Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1. große Liebe - Problem

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Vita, 22 Juni 2003.

  1. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich entschuldige mich gleichmal für soviel Text, aber ich hoffe hier können mir ein paar Leute helfen, ist mir sehr wichtig :frown:

    Ach ja, ich bin seit heute hier angemeldet und finde das Forum wirklich gut, was ich bisjetzt gelesen habe.

    Ich hoffe ich werde hier nett aufgenommen.


    Ich schilder euch mal die Situation von Anfang an und ich würde gerne eure Meinung dazu hören und wenn es geht auch paar Ratschläge.

    Ich habe ein Mädchen auf einer Geburtstagsfeier von einem Freund kennengelernt. Ist genauso alt wie ich, 16 und sieht wirklich WOAW aus. Wir waren ein wenig angetrunken und haben einen 3-4 Paff-Küsse (ka wie das geschrieben wird, bin Nichtraucher :tongue:) gemacht. Haben ein wenig getanzt, sie hat mir ihre Handynummer gegeben und wurde dann von ihrer Mutter abgeholt. Ich hab sie natürlich nicht angerufen, war ja noch nichts besonderes. Naja, 2 Tage später treffe ich sie wieder, als mich meine Freunde von der alten Schule ins Kino eingeladen haben. Wir haben uns super verstanden und gingen auch abseits der anderen miteinander und haben geredet. Als ich dann Daheim war ruft sie mich an und fragt ob wir nicht Benjamin nen Freund von mir besuchen wollen und was zusammen unternehmen wollten. Habe zugestimmt und sie sagte mir dann, es sei nur ein Vorwand gewesen, damit sie mich treffen könnte. Haben uns etwas Alkohol gekauft und sind durch die Stadt gelaufen, warscheinlich auf jeder Bank gesessen und geredet und um 23.30 etwa dann habe ich sie nach Hause gebracht.
    Am nächsten Tag gingen wir dann auch Abends Eis Essen im Café.
    Und am 5. Tag kamen wir uns etwas näher als wir am See waren mit Freunden. Wir haben geschmußt und gekuschelt. Als ich dann eine kleine Anspielung gemacht habe, dass ich sie vielleicht bald fragen werde ob sie nicht meine Freundin sein wollte, sagte sie dann, wir sollten 2 Wochen warten und wenn wir noch das selbe füreinander empfinden würden, dann... naja ihr wisst schon.
    Wir waren die nächsten 3 Tage fast unzertrennlich und haben uns immer gegenseitig zertlich geküsst nur eben nicht auf den Mund. Und da war vll auchs chon der Fehler, was ich falsch gemacht haben könnte. Das schmußen ging wie gesagt weitere 3 Tage und als sie nach einer Woche aus dem Urlaub wieder war, hatten wir immernoch die selben Gefühle, aber ich habe sie immernoch nicht auf den Mund geküßt.
    Wir waren ja kurz davor und sagte legte ihren Finger auf meine Lippen und sagte , wie gern sie mich doch auf den Mund küssen würde, aber wir seien ja noch nicht zusammen und, und, und...
    Nun ja, ich wollte sie auch Küssen, habe mich aber nicht getraut, weil es mein 1. richtiger Kuss werden würde und ich Angst hatte irgendwas falsch zu machen und so Naiv war zu glauben, es sei schon richtig so, sie sagte ja auch wir sollten die 2 Wochen abwarten.
    So: Es ist Donnerstag, wir verbrachten die Nacht bei mir Zuhause, weil keiner da war und haben ein paar Filme angeschaut und es war 1 Tag vor den 2 Wochen. Um 4 Uhr Nachts hab ich sie dann nach hause gebracht und "wieder NICHT geküsst".
    Freitag: Wir waren, für 19.30 verabredet um auf eine Kirwa in der Nachbarsstadt zu gehen. Kurz davor um 18Uhr ruft sie mich an und sagt, sie hat ihr Freundin lange Zeit nicht gesehen und will mal einen Abend alleine mit ihr verbringen. Naja, was soll ich da noch machen ?! OK, bin ich halt auch Heim, hatte keine Lust jetzt noch auf die Kirwa mit Freunden zu gehen.
    Ich rufe sie am nächsten Tag um 13Uhr an und frage, ob sie heute auf die Kirwa will. Sie sagt zu und dann 17 Uhr ruft sie mich an und fragt ob wir reden könnten:Erstmal Todesstille ein paar Sekunden und dann fragt sie: "Du weißt doch, als wir gesagt haben, wenn wir in 2 Wochen immernoch das selbe empfinden, dann..." und naja, sie sagt dann sie seie sich unsicher. Ich fragte, wie sie das meint, unsicher. Dann sagt sie, dass wir uns im Grunde genommen nicht richtig kennen usw... und , dass es an ihr liegt und nicht an mir, was ich ja wohl die STandartausrede ist.
    Ich fragte sie ob sie trotzdem zur Kirwa geht und , dass wir uns dort noch sehen, da ich mit ihr noch reden wollte.
    Ich fragte halt nocheinmal, wieso und warum so plötzlich und komischerweise genau nach den 2 Wochen. Und selbe Antwort. Ich fragte sie ob wir noch eine Chance hätten und von vorne anfangen könnten, und sie sagte , sie muss darüber noch nachdenken.
    Auf der Kirwa hat sie immer in meine Richtung geschaut, und ich natürlich zu ihr. Sie ging dann zu mir und sagte, wir müssten später noch reden.
    Um 11er Abends bin ich, dann zu ihr und fragte halt nocheinmal und sie sagte, sie wollte lange mit mir zusammen sein, aber sie sei sich unsicher ob es für eine längere Beziehung reichen würde.
    Ich fragte halt nochmal ob wir nicht von vorne anfangen könnten und sie sagte sie hätte komische/gemischte Gefühle und müsste darüber nachdenken und es sei zu viel passiert um nochmal von vorne anzufangen.

