Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt
    303
    101
    0
    Single
    11 Februar 2010
    #1

    überreizt - schmerzen..

    Hallo,

    seit ca. drei Wochen hab ich öfters Schmerzen..
    zuerst dacht ich ich hab einen Pilz, da es ein bisschen gejuckt hat,
    dann dacht ich hab eine Blasenentzündung, weil ich beim pinkelns Schmerzen hatte..
    Dann wars eig wieder gut, aber wie ich das erste mal mit meinem Freund intim wurde, tats nach kurzer Zeit auch weg.. also der Scheideneingang schmerzte ein bisschen, aber der Kitzler tat sehr weh, also jede berührung schmerzte.. :geknickt:
    Das ging nach einigen Tagen wieder weg.. und gestern wollten wir mitteinander schlafen, am Anfang wars echt schön und ich hatt keine Schmerzen, aber dann wars wieder so wie beim letzten mal.. also der Kitzler schmerzte sehr :schuettel:

    An was kann das liegen?
    sagt bitte nicht ich soll zum FA gehen.. ich werd eh bald einen Termin aus machen.. aber vl wisst ihr ja auch was das sein könnte =/

    danke schon mal..
     
  • Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    602
    53
    30
    nicht angegeben
    11 Februar 2010
    #2
    es könnte einfach sein das du durch deine ersten berühungen mit dem besten stück deines freundes ein wenig gereizt bist. nun mal ihr ein wenig pause und dein körper beruhigt sich wieder, fang ihr wieder an wird alles wieder gereizt und das spiel beginnt von neuem.
    achte darauf das du wirklich feucht genug bist ansonsten würde auch gleitgel helfen...das soltle verhindern das du zu schnell wund wirst.
    eine andere möglichkeit wäre bzw eine die mit der ersten einhergehen könnte wäre, dass du dich einfach noch nicht dran gewöhnt hast und dein körper sich erst an die art von reibung anpassen muss.
    die schmerzen die du beim wasserlassen beschreibst sind auch nicht ungewöhnlich, meistens stammen die von einer harnröhrenreizung die während des geschlechtsverkehrs ensteht. sie fühlt sich an wie eine blasentzündung und ensteht häufig wenn man viel sex hat z.b. mit einem neuen freund oder auch wenn der körper diese reibung nicht gewohnt ist was wiederrum zu 2tens passen würde.

    lg
     
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    11 Februar 2010
    #3
    Danke!
    naja.. wegen den ersten berührungen glaub ich nicht..
    das hatt ich ja noch nie..

    Harnröhrenentzüdung könnt schon eher stimmt =/
    ich glaub ich muss echt mal zum Doc..
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    11 Februar 2010
    #4
    Probierts mal mit mehr Feuchtigkeit und nehmt Gleitgel. Einen Versuch ist es ja wert. :zwinker:
     
  • mischaa
    mischaa (28)
    Benutzer gesperrt
    11
    0
    1
    Single
    11 Februar 2010
    #5
    verlass dich hier nicht auf laienaussagen, geh zum Arzt der sagt Dir genau was los ist .
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Evenjelyn
    Benutzer gesperrt
    602
    53
    30
    nicht angegeben
    11 Februar 2010
    #6
    maaaaaan hier hat ja auch niemand behauptet das sie sich auf leienaussagen verlassen aber da die TS jetzt tipps haben wollte und bereits erwähnt hat das sie einen termin beim FA machen wird war der leidliche satz ,,geh zum arzt.." hier überflüssig

    eine harhröhrenentzünung sollte es eine geht übrigens von alleine wieder weg sobalt ihr ein wenig pause macht
     
  • User 68737
    User 68737 (35)
    Sehr bekannt hier
    1.412
    198
    907
    vergeben und glücklich
    11 Februar 2010
    #7
    Hallo Candy,

    also ich will jetzt hier nichts falsches erzählen, aber meine Freundin hatte mal vor einem Jahr oder so die gleichen Symptome und bei ihr war es eine leichte Pilzinfektion. Bekam vom FA ne Salbe und gut wars. Von daher...
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.184
    168
    463
    in einer Beziehung
    11 Februar 2010
    #8
    Ziemlich die selbe Sympthomatik hatte ich mal. Habs ausgesessen, weils mir zu peinlich war (ich war 12 oder so, konnte mir nicht erklären, warum da was an meiner Mumu wehtut). Im Nachhinein & mit leider viel Erfahrung was Infektionen angeht bin ich mir relativ sicher, dass es damals eine ziemlich ausgeartete Pizinfektion war. Meine Nachfolgenden zeigte nämlich fast nie irgendeine Sympthomatik, weil ich schon beim 1. Unwohlseingefühl behandel.
    Auch wenn du dir Pilzcreme so in der Apotheke kaufen kannst, solltest du das ganze mit deiner FA abklären! Sollte das ganze vllt eine bakterielle Infektion sein (die genauso leicht wie Pilze auf zB öfftl Toiletten zu holen sind) sind Pilzcremes nicht förderlich.
     
  • CandyGirl007
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    303
    101
    0
    Single
    1 März 2010
    #9
    so ich war beim Arzt = Pilzinfektion, hab Tabletten, Spülung und Creme bekommen, alles brav angewendete! Juckreiz und Ausfluss ist weg..

    aber meine Kiltoris tut trotzdem noch etwas weh.. an was liegt das?
    bzw. ich weiß nicht mal ob sie wie tut.. es ist so ein komisches gefühl..
    wenn mein freund nur irg.wie ankommt, ist das so ein intensives gefühl das meine Muskeln zucken.. also sie zucken bei jeder Berührung.. irg.wie ists ein schönes gefühl aber irg.wie zu intensiv und mit der Zeit tuts fast weh.. ich kann mich nicht mal ordentlich konzentriern oder fallen lassen =/
    was ist das? kennt das jemand?
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.184
    168
    463
    in einer Beziehung
    1 März 2010
    #10
    Du scheinst es ein bisschen zu weit getrieben haben mit deiner Infektion!
    Dasselbe Gefühl hatte ich damals (s.o.) auch, soweit ich mich daran erinner.
    Das vergeht bald wieder. Am besten sitzt du das (sexmäßig) erstmal aus, wenn es dir zu unangenehm ist.
    Und das nächste mal gehst du sofort zu deiner FA wenn du eine Veränderung feststellst (;!
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Single
    1 März 2010
    #11
    Wenn die Berührung an der Klitoris sehr direkt ist oder wenn zu wenig Feuchte da ist, dann empfinde ich das genauso wie du.
    Wenns aber gut flutscht und nicht von jetzt auf gleich an die Klitoris gefasst wird, dann ist es okay. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste