Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

übertriebene reaktion wegen viagra?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von mädle 18, 26 Mai 2006.

  1. crossroad
    crossroad (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe den von Dir angeführten Artikel nur kurz überflogen. Da geht es nur um Männer, die Probleme damit haben eine Erektion zu bekommen. Außerdem sind Langzeitwirkungen das eine und Nebenwirkungen das andere. Und Nebenwirkungen können auch bei einmaliger Einnahme auftreten.


    Ja, und wenn Du zuviel Luft in Deinen Schlauch pumpst, dann platzt er... vgl. Nebenwirkung Dauererektion.


    Genau, Viagra ist ein Medikament, und deshalb nimmt man es nicht zum Spaß.


    Und der wird jedem gesunden Mann davon abraten.


    Gruß,
    crossroad
     
    #21
    crossroad, 30 Mai 2006
  2. DerDomi
    DerDomi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    1
    nicht angegeben
    Ach bist du Arzt ?:zwinker:
     
    #22
    DerDomi, 30 Mai 2006
  3. bolero
    bolero (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich dachte, eine PN reicht hier an den Herrn Kreuzung. Aber hier brauchts leider ne deutliche Antwort:

    Nein, wird er nicht! Wer von uns beiden war wohl schon beim Urologen und hat dieses gespräch geführt? Wer kennt also die Fakten, hm?
     
    #23
    bolero, 30 Mai 2006
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.874
    0
    2
    Single
    Bekommt man das nicht ohnehin nur auf Rezept? Und da dürfte bei einem 20-Jährigen doch eigentlich schon doppelt genau hingeschaut werden, oder?
     
    #24
    Sternschnuppe_x, 30 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten