Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1. mal als frau mit ner frau...

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von sharkybi, 12 Mai 2006.

  1. sharkybi
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo, wichtige frage: bin fast 1 monat mit meiner freundin zusammen, nun haben wir uns vorgenommen in ca. 1-2 wochen miteinander "richtig" ins bett zu gehen, hilfe!!! ich weiss doch ganicht, was man dabei machen soll, hatte vor ihr garnix mit mädels! ich mein, geknutscht und haben wir ja schon öfter, war ja auch geil! und letztens ist sie mir auch mit der hand unter die bluse... aber was macht man weiter? krieg noch voll die panik!!! möchte natürlich, das es für beide wunderschön wird!?
     
    #1
    sharkybi, 12 Mai 2006
  2. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Erster Fehler: "Vornehmen". Lasst das bleiben! Ist doch egal, wann ihr das erste mal miteinander schlaft. Dass man so was nicht planen sollte, ist genauso, wie bei Sex mit einem Mann. Lasst das einfach auf dich zukommen. Wenn du dich so unbeholfen fühlst, sag ihr, dass sie dich etwas führen und damit auch "einführen" soll.
     
    #2
    Kuri, 12 Mai 2006
  3. Chris84
    Chris84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    11
    vergeben und glücklich
    bin als Mann wohl mal völlig unbeteiligt, aber ich stell mir das viel einfacher vor, als Mann/Frau.

    Bei mir war das so: Da liegt da auf einmal deine Freundin, so wie Gott sie schuff und du hast nur rein theoretische Ahnung, wie da was funktioniert. Du kennst den Körper einer Frau doch recht gut, mach einfach das, was auch dir gefällt, dann wirds schon passen.
     
    #3
    Chris84, 12 Mai 2006
  4. sharkybi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @Kuri

    Hi, sicher hast Du recht, das man nicht einfach sagen kann, zB. morgen muss es passieren, aber so langsam kriege ich ja auch lust "es" zu tun!:smile: Mache mir halt Sorgen, was ich in dem moment überhaupt machen soll, weiss auch nicht, ob ich ne frau lecken könnte!
    Lg
     
    #4
    sharkybi, 12 Mai 2006
  5. Steirerboy
    Steirerboy (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Na sag ihr einfach daß du nicht so genau weißt, was du machen sollst. Sie wirds dir dann schon sagen was die mag. Und für den Anfang mach bei ihr, was dir bei dir gefällt / gefallen würde.
    Also einfach leicht nehmen und Spaß dran haben, wenn du dir zu viele Gedanken machst dann wirds bestimmt nicht entspannt.
     
    #5
    Steirerboy, 12 Mai 2006
  6. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet
    ~~edit by C-A~~




    zum thema :

    locker angehen das ganze.
    einfach in entspannter atmosphäre es auf sich zukommen lassen.
    mach dir da keinen grossen hals.
    es hat noch jeder sein erstes Mal hinter sich gebracht.
     
    #6
    tomas, 12 Mai 2006
  7. User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.427
    348
    2.472
    offene Beziehung
    ~~edit by C-A~~

    @Threadstarterin:
    Mir ging das damals genau so. Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen, lass Dich von ihr führen. Hat sie denn Erfahrungen?
     
    #7
    User 38570, 12 Mai 2006
  8. User 54534
    Meistens hier zu finden
    955
    128
    130
    Single
    ich bin weder gläubisch noch vertrete ich die ansichten der bibel.
    würde ich nach den lehren der katholischen kirche heutzutage leben und zugleich die lehren des papstes annehmen, so dürfte ich ja gar keinen sex vor der ehe haben...
    homos können von mir aus machen was sie wollen aber wenn ich den begegne kommt mir einfach nur mein mageninhalt hoch, so widerlich finde ich das:wuerg:
    und ich bin gewiss nicht der einzige, der solche ansichten vertritt...
     
    #8
    User 54534, 13 Mai 2006
  9. Partybienchen_2
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    Ist ja schön für dich, trotzdem musst du der Threadstarterin das nicht gleich unter die Nase reiben. Wenn du Homosexuelle verabscheust, warum schreibst du dann hier rein? Lass sie doch einfach ihr Ding machen, ist doch wohl ihre Sache. Langsam glaube ich, du willst uns hier alle nur provozieren. Ich habe noch keinen einzigen vernünftigen Beitrag von dir gelesen, keinen! Außerdem, wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen (ich erinnere dich nur an deinen Thread mit deinem geliebten Auto)! Manche werden das auch als pervers bezeichnen! So was kotz mich auf gut Deutsch gesagt total an, machts dir eigentlich Spaß andere Leute so runterzumachen, dass sie sich schlecht fühlen? Hast du mal einen klitzekleinen Gedanken daran verschwendet, wie sich die Threadstarterin nach deinem unmöglichen Beitrag fühlen muss? Wahrscheinlich nicht, oder? Warum tust du so etwas? Ich verstehs nicht, ich kriegs einfach nicht in meinen Kopf rein! Entweder bist du in Wirklichkeit auch so, oder du bist in Wirklichkeit ein ganz kleiner Furz, der versucht wenigstens im Internet wie Mr.Cool rüberzukommen:kopfschue Wohl eher das Zweite. Aber was solls. Wie wärs wenn du uns einfach mal einen Gefallen tun würdest, indem du einfach aufhörst so einen Müll zu schreiben?
     
    #9
    Partybienchen_2, 13 Mai 2006
  10. Anonymus10
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    jep ich vertrete auch die ansicht... aber trotzdem solltest du es nicht so preisgeben und nicht hier im thread... man muss es halt akzeptieren und gut ist... sollte aber nicth mit der meinung andere runtermachen oder ihnen evtl. ein schlechtes gewissen machen etc.
     
