Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

1 Pille vergessen, trotzdem durchnehmen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von engelchen260387, 16 Dezember 2005.

  1. engelchen260387
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    habe am Dienstag meine Pille vergessen, da ich dies erst am Mittwochabend gemerkt habe habe ich sie auch nicht mehr nachgenommen. (Pille monostep) Nun würde ich gern, da ich gestern die letzte dieses Streifens genommen habe den Nächsten Streifen heute gleich weiter nehmen und keine Pause machen, damit ich meine Tage nicht bekomme. Ab wann wirkt die Pille dann wieder? Gleich? Oder soll ich wenn ich heute oder morgen mit meinem Freund schlafe noch mit Kondom verhüten?? Bitte helft mir!

    Grüßle Tina
     
    #1
    engelchen260387, 16 Dezember 2005
  2. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi du,
    Also Dienstag hast du die Pille vergessen und Mittwoch auch nicht nachgenommen. Aber du hast Mittwoch und Donnerstag die letzten beiden Pillen aus dem Streifen genommen, ja?

    Dann bist du jetzt nicht mehr verhütet!

    Du musst jetzt deine Pillenpause machen und ganz normal nächsten Freitag wieder einsetzen, dann bist du ab nächsten Freitag auch wieder verhütet.

    Mit dem Durchnehmen und auf deine Pillenpause verzichten würde ich dir nicht empfehlen, da du dann auch den gesamten nächsten Streifen nicht verhütet bist.

    Also bitte auf Kondome zurückgreifen und ganz normal deine Pillenpause einlegen.
     
    #2
    Girlie23, 16 Dezember 2005
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    du hast dienstag die Pille vergessen und am donnerstag war der streifen zu ende, richtig?
    prinzipiell hat man bei einem einnahmefehler in der 3.woche zwei möglichkeiten:
    1. pille so schnell wie möglich nachnehmen, auch wenn du dann zwei tabletten zur gleichen Zeit einnehmen musst, danach alles wie üblich und einnahmefreie pause auslassen - zusätzliche Verhütung ist dann nicht erforderlich.
    2. wenn du pause machen willst, sofort die einnahme abbrechen und nicht mehr als sieben tage pause, den tag, an dem du die pille vergessen hast, mitzählen!

    so wie dus jetzt gemacht hast, pille nicht nachgenommen, also quasi einen tag versehentliche pause, und dann direkt den nächsten streifen angehängt, ist es auch in ordnung. du musst bist weiter geschützt und musst nicht zusätzlich verhüten .
     
    #3
    Miss_Marple, 16 Dezember 2005
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ähm, also ich würde eher sagen sie ist jetzt nicht geschützt.

    richtig wäre gewesen, bei vergessen in der 3. woche gleich Pause zu machen, also den Streifen nicht zu ende zu nehmen.
    alternativ kann sie jetz ohne Pause den nächsten Streifen ranhängen. und mind.7 Tage zusätzlich verhüten (steht so in der PB)...
     
    #4
    f.MaTu, 16 Dezember 2005
  5. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    aber wenn sie die pille dienstag vergessen und mittwoch und donnerstag regulär genommen hat und jetzt unmittelbar den nächsten streifen beginnt - warum sollte sie dann nicht mehr geschützt sein? sie hat dann quasi einen tag pause gemacht und im nächsten zyklus halt 23 statt 21 tage die pille genommen. ich denke nicht, dass das ein problem ist.
     
    #5
    Miss_Marple, 16 Dezember 2005
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    nein, das zählt nich als Pause, sondern als vergessen.

    wie gesagt, in der PB steht bei vergessen in der 3. woche
    entweder sofort Pause machen und den Tag des Vergessens als ersten pausentag rechnen

    oder

    Streifen wie gewohnt zu ende nehmen und ohne Pause den nächsten ranhängen.
    dabei mind. die nächsten 7 tage zusätzlich verhüten.
     
    #6
    f.MaTu, 16 Dezember 2005
  7. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    @ Aiva:
    Eine Pause von einem Tag gibt es nicht. Das ist dann eine vergessene Pille und unterbricht den Schutz. Sie muss jetzt ne Pause einlegen, die mindestens drei oder vier Tage dauert. Also solange bis ihre Entzugsblutung kommt.

    Das mit den 7Tagen, was f.Ma.Tu geschrieben hat, weiß ich nicht. Das könntest du ja nochma nachgucken, Tina.

    EDIT: Haha, war zu langsam ;p
     
    #7
    Girlie23, 16 Dezember 2005
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    steht in allen PB´s :smile:
     
    #8
    f.MaTu, 16 Dezember 2005
  9. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Oh, da steht ja sogar, dass man die nächste Packung durchnehmen MUSS.
     
    #9
    Girlie23, 16 Dezember 2005
  10. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich kapier das nicht .... :frown:

    Aber zum Glück brauch ich das ja auch nicht :zwinker: :zwinker:
     
    #10
    Grinsekater1968, 16 Dezember 2005
  11. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    jep. entweder das oder eben keine nachnehmen und gleich Pause machen.
    da aber schon Pillen nachgenommen wurden, einfach die nächste Packung ranhängen. wenn man das macht, sag ich ja eigentlich immer, der ganze Zyklus is nich geschützt. aber da das mit diesen 7 tagen in der PB steht, müsste das auch stimmen...würde halt so auf vorsichtshalber 10 Tage aufrunden. weil man weiß nie ob und wenn ja wann ein Eisprung durch das Vergessen ausgelöst wird.
     
