlich gebaut und schlank. Ich kann essen, was ich will und sehe dabei einfach immer aus wie ein Strich in der Landschaft.
    Es gibt aber eine Stelle, an der ich Fett ansetze - und das ist ausgerechnet der Intimbereich (Schambein):schuechte .
    Ich wette, kein Mensch auf der Welt setzt in diesem Bereich Fett an- außer ich natürlich:cry:
    Anfangs war es nur ein bisschen Babyspeck, aber in letzter Zeit wird es immer schlimmer.
    Mit Sport komme ich nicht dagegen an. Und eigentlich würde ich lieber im Ganzen etwas zunehmen, statt abzunehemen. Wenn da nur nicht diese eine Stelle wäre...
    Inzwischen fühle ich mich schon regelrecht verfolgt. Ich traue mich kaum noch ins Schwimmbad. Und mit einem Mann intim zu werden? - daran möchte ich gar nicht denken...
    Sogar vor dem Gang zum Frauenarzt habe ich jetzt panische Angst. Früher war das nie ein problem für mich.
    Ich will einfach nicht, dass jemand mich "da unten" sieht. Es ist zum Verzweifeln...
    Ich habe bisher noch nie mit jemandem darüber gesprochen. Nicht einmal mit meiner besten Freundin. Es ist mir sooo peinlich...:kopfschue
    Was soll ich bloß tun?
     
    #1
    Marylin, 20 März 2007
  2. mail-alex
    mail-alex (35)
    Benutzer gesperrt
    79
    0
    0
    Single
    Ich weiss jetzt nicht genau wo die Stelle ist mit dem Fett, aber vielleicht kannste ja mit irgendwelchen Übungen genau die Stelle trainieren. Leute die ins Fitnessstudio gehen machen das ja genauso und trainieren mit bestimmten Übungen bestimmt Körperpartien. Vielleicht kannste irgendwie jemanden finden der sich im Fitnessbereich auskennt.
     
    #2
    mail-alex, 20 März 2007
  3. LastDay
    LastDay (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    Babyspeck mit 22 ? Dann hab ich inner BAuchgegend auch viel Babyspeck ! Ne mal im ernst ! wenn du in en Fitnessstudio gehst dann frag einfach die Betreiber meist is auch noch ne Betreuerin dabei da is es ja dann net so schlimm zu fragen. und da gibts bestimmt was !
     
    #3
    LastDay, 20 März 2007
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich kann mir das ehrlich gesagt nicht so wirklich vorstellen. Das Schambein ist doch ein Knochen?! :ratlos_alt: Wo soll man da denn "Fett" ansetzen können?

    Für mich klingt das eher, als würdest du dich da in etwas reinsteigern und hättest eine gestörte Selbstwahrnehmung. Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß irgendein Mann sich Gedanken darüber macht, ob die Frau, mit der er im Bett ist, am Schambein (?!) zu "dick" ist.
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 20 März 2007
  5. Marylin
    Marylin (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Ja, das Schambein ist ein Knochen. Aber auf diesem Knochen ist eben sehr viel Fettgewebe.
    Wenn ich z.B. einen Bikini trage, sieht man von der Seite eine deutliche Wölbung. Das habe ich bisher bei keiner anderen Frau gesehen.
    Ob ich mich da wohl zu sehr hineinsteigere? Kann sein...Ich weiß es nicht genau.
    Auf einer Internetseite über plastische OP´s habe ich gesehen, dass dort ein Absauegen des Schamhügels anbieten. Dort steht, dass es in den Wechseljahren im Schambereich vermehrt zu Fettablagerungen kommen kann.
    Nun bin ich natürlich nicht in den Wechseljahren und operieren lassen, will ich mich auch nicht...
     
