Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1.49m klein...

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von milaaa, 8 November 2008.

  1. milaaa
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi zusammen, ich muss mir jetzt ein wenig frust ablassen.

    also, ich leide unter meiner körpergröße. mit knapp 23 jahren messe ich 1.49m. ich bin extrem dünn (stoffwechselerkrankung, keine essstörung) und habe trotz sport eine sehr kindliches erscheinungsbild. mein gesicht lässt mich auch nicht älter aussehen.
    von männern werde ich in flachen schuhe abends gerne als kleine schwester meiner freundin (1.75m...sehr groß) gesehen. und ich habe keine lust, mich jedes wochenende in meine 12cm high heels zu quetschen. nur wenige männer können mich kennenlernen ohne dass ein blöder spruch wegen meiner größe kommt. :angryfire
    an der uni bin ich "die kleine". ohne mich zu kennen werde mir eigenschaften wie "zerbrechlich" zugeschrieben, was nicht stimmt. von frauen werde ich übrigens nicht/sehr selten auf meine körpergröße angesprochen, von männern umso häufiger. vielleicht sind die saublöden bemerkungen der männer auch neid, ich weiß es nicht (ich studiere elektrotechnik...)
    nach außen hin stehe ich meist drüber, kontere manchmal frech zurück, zum glück, sonst wär ich längst untergegangen. innerlich treffen mich die blöden sprüche jedoch sehr. ich bekomme von anderen gesagt, ich gehe selbstbewusst mit meiner grüße um (ich duze generell alle menschen die mich auch duzen... was gerne zu verwirrten gesichtern führt) doch tief in mir drinnen bin ich nicht so selbstbewusst und mich belastet es sehr, klein zu sein.
    von ärgerlichen alltagsproblemchen fange ich jetzt lieber nicht an.

    dankeschön fürs durchlesen, vielleicht gibt es hier andere kleine menschen, die mit ihrer größe umzugehen gelernt haben. oder welche die was aufmunterndes schreiben... :grin:

    eure milaaa
     
    #1
    milaaa, 8 November 2008
  2. WhiteShadow
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin 1,92m groß, aber glaub mir auch das groß sein hat nicht nur Vorteile. Man knallt öfters an Dinge ran oder muss sich bücken. Wegen der Körpergröße sollte keiner was sagen, schließlich kann keiner was dafür und besonders nicht du. Der Mensch lästert halt gerne. Ob dick, ob dünn, ob klein oder groß über jeden Menschen wird gelästert. Sie kommen wohl nicht damit klar, wenn ein Mensch "normal" aussieht, aber was ist bitte schön schon normal? Du kannst einfach nur versuchen zu kontern und dir das nicht zu sehr zu Herzen nehmen.
     
    #2
    WhiteShadow, 8 November 2008
  3. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Mensch sei doch froh dass du jünger wirkst. Spätestens wenn du auf die 30 zugehst werden dich andere beneiden!:smile:

    Ich für meinen Teil finde Mädels die jünger wirken als sie tatsächlich sind sehr interessant...:engel:
     
    #3
    User 56700, 8 November 2008
  4. pluto
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    103
    1
    nicht angegeben
    milaaa du , ich sehe wie 20 Jahre wenn einer mich kennen lernt denken die immer ich bin 20 ich sage immer ne ich bin ein Alter sack dann sage ich das ich 27 bin hab viel spass damit .Die leute schauen immer so komisch finde ich witzig
     
    #4
    pluto, 8 November 2008
  5. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    hi du,

    ich muss sagen, ich finde 1,49 jetzt nicht bemerkenswert klein. ich meine, natürlich fällt es auf und natürlich ist es ungewöhnlich. aber es fällt noch in einen bereich, der sehr süß und anziehend wirken kann, findest du nicht?
    du bist klein und wirkst sehr jung, aber deshalb bist du trotzdem eine ganze frau, oder? eine kleine süße halt. :zwinker:

    sicherlich bekommst du oft kommentare deswegen. es ist eben etwas, was heraussticht und was dich auf den ersten blick ausmacht. doch ich glaube, dass kaum jemand in bösartiger weise darüber lästert. das ist kein makel. es ist nur eine auffälligkeit.

    wie dem auch sei. du kannst nichts daran ändern, oder? wenn du darüber unglücklich bist und es negativ betrachtest, bekommst du dadurch eine unsichere und miese ausstrahlung. das nimmt dir erst recht deine wirkung auf männer.
     