    Naja, und heute haben wir uns den 1. Tag seit den 3 Wochen (Urlaub nicht mitgerechnet) nicht gesehen, nicht telefoniert oder sonst irgendwas.

    Nun, das war es, und ich bin echt verzweifelt, denn es hat mich echt erwischt. Ich habe leider nicht so viel Erfahrung, aber ich will sie nicht verlieren. Und ein paar Ratschläge wären echt super, was ich in der Situation tun sollte.


    Ich weiß, ist ziemlich viel, aber irgendwie musste ich es loswerden :frown: Bin echt verzweifelt, wir schreiben in den nächsten 2 Wochen 4 Schulaufgaben und 2 Exen und ich habe keine Lust auf GARNICHTS :frown:
     
    #1
    Vita, 22 Juni 2003
  2. Lurker03
    Gast
    0
    ich versteh gar nicht warum sich das mädel da so einen gewaltigen streß macht, von wegen "2 wochen, dann ma gucken"

    will sie den tag an dem sie genau weiß das du der kerl fürs leben bist mathematisch korrekt bestimmen ?? f(x)=tagx + 2 wochen - urlaub :what: ??

    lol, man (frau :what:) sollte das einfach mal ein bisschen auf sich zukommen lassen..

    wenn man über alles redet, einem sagt was zu schnell geht usw. gibt es doch gar keine probs ~~

    just do it!

    aber naja, wenn sie meint das sie exakt 2 wochen braucht ... gut !

    ich finde das ja schon sher merkwürdig, weiß nich ob es sich lohnt so jemandem hinterher zu rennen.. ich versteh ihr verhalten nich wirklich, sry glaube nicht das ich da groß helfen kann ... aber wie gesagt, überleg dir ob sie die richtige is ...
     
    #2
    Lurker03, 23 Juni 2003
  3. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich verstehe es ja auch nicht, und ja sie ist die richtige.
     
    #3
    Vita, 23 Juni 2003
  4. thrill19
    Gast
    0
    1. sie sollte sich vielleicht weniger dailysoaps im fernsehen ansehen

    2. du kannst nach 3 wochen nicht wissen ob sie die richtige ist (liebe macht blind)

    3. du solltest einfach mal mit ihr darüber sprechen. mir kommt es so vor, als ob sie eine art show abziehen würde (wie bei punkt 1 bereits gesagt - medieneinfluss). 90% der faelle in welcher jemand unsicher ist ob er seine potentiellen partner lieben würde enden mit einer trennung. die anderen 5% davon trenne sich erst nach ein paar wochen. aber bleiben noch die anderen 5% wo alles offen ist. also rede mal mit ihr darüber. vielleicht hat sie auch einfach nur angst vor eine Beziehung. frag sie einfach. sei offen und ehrlich.
     