    #5
    Marylin, 20 März 2007
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    was du tun sollst? nicht übertreiben mit diesem kummer. das ist nicht böse gemeint! ich hab auch den verdacht, dass du dich da hineinsteigerst, aber natürlich kenn ich keine vorher-nachher-bilder. manche dünnen frauen haben auch komische vorstellungen davon, was eine "wölbung" ist, ich weiß nicht, ob das bei dir auch so ist.

    man kann nicht gezielt fettentfernen, allenfalls muskeln aufbauen. und der venushügel ist eben subkutanes fettgewebe. bei jeder frau.

    venushügel beinhaltet das wort HÜGEL, was ner wölbung entspricht, kanns sein, dass du einfach ne falsche perspektive hast? auf dich guckst du ja anders als auf den venushügel anderer frauen, wenn du dazu überhaupt mal kommst... du schaust auf dich runter, andere frauen hingegen guckst du wohl eher von vorn oder von der seite an.

    vielleicht fällt dir dein venusHÜGEL auch nur besonders auf, weil dein bauch besonders flach ist?
     
    #6
    User 20976, 20 März 2007
  7. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    das glaube ich auch.
     
    #7
    Chimaira25w, 21 März 2007
  8. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich glaub, die Wölbung ist bei jedem etwas anders ausgeprägt, bei den einen tritt diese stärker hervor als bei den andern.
    Ist bei meiner Partnerin auch so, ich find's sexy:drool:
     
    #8
    User 48403, 21 März 2007
  9. Marylin
    Marylin (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    echt, du findest das sexy?
    Hätte ich nicht gedacht!

    Vielleicht orientiere ich mich zu sehr an den gängigen Frauenzeitschriften, in denen ausschließlich Frauen mit einem Venushügel abgebildet sind, der ganz und gar nicht hügelig ist -sondern total ebenmäßig.
    Ich weiß...ich habe wirklich probleme!:zwinker:
    Verstehe selbst nicht, weshalb mir das so zu schaffen macht...
     
    #9
    Marylin, 21 März 2007
  10. flobig
    flobig (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    101
    0
    Single

    vielleicht kommt es dir auch nur so vor.
    frag doch mal freundinnen von dir ob die es an dir auch sehen.
     
    #10
    flobig, 21 März 2007
  11. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    wenn man am restlichen körper extrem dünn ist fällt einem der venushügel überhaupt erst als solcher auf! hab das schon bei einigen "dürren" frauen gesehen dass der venushügel verhältnismäßig hoch ist, das liegt aber nicht daran dass ers wirklcih ist, sondern dass das nunmal ein knochen ist und der bleibt auch da wenn man gaaaanz dünn ist!
     
    #11
    keenacat, 21 März 2007
  12. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Kein Witz, das find ich wirklich sexy:smile: Als meine Frau noch schlanker war, hatte sie einen sichtbar ausgeprägten Venushügel. Fand das einfach niedlich:herz:
    Naja, jetzt sieht man leider nix mehr davon, weil sie am Unterleib bedingt durch zwei Kaiserschnitte ziemlich zugenommen hat und auch das Bindegewebe erschlafft ist...:geknickt:
     
    #12
    User 48403, 21 März 2007
  13. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Würde ich mich ständig an Bildern orientieren, die etwas zeigen, was es in der Realität nicht gibt, würde mir das wohl auch zu schaffen machen. Fotos in Zeitschriften sind rundum retuschiert und nachgebessert, was ja auch hinlänglich bekannt ist. Das, was du da siehst, ist nicht echt und damit auch nicht als Maßstab geeignet.

    Hör auf, dir diese Zeitschriften zu kaufen und lern verstehen, dass dein Körper ganz normal geformt ist, bevor diese Ängste noch ausarten.
     
    #13
    User 4590, 22 März 2007
  14. Marylin
    Marylin (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Ja, da hast du recht! Danke dir!
     
