Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

10tage bedenkzeit nach zunächst recht klarem aus!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MissFairy, 7 Dezember 2007.

  1. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    mein freund bzw ex freund und ich sind nun gut 2 wochen und ein bisschen auseinander, allerdings hatten wir bis vor 3 tagen noch täglichen telefon- und smskontakt.

    schluss war von ihm aus, da er meinte seine gefühle wären vielleicht doch nicht so stark wie er dachte, dass sies wären, oder dass sie nachgelassen haben.

    beim telefonieren und sms schreiben jedoch hat er mir immer wieder das gegenteil bewiesen. er vermisse mich, will mich nicht verlieren, ich bedeute ihm sehr viel.ausserdem wer ruft denn bitte seine exfreundin täglich an, vor allem hat er sonst noch total viel um die ohren.

    egal irgendwann kamen wir zu nem punkt, wo ich ihm klar gesagt hab, dass das mit den anrufen nicht mehr geht.das war als wir uns die beiden tage davor gesehen haben und einmal auch aus dummheit noch was zwischen uns lief.

    jetzt, vor 3 tagen, hat er mir zugesagt zum 50sten von meinem papa zu kommen, er hat sich extra nen tag frei genommen.
    mir am selben abend gesagt, dass er mich sehr vermisst und irgendwann kam er dann drauf, dass wir bis zum geburtstag keinen kontakt mehr haben sollten.

    ich denke er hat gemerkt, dass es ihm ohne mich doch nicht so gut geht, möchte aber, wie er gesagt hat diese 10tage jetzt einmal schauen, wie es ihm komplett ohne mich geht, und dass wir danach vielleicht sogar noch eine chance hätten.

    kommt euch das auch irgendwie blöd vor?
     
    #1
    MissFairy, 7 Dezember 2007
  2. snoopies
    snoopies (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    Verlobt
    wie lange wart ihr denn zusammen?
     
    #2
    snoopies, 7 Dezember 2007
  3. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    grade mal 2 monate, war aber was besonderes
     
    #3
    MissFairy, 7 Dezember 2007
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    ich finde es irgendwie blöd...

    gerade in den ersten paar monaten sieht man doch alles rosarot und ist schwer verliebt... da würde ich es nicht wollen, eine gewisse zeit auf den kontakt zu verzichten... vor allem kann ich mir nicht vorstellen dass das sinnvoll ist. ich finde man sollte wissen ob gefühle für eine Beziehung da sind oder nicht bzw. reichen....
     
    #4
    User 66223, 7 Dezember 2007
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ganz ehrlich? ich finds sinnvoll, er ist sich seiner Gefühle nicht sicher und am besten findet man es einfach heraus wenn man sich eine Weile nicht mehr sieht. Das er dich anfangs vermisst ist klar, ihm muss aber bewusst werden wie seine gefühle sind, wie er denkt und was sein Herz sagt wenn er wieder etwas von dir hört oder dich sieht.

    Andere Möglichkeiten eine Beziehung zu retten, gibt es gerade bei solch einem Problem einfach nicht. Ich finde schon, dass ihm das auch alles nicht egal ist, das merkt man schon alleine an seinem Verhalten! Wenn dir die Beziehung etwas bedeutet, dann zieh mit.
     
    #5
    User 37284, 7 Dezember 2007
  6. snoopies
    snoopies (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    0
    Verlobt
    stimme da meiner vorrednerin blauäugige21 zu. wenn ihr jetzt schon, nach gerade mal zwei monaten Beziehung eine pause machen müsst, um zu überlegen, ob ihr euch noch liebt, dann ist das meiner meinung nach kein wirklich gutes zeichen und auch keine basis für eine längere beziehung.
    und natürlich, man denkt immer, dass die eigene beziehung was besonderes ist, aber nach zwei monaten weiß man noch nicht wirklich viel vom anderen, beziehungsweise ist eigentlich noch in der phase, wo man sich gerade erst richtig kennenlernt. und wenns da schon zweifel gibt, würde ich es lieber bleiben lassen und akzeptieren, dass ihr vielleicht nicht für einander geschaffen seid.

    ich wünsch dir alles alles gute, du wirst sehen, du findest sicher den richtigen, den du wirklich aus tiefstem herzen liebst.
     
    #6
    snoopies, 7 Dezember 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    und gerade deswegen kann es da schnell zweifel geben, man denkt viel öfters darüber nach, entdeckt auch negative Seiten an dem anderen. Ich finds blöd, dass viele ihre Beziehung immer zu schnell aufgeben, man muss auch mal kämpfen können!
    Bei ihrem Freund ist das gegeben, er gibt sich Mühe und will es auch retten, braucht jetzt halt mal eine Pause.

    Ich spreche da aus Erfahrung :tongue:
     
    #7
    User 37284, 7 Dezember 2007
  8. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    dass wir uns noch richtig kennen lernen müssen denke ich nicht. wir kannten uns ja vorher shcon einige zeit. und ich würd nicht sagen, dass es was besonderes ist, wenn dem nicht so wäre. ich hatte schon die ein oder andere beziehung, aber mit ihm war bzw ist es komplett anders.
     
    #8
    MissFairy, 7 Dezember 2007
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    inwiefern anders?
     