    #5
    klärchen, 8 November 2008
  6. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Sorry, aber der Spruch war schon lahm, als er noch aktuell war ;-)


    Ich glaube, irgendwann möchte man aber einfach nicht mehr süß sein, schon gar nicht die süße Kleine. Irgendwann muß man auch einfach Frau sein dürfen und man will ernst genommen werden.
    Ich kann mir vorstellen, dass die TS sehr unter diesem Image leidet, es kann ja nicht angenehm sein, ständig als Kind oder die Schwache betrachtet zu werden.
    TS: Ich fürchte, du kannst nicht ändern, wie dir die Leute (das erste mal) begegnen. Du könntest dich anders anziehen, aber es hilft ja nichts, wenn du deinen Typ verleugnest, nur um älter zu wirken.
    Weist du die Menschen in deinem Umfeld denn immer sofort zurecht, bzw geigst du denen die Meinung? Wenn dein Umfeld weiß, wie du behandelt werden möchtest, wirst du vielleicht nicht ganz so häufig mit solchen Situationen konfrontiert. Vielleicht mußt du einfach ne ziemlich große Klappe haben, wenn die anderen mit der Körpergröße nicht zurecht kommen ;-)
    Wie reagieren denn deine besten Freunde?

    LG,
    Kaya
     
    #6
    Kaya3, 9 November 2008
  7. !Cocoon!
    !Cocoon! (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Single
    Hallo milaaa,

    ich kann deine Situation sehr gut verstehen. Bin selbst recht klein und sehe auch jünger aus. Hatte da auch schon so manche Probleme was Männer-kennenlernen betrifft...

    Aber ich kann dir aus Erfahrung heraus sagen, dass Männer kleine Frauen süß finden und in ihnen eine Art Beschützerinstinkt geweckt wird. Ich habe auch vor kurzem einen Mann kennengelernt, der fast 30 cm größer ist als ich und ich habe wieder einmal festgestellt, dass es gar nicht so schlimm ist so ein Größenunterschied... er hat positiv darauf reagiert und letzendlich, wenn es der Richtige ist, ist es egal wie groß oder klein man ist.
    Ich habe mal genauer darauf geachtet beim weggehen und habe festgestellt, wieviele kleine Frauen es doch gibt, die viel größere Partner haben.

    Mach dir einfach nicht so einen Kopf... denn das unterdrückt deine doch bestimmt vorhandene Fröhlichkeit und genau das ist es, was die Männer mögen und anziehend finden... die achten da gar nicht so auf die Größe!

    Alles Liebe für dich!

    Lieben Gruß,
    Sandra
     
    #7
    !Cocoon!, 9 November 2008
  8. *Fleur*
    *Fleur* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    Stimmt schon, nur was kratzt es mich.
    Ich kenne das in einer anderen Form. Ich bin immer die liebe Brave. Aber ehrlichgesagt stört mich das nicht wirklich. Ich weiß wie ich wirke und setzt das dann so ab und zu auch ganz gezielt ein. Die Leute die mich näher kennen lernen, entdecken dann aber auch ganz schnell das ich gar nicht so lieb und brav bin.

    LG
     
    #8
    *Fleur*, 9 November 2008
  9. Nightwatcher
    Verbringt hier viel Zeit
    69
    91
    0
    nicht angegeben
    Richtig, der erste Eindruck, den man von Dir hat ist absolut nur ein Vorteil.
    Körpergrösse hat absolut nichts mit dem Charakter des Menschen zu tun und trotzdem kommt kein Mensch darauf klar, als ob das Hirn einem immer wieder sagt, klein gleich Hilflos, schützenswert, süss....
    Wovon ich nichts halte ist, sich extra deswegen zu "verkleiden". Trage das, was Dir gefällt, denn so bleibst du authentisch.
    Ich persönlich mag kleinere Frauen, was nichts mit fehlendem Selbstvertrauen zu tun hat^^ Ich liebe es eher zu sehen, was sich für Frauen hinter diesem Wesen verstecken und die überraschendste Frau, die ich kennengelernt habe ist auch "grad" mal 1,64 m gross, und da steckt Power für drei Frauen hinter ;-)
    Wichtig ist, dass Du Dich in Deiner Haut wohl fühlst, es ist mehr ein Geschenk, denn ein Hinderniss.
    Die Sprüche von anderen sind nicht abwertend zu betrachten, und im Grunde genommen sind sie auch nur mehr als belanglos ;-)
     
