Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1.Mal beim Frauenarzt

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sweetvamp91, 2 November 2005.

  1. sweetvamp91
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    Single
    Ich muss nächsten Donnerstag zum Frauenarzt, und hab en bissL Bammel davor....
    Wie war das bei euch?
    Mit wem wart ihr da?
    Habt ihr gleich die Pille bekomm?
    Tats weh?
    War der/die Arzt/Ärztin nett?

    Erzählt mal ein bissL über euren ersten Besuch :smile:

    Danke schonmal!
     
    #1
    sweetvamp91, 2 November 2005
  2. fire cat
    fire cat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ist ja ganz normal das du bisschen Bammel hast, aber ansich nicht schlimm.

    Ich war mir einer sehr guten Freundin dort gewesen und hab auch gleich die Pille verschrieben bekommen, denn deswegen bin ich ja dort hin...
    Es war ein bisschen unangenehm, aber weh getan hats nicht, du musst dich halt entspannen und nicht verkrampfen.
    Die Ärztin war sehr nett und ich bin auch immer noch bei ihr. Und in 2 Stunden hab ich nen Termin bei ihr.... :tongue:

    Alles halb so wild...
     
    #2
    fire cat, 2 November 2005
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich war das erste mal mit 13 beim FA, weil ich die Pille haben wollte.
    Die Ärztin war total nett, zu der gehe ich auch heute noch. Zuerst musste ich einen Anmeldebogen ausfüllen (Größe, Gewicht etc), dann Blutdruckmessen.
    Mein damaliger Freund kam mit, und ich hatte die Auswahl zwischen einem Beratungsgespräch und einer Untersuchung, oder nur einem Gespräch zum kennenlernen. Ich hab mich dann für die Untersuchung entschieden, irgendwann muss ja sowieso sein :zwinker:
    Weh getan hat gar nichts, die FA hab mir die Instrumente erklärt, den Ultraschall fand ich sogar ganz witzig. Nach der Untersuchung, die alles in allem 15 mins gedauert hat hab ich dann mein Rezept bekommen. Musste angeben welche Nebeneffekte meine Pille haben sollte (bessere Haut und so), und mir wurde dazu dann auch alles erklärt. Dann durft ich auch schon wieder gehen.
    Ist wirklich nicht schlimm, hatte aber vorher auch ein komisches Gefühl.
    Alles Gute :smile:
     
    #3
    Numina, 2 November 2005
  4. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Ich war 16, als ich das erste mal beim Frauenarzt war, um mir die Pille verschreiben zu lassen.
    Ich bin allein hingegangen. Untersucht hat mich eine Ärztin. Sie wußte, daß das mein erster Besuch war und hat mir alles genau erklärt, was sie gerade macht und wieso.
    Ich fand echt nicht schlimm, hatte schon ein wenig Bammel davor, aber es tat weder weh noch war es wirklich schlimm. :zwinker:

    Drücke Dir die Daumen für Deinen Termin

    Alles Gute!
     
    #4
    *lupus*, 2 November 2005
  5. Muffine86
    Gast
    0
    war mit 14 das erste mal beim frauenarzt. hab mich gleich untersuchen lassen, weil ich die pille haben wollte etc. weil ich so bauchkrämpfe immer hatte, während meiner periode.

    aber nun zum besuch. ich war bei nem mann (und da bin ich heute noch) er ist total nett.
    also ich hatte auch total bammel davor.. vorallem wegen ausziehen etc. aber es war alles halb so schlimm. ich war mit meiner mom da und die meinte nur, ich solle mir ein längere t-shirt anziehen. hab ich dann auch getan und ich kam mir dann schon halb so nackig vor. :zwinker: musste nur zur brustabtastung mein t-shirt ausziehen, durfte mir davor aber wieder slip und hose anziehen. also alles halb so wild. und weh getan hats auch überhaupt nicht. is halt nur unangenehm in der hinsicht, das jemand somit das intimste sieht was so eigentlich nur der partner zu sehen bekommt. :zwinker:

    achja und das rezept für die pille hab ich auch gleich bekommen. :zwinker:

    :grin: also ich drück dir die daumen
     
    #5
    Muffine86, 2 November 2005
  6. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    ich war 13 un mit meiner mutter dort
    es tat eigentlich gar nicht weh, erst ultraschal dann brüste abtasten un dann mit den *instrumente* schaun ob alles da is wo es sien sollte
    die pille hab ich gleich verschrieben gekriegt ...das war auch sinn des besuches da ich immer so starke schmerzen hatte wenn ich meine tage hatte
    lg
     
    #6
    SchwarzerEngel, 2 November 2005
  7. Powerlady
    Powerlady (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    Ich war glaub ich schon 17 oder 18, als ich zum ersten Mal zum FA gegangen bin. Wegen der Pille. Ich bin allein hingegangen, war ganz easy.
    Der Arzt war ganz nett. Weh hat es nicht getan, hat sich nur ein wenig komisch angefühlt. :tongue:

    Also, keine Angst. Der Arzt hat bestimmt Verständnis, wenn er weiß, dass du zum ersten Mal kommst. :zwinker:
     
    #7
    Powerlady, 2 November 2005
  8. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Das ist ziemlich normal das man beim ersten mal bissi Bammel hat, ist aber echt nicht schlimm.

    ich war damals schon 16 und war mit meinem jetzigen mann da.