    #14
    Marylin, 22 März 2007
  15. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich glaube auch, dass du dich da extrem reinsteigerst und das anderen überhaupt nicht auffallen würde. ich kann dich gut verstehen, denn ich habe so ein problemchen auch mit meinem gesicht. ich bekomme bei manchen fotos regelrechte aggressionen und kann einfach nicht kapieren, wie andere mir immer wieder sagen können ich wäre hübsch. aber ich orientiere mich eben auch viel an solchen modellgesichtern, was totaler schwachsinn ist, da ich ja auch menschen hübsch finde, die kein so perfektes gesicht haben. verzerrte selbstwahrnehmung ist das. man kann einfach nicht verstehen, wie andere einen sehen. schlimm ist das. deshalb will ich dir etwas sagen, was dir bestimmt nicht hilft, ich aber trotzdem loswerden will, weil ich weiß wie bekloppt ich manchmal selber denke:

    man kann gar nicht allgemein schlank sein und nur der venushügel ist zu dick. das ist absoluter quatsch. kein mensch wird das jemals so sehen wie du oder auch nur auf die idee kommen, das an dir zu prüfen. und außerdem ist es tödlich, sich mit den kunstobjekten aus modezeitschriften zu vergleichen. diese menschen sehen sich auf den bildern nichtmal selbst ähnlich. die werden sich bestimmt auch die zeitung ansehn und denken: wieso kann ich nicht so aussehn wie ich auf dem foto? :tongue:
     
    #15
    klärchen, 22 März 2007
  16. Marylin
    Marylin (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    nicht angegeben
    Tja...da kann man mal sehen...
    Wenn ich mir so dein Foto ansehe, kann ich absolut nicht verstehen, weshalb du bezüglich deines Aussehens manchmal Aggressionen bekommst. Ich finde du hast ein sehr hübsches und klares Gesicht!
    Da sieht man mal wieder, dass solche komischen Selbsteinschätzungen meist ein absolutes Hirngespinst sind.
    Vielleicht ist das bei mir auch so, mag sein.
    Ich glaube, bei mir steckt auch dahinter, dass ich immer Angst habe, nicht gut genug zu sein. Ich wurde früher in der Schule immer sehr heftig fertig gemacht - vorallem wegen meines Körpers.
    Naja, aber was können einem die Kommentare irgendwelcher Leute schon anhaben, wenn man sich selbst mag - oder wenigstens mit dem eigenen Körper (usw.) Im Reinen ist...? *seufz*
     
    #16
    Marylin, 23 März 2007
  17. Old Monk
    Gast
    0
    so siehts aus:zwinker:
     
    #17
    Old Monk, 23 März 2007
  18. User 28689
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    nicht angegeben
    eben, frag doch einfach mal deinen Frauenarzt. Der sollte schließlich genügend Vergleichsfälle haben.
     
    #18
    User 28689, 24 März 2007
  19. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    ich denke, das wird nicht so einfach sein, da man sich aus angst, dass die eigene sorge bestätigt wird, oft gar nicht überwinden kann, jemanden darauf anzusprechen. aber es wär natürlich nicht schlecht, weil dann mal bissl realität reinkäme.
     
    #19
    klärchen, 24 März 2007
  20. User 28689
    Verbringt hier viel Zeit
    533
    101
    0
    nicht angegeben
    eben und außerdem ist ein Frauenarzt auchnicht irgend jemand, sondern jmd der sowas beurteilen kann und was -wie ich finde- viel wichtiger ist der Schweigepflichtunterliegt!
    Ich kann mir auch vorstellen, dass ein Frauenarzt wg sowas nicht das erstemal angesprochen würde und bestimmt nachvollziehen kann, wie eine junge Frau sich dabei fühlt. Es wäre sehr unprofessionell wenn er dann "komisch" reagierte und in dem Fall würde ich Marylin raten, ihn auf jeden Fall der Ärztekammer zu melden.
     
    #20
    User 28689, 25 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ästhetisches Problem
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
cat_women
Kummerkasten Forum
7 September 2016
23 Antworten
mahio
Kummerkasten Forum
18 Dezember 2015
7 Antworten
Test