    #9
    Nightwatcher, 9 November 2008
  10. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.092
    348
    2.105
    Single
    Du wirst dich wohl einfach irgendwie damit abfinden müssen, immer "die Kleine" zu sein...
    Genau so bin ich auch schon immer "der Dünne"; ein Anderer ist "der Riese", "der Dicke", "der mit der großen Nase". usw. Irgendwie muss man nun mal Leute beschreiben, wenn man sie sieht - und das geht nun mal am besten über auffällige, besondere Merkmale.
    Aber im Normalfall ist so etwas keineswegs böse oder negativ gemeint, sondern einfach neutral.

    Natürlich wirkt eine kleine, zierliche Frau auf den ersten Blick eher "zart" und "zerbrechlich"... so wie große, kräftige Leute eher "hart" wirken.
    Das kann alles je nach Situation eher positiv oder negativ sein; aber wenn man einen Menschen besser kennt, stellt man doch oft fest, dass er gar nicht so ist, wie man es von seinem äußeren Erscheinungsbild erwartet hätte...
    das kleine, zerbrechliche Mädchen ist eigentlich eine richtige Powerfrau und der große Kleiderschrank ist eigentlich ein sanfter, lieber Mann.
     
    #10
    User 44981, 9 November 2008
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Mir ist aufgefallen, dass ich "kleine Frauen" gerne mal unterschätze. :schuechte Das ist mir selbst peinlich, da ich eigentlich doch weiß, dass Körpergröße nicht viel über Leistungsfähigkeit aussagt. Meine Quasischwägerin zum Beispiel ist mittlerweile Ärztin im Praktikum; sie ist sehr zierlich und relativ klein. Sie wird am Arbeitsplatz häufig zu Beginn unterschätzt, gerade auch von Patienten. Aber durch ihre Arbeit und ihre Art kriegen die Leute bald mit, was sie drauf hat.

    Du bist eben 1,49 m groß und damit deutlich unter dem Durchschnitt, was die Körperlänge angeht - daran kannst Du nichts ändern. Vermutlich biste Sprüche wie "klein, aber oho" auch schon leid :zwinker:. Du bist Du - und "das ist auch gut so" ;-). Arrangier Dich mit Deiner Körpergröße und versuche, solche Ereignisse wie jünger geschätzt zu werden oder generell unterschätzt zu werden mit Humor zu nehmen. Überzeuge durch Deinen Charakter, Dein Können, Dein Wesen. Wer Dich auf Deine Körpergröße reduziert, hat eben nur einen oberflächlichen Eindruck gewonnen.
     
    #11
    User 20976, 9 November 2008
  12. Anderu
    Verbringt hier viel Zeit
    331
    103
    15
    nicht angegeben
    !Cocoon! schrieb: "Mach dir einfach nicht so einen Kopf... denn das unterdrückt deine doch bestimmt vorhandene Fröhlichkeit und genau das ist es, was die Männer mögen und anziehend finden... die achten da gar nicht so auf die Größe!"

    Hallo Milaa, kann ich nur bestätigen.
     
    #12
    Anderu, 9 November 2008
  13. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hier im Forum gibt es eine Frau mit 1,92m Grösse - und ich bin überzeugt, dass sie ebenso viele Unannehmlichkeiten im Alltagsleben in Kauf nehmen muss wie Du. Das fängt schon beim Klamotteneinkauf an.
    Will Dir sagen, niemand hat sich selbst gemacht. Wenn Leute in Deinem Umfeld glauben, sie müssten lästern, dann haben sie nen relativ kleinen IQ-Quotienten und müssen halt mit dummen Sprüchen das kompensieren, was sie gegenüber Dir nicht bieten können bzw. um Neid zu vertuschen.
    Mehr kann ich Dir auch nicht sagen, dass Du Dich mit Deiner Grösse arrangieren solltest. Bei einer Frau wird es noch als niedlich und süss angesehen, aber bei einem Typen sieht's da schon viel düsterer aus, denn er wird von den meisten Frauen schlichtweg gar nicht erst beachtet, da Frauen in der Regel einen Partner haben wollen, der etwas grösser ist. Du hingegen hast ja schon die Qual der Wahl:zwinker:
     
