Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1.mal und starke Schmerzen ;-(

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von CrazyChicken, 5 Januar 2004.

  1. CrazyChicken
    0
    Hallo,
    ich bin jetzt schon seit fast einem Jahr mit meinem Freund zusammen und wir haben auch schon probiert miteinander zu schlafen, aber leider sind das höllische Schmerzen für mich, wenn er versucht in mich einzudringen. ;-( Wir haben es auch schon mit Gleitgel probiert und sogar mit einer anderen stellung, aber es funktioniert einfach nicht :frown:((
    Kann es sein, dass ich da unten, einfach zu eng bin???Selbst ein einziger Finger verursachte schon ein starkes Ziehen und ein sogenanntes " das passt nicht da rein" -Gefühl.
    Ich will meinem Freund echt alles geben und ich möchte auch selbst mit ihm schlafen, aber wenn diese Schmerzen nicht aufhören könnte mir echt die Lust an dem Liebesspiel vergehn :-( Muss ich vielleicht am Ende zum Frauenarzt??? Oder setz ich mich gerade wegen dem allem einfach nur unter starken Druck...aber wie soll ich diese Angst von mir nehmen?? Ich bin sowieso schon ein ziemlich ängstliches Mädel un wenn was nicht klappt, dann verlässt mich ziemlich schnell der Mut...

    vielleicht hängt das alles auch damit zusammen, weil es für uns beide das erste mal ist...:-( *seufz*

    kann mir bitte jemand weiterhelfen?!?!?
    Viele liebe Grüße :-(
     
    #1
    CrazyChicken, 5 Januar 2004
  2. Pepsicola
    Gast
    0
    Hey...bei mir schmerzt es auch immer ... mir wurde Gleitgel geraten hab es jedoch nicht ausprobiert..es schmerzt mir auch immer! Finger sind jedoch kein problem... vielleicht solltest du schon mal zu FA, dann weisst du ob alles in Ordnung ist... Vielleicht sind bei dir ja auch noch ein paar verborgene Ängste...z.B. hoffentlich werden wir nicht erwischt..werde ich nicht schwanger..schmerzt es nicht wieder..was denkt er bloss von mir..etc. Ich habe gemerkt dass ich manchmal auch Angst habe..obwohl ich es in dem Augenblich nicht merke...Überleg mal!
    liebe Grüsse
    peps
     
    #2
    Pepsicola, 5 Januar 2004
  3. Beckyvi
    Gast
    0
    Wenn es so schlimm ist würde ich zum Frauenarzt gehen. Der kann's betäuben und wegschneiden.
     
    #3
    Beckyvi, 5 Januar 2004
  4. CrazyChicken
    0
    Danke für eure Antworten :smile:

    Also, ich war schonmal beim Frauenarzt..Untersuchung ob alles ok ist u.a. hat er auch mein Innenleben der Vagina angeschaut :grin:...da hat er damals gesagt es wäre alles ok...wenn da irgendwas nicht stimmen würde, dann müsste er des doch gleich bemerkt haben,oder?:-(

    Angst habe ich...ja...nämlich vor dem Eindringen...weil "er" sich ja erst ma durch die kleine öffnung "bohren" muss....
    *seufz*

    betäuben und wegschneiden lasseN? was denn genau?? *hilfe* was genau wird denn dann weggeschnitten..???
     
    #4
    CrazyChicken, 5 Januar 2004
  5. Pepsicola
    Gast
    0
    hmm..wenn der FA nichts auffälliges festgestellt hat wirds wohl schon in Ordnung sein... Ich denke eher dass die Angst das Hinderniss ist! Solange man Angst hat verkrampft man sich (ist bei mir jedenfalls so). Zuerst völlig entspannen und einfach loslassen...ja nicht denken : "hilfe, gleich wirds wieder wehtun"! Mir wurde auch geraten zuerst ein bad zu nehem..hilft sicher zu entspannen!
    lG
    peps
     
    #5
    Pepsicola, 5 Januar 2004
  6. Beckyvi
    Gast
    0
    Er würd dann neben das Jungfernhäutchen ne kleine Spritze setzen und es mit nem Skalpell anschneiden. Das ist definitiv 'besser', als wenn es von einem stumpfen Gegenstand (Penis) eingerissen wird. Hab bis jetzt nur gutes drüber gehört.
     
    #6
    Beckyvi, 5 Januar 2004
  7. CrazyChicken
    0
    das mit dem Bad ist eine gute Idee danke^^
    Aber dann ist alles so geplant...ich lass das ganze lieber spontan auf mich zu kommen...:/ *seufz*
    am besten lass ich mir einfach noch ein bisschen Zeit...wegschneiden lassen will ich mir das nämlich nicht, denn ich möchte das Ganze ja natürlich erleben :smile:

    nochmals danke :smile:

    aber eine Frage hab ich noch...wie soll ich denn einfach abschalten zu denken, dass es gleich weh tun wird...??Das ist doch ein Gefühl??:-(
    Das sagen immer alle so einfach ^^
     
    #7
    CrazyChicken, 6 Januar 2004
  8. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    normalerweise denkt man nicht viel daran, wenn alles spontan passiert weil man abgelenkt und mit was anderem beschäftigt ist :zwinker:

    Übrigens: Manchmal MUSS der FA das Jungfernhäutchen wegschneiden, weil es zu fest ist und deswegen nicht vom Mann durchstoßen werden kann. Das ist zwar selten, aber vielleicht trifft es auf dich zu? Könnte ich mir nach deiner Beschreibung vorstellen...
     
