Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1 Jahr getrennt - immernoch treu?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Dreamerin, 26 November 2004.

  1. Dreamerin
    Gast
    0
    Jetzt mal eine Frage, die ist rein interessehalber.
    Keine persönlichen Hintergedanken, wirklich nur Interesse!

    Eure Freundin/Euer Freund ist 1 Jahr weg, warum auch immer. Weit weg, so dass ihr euch nur ganz selten sehen könnt, wenn ihr ihn überhaupt sehen könnt.
    Eure Beziehung ist bisher sehr glücklich gewesen und ihr habt nicht vor, euch zu trennen.

    Wie sähe es mit der Treue aus?
     
    #1
    Dreamerin, 26 November 2004
  2. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Bei mir würde sich da überhaupt nichts verändern. Ich wäre genauso, wie ich es auch bin, wenn er hier ist und würde genauso viel daransetzen, die Treue zu wahren. Ne Garantie kann ich ja ohnehin schwer geben.

    Ich war mal in dieser Situation, wenngleich es "nur" sieben Monate waren, in denen er weg war. Aber die Beziehung ist ohnehin zerbrochen, von dem her wurde die Treue gar nicht recht auf die Probe gestellt.
     
    #2
    Dawn13, 26 November 2004
  3. Uwe
    Uwe
    Verbringt hier viel Zeit
    342
    101
    0
    Single
    Prinzipiell bin ich Treu, egal wie lange sie weg ist.


    Nun ist das aber schon ein Risiko. Ein Jahr ist eine lange Zeit und wenn der Partner weg ist, wird sie noch länger. Man sucht sich also Leute, mit denen man die Zeit verbringt, die man zuvor mit dem Partner verbracht hat. Ich kann nicht ausschliessen, dass ich dabei jemanden kennenlerne, mit dem mich schnell mehr verbindet als mit meinem bisherigen Partner, während man sich in der Zeit vom Partner wegentwickelt, seinen Geruch nicht in der Nase hat...

    Also: Sexuell motiviertes Fremdgehen ausgeschlossen. Aktive Suche nach einem neuen Partner ebenfalls unmotiviert. Sich woanders verlieben? Ja, das Risiko besteht.

    Gruss Uwe
     
    #3
    Uwe, 26 November 2004
  4. ich würde jetzt mal sagen, ich könnte treu bleiben. da müsst wirklich was gaaanz komisches dazwischen kommen, z.b. er würde mich betrügen aber denk net mal selbst dann...
     
    #4
    [DeepBlackGirl], 26 November 2004
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    Mein Freund meinte mal, er würde nie fremd gehen.

    ---

    Aber er würde es tun, wenn ich es auch tun würde.
    Aus Rache (Sagt er, ob ers täte, ist was anders).

    Er sagt auch, wenn ich fremd ginge, wäre sofort Schluss, ohne Wenn und Aber!

    Und er meinte auch, wenn die Frau 1 Jahr weg ist, dann kann ihm kein Mann erzählen, dass er treu bleibt. Ein halbes Jahr OK, ein ganzes Jahr nicht.

    ---

    Mich machen Männer allgemein unendlich traurig.

    "Für Sex braucht man keine Liebe. Aber wenn man liebt, hat man automatisch Sex!".

    ---

    Wir Frauen würden in diesem Jahr vor Sehnsucht eingehen, während die Männer nur noch ans Poppen denken und fremd gehen... Oder an den Qualen der Treue sterben.

    :cry:

    ---

    Zum Glück muss ich nie so lang weg...
    Aber es reicht mir schon, wenn ich mir denk, was wäre wenn... :kotz:
    Mein Freund sagt auch viel, wenn der Tag lang ist. Aber trotzdem...
     
    #5
    Dreamerin, 26 November 2004
  6. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß ganz genau, dass ich zu 100% treu wäre.
    Aber ich hätte ein großes Problem damit, wenn mein Freund für en Jahr wegginge und ich würde mir dann eher am Anfang gedanken machen, ob man die Beziehung nicht beenden/pausieren sollte,denn wenn man sich ein jahr lang nicht sihet, kann viel passieren, man verändert sich und weiß nicht, was danach passiert.
    Deshalb würde ich mich NIE ein jahr von meinem freund trennen.
    aber wenn es so sein sollte, wäre ich treu
     
    #6
    Pfläumchen, 26 November 2004
  7. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich würde es auch nicht tun... :rolleyes2
    Solange es irgendwie möglich wäre, mit zu kommen, würde ich mitgehen!!
    Zum Glück steh ich nicht vor der Entscheidung.
    Wie gesagt... das war eher ne allgemeine Frage!!
     