    Da ich mich schon bissi informiert hatte und auch mit meiner mom und Freundinnen gesprochen hatte, habe ich deren Rat befolgt und habe einen Rock angezogen (da brauch man untendrunter nur den Slip ausziehen, muss aber nicht so ganz nackt (untenrum) rumlaufen, war so nicht wirklich unangenehm. jetzt wurde geguckt ob alles an der richtigen Stelle sitzt und in Ordnung ist.
    Nach der Untersuchung konnte ich dann meinen Slip wieder anziehen, dafür aber das T-Shirt hochmachen (ausziehen musste ich es nicht ganz), BH aus und dann wurden noch die Brüste abgetastet.
    Alles in allem war es halb so wild wie ich anfangs dachte.
    da alles in Ordnung war hab ich auch sofort die Pille verschrieben bekommen.

    Ach ja, ich war und bin immernoch bei einem Mann.
     
    #8
    möchtegernemama, 2 November 2005
  9. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    beim 1. mal wollte ich nicht den ultraschall im körper (wie heißt das nochmals?!) und das tat meine ärztin dann auch nicht, aber sonst wars halb so schlimm :cool1:
     
    #9
    starshine85, 2 November 2005
  10. möchtegernemama
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Verheiratet
    Nein, das hatte ich beim ersten mal auch nicht (weiß auch nicht wirklich wie man das richtig nennt). Aber da ich eh vorher noch keinen Sex hatte , hätte er das eh nicht gemacht. Das hat er nämlich vorher gefragt und sagte das er das wegen dem ultraschall wissen wolle.
     
    #10
    möchtegernemama, 2 November 2005
  11. Määä
    Määä (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab sofort die Pille bekommen.
    Meine Frauenärztin hat erstmal
    auf eine Untersuchung verzichtet,
    da ich keine Probleme hatte und sie
    ja weiß, dass man beim 1. Besuch
    immer nen bissl aufgeregt ist.
    Dann hat sie nur noch nen Ultraschallbild
    gemacht um zu schauen, ob alles
    normal entwickelt ist und das wars auch
    schon. Ist alles halb so wild.
    Ach ja. Meine Mum hat mich begleitet.
     
    #11
    Määä, 2 November 2005
  12. C.bO
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    Verheiratet
    Ich war mit 17 des erste mal. War allein dort, weil ich immer ziemlich starke Schmerzen während der Periode hatte. Und da ich frisch mit meinem Freund zusammen war, hab ich mir gleich die Pille verschrieben lassen. Naja, erst ham die halt Blutdruck gemessen und dann hat sie kurz mit mir geredet und dann gemeint ich solle ins utersuchungszimmer. hat nur kurz den bauch und die scheide abgetastet und das wars. dann hat sie mir noch die drei pillenpackungen gegeben und ich muss am montag wieder hin. war alles halb so schlimm...
     
    #12
    C.bO, 2 November 2005
  13. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Gehe auch dem nächst dann das erste mal zum FA, will mir auch die Pille verschreiben lassen! :zwinker:
    Meine Freundin meinte, wenn man noch Jungfrau ist wäre der FA vorsichtiger... hmm... theoretisch könnt ich dann ja auch sagen ich wär noch Jungfrau oder? Ich mein das JFH kann ka auch anderweitig gerissen sein :zwinker:
     
    #13
    Smilla, 2 November 2005
  14. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    schau mal hier: frauenarzt

    ich persönlich war auch zum ersten ma dort,wil ich die pille haben wollte.nachdem ich auch erstmal so einen wie schon erwähnten fragebogen bekommen hatte,kam ich in ein normales zimmer und der fa stellte mir einpaar fragen.z.b wie das so mit meinem zyklus ist,ob ich noch jungfrau sei;probs mit tampons habe(als ich nein meinte,meinte er"naja dann wird auch das ohne probleme klappen")warum ich pille will und ob ich sonst noch probleme/unklarheiten habe od ob eben alles klar ist.darauf bekam ich eine pille verschrieben und wurde nicht gleich beim ersten mal untersucht.er meinte,wenn ich nicht das gefühl habe probleme zu haben u nich unbedingt untersucht werden will,wird das beim nächsten mal gemacht...der arzt war echt lieb und locker und ich bin heute noch da.
    untersucht wurde ich dann erst später und auch da lief alles ganz locker und es tat auch nicht weh.der arzt unterhielt sich dabei mit mir u erklärte mir,was er grade macht...
    mach dir nicht so einen kopf!sicher ahst du bammel,aber ist nicht nötig u ich finds echt im gegensatz zum zahnarzt viel weniger schlimm!
     
    #14
    Nightbee_222, 2 November 2005
  15. Prinzesschen :)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.160
    121
    0
    Single
    Wie ich des erste Mal bei meiner Frauenärztin war, hab ich mich noch net untersuchn lassen. Bin eigtl. nur hin, um mir die Pille verschreiben zu lassen :zwinker:
     
    #15
    Prinzesschen :), 3 November 2005
  16. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Wie war das bei euch? ungewohnt
    Mit wem wart ihr da? mama aber anguggen hab ich mich alleine lassen
    Habt ihr gleich die Pille bekomm? ja so ne probepackung
    Tats weh? nein
    War der/die Arzt/Ärztin nett? ja, sie ist so nett, das ich selbst bei ner entfernung von 50km noch gern dort hin geh, solang ich net schwanger bin, wenn ich schwanger bin will ich hier in der stadt ne neue finden!
     
    #16
    Unicorn1984, 12 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal beim Frauenarzt
kleene-claudi
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Juni 2010
8 Antworten
klein sabinchen
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Mai 2004
4 Antworten