    #8
    Flowerlady, 6 Januar 2004
  9. CrazyChicken
    0
    Ich bin mir ja nicht mal sicher,ob die Schmerzen vom Jungfernhäutchen abhängen...ich mein er kommt ja nicht mal rein, weils so weh tut...und des Häutchen is ja eher en bissl weiter innen :smile:...

    weitet sich der "eingang" eigentlich von Sport?:grin:
     
    #9
    CrazyChicken, 6 Januar 2004
  10. Moerle
    Moerle (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaub nicht, dass es allzuviel bringen würde, wenn du dir das Häutchen wegschneiden lassen würdest. Solang du Angst hast und im Kopf nicht dafür bereit bist, wird es immer wehtun.
     
    #10
    Moerle, 8 Januar 2004
  11. Beckyvi
    Gast
    0
    Das Jungfernhäutchen ist am Scheideneingang, deswegen kommt er ja auch nicht weit rein (und wahrscheinlich verkrampfst du dich sehr).

    Durch Sport kann das JFH anreißen bzw. sich dehnen, ja.
     
    #11
    Beckyvi, 8 Januar 2004
  12. Sydney
    Gast
    0
    du hast geschrieben beim fa warst du eh schon mal.
    wie war denn da die untersuchung für dich? anscheinend hattest du da dieses "das-passt-da-nicht-rein-Gefühl" ja nicht, oder?
    ich finde, daran sieht man sehr gut, dass es vollkommen vom kopf abhängt. irgendwas sagt da bei dir nein.

    wie du da deinen kopf ausschalten kannst, kann ich dir leider nicht sagen, ich kann dir nur empfehlen, doch noch mal zum fa zu gehen, und ihm dein "problem" zu schildern.
    ich glaube nämlich eigentlich nicht soo wirklich, ob ein fa da im vorhinein drauf schaut, wie fest das jh ist...
    ausserdem hab ich gehört, dass es so cremen gibt, die dem muskel (scheiden-) helfen sich zu entspannen...
    also zum fa gehen ist sicher mal kein fehler. und wenn nichts ist, dann hast du wenigstens gewissheit. du kannst dir ja auch die Pille verschreiben lassen, dass du keine angst haben musst, dass irgendwas mit dem gummi nicht klappt. ich glaub, das ist auch ein wichtiger faktor...

    so, und zu guter letzt...
    ich hatte bei meinem ersten mal überhaupt keine schmerzen!
    soll heißen, nicht jeder hat schmerzen beim ersten mal...

    lg syd
     
    #12
    Sydney, 8 Januar 2004
  13. CrazyChicken
    0
    Mal wieder danke, dass soviele versuchen mir zu helfen :smile:)
    @moerle:
    ja da stimme ich dir nur halb zu :smile:...wenn es weggeschnitten wird, sagt mir mein Kopf vll...dass es jetzt nicht mehr so sehr weh tun kann ( ob stimmt oder net is dabei völlig egal^^)...folglich verkrampf ich mich dann auch (hoffentlich!)nicht :smile: ...mal schaun...
    @sydney:
    naja, die Untersuchung war eigentlich nicht schmerzend :smile:, aber er hatte ja auch nur mitm Waddestäbchen en Abstrich gemacht...mehr eigentlich net...der war sowieso voll komisch der Frauenarzt... ich hab ihn Fragen bezüglich auf Schwangerschaft gestellt, ob man zum Beispiel Schwanger werden könnte, wenn beim "rumfummeln" ein bisschen Sperma unten an die Scheide gelangt (Hatte da frühers mal was in der Bravo gelesen :grin: )..der Mann hat mich ausgelacht und mich hingestellt, als wüsst ich nichts von den Bienchen und Blümschen..(fragen darf man ja wohl ...)
    die Pille habe ich mir damals schon verschreiben lassen..also an der Angst vor ner Schwangerschaft liegts eigentlich weniger..
    am Besten ich such mir noch nen andern Frauenarzt...ne Frau diesmal... mein jetztiger würde mich bestimmt wieder nur auslachen, wenn ich mit sowas ankommen würde.. :-(
    [mal ne ganz andere Frage...was genau wird denn normal bei einer Untersuchung alles gemacht...ich hab nämlich das Gefühl, dass der irgendwas vergessen hat...so mit der Hand rumgefühlt hat er nämlich nicht ..]

    Cremes? Ohje wasn Aufwand fürs 1.mal :grin:...also wie gesagt ich mach mir mal nen Termin beim neuen Frauenarzt und lass mir sagen, ob mein Jungfernhäutchen zu fest ist oder nicht. Wenn nicht, weiß ich ja, dass es wirklich nur an meiner Angst liegt :smile:

    Nochmals danke für die netten Hilfen :smile:


    PS:Achja Sydney ich beneide dich echt, dass dir das alles erspart geblieben ist :smile:
     
    #13
    CrazyChicken, 8 Januar 2004
  14. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Also ich hatte beim ersten Mal auch leichte Schmerzen, weil ich mich verkrampft habe...

    Nimm es doch einfach locker, ich denke, erst mal bist du noch nicht ganz bereit dazu. Jede Vagina ist dehnbar genug, dass da ein Penis reinpasst, aber du musst natürlich die Muskeln entspannen.

    Ich denke mal, ihr solltet noch mal einen Schritt zurückgehen und das mit dem Petting viel ausgiebiger machen und euch gegenseitig befriedigen. Wenn du dann so entspannt bist, ist es schon viel, viel leichter...
     
    #14
    CassieBurns, 9 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mal starke Schmerzen
Mann_y
Das erste Mal Forum
2 November 2014
10 Antworten
butterblume17
Das erste Mal Forum
17 Juni 2012
3 Antworten
Luluigi
Das erste Mal Forum
7 Juni 2012
6 Antworten