Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

100% Frau/Mann?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Honeybee, 5 Januar 2006.

  1. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Irgendwie glaube ich so langsam, dass ich ein Typ in nem (recht gelungenen :grin: ) Frauenkörper bin :bandit:

    Einmal von meinen Meinungen und Ansichten, von meiner Art und Weise und ich verstehe mich auch viel besser mit Kerlen als mit Frauen, mit weiblichen Freundinnen habe ich früher oder später immer Probleme! Als Kind hab ich Puppen gehasst und mit Plüschtieren und Autos gespielt :cool1:
    Das einzige feminine ist mein Auftreten und mein Aussehen glaube ich :grin:

    Seid ihr durch und durch Frau und Mann oder seid ihr ein femininer Mann/maskuline Frau vom charakterlichen?

    Optisch frage ich hier lieber nicht, ist ja nicht anonym :engel:
     
    #1
    Honeybee, 5 Januar 2006
  2. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #2
    sarkasmus, 5 Januar 2006
  3. Snegge
    Verbringt hier viel Zeit
    368
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich weiß gar nicht so genau,was ich jetzt anklicken soll,weil ich schon denke durch und durch Frau zu sein,also vom charakterlichen,aber doch auch einige männliche Charakterzüge an mir habe...mein Freundeskreis besteht auch zu mindestens 90% aus Typen,kann mit Frauen da auch nicht so gut,wie du schon sagtest,gibt das bei mir früher oder später auch Stress....mh,schwer zu sagen:ratlos: (-->soll`n "ratlos"-smilie darstellen)
     
    #3
    Snegge, 5 Januar 2006
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre Themenstarter
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    du bist mit die erste an die ich denke mit weiblicher Typ...ääääh männliches Weiblein oder so :karate-ki
    (was ja nicht negativ ist)
     
    #4
    Honeybee, 5 Januar 2006
  5. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mit "Autos spielen" ist keine "männliche Eigenschaft"... genauso wenig wie es frauentypisch ist mit Puppen zu spielen. Verhaltenstests haben gezeigt, dass es Prägung ist, dass Eltern und Erwachsene kleinen Kindern geschlechtsspezifisches Spielzeug schenken, sie nennen kleine Jungs "Na, Großer! Zeig mal wie stark du bist!" und Mädchen "Hallo Sonnenschein- du siehst aber süß aus in deinem neuen Kleid!"

    Für´n Arsch. Aus deinen Posts zB habe ich ne gehörige Portion Ichbezogenheit herausgehört... aber ob das nun ne männliche oder weibliche Eigenschaft ist... pff- sowas von egal.

    Wenn man etwas laut ist, direkt und seine Meinung sagt, bekommt man schnell das Prädikat Mannsweib oder so^^^, allerdings ist das ein genauso dämlicher Begriff und gehört in dieselbe Schublade wie Schlampe, Weichei, blabla etc.
     
    #5
    popperpink, 5 Januar 2006
  6. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Kann ich absolut unterschreiben! Bis auf das mit dem recht gelungenen Frauenkörper trifft auf mich nicht ganz zu...aber sonst...passt!

    Verstehe oftmals die Frauen nicht...und vorallem im sexuellen Bereich stelle ich immer wieder Welten zwischen mir und meinen weiblichen Mitmenschen fest...Da kommt dann sowas wie "Ihh das ist ja ekelhaft"..."Sowas würde ich nie machen" ..."Wie du machst sowas?"..."Nee den nehm ich doch nicht in den Mund...der stinkt"..."Du bist ja pervers"...
     
    #6
    StolzesHerz, 5 Januar 2006
  7. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    sobald euch schwestern brusthaare wachsen, spreche ich euch offiziell die weiblichkeit ab.
     
    #7
    Kerowyn, 5 Januar 2006
  8. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Ich hab nur Haare auf den Zähnen!:link:
     
    #8
    StolzesHerz, 5 Januar 2006
  9. sarkasmus
    Gast
    0
    **************
     
    #9
    sarkasmus, 5 Januar 2006
  10. Honeybee
    kurz vor Sperre Themenstarter
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    das war auch mehr nebenbei erwähnt...mag sein dass das nichts damit zu tun hat, habs auch mehr an anderen Eigenschaften festgelegt....
     
    #10
    Honeybee, 5 Januar 2006
  11. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich würde sagen zu 85% Mann und zu 10% Frau. Die restlichen 5% behalte ich für mich persönlich. :grin:

    Ich bin mit 6 Schwestern groß geworden, 5 davon älter als ich, denke das geht nicht ganz spurlos an einem kleinen Jungen vorbei. :zwinker:

    Alles in allem würde ich aber sagen, dass ich schon ziemlich männlich bin und meine Männlichkeit pflege ich auch ganz gerne und trage sie auch gerne in die Welt und ich bin gerne ein Mann. Dreitagebärte sind geil, Bier saufen macht Spaß, mit anderen Männern über seine wilden Sexnächte zu reden und dabei total mit seiner eigenen Liebesleistung zu übertreiben macht ebenso an wie sich in den Schritt zu fassen. Autos mit viel PS sind doch potenzsteigernd und wenn ich mein altes, ferngesteuertes Auto sehe denke ich sofort daran, ob ich noch volle Batterien habe. Nur mir Fußball kann ich jetzt nicht unbedingt viel anfangen.