    #4
    thrill19, 23 Juni 2003
  5. Lurker03
    Gast
    0
    jap, kann ich nur zustimmen. ich hab mich bemüht offen und ehrlich zu sein (bemühe mich immer noch!)

    da kommste nich drum rum. aber is eigentlich au ganz shcön wenn man offen miteinander reden kann. viel glück!
     
    #5
    Lurker03, 23 Juni 2003
  6. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Ich würde um sie "kämpfen" . Wenn ihr euch schon so gut verstanden habt, verstehe ich eigentlich nicht warum sie da so Hemmungen hat. Irgendwie komisch. Frag sie doch mal ob sie vielleicht schon eine andere Beziehung gehabt hat in der sie enttäuscht wurde.
    Mit dem auf den Mund küssen, brauchst du dir auch keinen Kopf machen, wenn sie das hätte gewollt hätte es auch geklappt. Falsch machen kann man auch eigentlich nix machen beim küssen. Einfach fallen lassen. Drenge auch nicht auf eine Beziehung sonder lass es so laufen wie es war, dann klappt das schon!!! Viel Glück Und schreib mal wie es weiter gegangen ist!
     
    #6
    ToreadorDaniel, 23 Juni 2003
  7. holde
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    nicht angegeben
    hmm,

    nur mal so ne frage... wieso küsst ihr euch zärtlich überall, aber nicht auf den mund? also am körper küssen ist für mich um einiges intimer als auf den mund, das passiert ja schließlich ab und an auch bei begrüßungsbussies...

    ansonsten weiß ja auch nich... mit 16 fragt man doch nichtmehr ob jmd seine freundin sein will...

    ach ja nach 3 wochen kann man jmd. nich wirklich kennen. deswegen find ich das argument von deinem mädel lächerlich, aber auch, dass du sagst SIE IST ES!

    siehs nich so eng. nach ihr kommen 20 andere und mit großer wahrscheinlichkeit sogar welche, die es noch VIEL MEHR SIND als die kandidatin jetzt! aber naja, kommt zeit, kommt rat :zwinker:
     
    #7
    holde, 24 Juni 2003
  8. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß, dass ich in sie verliebt bin und ich finde oder bzw. kenne noch keine die an sie ran kommt...mir gefällt einfach keine andere.

    Glaubt mir, wenn ich nicht solche starken Gefühle hätte, würde ich nachts viel ruhiger schlafen :frown:


    Ich fand es nur so Schlag auf Schlag...
    Am Donnerstag noch so einens chönen Tag verbracht...

    Am Freitag dann auch noch alles OK bis 13 Uhr und dann 17 Uhr, PENG, alles aus...was bitte ist in den 4 Stunden passiert ?!

    Ich weiß nur, dass ihre Freundin bei ihr war und die kann mich glaub ich gar net ab, is nur ne Vermutung. Man merkts ihr zwar net an, aber eigentlich kann die mich net leiden. Weiß der Geier wieso...

    Ich will und werde mit ihr nochmal reden und diesmal ihr klar meine Meinung sagen und nochmal nach dem Grund fragen, aber bisjetzt hat es sich nicht ergeben und per Telefon find ich das unpassend, ich will ihr schon in die Augen sehen, wenn ich mit ihr darüber rede...

    Könnt ihr mir vielleicht sagen, wie es sich innerhalb von 4 Stunden so eiskalt alles wenden kann? :ratlos:
     
    #8
    Vita, 24 Juni 2003
  9. Miezerl
    Gast
    0
    nach 2 wochen kann man kaum von Liebe Reden,
    viellleicht hat sie das ganze von Anfang nicht wirklich ernst genommen und kommt vielleicht nun wegen aufkommender Gefühle ins Schwanken,und das macht ihr Angst.
    Andere Begründung sie ist in jemand anderes verliebt, oder so hart es klingt merkte in den 2 wochen du bist nicht ihr Typ und nach 2wochen kann man wirklich nicht davon sprechen zu wissen
    wie der andere ist da rennt man noch mit der Rosa brille auf der Nase durch die Gegend rum.
    Würd ihr die 2 bedenkzeit geben, is sie sich dann immer noch nicht sicher stell sie vor die Wahl, entscheidet sich sich nicht für dich dürfte sie dich auch nie richtig geliebt haben,wenn das der Fall is schwamm drüber und zerbrich dir nicht weiter den Kopf,
    Es gibt noch genug andere Mädchen die gern einen so einfühlsamen Freund wie dich hätten. [​IMG]
     
    #9
    Miezerl, 24 Juni 2003
  10. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich habe sie gefragt, ob es einen anderen gibt, sie meinte, nein.

