Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1 Jahr plötzlich bedeutungslos?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von xManOwarx, 6 Januar 2010.

  1. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    3
    Single
    hallo, ich hatte bis vor etwa einer woche ne freundin.
    wir waren 11 monate zusammen und auch sehr glücklich (meine erste große liebe -.-)

    jedenfalls ist mir so ca ab weihnachten aufgefallen, dass sie immer irgendwie distanziert, lustlos und "abweisend" war. (sex war da kein thema mehr)
    sie sagte aber immer, dass das nichts zu bedeuten hat und nur ne phase ist, weil sie in der arbeit ziemliche probleme hat.

    naja an silvester ist dann irgendwie alles zusammengekommen und eskaliert.
    um mitternacht hat sie mir noch gesagt, dass sie mich über alles liebt und hat sich gefreut, dass wir schon fast ein jahr zusammen sind.
    so gegen 3 wollten wir dann in ne disco gehen, wobei ich noch kurz bei ner bar wegen nem freund halt gemacht habe.
    plötzlich kommt von ihr ne sms mit dem wortlaut: "du kannst zu hause schlafen, will dich heute nicht mehr sehen..."
    naja ich habe sie dann zufällig auf dem weg zur disco getroffen (dachte sie geht nach hause) und erfahren, dass mein cousin scheisse über mich erzählt hat (angeblich soll ich sexdetails von ihr herumerzählen...).
    naja ich dachte das renkt sich schon wieder ein und hab sie in ruhe gelassen.
    nach ner stunde habe ich erfahren, dass sie in ner anderen disco ca 5 gehminuten von meiner mit ihrer cousine ist.
    ich bin rübergegangen weil ich mit ihr eine aussprache wollte.
    das gespräch hat normal begonnen, aber dann hat sich ihre cousine (negativ) eingemischt und meine exfreundin wurde immer wütender, bis sie mir erklärte, dass es keinen sinn mehr hat und sie keine gefühle mehr für mich hat ("warum glaubst du, dass wir sonst keinen sex mehr hatten?")
    ich versuchte noch es ihr auszureden, aber sie wollte einfach nur dass ich verschwinde

    ich bin rausgestürmt und hab die restliche nacht heulend durchgesoffen -.-
    naja am tag danach und am 2 tag gings mir eig wieder relativ gut und war eig froh, dass ich nicht so down bin.
    jedenfalls schreibt sie mir nach n paar tagen immer sms, die entweder damit zu tun haben, dass es ihr leid tut, dass ich schnell ne neue finden werde, dass es die schönste zeit ihres leben war etc. (nur vom neustart will sie nichts hören)
    der ernst der lage wurde mir erst klar, als ihr bruder vor meiner tür stand und meine sachen abgeliefert hat und ihre geholt hat.

    jedenfalls bin ich seitdem ein emotionales frack. neben bekannten überspiele ich es, da ich nicht "schwach" sein will, aber ich will sie immer noch :schuettel:

    btw: 1/2 lovesong von den ärzten spiegelt gerade 100%ig meinen zustand -.-

    ich erwarte jetzt keine antworten oder Tipps, aber es tut gut, das ganze einmal ohne unterbrechung aufzuschreiben...
     
    #1
    xManOwarx, 6 Januar 2010
  2. hellgrau
    Gast
    0
    Leiden, weinen, jammern, Tränen trocknen, wieder aufstehen, weiterlaufen und dann wieder lächeln. Mit dem Leben, das noch vor Dir liegt, wirst Du all das rechtfertigen, was Du bisher erlebt hast. Die Beziehung, die Du noch haben wirst, wird die Trennung, die Du jetzt hast, richtig machen. Du weißt, dass alles in Ordnung ist, wenn Du die Vergangenheit nicht mehr auf Kosten der Gegenwart und Zukunft verändern willst.

    -- -- hellgrau
     
    #2
    hellgrau, 6 Januar 2010
  3. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    ja, das klingt logisch, aber im moment kann ich solche sprüche nicht glauben :frown:

    ich weis ja selbst, dass es normal weitergehen muss, aber wenn ich auf meine frauenarme vergangenheit blicke, sehe ich da nur wieder ne lange frauenlose durststrecke :frown:
     
    #3
    xManOwarx, 6 Januar 2010
  4. Hi,

    so wie ich das lese scheint es mir, dass die Beziehung früher schon gebrochen ist (distanziert, lustlos, abweisend).
    Dass sie dir am gleichen Tag sagt, dass sie dich liebt, wo sie Schluss mit dir gemacht hat, glaub ich iwie nicht wirklich. Und wenn sie gleich 2mal mehr auf Freunde hört, als auf dich... ich weiß nicht, aber das spiegelt nicht viel Vertrauen wieder.