    Ja, doch, ich bin denke ich zum überwiegendem Teil ein Mann.

    Allerdings habe ich wie gesagt auch einige Seiten an mir, wo man einfach merkt, dass ich in einem Haushalt mit einem großen "Frauenüberschuss" groß geworden bin. :zwinker: Aber auch diese Seiten finde ich, rein aus meiner typisch männlichen Selbstüberschätzung :grin:, auch ganz nett.
     
    #11
    Maximus, 5 Januar 2006
  12. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wieso wollen mir eigentlich alle nen erhöhten Testosteronspiegel andrehen? [​IMG]

    Ich sag nur: Wir haben alle individuelle Eigenschaften- aber die Eigenschaften sind weder männlich noch weiblich, einzig das Rollenverhalten unserer Gesellschaft bewirkt, dass wir das werten (wollen- à la "Boah, n abgespreizter Finger- wie uuuunmännlich! oder auch "Boah, hat die Haare auf den Zähnen- die is ja n halber Kerl" uääh- da mach ich nich mit!)
     
    #12
    popperpink, 5 Januar 2006
  13. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Wenn man sich ein wenig mit der Evolution des Menschen beschäftigt kann man schon sagen, dass es im Ansatz "diese tpyischen" männlichen und weiblichen Eigenschaft schon gibt.

    Sicher ist viel "anerzogen", aber ein nicht unbeachtlicher Teil steckt tatsächlich schon so in den Genen und ist zum Teil wohl tatsächlich auch "naturgewollt". Dies kann man zum Beispiel auch bei alten, noch bestehenden Naturvölkern beobachten, die rein gar nichts mit der modernen "Erziehungskultur", welche wir heute pflegen (mit der typischen Mann/Frau.Rollenverteilung) am Hut haben.

    Auch wenn ich auch nicht unbedingt darauf stehe wenn jemand kommt und meint "Schublade auf, Max rein, Schublade zu". Aber ganz leugnen kann man es auch nicht. ;-)
     
    #13
    Maximus, 6 Januar 2006
  14. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    @ Maximus und Honey


    Bitte mal sagen, was sind weibliche was männliche Chraraktereigenschaften


    Also ich nehme mal stark an, die ganzen "dominanten" Geschichtchen werden wieder mal den Männern zugeordnet, so nach dem Motto wenn man den Mund aufmacht,keinen Fürsprecher braucht und eigenes Werkzeug hat, so landet man als Frau eben in einer solchen Umfrage bei "Frau mit männlichem Charakter".

    Ja, dann bin ich das wohl. Und nu? Bin ich jetzt schwul? [​IMG]
     
    #14
    popperpink, 6 Januar 2006
  15. Kleeneflocke
    0
    Hm weiß nicht was ich anklicken soll.
    Ich hab "männliche" Hobbys.

    Modellbau oder Modelleisenbahnen.


    Hm weiß nicht. :ratlos:
     
    #15
    Kleeneflocke, 6 Januar 2006
  16. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    ich trinke gerne und viel Bier. Reicht das?:zwinker:
     
    #16
    SadNessie, 6 Januar 2006
  17. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich wollte gerade einen halben Roman schreiben. Ist mir aber jetzt zu anstrengend geworden, schon so spät. :smile:

    Es gibt da einfach so unglaublich viele Für- u. Gegenargumente bei diesem Thema, dass man sich da auch gerne doof-diskutieren kann. :smile:

    Ich finde übrigens Frauen sexy, die vermeintlich typisch männliche Eigenschaften haben. Ob das nun daran liegt, dass ich ab und an Männer auch ganz nett finde, kann ich allerdings nicht sagen. Also popperpink, darfst gerne schwul werden... :grin:

    Ich gehe nun pennen.

    Gute Nacht!

    Gruß
    Max
     
    #17
    Maximus, 6 Januar 2006
  18. popperpink
    popperpink (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    950
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Yepp, daran liegts. [​IMG]
     
    #18
    popperpink, 6 Januar 2006
  19. Maximus
    Maximus (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    103
    1
    nicht angegeben
    Gut, wäre die Frage also auch geklärt. Wie einfach das Leben doch sein kann. :grin:

    So, Zähne sind nun auch sauber. [​IMG] Kann ich ja nun wirklich ins Bett gehen.

    Angenehme Nachtruhe wünsche ich.

    [​IMG]
     
    #19
    Maximus, 6 Januar 2006
  20. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Wo wir bei männlich weiblich sind:
    Bin ich eigentlich die einzige männliche Person, die gerne (wie die meistens weiblichen) gerne die Beine so extrem übereinanderschlägt ?
    Wurde in unserer Schulklasse früher manchmal sehr dumm angeguckt deswegen, die Deppen :grin:
     
    #20
    Lenny85, 6 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 100% Frau Mann
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
2 August 2010
14 Antworten
Sonnenschein24
Umfrage-Forum Forum
11 April 2005
26 Antworten