    @Miezelr: Thx, und vll mag das ja sein, aber z.Z. sehe ich nur sie und mich interresiert keine andere, und hat es bis ich sie kennengelernt habe nicht getan.

    Ich hatte mit 13 eine Freundin und da kann ich sagen, ich war bestimmt nicht verliebt...ich habe mir was vorgemacht, ich wollte halt eine Freundin, hab mir eine ausgesucht die mir gefallen hat und einfach gesagt ich sei verliebt...Diesmal ist es ganz anders, und ich mache mir nichts vor...
     
    #10
    Vita, 24 Juni 2003
  11. AGATHODAIMON
    0
    Jaja das mit dem net ruhig schlafen können bei verliebt sein oder Liebeskummer kenn ich nur zu gut!
    Wühl einfach das härteste was dein cd Regal zu bieten hat raus und mach das zum schlafen rein!
    Bloss nichts melancholisches, das regt nur mehr zum nachdenken an! Einfach was direktes und hartes!
    Im Zweifelsfall empfehl ich MARDUK wer es schafft dabei noch an liebeskummer oder so zu denken ist gut!
    Nein ma ehrlich Musik hören oder mit Freunden reden ist da gut!
    Und ich muss mich den vorrednern anschließen, nach 2 wochen ist das keine liebe, aber durchaus ein verliebt sein, sollte man ernst nehmen das Liebe draus werden kann!
    Hm und was in dem Kopf von dem Mädel vorgeht raff ich auch net, mir scheints so als ob sie dich "warmgehalten" hätte nur so zur sicherheit, prüf ma nach ob da net nochn anderer Kerl mitspielt!
    Wenn ja vergiss sie!(kannste wahrscheinlich eh net so schnell)
    Oder hasse sie!(das lenkt von den Gefühlen ab!)
    Zudem würde ich den Kontakt mit ihr vermeiden, falls sie nur noch ne Freundschaft will, das geht eh net gut, weil sie dich ausnutzen würde und du dauernd in ihrer nähe das verliebtsein spüren würdest, was nicht sonderlich gut wär, während sie mit ihrem neuen rummmacht! oder??

    Gruß AGATHODAIMON
     
    #11
    AGATHODAIMON, 24 Juni 2003
  12. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Wenn sie mit einem neuen rummachen würde, könnte ich das erst gar net ertragen es zu sehen.

    Aber ich kann sicher sagen, dass es kein anderer ist, es spricht überhaupt nichts dafür, und wir haben uns eigentlich nie aus den Augen gelassen bis dahin. Ich kann 100% sagen, dass sie keinen neuen hat.

    Ich habe sie jetzt aber auch 3 Tage nicht angerufen oder sonst was. Ich will sie zurück, aber wenn ich ihr jetzt dauernd hinterher laufe, kann das denke ich schnell nach hinten losgehen, oder ? :ratlos:

    Ach keine Ahnung was ich tun soll...das schlimmste ist ja auch noch, dass, wenn sie mich nur als Freund haben will ich das gar nicht könnte...:eek4:
     
    #12
    Vita, 24 Juni 2003
  13. thrill19
    Gast
    0
    NEIN, was ist denn so schlimm daran mal ehrlich mit jemanden zu reden?
     
    #13
    thrill19, 24 Juni 2003
  14. ichy
    Gast
    0
    Naja...es ist ein Unterschied ob man um jemanden kämpft oder sich zum Trottel macht. Ich rate dir, versuch es noch ein zwei Mal und wenn sich dann nix tut...vergiss deinen Stolz nicht...du kannst nix mit einem Mädel anfangen, dass sich ihrer Sache nicht sicher ist. Das wird nix...das geht immer so weiter glaub mir!!! Deshalb: ersuch es noch ein zwei Mal und dann...Ende...so wird sie auch merken, dass sie einen Kerl mit Charakter und klaren Vorstellungen vor sich hat und sich ihren eil denken.
    Im übrigen: Entweder man ist am Anfang einer Beziehung verrückt nacheinander und will immer miteinander zusammen sein, oder man lässt es lieber gleich bleiben!!!
    Was dein Mädel da macht ist schon ein kleiner Kindergarten!!! So jedenfalls kann das nix werden, sorry!!!
     