    #7
    Dreamerin, 26 November 2004
  8. Ja, ich wäre treu!
     
    #8
    Perfect Gentleman, 26 November 2004
  9. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Klar, dass man sich das erstmal vornimmt, aber ich glaube die meisten wären untreu!

    Man liebt sich schließlich wenn man zusammen ist, aber wer weiß schon was in einem Jahr passiert.

    Ich würde es versuchen, aber eine Garantie könnte ich nicht geben!
     
    #9
    die_venus, 26 November 2004
  10. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    das kannst du doch gar nicht verallgemeinern, woher willst du wissen, wie andere da denken und handeln und ich liebe meinen partner doch genauso, auch wenn er nicht grad bei mir sit
     
    #10
    Pfläumchen, 26 November 2004
  11. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Also ist er kein Mann ? :rolleyes2
     
    #11
    emotion, 26 November 2004
  12. Dreamerin
    Gast
    0
    Ich denke, dass die Trennung von 1 Jahr mich nicht zum Fremdgehen verführt, sondern dass es meine Gefühle killen würde. Wie schon jemand sagte - der Geruch des Partners ist nicht in der Nase, man ist zwar vergeben, aber doch solo, man sucht wieder die Nähe oder so.

    Hm... mein Freund ist Soldat. Wenn er mal ein viertel Jahr weg muss, ist er in einer Gegend, wo es nur Männer, Nutten und Arbeit gibt. Da muss ich mir sogesehen keine Gedanken machen, aber er! Denn ich lebe hier weiter! Aber ein viertel Jahr ist kein Jahr!

    Wenn ich jetzt aber ins Ausland zum studieren gehen würde für ein Jahr, würde ich dort leben, neue Leute kennenlernen... Und da ist es dann ganz schön schwer, ein paar SMS, Telefonate und Briefe/Mails als "Freund" zu bezeichnen. Da gibts dann andere...

    Das ist alles hoffnungslos, wenn man sich so überlegt. Nichts von wegen der romantischen Vorstellung der Liebe, die über Kontinente hin weg bla bla bla (Titanic - Liebe bis über den Tod hinaus). Die Realität sieht anders aus.

    Wäre man im Ausland und würde sich verlieben und die Beziehung nicht zulassen, weil man in Deutschland nen Freund hat. Dann kommt man zurück und er hat ne andere, ging fremd, wurde zum Arschloch... dann guckt man dumm.

    Ja do ist es leider :flennen: Da kann die Liebe noch so groß sein. Wer wirklich liebt... der begleitet den Partner oder der verzichtet auf solche Aktionen. Aber was, wenns eine einmalige Chance ist?!
    Alles nicht einfach.

    Ich denk man kann übersetzen:
    Unter normalen Umständen würde er nicht fremd gehen.
    Wenn ich 1 Jahr weg wäre, wahrscheinlich schon, oder so.
     
    #12
    Dreamerin, 26 November 2004
  13. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Habe ich was anderes gesagt, *nochmalnachles* Nein! Aber ich glaube es, wie wir alle wissen, ist glauben nicht gleich wissen ...
     
    #13
    die_venus, 26 November 2004
  14. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    naja, du hast geschrieben, dass wohl die meisten untreu wären
     
    #14
    Pfläumchen, 26 November 2004
  15. Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    Grundsätzlich: Ich wäre treu. Ich kann auch aus Erfahrung sprechen, habe nämlich so etwas ähnliches hinter mir. Nicht ganz so krass, aber es war eine Beziehung mit über 1000 km Entfernung mit langen Pausen zwischen den Treffen - und ich blieb treu. (Er auch. ;-)

    Bedingung ist aber, dass ich spüre, dass ich dem anderen wichtig bin und er sich trotz der Entfernung bemüht. Also sich meldet und mich niucht einfach versauern lässt.- Denn wenn kein Feedback von ihm zurückkäme, würde ich mir wohl irgenwann sagen, er hat kein Interesse mehr, für mich ist es keine Beziehung mehr, ich muss nicht mehr treu sein. Oder so.
     
