Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • alison
    alison (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    nicht angegeben
    18 November 2007
    #1

    10kg zugenommen, jetzt möchte ich die loswerden aber freund möchte das nich.

    hmmm, ich wusste nich wie ichs in den titel packen soll.

    also es is so:
    ich war 1jahr im ausland und hab da ordentlich zugenommen (von 62kg--> auf 75kg, teilweise sogar 77:eek: bei einer größe von 168cm!!). jetzt bin ich bei 68kg, die pfunde purzelten sobald ich wieder in dtl. war, also nich bewusst abgenommen.

    naja, nun hab ich während meinem auslandsaufenthalt meinen freund kennengelernt, er hat mich kennengelernt als ich so ca. 72kg gewogen hab. er erkennt mich auch kaum auf fotos die etwa 1,5jahre alt sind, auf denen ich ja noch etwa 10kg weniger wog!! es ist so dass ich manchmal schon gesagt hab dass ich zu meiner "alten" figur möchte, war immer etwas sportlich, schlank eben.
    daraufhin meint er immer, neeeein du musst nich abnehmen, ich lieb dich so wie du bist, usw... also entweder will er wirklich nich dass ich abnehme oder er is einfach nur sehr höflich ( er is sowieso sehr höflich, typisch brite:grin: ) ich denke ja eher er will mich nich verletzen und ist höflich (sonst können wir aber über alles reden, hmmm)

    naja, ICH möchte aber ein paar pfunde verlieren, und da ich mich über etwas unterstützung freuen würde wär es mir schon wichtig wenn er mich auch etwas anspornt.

    also wie mach ich ihm klar dass ich einfach zu meiner "alten figur" möchte?

    danke schonmal, eure alison xxx
     
  • *keksi*
    *keksi* (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    738
    113
    73
    Verlobt
    18 November 2007
    #2
    (...)
     
  • C++
    C++
    Gast
    0
    18 November 2007
    #3
    Löschen des Acc. ist nicht möglich.
     
  • Tousendman
    Tousendman (28)
    Benutzer gesperrt
    51
    0
    0
    nicht angegeben
    22 November 2007
    #4
    naja schlank ist net attraktiver für andere männer^^.Männer stehen auf Kurven^^
     
  • 2Moro
    2Moro (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.145
    123
    15
    nicht angegeben
    22 November 2007
    #5
    Wenn du abnehmen willst, dann tu es, wenn du's für dich tust! Du musst dir selbst gefallen und wenn du dich jetzt so nicht wohl fühlst, dann hör nicht zu sehr auf ihn. Das mag zwar sehr nett von ihm sein, aber in erster Linie musst du "dich lieben"!
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    22 November 2007
    #6
    Es ist Dein Körper! Wenn Du Dich nicht mehr wohlfühlst und abnehmen möchtest, dann tu das auch.
    Erklär es Deinem Freund - dafür muss er doch verständnis haben.
    Außerdem: Er soll ja Dich lieben, nicht Deine Figur.
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    22 November 2007
    #7
    Wenn du gerne abnehmen möchtest, dann solltest du das auch tun, ganz einfach. Und wenn du von deinem Freund Unterstützung möchtest, dann sag ihm das genau so.
    Ich meine, es ist ja nicht so, dass du von 150kg auf 50kg runterwillst. Das was du abnehmen möchtest sind ja "nur" so um die 10kg, also keine extreme Veränderung.
    Sag ihm, dass du es zwar lieb von ihm findest, dass er dich auch so liebt, aber dass du dich selbst so nicht mehr ganz so wohl fühlst und lieber ein paar Pfunde weniger hättest und dass das alles für dich einfacher wäre, wenn er dich unterstützen würde. Macht er bestimmt :smile:
     
  • laura19at
    laura19at (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.370
    123
    4
    vergeben und glücklich
    22 November 2007
    #8
    Wenn du dich wohl fühlst in deiner Haut, wird dein Freund auch davon profitieren.
    Also nimm ab, für dich!
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    22 November 2007
    #9
    letztlich solltest du es als kompliment empfinden, das er dich so mag, wie du bist/warst.
    er sollte allerdings deinen wunsch respektieren, denn solange es nicht ins ungesunde geht, finde ich das vollkommen in ordnung.

    sag ihm ganz einfach das du dich anders wohler fühlst und das FÜR DICH und dein körperliches wohlbefinden machen möchtest.

    meine frau ist auch etwas mehr und ich habe sie nunmal auch so kennengelernt.
    im moment möchte sie abnehmen und ich unterstütze das ganz einfach aus dem grunde, weil SIE es möchte.
    unterstützen heißt aber nicht, da ich ihr die kalorien vorzähle, sondern vielmehr das ich mich mit ihr freue wenn eine hose mal wieder zu weit wird. :smile:
     
  • goto
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    22 November 2007
    #10
    fuehlst du dich selbst undowhl mit deiner "neuen" figur ?
    wen ja dann wuerde ich sagen das du abnehmen sollst aber nicht zuviel .... =/ und deinem freund klar machen das du dich ueberhaupt nich zufrieden bist ...

    wen nicht .. dann wuerde ich es lassen .. kurven sind sexy :zwinker:
    und 68 kilo fuer 168 sind nicht viel .. ist fuer mich was ganz normales ... nioch zu mager und auch bestimmt nicht fett (meine meinung )


    lg
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste