Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1. Mai: Kreuzberger "Demo"

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Safer Sephiroth, 2 Mai 2004.

  1. Seit 17 Jahren das gleiche Bild. Am ersten Mai treffen sich Choaten aus der ganzen BRD um in Kreuzberg zu demonstieren. Wobei das Wort demonstrieren nun wahrlich nicht zutrifft. Eigentlich geht es darum alles kurz und klein zu schlagen, Polizisten anzugreifen, und Chaos zu stiften.
    Die meisten Anwohner fühlen sich allerdings nicht gestört, denn sie sind mitten drin. Türkische Jungendliche wollen sich mal so richtig ausleben, ein Linker versucht der breiten Masse klar zu machen, dass hier die sozialistische Revolution ihren Anfang nimmt (jaja, schon richtig, seit 17 Jahren, na das nenn ich mal die längste Revolution der Weltgeschichte, echter Hollywoodstoff... :kopfschue) und 'n paar Punks sind schon gar nicht mehr in der Lage sich zu äußern.
    Jedes Jahr der gleiche Scheiß und der Staat guckt zu. Warum wird nicht endlich was unternommen, in was für einem Rechtsstaat leben wir denn? Wieso werden Demonstraten die vor einer Sekunden noch Steine auf Polizisten schmissen und Autos anzündeten ärztlich versorgt? Wieso schaut ganz Deutschland zu wie dieser Abschaum brandstiftet?
    Ich frag mich nur warum unster Staat das ganze nicht auch noch subventioniert, so mit Knüppeln und Molotov-Cocktails für die Brandstifter.
    Unter dem Motto:
    Die Jugend von der Straße holen, werdet aktiv, am 1. Mai steigt in Kreuzberg die größte Party der Welt!

    Wieder einmal stellt sich der Staat ein Armutszeugnis aus.
     
    #1
    Safer Sephiroth, 2 Mai 2004
  2. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #2
    Schlumpf Hefti, 3 Mai 2004
  3. flyingranger
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    jaja ...
    jedes jahr wieder...

    am besten gefallen mir dann immer die krawallmacher die sich dann vor laufender kammera beschweren das die polizei zu überzogen reagiert und mit zu viel gewalt einschreitet

    und ich muss mir dann denken, wer den eigentlich ins hirn gesch***** hat?

    diese leute sind mit dem ziel in berlin zu randalieren, sachwerte zu zerstören und eigentlich auch um leute zu verletzen oder zu töten (warum sonst werfen sie brandsätze und steine auf die polizei)
    die ordnungskräfte versuchen sich jedes jahr mit deeskalation und warten eigentlich immer bis sie nicht mehr warten können.
    daher finde ich ist JEDER randalierer schuld wenn er eins auf die mütze bekommt.

    meine persönliche meinung ist
    - leider ist der 1. Mai nicht im tiefsten winter, denn ab minus drei grad ist so ein wasserwerfer erst effektief
    - warum wird von vornherein nicht mit massiven tränengasbeschuss begonnen
    - und überhaubt warum wasserwerfer wenn es sandstrahler gibt

    ich habe kein mitleid wenn so ein [Zensiert] am bodenliegt und blutet!
    und ich kann jede ordnungskraft verstehen wenns sie nochmal mit dem taktischeneinsatzstab oder dem stiefel dazu verhilft das er auch liegenbleibt!
     
    #3
    flyingranger, 4 Mai 2004
  4. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das problem ist, dass der staat den bürgern (zum glück) eine menge rechte einräumt. leider wird jedes jahr zum 1.5. deutlich, dass es nicht immer von vortiel sein muss.

    was will man aber gegen solche leute machen? die polizei gibt sich die größte mühe das ganze nicht zu sehr eskalieren zu lassen. seit jahren werden verschiedene taktiken angewandt um der situation herr zu werden.. meist vergblich :cry:

    meiner meinung nach sollte man ähnlich wie in der rasterfahndung vorgehen. wer in ein bestimmtes schema passt( rechte, linke und junge türken von mir aus), wird erstmal vorläufig festgenommem. Sicherlich könnte die Polizie dann jeden verknacken, aber ich denke das wäre auf jeden fall ein wirksames (abschreckungs)mittel. leider handelt der staat dan präventiv.. :rolleyes2
     
    #4
    CKOne, 4 Mai 2004
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    @ eric
    Respekt ! *hutzieh*, hast Du toll erklärt.

    Der 1.Mai in berlin ist keine Demo, sondern ne Versammlung von Vollidioten :angryfire

    Aber lustigerweise ist so auch die love-parade entstanden.
     
    #5
    waschbär2, 4 Mai 2004
  6. daedalus
    daedalus (37)
    Teammitglied im Ruhestand
    864
    113
    51
    nicht angegeben
    Es ist doch allgemein bekannt, dass es immer bei ersten Mai "Demos" zu Ausschreitungen kommt...

    Ich vergleiche das einfach mal mit Castor Demos, die werden in Gleisnaehe auch untersagt, auf Plätzen ein bisschen von den kritischen Zonen weg aber durchaus genehmigt...

    Das koennte man doch in Berlin aehnlich machen... die Demo wird genehmigt, allerdings nur auf nem alternativen Platz, meinetwegen auf nem Feld, da koennen sie nun entweder randalieren und dabei dem Bauern sein Feld umgraben oder vielleicht mal ueber den Sinn einer Demo nachdenken und dann versuchen der Bevoelkerung ihre Meinung und Motivation zu Demo zu gehen naeherzubringen (insofern vorhanden)

    edit: @waschbaer erschreckend diese parallelen, nicht? :grin: Aber im ernst: ich hab nichts gegen die love-parade, aber das als Demo anzusehen ist ebenso lächerlich, das ist eine Veranstaltung und sollte auch so behandelt werden... Aber ich glaub es wird ot :smile:
     
    #6
    daedalus, 4 Mai 2004
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ach was hab ich wieder gelacht, als ich das im tv gesehen habe....
    wie blöd kann man eigentlich sein?? und wie dämlich zu glauben, man sei cool oder im recht oder was weiß ich
    ach was hab ich gelacht.... ich musste mir sogar heute moren um 5h noch mal die wiederholung von focustv reinziehen, weils einfach nur geil war... man kann sich so toll zum gespött der leute machen.. mit so einfachen mitteln
    witzig find ich auch: also steine werfen und raketen auf menschen abfeuern.. das kann ich... aber wehe da kommt so ein bischen wasser... dann lauf ich weg.... wie uncool....

    wobei ich mir auch sehr gut vorstellen kann, dass da extra die bescheuerten rausgesucht werden.... naja egal

    was ich noch zur rasterfahndung sagen wollte bzw zum 'rausziehen in das bild passender personen'
    also ich hab nen kumpel der is punk.. schon immer irgendwie gewesen und sieht auch so aus... allerdings is er politik-studierender punk *g* (weiß nich, ob das so zusammenpasst, aber meint schon).. naja, jedenfalls als damals noch die chaos-tage in hannover (auch so ein ulkiger spass) waren haben sie ihn regelmäßig vorher rausgezogen... dummerweise wohnte er aber nu mal da.. er konnte also die woche vorher schon gar nich mehr auf die straße, weil er JEDESMAL kontrolliert wurde und sie ihn eigentlich dahin zurückschicken wollten, wo er herkam (ham die ja damals gemacht.. gabs sogar sonderzüge für)... naja, jedenfalls war das schon ganz schön nervtötend und eigentlich richtiggehend belästigend :mad:
     
    #7
    Beastie, 4 Mai 2004
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    glaubst du eigentlich, ich bin total bescheuert??

    dass das weh tut is mir auch klar.. ansonsten hätts ja wohl wenig zweck...
     
    #8
    Beastie, 4 Mai 2004
  9. Junior
    Junior (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Single
    In Zürich kann man auch jedes Jahr das Liedchen des 1. Mai Krawalles singen. Die einen Feiern den 1. Mai im eigentlichen friedlichen Sinne als Tag für die Arbeiter mit einem Fest und einem friedlichen Demoumzug und die anderen vermummen sich zum Teil und schlagen kurz und klein, was ihnen vor die Hände kommt. Der 1. Mai ist ihnen wahrscheinlich sowieso egal, hauptsache radau!

    Am Besten kontrolliert man lieber zu Streng als zu Nachlässig. Was mich aber immer wieder wundert ist, dass fast alle die von der Polizei festgenommen werden wieder laufengelassen werden, anstatt sie dazu zu verdonnern den entstandenen Sachschaden wieder abzubezahlen.

    Und am jeden Abend des 1. Mai, nachdem wieder ein halbes Quartier zusammengeschlagen wurde, steht unsere liebe linke Polizeivorsteherin (die erstaunlicherwese vor kurzem wiedergewählt wurde) vor die Kamera des lokalen TV Senders und meint: "Ich bedauere die Sachschäden, und das es wieder vorallem das Kleingewerbe getroffen hat, aber es ist weniger schlimm als letztes jahr, die Polizei hat jedoch gute arbeit geleistet." Da bin ich aber ganz anderer Meinung.

    Tja.
     
    #9
    Junior, 4 Mai 2004
  10. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also das is mir jetz zu plöd.... (ich schreib übrigens immer blöd mit p.. auch wennich weiß, dass man es mit b schreibt)


    :bier:
     
    #10
    Beastie, 4 Mai 2004
  11. Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    ich bin dafür, dass man diese chaoten verhaftet und für 6 monate in ein arbeitslager in sibierien verfrachtet zum "steineklopfen".

    oder man könnte sie als abschreckung an den strassenlaternen aufhängen. :grin:
     
    #11
    Lord Hypnos, 6 Mai 2004
  12. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @Beastie
    es ist klar das man mit so einer art rasterfahnung auch unschuldige aussoertiert-- wenn er aber nen fiedlicher mensch ist, wird er ja wohl eine woche im jahr clever sein und sich "anpassen".. also keine farbe in den haaren und ringe durch die nase :zwinker:
    nur leute mit vorsatz treiben sich bei solchen demo's rum.. und vielelicht noch naive touristen..
     
