Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

.... über Umwege

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Travis85, 12 Februar 2006.

  1. Travis85
    Travis85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    Tja, wie es aussieht, muss ich auch mal einen Thread in dieser Rubrik eröffnen.

    Und zwar hab ich oder bzw. haben wir folgendes Problemchen:
    Als meine Freundin und ich von gestern auf heute unser 1tes Mal !versucht! haben, hatten wir das Problem, das sie zwar danach (wie bei diesem Akt durchaus normal) geblutet hat, sie aber heute festgestellt hat, dass ihr JFH noch nicht ganz durch ist.

    Jetzt wär hierbei meine Frage an die Weiblichkeit:
    Was sollen wir hierbei machen (denn ich kann das als Mann etwas schwer beurteilen). Ist es besser, wenn wir sobald als möglich die Fortsetzung starten oder ist es besser zu warten bis es verheilt ist und dann nochmal in die Vollen gehen?
    Der Grund warum ich hier frage ist, dass meine Freundin Schmerzen dabei gehabt hat und mir es doch etwas widerstrebt ihr solche zu verursachen.

    Jetzt hätte ich auch noch eine allgemeine Frage hierzu:
    Da für sie das Bluten gestern sehr unangenehm war, ich ihr jedoch gesagt habe, dass es ihr keineswegs unangenehm sein braucht und das das durchaus normal ist, sie und auch ich aber heute etwas bedrückt waren wegen diesem sagen wir mal fehlgeschlagenen Versuch (sie glaubt es liegt an ihr; ich umgekehrt), wäre ich sehr erfreut wenn ihr mir ein paar Denkanstöße geben könntet wie ich sie hierbei besser stimmen kann bzw. ihre Sorgen zu diesem Thema verringern könnte.

    Ich bedanke mich schonmal im voraus! :smile:

    Travis :bandit_alt:
     
    #1
    Travis85, 12 Februar 2006
  2. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Hm ich glaube, ich würds einfach nochmal probieren, weh tun KANN es so oder so. Wenns gerade passt, werdet ihr eh nicht aufhören "nein es ist noch nicht verheilt", oder? lasst es einfach auf euch zukommen und versucht vielleicht Gleitmittel.
     
    #2
    User 30735, 12 Februar 2006
  3. Travis85
    Travis85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    292
    101
    0
    Single
    Danke für den Tipp.

    Würde mich aber auch über weitere Kommentare freuen,

    Travis :bandit_alt:
     
    #3
    Travis85, 12 Februar 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    hi erstmal :smile:

    Also ob ihr es jetzt demnächst noch einmal versucht oder ob ihr etwas wartet ist eigentlich egal. Es könnte für sie aber angenehmer sein, wenn ihr euch nicht mehr zuviel Zeit lässt, dann ist ihr das vom Gefühl her vielleicht etwas gewohnter..

    Das es blutet ist wirklich vollkommen normal, sie soll sich darüber keine Gedanken machen, das liegt weder an ihr noch an dir und das wird mit ein bisschen Übung schon klappen, solange ihr euch vertraut :zwinker:

    Am Schönsten ist es natürlich, wenn ihr euch mal einen gemütlichen Abend mit Massage etc. und viel Kuscheln macht, sie wird dann auch sicher viel entspannter sein und es wird dann viell. nicht so sehr weh tun.
     
    #4
    User 37284, 12 Februar 2006
  5. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Blut ist schon normal. Und das es weh tut..na ja..meistens auch..war bei mir net anders..nur, dass es bei mir net geblutet hat...komischerweise..aber nun gut. Die Schmerzen werden bei jedem Mal weniger..so viel kann ich aus persönlichen Erfahrungen sagen.
    Also ich denke, es macht keinen großen unterschied, ob ihr wartet, bis es wieder verheilt ist oder ob ihr es sofort nochmal durchstoßen wollt. Denn weh tun kann (muss aber nicht!!!) kann es, egal, wie rum das ist...
     
    #5
    User 52152, 13 Februar 2006
  6. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    du sagst es hat "nicht geklappt". wieso nicht geklappt? nur weil das JFH nicht ganz durch ist. wenn du ganz in ihr warst, dann hats auch "geklappt". seid froh, dass ihr keine größeren komplikationen hattet! ein bisschen blut und schmerzen muss sie wohl in kauf nehmen, wenn sie in zukunft ihren spass haben will. sag ihr, dass sie doch nichts für etwas kann, was gar nicht da ist. also warum soll sie sich für etwas veratnwortlich machen, wenn es gar nichts gibt wofür man jemanden verantwortlich machen kann (wenn du verstehst was ich meine ^^)??!

    das viech
     
    #6
    Viech, 13 Februar 2006
  7. Travis85
    Travis85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    292
    101
    0
    Single
    Will mich erst mal bei den hilfreichen Kommentaren bedanken.

    Werden uns demnächst nochmal ins Zeug legen :zwinker: und mal sehen wie's wird.

    Travis :bandit_alt:
     
    #7
    Travis85, 13 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test