    Es gibt 2 Wege, die du jetzt gehen kannst, wobei die erste womöglich eine Sackgasse ist.
    zu ihr zurück und in Ruhe ALLEINE (also nur ihr 2) aussprechen. Wirklich alle Fakten auf den Tisch legen.

    oder einen Schlussstrich ziehen, das heißt, lass sie erstmal, mach dein Handy aus oder so, versuch dein Leben wieder in den Griff zu kriegen. Eventuell mehr mit Freunden weggehen.
    Auch kann es helfen, wenn du deine Wohnung umgestaltest, Schränke verstellen oder so oder Bilder anders aufhängen, etwas, was unter den Lebensabschnitt einen Schlussstrich zieht und einen neuen ankündigt.
    Du schaffst das schon, da bin ich mir sicher :smile:

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:20 -----------

    Du bist 19 und fast ein Jahr mit ihr zusammen gewesen, du bist nicht arm. Habe Mut, ich weiß, das ist im Moment viel verlangt, aber Geduld ist ebenso wichtig :smile:
     
    #4
    JustASweetDream, 6 Januar 2010
  5. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Warum hast du nicht direkt was gemacht, als du gemerkt hast, dass etwas nicht stimmt?
    Diesmal hilfts dir nichts mher, aber für nächste mal: Je länger du ein Problem ignorierst und hoffst, dass es sich von alleine löst, desdo schlimmer wirds. Wenn etwas nicht stimmt, musst du das sofort klären.

    In so einem Fall solltest du sie direkt zurrückrufen und fragen was los ist. Wenn sie nicht drüber reden will, dann lass es erstmal gut sein und kümmer dich am nächsten Tag drum.
    Wie gesagt ist alles fürs nöchste mal.

    Ich hoffe mal, dass du ihr direkt gesagt hast, dass das nicht stimmt.
    Im weiteren hätte ich mir erstmal ihren Cousin gepackt... wenn er Scheiße über dich erzählt (und gerade bei sowas!) darfst du das nicht kommentarloch hinnehmen. Wenn du ihn nicht zurecht weißt, gibst du damit indirekt zu, es getan zu haben.

    Auch fürs nächste mal: Beziehungsprobleme immer nur zu zweit klären.
    Ich gehe jetzt einmal davon aus, dass ihre Cousine, die schwester von dem Kerl ist, der die Scheiße über dich erzählt hat... sowas ist die denkbar schlechteste Konstellation.
    Und angetrunken sollte man sowas sowieso nicht klären.

    Sag ihr ganz klar, dass du entäuscht von ihr bist, dass sie so eine Scheiße glaubt.
    Ansonsten ignorier sie und such dir eine andere. Dass sie keinen zweiten Veruch will, hat nichts mit dem Vorafall an Silvester zu tun, sondern vielmehr damit, dass eure Beziehung schon vorher scheiße lief.

    Dazu kann ich nur eins sagen: Du warst die ganze Zeit schwach. Wieso hast du ausgerechnet jetzt ein Problem es zu zugeben?

    Tja, zu spät... jetzt hab ich schon angefangen.
    By the Way: "Zu spät" ist auch nen schönes Lied von den Ätzen, dass ich hier für eine bessere Alternatibe halte.

    ThirdKing
     
    #5
    ThirdKing, 6 Januar 2010
  6. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    Zitat Ende

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:50 -----------

    so, ich habe ihr das gesagt, was sie hören wollte: dass ich mich so schnell nicht mehr bei ihre melde, meine sachen hole und dann ist sie mich endgültig los (zug abgefahren)

    und falls sie doch noch mal auf die idee kommt, dass wir einen neuanfang wagen sollten, werde ich das ganze vorher genau abklären...
    nochmal lass ich mich nicht verarschen >(
     
    #6
    xManOwarx, 6 Januar 2010
  7. sry, ich finde, du machst da einen Fehler. Das hab ich gemeint mit "nur einen der beiden Wege gehen".
    Wenn du Schluss machst, dann ist das endgültig. Versuche nicht zu hoffen, dass sie irgendwann zurückkommt oder du irgendwann wieder eine Chance bei ihr kriegst. Lass sie los...
     