    #14
    ichy, 24 Juni 2003
  15. Vita
    Vita (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    @thrill: Nein, schlimm ist es nicht, aber sie sagte doch, sie wollte drüber nachdenken, und wenn ich sie gleich am nächsten Tag bedrenge, naja egal!

    Also, ich hab sie angerufen und sie gefragt, wie es ihr geht usw. und wir haben uns etwa 90min übers Telefon unterhalten.
    Das war vorgestern.

    Ich habe sie darauf aber nicht angesprochen, sondern wir haben uns nur gut unterhalten und haben viel gelacht, und sie meinte, dass sie das vermisst hat. Habe ihr auch immer wieder, wenn sich eine Gelegenheit angeboten hat Komplemente gemacht, um eigentlich darauf anzuspielen, dass ich immernoch viel für sie empfinde.

    Naja, rauskam, dass sie mir paar mal sagte, sie vermisse es, dass ich sie zum Lachen bringe und öfters, dass ich "Süß" sei und auch andere Komplemente aber das hatte sie davor ja auch mehr als oft gesagt, bevor es plötzlich vorbei war.

    Das Niveau von früher hatte das Gespräch nicht und ich weiß nicht wo ich gerade stehe.

    Wir wollten uns Freitag(gestern) treffen, kurz bevor sie zu ihren Verwandten musste, aber ich konnte sie bis 15.00 erst nicht erreichen und als ihre Mutter um 16.00 ans Telefon ging, sagte sie, sie würde noch etwas schlafen, weil sie um 17.30 weg müsste, und erst spät in der Nacht , also heute um 5 Uhr wieder Heim kommen würde.

    Mal sehen wie es sich heute entwickelt, heute wollten wir uns ja auch treffen.

    Cyo
     
    #15
    Vita, 28 Juni 2003
  16. Rihab
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    nicht angegeben
    ich glaube ganz gewaltig, das Deine Freundin Dir nicht die Wahrheit erzählt, was soll so ein hinhalten??? Entweder man läßt alles auf sich zu kommen, oder nicht, eine Antwort wie: warten wir 2 Wochen, ist einfach nur ne Ausrede, sowas haben wir mit 12/13 gemacht, da wir uns nicht getraut haben, den anderen zu sagen, das wir keine Beziehung, nur Freundschaft möchten. Und Liebe entsteht doch erst. Trotzdem wünsche ich Dir Glück, das das mit Deiner Freundin noch klappt!! Ist schon nicht schön, wenn so Gefühle nur von einer Seite da sind.
     
    #16
    Rihab, 28 Juni 2003
  17. Borborad
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß das hört sich immer blöd an aber du musst einfach klartext mit ihr reden. Ich weiß selbst gut genug wie blöd man sich dabei vorkommen kann, aber überleg dir einfach ob du es blöd finden würdest wenn jemand ganz klar und deutlich mit dir reden würde!
    Und NUR SO kannst du wirklich erfahren ob sie was von dir will oder nicht...denn entweder ist sie ziemlich verklemmt und schüchtern, was auch gut sein kann, oder sie ist(wie Rihab es schon gesagt hat) einfach zu feige dir zu sagen das sie nichts von dir will.
    Auch wenn es hart und ziemlich schwierig ist...ich glaube das ist allgemein der einzig richtige Weg!

    Viel Glück!!
    Borborad
     
    #17
    Borborad, 28 Juni 2003
  18. Rihab
    Verbringt hier viel Zeit
    109
    101
    0
    nicht angegeben
    die Meinung finde ich auch sehr gut, aber ich möchte auch lieber Klatext haben, wie immer so ein hin und her, man weiß nicht, was der andere denkt!!! Sowas ist doch nicht gut, da weiß man ja nie, wie man dran ist.
     
    #18
    Rihab, 28 Juni 2003
  19. Borborad
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    nicht angegeben
    Genau das ist das Problem...die meisten Fragen hier auf dem Forum gehen entweder darum wie jemand was meint oder wie man es am besten sagen soll! Wenn es so leicht wäre mit allen Leuten Klartext zu reden würde sicher nicht so viel in diesem Forum stehen!!! Aber ich denke nach ner weile kommt jeder zu dem Schluss das es das einzige ist was wirklich am Ende das bewirkt was man erreichen will!!!
     
    #19
    Borborad, 28 Juni 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - große Liebe Problem
Nico G
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 September 2012
5 Antworten
*Ella*
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 August 2006
22 Antworten
peppy_x
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juli 2006
13 Antworten