    #10
    Anonymus10, 13 Mai 2006
  11. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Worum ging's in diesem Thread nochmal ? :rolleyes:
     
    #11
    Chabibi, 13 Mai 2006
  12. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich

    Das hab ich mich auch gerade gefragt und deswegen antworte ich mal :zwinker:

    Ich denke du solltest da mit deiner Freundin drüber sprechen. Sag ihr einfach, dass du ziemlich unsicher bist und nicht genau weißt, was da direkt auch dich zukommt. Sie wird doch wissen, dass du noch keine Freundin vorher hattest oder? Dann kann sie sich ja eigentlich schon denken, dass das alles sehr neu für dich ist. Soll sie halt die "Führung" übernehmen und dich da "einweisen" (hört sich merkwürdig an :tongue:). Dann bekommst du das vielleicht besser hin und bist beim nächsten Mal nicht ganz so unsicher. :smile:
     
    #12
    Jolle, 13 Mai 2006
  13. *Cara*
    *Cara* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    699
    103
    2
    Verliebt
    Oh mein Gott, ich kann mich noch genau erinnern wie unsicher ich war, als ich meinen ersten Freund hatte!!

    Ich denke, in deiner Situation ist es nicht anders. Geh ruhig an die Sache heran. Wenn erst einmal der erste Schritt getan ist, wirst du sicher auch schon ruhiger und es wird sich alles von alleine ergeben.
    Wenn du vorher noch mit der Freundin darüber sprichst und ihr sagst, dass du unsicher bist, nimmst du dir sicherlich noch ein wenig Druck ab und ihr könnt es beide geniessen! :cool1:
     
    #13
    *Cara*, 13 Mai 2006
  14. User 54534
    Meistens hier zu finden
    955
    128
    130
    Single
    wo mache ich leute runter, hae?ich sag nur meine meinung und ist mir doch egal wie die sich fühlen mag.die muss halt mal andere meinungen vertragen können!türlich bin ich in wirklichkeit so, wieso auch nicht?ich bin direkt und sag jedem meine meinung ins gesicht!und du geh mir nicht auf die nerven,von dir lass ich mir nichts sagen und wünschen darfst du dir auch nichts!
     
    #14
    User 54534, 14 Mai 2006
  15. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Thema verfehlt!

    Mir fällt hierzu nichts Hilfreiches ein, weil ich selbst keine Erfahrungen damit habe. Trotzdem wünsche ich dir gaaanz viel Spaß! :herz: :smile:
     
    #15
    User 50283, 14 Mai 2006
  16. claine
    claine (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sie hat nur nich nach meinungen gefragt ob homosexuelle normal sind, sondern danach wie sie ihre unsicherheit überwindet...
    ...:rolleyes:

    @topic...ich denke diese unsicherheit gehört einfach vollkommen dazu...mach dich nicht verrückt und wenn ihr erstmal dabei seid isses auch gar nicht mehr so schlimm...eigentlich gibts ja nichts was richtig oda falsche gemacht werden kann, solange es euch gefällt...probier einfach...
     
    #16
    claine, 14 Mai 2006
  17. Partybienchen_2
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    Eben. Tut mir übrigens Leid wenn ich dir auf die Nerven gehe:rolleyes:

    Damit ich auch mal das Thema beantworte:zwinker: : Versuchs einfach, ich denke mal, dass es nicht viel anders sein wird als mit einem Mann. Mach einfach das, was dir auch gefallen würde. Außerdem wird sie dich bestimmt nicht hängen lassen:smile:
     
    #17
    Partybienchen_2, 15 Mai 2006
  18. Icey
    Verbringt hier viel Zeit
    283
    101
    0
    Single
    ...ach ist das lustig...:grin: ...süß...

    Zum Thema:
    erstes Mal ist erstes Mal!!! Egal ob mit Männlein oder Weiblein. Da ist es ganz natürlich, dass es erst mal verwirrend ist und du noch nicht so weißt, was passieren wird.
    Lass dich einfach treiben. Und wirklich nur zu dem, wozu du lust hast, was dir Spaß macht. Genieße einfach und fühl dich durch nichts und niemanden unter Druck gesetzt.
    Viel Vergnügen!!!
     
    #18
    Icey, 15 Mai 2006
  19. User 54534
    Meistens hier zu finden
    955
    128
    130
    Single
    die situation ist doch gar net vergleichbar!es ist sicher anders als wenn mann und frau miteinander schlafen!
     
    #19
    User 54534, 16 Mai 2006
  20. Viech
    Viech (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.013
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ja klar ist es anders. aber nicht in der hinsicht, worauf es wirklich ankommt: nämlich einem anderen menschen so nah wie nie zuvor zu sein (egal ob gleichgeschlechtlich oder nicht). dass man den körper des anderen kennenlernt (egal ob gleichgeschlechtlich oder nicht). dass man dem anderen freude/lust bereiten möchte (egal ob gleichgeschlechtlich oder nicht).

    also bei den wirklich WICHTIGEN sachen kommts aufs geschlecht nicht an. es geht nicht darum, ob jez n schwanz/Dildo/sonstwas/nix in die scheide gesteckt wird. das küssen, berühren und nah sein ist das schöne dran!! :smile:
     
    #20
    Viech, 16 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal frau ner
XxLinchenxX
Das erste Mal Forum
12 Mai 2013
3 Antworten
Megatraurig
Das erste Mal Forum
21 Dezember 2012
11 Antworten
Reineke
Das erste Mal Forum
29 Mai 2012
39 Antworten