    #9
    User 37284, 7 Dezember 2007
  10. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ich weiß nicht, wie ich das beschreiben soll. mit ihm war es einfach so, dass ich das gefühl hatte alles mit ihm teilen zu müssen.
     
    #10
    MissFairy, 7 Dezember 2007
  11. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Aber er hat das Gefühl anscheinend nicht... Wie wars denn am Anfang als ihr zusammen gekommen seit?
     
    #11
    User 66223, 7 Dezember 2007
  12. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ganz toll. er war immer sehr sehr liebevoll und hat mir auch mit mal kleineren mal größeren gesten gezeigt, wie viel ich ihm bedeute und mir einfach ein gutes gefühl gegeben.
     
    #12
    MissFairy, 7 Dezember 2007
  13. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Dann kann aber doch nicht einfach das Gefühl so schnell verschwinden bzw. er sich nicht mehr sicher sein....:geknickt:
     
    #13
    User 66223, 7 Dezember 2007
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja, er sagt ja nicht, dass das Gefühl weg ist sondern nur, dass er sich nicht mehr sicher ist.Man lässt sich halt von außen hin auch beeinflussen. Vielleicht merkt er erst jetzt das es einfach anders ist als ein Singleleben und deshalb macht er sich darüber Gedanken!

    Wie gesagt, Abstand ist manchmal gar nicht schlecht und bisher scheint er dich ja wirklich zu vermissen, er muss sich seinen Gefühlen einfach klarwerden und ich denke, die Möglichkeit solltest du ihm geben.
     
    #14
    User 37284, 7 Dezember 2007
  15. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.403
    398
    2.997
    Verheiratet
    Hab ich doch auch geschrieben oder?

    Ich geb dir ja recht, aber ich finde es einfach ungewöhnlich dass das nach so kurzer Zeit schon passiert
     
    #15
    User 66223, 7 Dezember 2007
  16. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    du meinst ja du hattest mal die gleiche oder eine ähnliche situation. kannst du vielleicht mal erzählen,wie das bei dir war?
     
    #16
    MissFairy, 7 Dezember 2007
  17. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    na klar :zwinker:

    Ich war damals auch 2 Monate mit meinem Freund zusammen gewesen und hatte mir oft auch negative Gedanken gemacht, obwohl eigentlich vorher alles recht schön lief, er hat sich totale Mühe gegeben, mir immer liebe Sachen geschrieben, gesagt etc.
    Ich muss dazu sagen, dass ich vorher lange solo war und irgendwie fühlte ich mich komisch dabei, vorher alles mit jemandem abzusprechen etc.

    Nun ja, jedenfalls kamen mir dann so Gedanken, dass er ja doch schon ziemlich ruhig ist und mir einfach meiner Gefühle nicht mehr sicher war. Ich wusste auch nicht, wie ich mir jetzt klarwerden konnte, zumal mein Freund in Urlaub flog, ich habe mich dann vorher noch mit ihm auf neutralem Boden getroffen und es ihm gesagt. Ich meinte, dass ich mir nicht mehr sicher bin, ob ich Gefühle habe und die Beziehung überhaupt will, er war total traurig und geschockt, ein Tag später flog er in Urlaub. Nun ja, ich war mir relativ früh im Klarem, dass es ein Fehler war, ich habe ihn tierisch vermisst und wollte ihn zurück.
    Nachdem er wieder da war, haben wir uns getroffen, zumal er auch Geburtstag hatte und mir war einfach klar, dass die Gefühle doch stark genug sind.

    Das ist jetzt alles fast 4 Jahre her und ich bin so froh ihn zu haben, ich habe meine Entscheidung niemals bereut ihn "zurückhaben" zu wollen :zwinker:

    Was ich damit sagen will: So etwas muss nicht immer falsch sein, Gefühle spielen einem manchmal einen Streich, vor allem wenn man sehr viel nachdenkt, man sollte nicht immer so schnell aufgeben.
     
    #17
    User 37284, 7 Dezember 2007
  18. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ohhh schön, das freut mich für euch :smile:
    hoffentlich geht das mit uns beiden auch so gut aus..na ja du hast mir auf jedenfall mut gemacht. danke :smile:
     
    #18
    MissFairy, 7 Dezember 2007
  19. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Unsere Beziehung hält schon bald 4 Jahre und es nicht kein Ende in Sicht. Ich will damit auch nur ausdrücken das ich es schade finde, dass viele immer so schnell aufgeben.

    Sicherlich ist es ne scheiß Situation, gerade für dich aber für ihn ist das sicher nicht einfacher. Ich drück dir echt die daumen, dass es wieder klappt, voraussagen kann man das ja leider nicht.

    Was hast du jetzt vor zu tun?
     
    #19
    User 37284, 7 Dezember 2007
  20. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    gar nichts mehr hab gestern abgebrochen weil ich gehört hab dass er vor hat mit nem anderen mädel übers we wegzufahren, wohin er eigtl mit mir wollte. er hat mir auch gesagt dass er merkt dass diese pause nichts bringt..ich hab sowas von die schnauze voll von ihm immer macht er mir solche hoffnungen und am ende schmeißt er mich wieder nur weg.
     
    #20
    MissFairy, 8 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 10tage bedenkzeit zunächst
Tom2k
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2014
19 Antworten
lexa5377
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 August 2014
10 Antworten
paddy_star
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2011
3 Antworten
Test