    #7
    JustASweetDream, 6 Januar 2010
  8. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    ich hoffe nicht darauf (naja ein teil von mir vill.)
    ich weis auch, dass es aus ist, aber ich muss es mir erst richtig eingestehen.

    ich habe eben noch nicht mal nen "richtigen" grund dafür gehört. villeicht brauchen frauen keinen grund dazu, aber nur zu sagen man habe "keine" gefühle mehr finde ich zu wenig um damit zu leben.
    wenn ich genau wüsste was sache ist, würde ich mich besser fühlen.
    so fühle ich mich nur verarscht und hintergangen -.-
     
    #8
    xManOwarx, 6 Januar 2010
  9. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    keine gefühl mehr zu haben ist ein grund eine beziehung zu beenden.
    und zwar ein sehr guter. oder willst du eine beziehung mit jemandem führen, der sich jeden tag zwingen muss, so zu tun, als wäre er glücklich mit dir?

    gefühle kommen und gehen. manchmal auch ohne grund (oder zumindest für die beteiligten nicht ersichtlichem grund), was es für die betroffenen nicht gerade leicht macht.

    du hast allerdings keinen grund dich verarrscht zu fühlen. wobei es natürlich nicht gerade toll von ihr war, dass sie dir ein paar stunden vorher noch gesagt hat, dass sie dich liebt. aber hast du mal daran gedacht, dass sie sich vllt selbst nicht sicher war?

    in solchen momenten versucht man alles um eine entscheidung zu treffen. sie hat sich eben auf die aussage deines cousins bezogen, hatte einen "anlass" zum schlussmachen und diesen genutzt.
    und mal ehrlich, wenn sie mehr auf irgendwelche leute als auf dich hört, hat die beziehung nicht mehr viel sinn.

    wenn du es absolut nicht lassen kannst, frage sich in ein paar wochen nochmal nach einem grund. aber lass euch jetzt erstmal beide zur ruhe kommen.
     
    #9
    User 90972, 6 Januar 2010
  10. das kann ich gut verstehen. Bei der Verarbeitung der Ereignisse kommt immer die Frage nach dem Warum auf.
    Ich weiß nicht, ob sie sich selbst den Grund bewusst ist. Solange die Emotionen jedenfalls noch so hoch sind, wirst du es schwer haben eine Erklärung zu kriegen.
    Ich glaube sie selbst müsste sich dessen im Klaren sein, dass sie dir eine Erklärung schuldig bleibt. Die Tatsache, dass sie ihr Handy aushat, lässt den Schluss zu, dass sie sie dir im Moment jedenfalls nicht geben will. Aus welchen Gründen auch immer, vl ist ihr emotionaler Teil im Moment auch noch zu aktiv.
     
    #10
    JustASweetDream, 6 Januar 2010
  11. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    sie hat es nicht aus. sie hatte es zu silvester aus...
    ich habe heute den kontakt eben abgebrochen, einziges problem: nächste woche hat ne freundin geburtstag und da wird die ex
    leider auch sein...
     
    #11
    xManOwarx, 6 Januar 2010
  12. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    hmm leute mir geht es echt besch...eiden.
    hatte letzte nacht nur 3h geschlafen, weil ich den kopf nicht frei bekommen konnte.
    das ganze bricht erst jetzt richtig durch, da meine ganzen freunde wieder in ihren diversen schulen sind -.-

    ich hab mir gestern noch mal alle ihre nachrichten durchgelesen (und meine antworten darauf) und habe bemerkt, dass ich eine chance gehabt hätte, wenn ich nicht zu traurig und angefressen gewesen wäre um sie zu sehen :frown:

    ich habe so das gefühl, dass sie meine (abweisenden) antworten in den falschen hals gekriegt hat und jetzt glaubt von meiner seite aus wäre sie gestorben.
    ich will und muss mich unbedingt mal mit ihr treffen, da wir uns seit der silvesternacht nicht mehr gesehen haben. ich will, egal was dabei rauskommt, einfach mal in ruhe über die sache reden, um einfach das ganze nochmal durchzugehen.
    ich hatte heute den einfall, dass ein porträt von ihr machen könnte (jop ich kann das ein bisschen) und es ihr am ende des gespräches schenke (nicht davor, will ihre entscheidung nicht zu stark beeinflussen).
    ich finde das ist ein gutes abschiedsgeschenk (oder startgeschenk) und zeigt, dass wir uns zumindest aus meiner sicht ohne hass trennen.

