Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1.Mal für ihn

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von bacardi.angel, 2 Januar 2004.

  1. bacardi.angel
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi mein freund und ich möchten bald zusammen schlafen. er sagte mir dass er noch jungfrau ist, ich bin es nicht. da ich bis jetzt nurein paar mal sex habe und mein exfreund die sache selbst in die hand genommen hat (den penis eingeführt hab) habe ich bedenken wie das bei uns klappen wird... muss mann oder frau den penis bei missionar immer selber einführen oder geht das auch von alleine. und wie kann ich ihn helfen dass es schön wird und er sich nicht so anstellt, dass er mir weh tut :cry: . danke
     
    #1
    bacardi.angel, 2 Januar 2004
  2. Tel Vos
    Gast
    0
    Hi,

    würde dir liebend gerne helfen aber ich selber hatte noch nie in mein leben sex,
    sorry :flennen:
     
    #2
    Tel Vos, 2 Januar 2004
  3. daPepper
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würd an deiner stelle die suchfunktion benutzen... das thema "erstes Mal für ihn" gabs schön öfter...
    und dann würde ich mir nicht so große gedanken machen... reicht doch schon dass einer von euch aufgeregt ist (dein freund)
    ich würde es mir gemütlich machen (musik, kerzen oder so), langes vorspiel und dann wenn ihr euch beide bereit fühlt... holst du ihn auf dich... du kannst ihm ja sagen dass er langsamer, vorsichtiger oder so sein soll... damit du keine schmerzen hast und dann viel spaß

    dass das einführen im missionar klappt eigentlich immer... und schmerzhaft ist es nur wenn du nicht richtig feucht bist (Gleitgel?!)... wer ihn am ende einführt ist eigentlich egal... nur halt ganz am amfang würde ich ihn einführen... später wenn flutscht er dann ganz von alleine rein :grin:
    also nimm du lieber du "die sache" in die hand und zeig ihm wos lang geht
     
    #3
    daPepper, 2 Januar 2004
  4. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Yap, dem ist nichts hinzuzufügen und er wird Dir sicher dankbar sein.
     
    #4
    waschbär2, 2 Januar 2004
  5. Mondmann
    Mondmann (31)
    <b>V</b>ery <b>I</b>mportant <b>P</b>enis
    703
    101
    0
    Single
    hehe, muss gibts nicht. Also aus meiner Erfahrung herraus habe ich es beim ersten mal nicht allein geschafft ^^ ich war glücklich, dass sie mir gezeigt hat wo es langgeht. aber das ist kein Muss, dass Du es macht. Lass ihn ermal erkunden und versuchen, dass ist IMHO die beste Lösung. Wenn er es nicht schafft (jaja welcher kerl, weiss schon, dass der "Eingang" _SO_ weit unten reingeht *g*), dann kannst du ihm ja langsam helfen.
    ansonsten schließe ich mich daPepper an.

    Mondmann :bier:
     
    #5
    Mondmann, 2 Januar 2004
  6. Cecile
    Gast
    0

    ....vielleicht hilft es auch, wenn du im sagst, dass du auch noch nicht so viel Erfahrung hast...das setzt dich nicht so unter Druck (das du´s jetzt in die Hand nehmen sollst)...und nimmt ihm sicherlich auch etwas seine Unsicherheit...

    ...dann viel Spaß beim gegenseitigen Erforschen...
     
    #6
    Cecile, 2 Januar 2004
  7. Grisu12001
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi

    also erst mal muss ich sagen, das ich es toll finde, daß du dir gedanken darüber machst, deinem freund ein "schönes erstes Mal" zu bereiten. Allerdings solltest du dich auch nicht verrückt machen. Außerdem kann ich nur von Erfahrungswerten meinerseits reden.

    Also, bei meinem 1. Mal war ich schon froh, daß das Mädel mir "den Weg gewiesen" hat. Hab keine Hemmungen den Penis deines Fraundes anzufassen und ihn die richtige Richtung zu zeigen. So könntest du ihm schon ein teil Nervosität abnehmen! Letztendlich ist es egal wer in der Missionarsstellung dafür zuständig ist den Penis einzuführen. Ich schätze später wird dein Freund den Weg auch so finden und er wird so in dich hinein gleiten!

    Als kleine Anmerkung am Rande:
    Die Missionarsstellung ist zwar die einfachste Stellung für das erste mal, aber ihr könnt ja auch mal über Alternativen (z.B. Reiterstellung) nachdenken. Bei der Reiterstellung kann die Frau wunderbar das Eindringen des Penis kontrollieren!!!

    Gruß
    Der Grisu
     
    #7
    Grisu12001, 4 Januar 2004
  8. SpitfirePerle
    0

    Mit 21 noch keinen Sex????
    Wieso nicht ?
     
    #8
    SpitfirePerle, 8 Januar 2004
  9. Micha9989
    Benutzer gesperrt
    61
    0
    0
    Single
    am anfang ist es für dich bestimmt leichter etwas nachzuhelfen. du merkst wahrscheinlich besser als er wo er rein muß. war bei meiner freundin am anfang auch so. mittlerweile ist es recht ausgeglichen wer ihn bei ihr einführt.
     
    #9
    Micha9989, 9 Januar 2004
  10. Delonnor
    Gast
    0
    Helfen musst du ihm bestimmt am Anfang. Ich war mir auch noch nicht so sicher wie es ging. Mittlerweile finde ich mich ganz gut zurecht *g*. Sicherlich kannst und vielleicht solltest du ihm auch helfen..
    Dann solltest du ihm auch am besten sagen nicht zu schnell einzudringen...ansonsten... Naja ihn net auslachen oder sowas...fänd ich persönlich verdammt mies. Achja und ihm auch ansonsten ein bisschen Mut zusprechen, bei mir war es auch so das sie Erfahrung hatte und ich noch nicht. Hat ganz gut getan.

    Lg,
    Delo
     
    #10
    Delonnor, 9 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mal ihn
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten