Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

öfter kommen

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von eastpak, 9 April 2010.

  1. eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    hallo,

    ich hätte gerne öfter sex in kurzer zeit.

    mein problem eher das man schon nach einem mal sehr zufrieden ist.
    würde aber gerne einfach öfter in kurzen zeitabstand.

    wie macht ihr das? einfach loslegen und die lust kommt dann schon wieder nach einiger zeit?
     
    #1
    eastpak, 9 April 2010
  2. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    So schlechten Sex haben, dass du nicht "sehr zufrieden" bist?

    Sorry, aber wenn du keine Lust drauf hast, wieso willst du dann öfter kommen? Für mich widerspricht sich das gerade...
     
    #2
    Aily, 9 April 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. eastpak
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    nene der sex ist super und ich bin danach auch zufrieden.
    ich würde nur gerne kurz danach wieder richtig heiß drauf sein. würde es halt gern mehrmals tun
     
    #3
    eastpak, 9 April 2010
  4. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    warum willst du danach wieder heiß sein?!

    ich verstehe ja, dass man sex will, weil man heiß ist. aber nicht warum man sex will, wenn man nicht scharf ist.
    also was ist dein beweggrund das zu wollen, obwohl dein körper dir zeigt das du bereits befriedigt bist, in dem er nicht mehr scharf wird.
     
    #4
    kickingass, 9 April 2010
  5. kinkyvanilla
    0
    Also rein theoretisch ist das ziemlich schwer weil die Geschlechtsorgane auch erst mal eine kurze Pause brauchen. Wenn man mehrmals am Tag Sex haben will, eignen sich eben Quickies ..
     
    #5
    kinkyvanilla, 9 April 2010
  6. eastpak
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    ich denke meine freundin könnte denken sie reizt mich nich genug.
    stimmt aber nicht.
    ich würde ihr das gern mit mehr sex beweisen.
     
    #6
    eastpak, 9 April 2010
  7. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    du denkst sie könnte denken. alles klar.

    wenn du sie fragst, findest du raus, ob sie es wirklich denkt, oder du dir das nur einbildest.wenn sie schon etwas erfahrung hat, mit männern und sex, weiß sie, dass es normal ist, wenn man(n) eine pause braucht und wird nicht glauben, dass sie dich nicht anturnt.

    am besten besprichst du das aber mal mit ihr, statt dich unter druck zu setzen, geil zu werden, wenn du befriedigt bist.
     
    #7
    kickingass, 9 April 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. Liebessex
    Liebessex (48)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    Antwort auf Frage

    Also...
    bei mr gehts so:
    Der erste, und entscheidende, Trick fordert erst Entbehrung, wird aber x-fach belohnt:
    Um den rechten Zeitpunkt abzupassen: Einen soften Akt am Anfang, denn es kommt erstmal drauf an meine Gefühlsentwicklung noch beobachten zu können. Die "Ich-fick-dich-über-den-Tisch-und will-keinen-Wiederspruch-hören" Nummer ist für folgendes gänzlich ungeeignet! Also: Den (ersten) Orgasmus nicht durchziehen! :rolleyes: :zwinker:
    Und das mach ich so:
    Zum rechten Zeitpunkt nachempfinden, wie ich in eine Zitrone beiße. Oder eine Situation nachempfinden, die ich erlebt habe und die mich extrem abtörnt. Oder ich zieh zur Not das Schwanz vorher raus. Der Orgasmus ist dann so, als ob man den Hahn vom Gartenschlauch nur mal kurz aufdrehst und gleich wieder zu. Verstehst?

    Dann mach ichs so, dass ich gleich danach (1-2 Minnach dem Viertel Orgasmus), auch wenn der Bock noch nicht wieder da ist, Sie wieder sanft streichele und innig zu küssen anfange. :herz: Ist vielleicht ein paar Minuten Schauspiel vor mir selbst, lohnt sich aber, denn der Akt erwacht halt nur wieder zum Leben, wenn ich auch aktiv werde. So beginnt sich, jedenfalls bei mir, das Rad wieder in die gewünschte Richtung drehen. Und ich weiß genau, dass es ab jetzt erst richtig losgeht... :jaa:

    Ich reagiere stark auf akkustische Reize. Deshalb überrede ich Sie beim Ausatmen einen leisen Ton von sich zu geben. Kein wildes Gestöhne, sondern einfach so einen Ton der Entspannung, ganz so wie es ihre Tonlage ist. Ganz natürlich halt. Bei mir wirkt das Wunder.