    #13
    User 48403, 9 November 2008
  14. dont_cry
    dont_cry (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin auch nicht groß 160cm.... :smile: früher hab ich mir schon Sorgen darüber gemacht aber jetzt hab ich mich mittlerweile dran gewöhnt weil ich es eh nicht ändern kann...
    Ich sage immer dass kleine Frauen den Vorteil haben, dass sie kleine sowohl auch große Männer haben können :tongue: :grin:
    Und jaa.. Werde auch immer 4-5 Jahre jünger geschätzt... Vielleicht liegt es auch an der Größe, Zierlichkeit oder dem Babyface... Meiner Meinung nach ist es ein Vorteil jünger auszusehen :zwinker: :smile: Also sei nicht traurig!!! KOPF HOCH!!!
     
    #14
    dont_cry, 10 November 2008
  15. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Ich bin nicht wesentlich größer als du (1,55m). Seitdem ich mich mit meiner Körpergröße angefreundet habe und das auch ausstrahle, nimmt mich keiner mal als "die Kleine" war.
    Sehe auch nicht älter aus als ich bin und das ist auch gut so. Was bringt es mir auch?!
     
    #15
    Zwergenfrau, 10 November 2008
  16. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich weiß, wie du dich fühlst. Ich bin zwar eher groß (1,72m) aber ich habe immer noch ein sehr junges Gesicht und deswegen halten mich viele für jünger als ich bin - manchmal muss ich am Zigarettenautomaten immer noch meinen Ausweis vorzeigen, obwohl man doch schon ab 16 rauchen darf! Manchmal komm ich mir sogar ein bisschen zu groß vor - vor allem weil mein Freund kleiner ist als ich. Und neben kleinen, zierlichen Frauen fühle ich mich manchmal wie ein Elefant - obwohl ich keineswegs übergewichtig bin.
    Die meisten hier im Forum haben dir ja schon sehr gute Ratschläge gegeben - sei einfach du, egal wie groß oder klein du bist. Und versuch bloß nicht, dich so anzuziehen, dass du größer oder älter wirkst, wenn es dir nicht gefällt und wenn es nicht zu dir passt - die Leute sollen dich so nehmen wie du bist und nicht so, wie du zu sein vorgibst. Du musst dich nicht irgendwelchen Diktaten unterwerfen, um zu zeigen, wer du wirklich bist - ich bin überzeugt davon, das schaffst du auch so!!!
     
    #16
    Teresa, 10 November 2008
  17. Mr. Anderson
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Es ist kompliziert
    ähm....meine Freundin ist 1,36...weiß echt nicht, was manche haben.

    Ürbigens sind die Typen, die was über deine Größe sagen höchstwahrscheinlich einfach nur Vollidioten.
     
    #17
    Mr. Anderson, 10 November 2008
  18. HugoSanchez
    Verbringt hier viel Zeit
    449
    103
    7
    Single
    Es gibt auch Männer, die stehen explizit auf kleine Frauen.:zwinker:
    Damit hast du gegenüber kleinen Männern schon mal einen unschätzbaren Vorteil.
     
    #18
    HugoSanchez, 10 November 2008
  19. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Bzw. ist deren IQ nicht hoch genug, um zu wissen, dass auch eine kleine Frau immer noch eine GANZE Frau ist.
     
    #19
    User 48403, 10 November 2008
  20. munzwurf
    munzwurf (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    Single
    hm finds komisch, dass hier gleich andere leute anfangen rumzuheulen, dass sie zu groß oder zu klein sind..

    auch find ich es seltsam, dass man dir "zerbrechlich" zuschreibt.. eher im gegenteil, leute die von der tollen "norm" abweichen müssen sich oft einen härteren panzer zu legen..

    klar, ists schwer, aber männer oder frauen die komische sprüche ablassen würde ich generell eh ignorieren...

    leb und versuch glücklich zu sein mit dem was du hast :smile:
     
    #20
    munzwurf, 10 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 49m klein
Ferrarist
Kummerkasten Forum
25 Januar 2016
12 Antworten
Olliver
Kummerkasten Forum
17 August 2015
281 Antworten
Tungsten99
Kummerkasten Forum
1 März 2015
9 Antworten
Test