    naja problem ist halt:

    verstand sagt: "lass sie links liegen, sie hat dich einmal verletzt sie wird es wieder tun. die hat einfach keine ahnung was sie an dir hat!"
    herz sagt: "geh zurück zu ihr, du sehnst sich nach ihr und ihrer berührung. lass es nicht so einfach enden und versuch wenigstens zu kämpfen, da sie anscheinend selbst nicht glücklich mit der entscheidung war..."

    ich tendiere ja eher zum herzen ^^
    btw mit dem treffen will ich bis ende nächster woche warten, zumindest vor besagter geburtags-party will ich die aussprache machen, da ich einfach nicht jedem mit unserem theater die party versauen will.
    und wann soll ich ihr schreiben, dass meine sms nicht so gemeint waren wie ich sie geschrieben habe?
     
    #12
    xManOwarx, 7 Januar 2010
  13. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    gar nicht.

    du hattest keine chance. deine freundin war mit dir schon fertig und durch, als sie den "angeblichen stress in der arbeit" hatte. hör auf dir hoffnung zu machen und irgendein zeug in schriftliche, missverständliche texte reinzuinterpretieren.

    ich weiß, du glaubst mir nicht und vermutlich wirst du es trotzdem machen und du wirst damit auf die schnauze fliegen. du wirst dir mit dieser aktion nur selbst weh tun.
     
    #13
    kickingass, 7 Januar 2010
  14. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    ok, das mit der sms lass ich mal, aber ich will mich nochmal mit ihr treffen. ich bin auf jedes endergebnis gefasst, aber ich will sie nicht ohne klarheit unter freunden treffen.
    wenn ich weiß, und es aus ihrem mund höre, hab ich bei dieser feier keine hoffnungen mehr und mach nichts was mir später vill leit tut.

    und ja, vill flieg ich auf die schnauze, aber ich will es wenigstens versucht haben.
     
    #14
    xManOwarx, 7 Januar 2010
  15. kickingass
    Beiträge füllen Bücher
    2.099
    248
    1.051
    vergeben und glücklich
    ja ich kann dir aus meiner erfahrung sagen, dass du auf die schnauze fliegen wirst. aber du musst deine erfahrungen selbst sammeln, so ist das nun mal.
     
    #15
    kickingass, 7 Januar 2010
  16. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    ja leider, mein rationaler verstand sagt eh das gleiche wie du...
     
    #16
    xManOwarx, 7 Januar 2010
  17. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Was sie glaubt ist doch scheißegal.
    Du bist von ihrer Seite gestorben. So einfach ist das.
    Sie hat mit dir Schluss gemacht. Wenn sie nochwas von dir wollen würde, würde sie sich melden. Dadurch, dass du ihr hinterher rennst, machst dus nicht besser und für dich nicht einfacher.

    ThirdKing
     
    #17
    ThirdKing, 7 Januar 2010
  18. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    ja, okok, ich renne ihr renne ihr also nicht mehr hinterher...

    aber das bild kriegt sie trotzdem, allein um zu zeigen, dass die zeit schön war (und das bild fast fertig ist ^^)

    verdammt, das ausgerechnet das bild das beste von allen wird, die ich bisher gezeichnet habe ist schon fast ironisch, aber ein bild ist ja angeblich nur so viel wert, wie eben so viel gefühl hineingeflossen ist. :smile:
     
    #18
    xManOwarx, 7 Januar 2010
  19. mhm, kann ich verstehen, ABER:

    Meinst du nicht auch, dass es zu spät ist zum kämpfen? Jedenfalls um ihr Herz zu kämpfen?
    Kämpfe lieber für dich. Klarheiten verlangen ist ok, jedoch solltest du nicht mit der Absicht zu ihr gehen, dass es sich wieder einränkt.
     
    #19
    JustASweetDream, 7 Januar 2010
  20. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    103
    3
    Single
    ok ich weiß im inneren das du recht hast. aber ich will zumindest die begründung hören...
    und das bild geb ich ihr genau aus diesem grund zum schluss. sie soll nicht glauben, dass ich sie ums brechen zurück will.
    wenn sie zurück will, muss sie es aus freien stücken von sich aus wollen -.-
     
    #20
    xManOwarx, 7 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahr plötzlich bedeutungslos
SadMops
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 März 2015
3 Antworten
rob0000
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2015
11 Antworten
Jiblis
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2014
10 Antworten