    #15
    Larkin, 26 November 2004
  16. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet

    Spatz les doch mal genau! Kann ja sein, dass du treu bleibst und dir da auch 100 %ig sicher bist. Ich denke (vermute, glaube, etc.) dennoch, dass die meisten es nicht wären.
     
    #16
    die_venus, 26 November 2004
  17. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Stimmt, das ist eigentlich das grösste Risiko.
    Allgemein bin und bleibe ich der Meinung: Wer sonst treu ist, ist es auch bei ner Beziehung auf Distanz; wer sonst untreu ist, ist es dann genauso.

    Dafür gibt es doch nie eine Garantie :confused:

    Und wo genau ist der Unterschied zwischen 6 und 12 Monaten? Ich seh da ehrlich keinen grossartigen. Wer sich selber nicht im Griff hat und es offensichtlich nicht hinkriegt, ohne Sex zu leben, der macht das weder 1, noch 5 noch 20 Monate mit.

    Nein, so stimmt das nicht. Mein damaliger Freund war zu jener Zeit um Längen verzweifleter und trauriger als ich es war und der hat definitiv nicht ans Fremdgehen gedacht.

    Würdest du dann ehrlich Schluss machen, falls so etwas mal ein Thema werden könnte?
    Das begreife ich einfach irgendwie nicht, genauso wenig wie eine Pause der Beziehung, da kann ich das ganze ja gleich sein lassen. Ich geb doch meinem Freund nicht nen Freifahrtschein und sag ihm: "Ach, geh fort, popp durch die Gegend und tu was du willst, wenn du dann zurück bist, ist alles wieder Friede, Freude, Eierkuchen?" Ne, so was funktioniert doch irgendwie einfach nicht...

    Ich verstehe das nicht, hier kann man genauso Menschen kennenlernen etc., WAS genau ist im Ausland anders? Jo gut klar, man hat vielleicht seine Alltagssorgen nicht, aber das ist derart individuell verschieden, ob man sich von dieser vermeintlichen Freiheit verleiten lässt oder nicht.
    Und ich habe damals meinen Freund durchaus als solchen bezeichnet, wenngleich und 25'000km getrennt haben und ich ihn seit Wochen nicht mehr gesehen hatte. Alles eine Einstellungssache...

    Und selbst wenn, solche Erfahrungen kann man doch überall machen. Mein Partner kann mich genauso verarschen, hintergehen, betrügen und belügen, wenn wir zusammenleben. Mag sein, dass es woanders einfacher ist, aber das Resultat bleibt exakt dasselbe.
    Und man WIRD nicht zum Arschloch, man IST es.

    Das ist bei mir ne ganz einfache Gleichung: Wer mich wirklich liebt, geht mir nicht fremd. Passiert es trotzdem, so liebt er mich nicht genug. Punkt und nix zu rütteln. Aber das gilt für mich und jeder definiert das anders...

    Halte ich für ne Scheiss-Doppelmoral, sorry. Was sind schon "normale" und was "abnormale" Umstände?



    Sorry, ich weiss die Frage war allgemein, aber das ist so ein aktuell-emotionales Thema für mich :zwinker:
     
    #17
    Dawn13, 26 November 2004
  18. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Das würd ich allg. jetzt mal nicht so sehen. Ich denke, dass fast genauso viele Frauen wie Männer fremdgehen würden.

    Also ich bin mir sicher, dass ich treu sein könnte und würde. Das Problem wär wohl "nur", dass die große Gefahr besteht, dass man sich auch gefühlsmäßig sehr voneinander entfernt. Ob die Beziehung dann nach einem Jahr noch die selbe wäre, wag ich zu bezweifeln. Man verändert sich schließlich auch...
    Also ich würde in einem solchen Fall alles dafür tun, dass ich mit meinem Partner mitgehe und das Problem gar nicht erst entsteht.
     
    #18
    User 7157, 26 November 2004
  19. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde auf gar keinen Fall garantieren treu zu bleiben. Klar, man wirds versuchen, aber ein Jahr ist 'ne verdammt lange Zeit in der viel passieren kann.
     
    #19
    glashaus, 26 November 2004
  20. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ich glaube wir würden dann vereinbaren, dass man sich den Sex auch woanders holen kann!

    Insofern ist es auch "treu bleiben"!
     
    #20
    Honeybee, 26 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahr getrennt immernoch
KillPhil78
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 Januar 2016
65 Antworten
lovetex
Liebe & Sex Umfragen Forum
28 September 2012
12 Antworten