    Der Effekt ist, dass der nächste Orgasmus viel länger auf sich warten läßt und der dritten noch viel länger!
    Ich finde das Vorgehen um Lichtjahre angenehmer, als ewig den "Verhinderungsmuskel" zwischen Po und Schwanzansatz anzuspannen, was natürlich auch eine Technik ist, wobei man den Muskel evtl auch mal "so" trainieren muss, um überhaupt beim Sex zum gewünschte Ergebnis zu gelangen. Außerdem kann ich mich bei der Muskelverhinderungstechnik nur schlecht auf das Gefühl "Liebe" einschwingen, und Sex ohne Liebe... och nööh... Liebesempfinden vergrößern macht mehr Spass, als irgendwas zu verhindern und mit zugekniffenem Gefühl eine zugekniffene Grimasse zu schneidern - und das auch während des ganzen Aktes.

    Tja... das wars. Viel Spass. Letzteres (Ausatmen=entspanntes Tönchen) würd ich allen, die es nicht kennen, mal wärmstens ans Herz legen wollen. So zur Probe quasi... Ganz sanft und leise, nicht dieses überdrehte gezwungene Elefantenstöhnen, wie mans aus den Pornofilmen kennt. Der Ton muß mit dem Atem in Hermonie sein. So würde ichs ausdrücken wollen. Ach... und im übrigen... Viele Frauen hören es auch gern, diesen feinen, männlichen Brustton der Entspannung. :jaa:
     
    #8
    Liebessex, 10 April 2010
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    PC-Muskel Training = Orgasmus ohne Samenerguss
     
    #9
    xoxo, 10 April 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Du hättest gerne öfters und in kürzeren Abständen Geschlechtsverkehr und bist der Meinung, deine Nudel muss sich dringend wieder aufstellen, weil es bei anderen Männern vielleicht auch funktioniert?
    Tja, da kann ich dir aber gleich schreiben, dass du auf dem Holzweg bist, denn es gibt einfach auch Dinge, die man(n) ggf. zu akzeptieren hat - ganz egal, mit welchen Tricks, Mitteln und obskuren Methoden versucht wird, seinen Schwanz auf Hochleistung zu tunen, wobei wir nicht einmal wissen, ob du es schon einmal probiert hast, eine weitere Runde GV zu haben bzw. deine Freundin dich dahingehend heiß gemacht hat.

    Jetzt sag' ich dir als Frau eines: Lieber 1x ordentlich und vernünftig ficken als irgendwelche erzwungenen halben Dinge von einem Mann, der unbedingt den Superstecher spielen will -sprich:
    Qualität vor Quantität und nix da mit so unnötige Sachen wie "reiz ich meinen Süßen nicht mehr für eine zweite Runde?"
    Außerdem will deine Freundin vielleicht keine wunde Pussy haben und ihr reicht das eine Mal völlig aus.
    Und wenn nicht? Zeichnet sich ein guter Liebhaber nur durch dadurch aus, wenn er permanent einen Ständer aufweist und in unsere Körperöffnungen eindringen muss?
    Für was hast du denn Hände und eine Zunge? :zwinker:
     
    #10
    munich-lion, 10 April 2010
  11. Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    601
    53
    30
    nicht angegeben
    das thema wollte ich auch grade ansprechen es gibt doch so viele möglichkeiten wie du deine freundin novh anderweitig befriedigen kannst.du klingst finde ich irgendwie wie ein 16jähriger pubertierender jugendlicher der grade seinen schwanz entdeckt und nicht verstehen kann warum sein 2tes gehirn zwischendurch mal ne pause braucht...
    ich würde dir einfach mal raten mit deiner freundin darüber zu sprechen und sie gegebenfalls mal über das männliche geschlechtsorgan aufklären.

    den tipp von liebessex (was ein nick :grin:) finde ich übrigens nicht gerade ansprechend, da ich endlich das gefühl eines orgasmus erleben durfte kann ich mir nicht vorstellen das es für mich schön sein könnte dieses gefühl freiwillig herunter zu schraube. und das würde ich auch von meinem partner nicht verlangen wollen nur um auf verdei und verderb eine 2te runde einzufordern, dann lieber die pause die der mann nunmal braucht und zwischenzeitlich kuscheln und die frau mit den händen oder der zunge verwöhnen.
     
    #11
    Evenjelyn, 10 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - öfter kommen
sexquest
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
24 Februar 2013
37 Antworten
xx2Pacxx
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Januar 2008
9 Antworten