    #11
    f.MaTu, 16 Dezember 2005
  12. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Dass man nach 7 Tagen dann wieder verhütet ist, steht in meiner Packungsbeilage aber nicht.
     
    #12
    Girlie23, 16 Dezember 2005
  13. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mh, ok, dann steht das nicht in jeder PB.
    in meiner stehts...aber in deiner wird sicherlich stehen, dass der Schutz für den gesamten Zyklus ncihtmehr zuverlässig is (eben aus dem Grund, dass man nie weiß ob und wenn ja wann durch das Vergessen ein ES stattfindet).

    also, @ Threadstarterin:

    am besten du hängst den neuen Streifen gleich dran und verhütst vorsichtshalber den gesamten Zyklus (also die 21 Pillen und 7 Tage Pause) mit Kondom.
     
    #13
    f.MaTu, 16 Dezember 2005
  14. engelchen260387
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    vergeben und glücklich
    und was ist wenn ich nun ganz normal meine pause mache und die pille dann am nächsten freitag ganz normal wieder nehme, dann müsste sie doch aber verhüten oder
     
    #14
    engelchen260387, 16 Dezember 2005
  15. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ja, eigentlich schon.

    allerdings steht in meiner PB sinngemäß, dass man nach einem Einnahmefehler mind. 7 Pillen korrekt eingenommen haben muss, um in die Pause zu können und nach dieser geschützt zu sein.
    ich denke das liegt daran, dass bei Vergessen der Pille u.U eine Eireifung erfolgt, die dann in der Pause fortgesetzt werden kann, und es so zum ES in der Pause kommen KANN. deshalb diese 7 korrekt eingenommenen Pillen, um das zu unterdrücken.

    wie gesagt, das steht irgendwie nur hier bei mir in der PB und evt auch in der Valette.

    du könntest es entweder so machen (aber zusätzlich verhüten, bis du die nächste Packung beginnst)

    oder

    du machst jetz 7 Tage Pause, beginnst dann mit der nächsten Packung, verhütest aber in der Pause und mind. 7 Tage in der neuen packung zusätzlich...das müsste dann gehen.
     
    #15
    f.MaTu, 16 Dezember 2005
  16. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    aber es ist doch nicht die pause, die den schutz gewährleistet?! du kannst bis zu sieben tage pause machen, nicht mehr, aber selbstverständlich weniger.
    es will mir jetzt einfach nicht in den kopf, warum frau geschützt ist, wenn sie nach der vergessenen pille sieben tage pause macht, aber nicht, wenn sie nur dieses eine dragee weglässt und dann direkt weiter macht. einen eisprung wirds so nicht geben - oder?

    kann uns mal einer der gynäkologisch versierten fertigen ärzte hier aufklären? ich glaub mir gleich selbst nicht mehr :eek4: :ratlos:

    hier noch mal stellvertretend für alle pbs, die mir unter die finger gekommen sind, ein link:
    http://www.by-choice-not-chance.com/de/pages/03/c_03_02_06.php
     
    #16
    Miss_Marple, 16 Dezember 2005
  17. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich will damit nicht andeuten, dass wir keine Ahnung haben, aber ich würde einfach mal deinen Frauenarzt fragen.
     
    #17
    Girlie23, 17 Dezember 2005
  18. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    meinst du jetzt mich oder die threadstarterin? sie geht wohl besser auf nummer sicher und verhütet noch ne woche mit kondom.
    mir gehts jetzt eher um die verständnisfrage. ich kapiers einfach nicht :confused:
     
    #18
    Miss_Marple, 17 Dezember 2005
  19. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich

    So, denke ich auch...

    Hab meine FÄ auch schon gefragt, die meinte ne kürzere Pause ist nie ein Problem, es macht natürlich keinen Sinn 2 Tage Pause zu machen, weil die Entzugsblutung in diesem Falle wahrscheinlich noch nicht eingetreten ist, aber der Schutz ist gegeben.
    Hatte das hier auch schon in nem Thread geschrieben Pillenpause - wie kurz darf sie sein? kannste Dir ja mal durchlesen.
     
    #19
    *Anrina*, 17 Dezember 2005
  20. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    @ Aiva: Ich meinte die Threadstarterin. Bevor sie ein Risko eingeht, würde ich doch lieber nochmal nachfragen.

    @ Nati: Aiva hatte von EINEM Tag Pause gesprochen und das gilt nunmal nciht als Pause, sondrn als Unterbrechung, durch den die Pille ihren Schutz einbüst.

    @ Tina: Also ich habe ganz in Ruhe meine Packungsbeilage nochmal gelesen und die "richtige" Lösung für dein Problem wäre ohne Unterbrechung die Pille weiterzunehmen, aber bis zum Ende des neuen Streifens mit Kondom weiterzuverhüten.

    Die andere Möglichkeit wäre gewesen sofort abzubrechen, aber das ist ja nun nicht mehr möglich.

    Also nimm ne neue Packung gleich im Anschluss und verhüte (auch wenns doof ist) bis zum Ende der Packung mit Kondom.
     
    #20
    Girlie23, 17 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille vergessen trotzdem
Kira98
Aufklärung & Verhütung Forum
9 September 2014
12 Antworten
Pia-xoxo
Aufklärung & Verhütung Forum
20 August 2014
1 Antworten
Test