    #12
    CKOne, 6 Mai 2004
  13. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also er hat zwar nen iro, aber der is einfach nur blond.. ringe durch die nase hatta nich.... und selbst wenn er den iro runterlässt sieht er eben trotzdem noch nach punk aus .. das liegt ja schon alleine an seinen (sauberen) klamotten... und ganz ehrlich: vll soll er die woche noch in urlaub fahren oder was??
    und glauben die wirklich, dass sich jemand, der von wo anders zur demo kommt alleine auf der straße rumtreibt??
     
    #13
    Beastie, 6 Mai 2004
  14. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #14
    Schlumpf Hefti, 7 Mai 2004
  15. 123hefeweiz
    0
    Tja, meine Meinung ist schon länger, dass solche gewaltbereiten Chaoten von links wie von rechts mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln außer Gefecht gesetzt gehören. Leider ist unsere Polizei da überfordert - Achtung: kein Vorwurf an die Beamten, sondern an den Gesetzgeber. In Israel beispielsweise wird regelmäßig die Armee eingesetzt, wenn es zu Ausschreitungen der Palästinenser kommt. Die Soldaten erhalten dann spezielle Hartgummimunition, die beim Aufprall sehr schmerzhaft ist und kurzzeitige Lähmungszustände verursacht. Auch der reichliche Einsatz von Blendgranaten (Flashbangs) und Tränengas kann sehr hilfreich sein. Und wenn Einsatzkräfte bedroht oder angegriffen werden wird scharf geschossen. Wäre auch mal interessant zu sehen, wie en paar Chaoten Steine auf einen Schützenpanzer oder schweren Kampfpanzer werfen.

    Nur so eine Idee...

    Gruß
    hefe
     
    #15
    123hefeweiz, 8 Mai 2004
  16. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    naja, Gewalt erzeugt Gegengewalt und wenn Polizisten oder Soldaten mit Panzern anrollen (auch nur zur Abschreckung) oder scharf geschossen wird, dann haben die "demonstranten" nächstes jahr auch scharfe waffen.

    Bis jetzt ist es eher ein sportlicher wettkampf bei dem keiner sterben soll (und stirbt wohl auch nicht, denn ich habe nichts dergleichen gehört). und das soll auch dabei bleiben (das soll heissen, dass es nicht schlimmer werden soll)

    kein Mondmann
     
    #16
    Mondmann, 8 Mai 2004
  17. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    Zack, da ham wir den salat.

    Ich finde schon, dass es eine Sportliche Veranstaltung ist.

    1. jedes jahr die selbe scheisse
    2. immer planlos (im gegensatz zu organisierten verbrechen)
    3. keine Tote
    4. keine scharfen waffen
    4a) Ausnahmen bestätigen die Regel (siehe schwarzer Block)

    Natürlich ist "Sportlicher Wettkampf" eine unglückliche Formulierung, aber die Maikraalle sind keine politischen Demonstrationen mehr, sondern eher ein sinnlos draufschlagen (schonmal sinn des Fussballs überlegt?)
    Beim Sport will einer gewinnen, selbiges hier nur mit anderen Spielregeln.

    Und jetzt nagel mich weiter an dem Begriff Sport fest.

    Mondmann on:ashamed:ff
     
    #17
    Mondmann, 8 Mai 2004
  18. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert

    Ich find Steine werfen und Raketen auf Menschen abfeuern zwar weniger lustig, aber jeder so, wie er mag...

    Ansonsten ist die Intention des Threadstarters mal wieder klasse (mein geliebter "Vogel-in-die-Straße-einbrennen-Held"). Eine Armada Polizisten riskieren im Prinzip ihr Leben, um ein paar herumkrawallierende Subjekte davon abzuhalten, das ganze Viertel plattzuroden, und dann dürfen sie sich mal wieder so geistreiches Geschwafel anhören "Armutszeugnis für den Staat... das ist hier doch kein Rechtsstaat mehr..."

    Naja, ich sag da nix mehr zu.
     
    #18
    User 13029, 8 Mai 2004
  19. Glaubt Crusha kein Wort, der kennt 18jährige die schon soooooo krank sind.
    Naja bei manchen Leuten ist die Fähigkeit Texte zu interpretieren, bzw. ins Gegenteil zu verkehren ziemlich ausgeprägt, dich zähl ich auch dazu Crusha. Kein Vorwurf sondern ein Riesenkompliment, denn was wäre die graue Alltagswelt ohne einen Hauch von Phantasie und Fiktion ... :blablabla :blablabla :blablabla

    Und wieder hast du deine Talent der Textverdrehung auf's vortrefflichste bewiesen. Ich mache den Polizisten keinen Vorwurf, sie tun ihre Pflicht. Aber unser Innenminister & Co. sind entweder überfordert oder mit der Rasterfahndung immer noch auf der Suche nach neuen Terroristen.
     
    #19
    Safer Sephiroth, 11 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mai Kreuzberger Demo
Clavicular
Off-Topic-Location Forum
1 Mai 2010
5 Antworten
darkages
Off-Topic-Location Forum
8 Mai 2008
29 Antworten
Guzi
Off-Topic-Location Forum
29 März 2003
7 Antworten